Langzeit schmerz

Dieses Thema im Forum "Verletzungsberichte, Spätfolgen und Warnhinweise" wurde erstellt von MrRountry, 21 Apr. 2017.

  1. MrRountry

    MrRountry PEC-Experte (Rang 6) Threadstarter

    Registriert:
    15.05.2015
    Zuletzt hier:
    01.11.2017
    Themen:
    5
    Beiträge:
    241
    Zustimmungen:
    587
    Punkte für Erfolge:
    575
    PE-Aktivität:
    Einsteiger
    Hallo Leute war Mal wieder lange zeit nicht da. :D

    Dachte ich melde mich Mal wieder und Warne hier manche vor übermut und zu starkem Training.

    Folgendes war passiert, ich vor ca. einem Jahr angemeldet voll motiviert meinen zu vergrößern. Allerdings etwas über Motiviert. Ich also direkt am Anfang direkt übertrieben 15 Minuten jelqen + 15 Minuten stretchen noch dazu bei sehr hoher Intensität und ohne Gleitmittel oder anderem beim jelqen. Noch dazu hatte ich damals mehrmals täglich Sex mit meiner damaligen Freundin und wenn nicht hab ich mir trotzdem ständig einen Runtergeholt. Das war so ca. 3x am tag. Ruhephase also gleich null. Bereits nach kurzer Zeit verspürte ich leichte Schmerzen die ich ignorierte und fröhlich weiter übertrieb. Mit den Tagen wurde es immer schlimmer bis ich am ende einen so extrem Schmerz verspürte das ich aufhörte mit PE.

    Jetzt nach über einem Jahr habe ich immernoch Schmerzen. Ich habe über dieses Jahr mehrmals tagelang meinen Penis ganz in Ruhe gelassen. Jetzt nach der Langen zeit ist der Schmerz kaum noch da. Habe mich auch vor kurzem wieder ans jelqen Ran gewagt, bin diesmal sehr vorsichtig.

    Beim Arzt war ich nie da ich keine eq Probleme hatte, es war nur der Schmerz welcher wirklich sehr unangenehm ist. Wer jetzt denkt den könnte man einfach ignorieren der liegt falsch denn irgendwann wird es einen sehr nerven und man hat auch keinen Spaß mehr am sex

    In diesem sinne seid alle vernünftig und übertreibt es nicht.

    LG

    MrRountry
     
    Zuletzt bearbeitet: 21 Apr. 2017
    #1
    Loverboy, hobbit, Mavel und 7 anderen gefällt das.
  2. Spaßwürstchen

    Spaßwürstchen PEC-Legende (Rang 11) PEC-Wohltäter

    Registriert:
    28.03.2016
    Zuletzt hier:
    20.10.2018
    Themen:
    23
    Beiträge:
    4,339
    Zustimmungen:
    6,795
    Punkte für Erfolge:
    5,560
    PE-Aktivität:
    1 Jahr
    PE-Startjahr:
    2016
    Körpergröße:
    173 cm
    Körpergewicht:
    80 Kg
    BPEL:
    18,2 cm
    NBPEL:
    15,5 cm
    BPFSL:
    19,0 cm
    EG (Base):
    12,0 cm
    EG (Mid):
    12,0 cm
    EG (Top):
    12,0 cm
    Ich verstehe nicht wie man nicht zum Arzt gehen kann, wenn man 1 Jahr lang Schmerzen am Schwanz hat :eek:
     
    #2
    Mavel, GreenBayPacker, adrian61 und 5 anderen gefällt das.
  3. MaxHardcore94

    MaxHardcore94 PEC-Legende (Rang 11) Mitarbeiter Moderator

    Registriert:
    25.09.2016
    Zuletzt hier:
    22.10.2018
    Themen:
    6
    Beiträge:
    1,598
    Zustimmungen:
    5,005
    Punkte für Erfolge:
    5,430
    PE-Aktivität:
    Einsteiger
    PE-Startjahr:
    2016
    Körpergröße:
    190 cm
    Körpergewicht:
    72 Kg
    BPEL:
    20,2 cm
    NBPEL:
    18,0 cm
    BPFSL:
    22,1 cm
    EG (Base):
    15,0 cm
    EG (Mid):
    15,5 cm
    EG (Top):
    13,5 cm
    NIcht Böse gemeint aber ich wäre auch zum Arzt gegangen.
    Ein Jahr lang Schmerzen am Schwanz?
    Ich glaub ich würde denen die Bude einrennen :D
     
