L-Arginin Wirkung und Einnahme?

Froggy

PEC-Koryphäe (Rang 9)
Themenstarter
Registriert
11.03.2018
Themen
32
Beiträge
1,040
Reaktionspunkte
2,304
Punkte
2,290
Trainingslog
Link
PE-Aktivität
Einsteiger
Körpergröße
176 cm
Körpergewicht
96 Kg
BPEL
15,6 cm
NBPEL
12,9 cm
BPFSL
17,0 cm
EG (Base)
14,5 cm
EG (Mid)
12,9 cm
EG (Top)
12,4 cm
Tach,