    #3
    Loverboy, Mavel, GreenBayPacker und 6 anderen gefällt das.
  4. Gonzo

    Gonzo PEC-Experte (Rang 6)

    Registriert:
    10.06.2016
    Zuletzt hier:
    07.11.2017
    Themen:
    4
    Beiträge:
    246
    Zustimmungen:
    747
    Punkte für Erfolge:
    600
    PE-Aktivität:
    1 Jahr
    PE-Startjahr:
    2016
    Körpergröße:
    170 cm
    Körpergewicht:
    70 Kg
    BPEL:
    17,5 cm
    NBPEL:
    15,8 cm
    BPFSL:
    18,5 cm
    EG (Base):
    14,0 cm
    EG (Mid):
    13,5 cm
    EG (Top):
    11,5 cm
    Ich finde das gut das du deine erfahrung hier mitteilst, denn ich denke das sehr viele Anfänger übertreiben.

    Ich habe auch so meine Vorgeschichte mit pe bevor ich diese tolle community gefunden habe.

    Gerade, wenn man sehr ehrgeizig ist neigt man zu übertreiben.
     
    #4
    Loverboy, GreenBayPacker, Little und 6 anderen gefällt das.
  5. MrRountry

    MrRountry PEC-Experte (Rang 6) Threadstarter

    Registriert:
    15.05.2015
    Zuletzt hier:
    01.11.2017
    Themen:
    5
    Beiträge:
    241
    Zustimmungen:
    587
    Punkte für Erfolge:
    575
    PE-Aktivität:
    Einsteiger
    Ja da habt ihr recht ein Arzt Besuch wäre wahrscheinlich schlauer gewesen, aber da die eq in Ordnung war und es mit der Zeit auch besser wurde nehme ich Mal an das es nichts Ernstes war. :D

    @Gonzo ja wenn es um pe geht sind wahrscheinlich alle sehr ehrgeizig ich hoffe Mal ich kann durch diesen Beitrag dem ein oder anderen zeigen wie wichtig eine vorsichtige Herangehensweise ist. :)
     
    #5
  6. MaxHardcore94

    MaxHardcore94 PEC-Legende (Rang 11) Mitarbeiter Moderator

    Registriert:
    25.09.2016
    Zuletzt hier:
    22.10.2018
    Themen:
    6
    Beiträge:
    1,598
    Zustimmungen:
    5,005
    Punkte für Erfolge:
    5,430
    PE-Aktivität:
    Einsteiger
    PE-Startjahr:
    2016
    Körpergröße:
    190 cm
    Körpergewicht:
    72 Kg
    BPEL:
    20,2 cm
    NBPEL:
    18,0 cm
    BPFSL:
    22,1 cm
    EG (Base):
    15,0 cm
    EG (Mid):
    15,5 cm
    EG (Top):
    13,5 cm
    Wenn du magst kann ein Arztbesuch trotzdem nicht schaden.
    Die Gesundheit deines Pimmels geht schlißlich vor.
     
    #6
  7. Gonzo

    Gonzo PEC-Experte (Rang 6)

    Registriert:
    10.06.2016
    Zuletzt hier:
    07.11.2017
    Themen:
    4
    Beiträge:
    246
    Zustimmungen:
    747
    Punkte für Erfolge:
    600
    PE-Aktivität:
    1 Jahr
    PE-Startjahr:
    2016
    Körpergröße:
    170 cm
    Körpergewicht:
    70 Kg
    BPEL:
    17,5 cm
    NBPEL:
    15,8 cm
    BPFSL:
    18,5 cm
    EG (Base):
    14,0 cm
    EG (Mid):
    13,5 cm
    EG (Top):
    11,5 cm
    Das finde ich sehr gut.
    Das sollte jeder newbe lesen.

    Mir hätte es damals geholfen. Ich dachte mehr power more gainz. Was genau zum von dir erwähnten und unerwünschten Ergebnis geführt hat. Eine Verletzung.
     
    #7
    Loverboy, Riffard, its_4_u und 2 anderen gefällt das.
  8. MrRountry

    MrRountry PEC-Experte (Rang 6) Threadstarter

    Registriert:
    15.05.2015
    Zuletzt hier:
    01.11.2017
    Themen:
    5
    Beiträge:
    241
    Zustimmungen:
    587
    Punkte für Erfolge:
    575
    PE-Aktivität:
    Einsteiger
    Dann geht es uns beiden wohl ähnlich gonzo. :D

    Was für eine Verletzung hattest du denn?

    @MaxHardcore94 ja vielleicht werde ich das mal machen. :)
     
    #8
  9. Gonzo

    Gonzo PEC-Experte (Rang 6)

    Registriert:
    10.06.2016
    Zuletzt hier:
    07.11.2017
    Themen:
    4
    Beiträge:
    246
    Zustimmungen:
    747
    Punkte für Erfolge:
    600
    PE-Aktivität:
    1 Jahr
    PE-Startjahr:
    2016
    Körpergröße:
    170 cm
    Körpergewicht:
    70 Kg
    BPEL:
    17,5 cm
    NBPEL:
    15,8 cm
    BPFSL:
    18,5 cm
    EG (Base):
    14,0 cm
    EG (Mid):
    13,5 cm
    EG (Top):
    11,5 cm
    Ja wir sind wohl unfreiwillige leidensgenossen. :bier:

    Ich habe mir vor meiner PEC zeit durch pumpen eine sclerosing lyphagitis zugezogen. Kannst ja mal googlen.

    In meinem log steht genaueres zum verlauf. Ich habe die Verletzung 3/4jahr ignoriert und es wurde immer schlimmer. :hammer2:
     
    #9
  10. adrian61

    adrian61 PEC-Orakel (Rang 13) Vertrauensperson

    Registriert:
    05.11.2016
    Zuletzt hier:
    16.10.2018
    Themen:
    15
    Beiträge:
    10,229
    Zustimmungen:
    28,512
    Punkte für Erfolge:
    20,680
    PE-Aktivität:
    Einsteiger
    PE-Startjahr:
    2012
    Körpergröße:
    181 cm
    Körpergewicht:
    79 Kg
    BPEL:
    15,8 cm
    NBPEL:
    14,6 cm
    BPFSL:
    17,2 cm
    EG (Base):
    14,5 cm
    EG (Mid):
    13,4 cm
    EG (Top):
    13,2 cm
    Hallo @MrRountry
    mir ist nicht ganz ersichtlich, welcher Art Deine Schmerzen im Penis waren und ob das ein Dauerschmerz war, oder nur während PE aufgetreten ist.
    Anfänger neigen ja nicht nur dazu zu übertreiben, PE erfordert ja auch eine gewisse Eingewöhnungsphase, warum erfahrenere User nicht müde werden, die Newbies immer wieder auf den Sinn des Einsteigertrainings hin zu weisen, bis eine gewisse Konditionierung des Penisgewebes eingetreten ist. Ebenso liest Du immer wieder "achte auf die PIs" ... "mach eine Pause bei Schmerzen" usw. Ein "ignorier den Schmerz und mach einfach weiter habe ich zumindest hier im Forum noch nicht gelesen.

    Kannst Du mal beschreiben, was denn jetzt Dein IST-Zustand ist. Bei (über ein Jahr lang) anhaltenden Schmerzen würde ich Dir sogar von sanftem Jelqen abraten. Auch wenn schon mal gut ist, dass Du stabile Erektionen hast, stellen die Schmerzen ja doch nicht unerhebliche negative PIs dar.
     
    #10
  11. Halunke

    Halunke PEC-Genius (Rang 10) PEC-Top-Poster

    Registriert:
    30.01.2017
    Zuletzt hier:
    22.10.2018
    Themen:
    12
    Beiträge:
    2,021
    Zustimmungen:
    4,956
    Punkte für Erfolge:
    4,180
    PE-Aktivität:
    Einsteiger
    PE-Startjahr:
    2016
    Körpergröße:
    178 cm
    Körpergewicht:
    84 Kg
    BPEL:
    20,2 cm
    NBPEL:
    18,1 cm
    BPFSL:
    20,9 cm
    EG (Base):
    15,5 cm
    Welche Art von Schmerz war das denn und wo??
     
    #11
    Loverboy und MrRountry gefällt das.
  12. MrRountry

    MrRountry PEC-Experte (Rang 6) Threadstarter

    Registriert:
    15.05.2015
    Zuletzt hier:
    01.11.2017
    Themen:
    5
    Beiträge:
    241
    Zustimmungen:
    587
    Punkte für Erfolge:
    575
    PE-Aktivität:
    Einsteiger
    Ja, den schmerz zu ignorieren war wohl mehr als ziemlich blöd und hätte ich früh genug pausiert wäre es garnicht soweit gekommen, aber vielleicht kann ich hiermit ja dem ein oder anderen Neuling zeigen das man gerade das nicht tun sollte. :D

    Ich hatte Schmerzen beim pe, bei errektionen und auch beim sex. Ich habe es nur noch beim jelqen in Erinnerung ob es beim Stretchen auch war weiß ich nicht mehr. Er war an der eg base linke Seite. Wie es sich angefühlt lässt sich schwer sagen ich schätze Mal ziehend trifft es am besten. Mittlerweile ist es so gut wie weg hat aber auch sehr lange gedauert. :confused:
     
    #12
    Loverboy und Halunke gefällt das.
  13. adrian61

    adrian61 PEC-Orakel (Rang 13) Vertrauensperson

    Registriert:
    05.11.2016
    Zuletzt hier:
    16.10.2018
    Themen:
    15
    Beiträge:
    10,229
    Zustimmungen:
    28,512
    Punkte für Erfolge:
    20,680
    PE-Aktivität:
    Einsteiger
    PE-Startjahr:
    2012
    Körpergröße:
    181 cm
    Körpergewicht:
    79 Kg
    BPEL:
    15,8 cm
    NBPEL:
    14,6 cm
    BPFSL:
    17,2 cm
    EG (Base):
    14,5 cm
    EG (Mid):
    13,4 cm
    EG (Top):
    13,2 cm
    klingt für mich entweder als hättest Du Ligs überdehnt (also beim Stretchen) oder mit zu viel Druck gejelqt
     
    #13
    Halunke und MrRountry gefällt das.
  14. MrRountry

    MrRountry PEC-Experte (Rang 6) Threadstarter

    Registriert:
    15.05.2015
    Zuletzt hier:
    01.11.2017
    Themen:
    5
    Beiträge:
    241
    Zustimmungen:
    587
    Punkte für Erfolge:
    575
    PE-Aktivität:
    Einsteiger
    Das trifft beides zu im Nachhinein kann ich nicht verstehen wie ich nicht merken konnte dass das nicht gut sein kann bei so einer Intensität
     
    #14
    Loverboy und Halunke gefällt das.

Benutzer, die das Thema betrachten (Mitglieder: 0, Gäste: 1)

Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen Forum Datum
wannabebiggers Langzeittraining Trainingsberichte 6 Juli 2016
Langzeit PE-Berichte Verletzungsberichte, Spätfolgen und Warnhinweise 11 Mai 2016
Langzeitschäden wegen PC-Muskel-Training? Potenz- und Erektionsprobleme: Beratung und Hilfe 1 Feb. 2015
Phallosan Forte Schmerzen ander Base Strecker, Extender und Zuggurte 29 Juli 2018
Phallosan, Schmerzen am Penisschaft Strecker, Extender und Zuggurte 6 Okt. 2017
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden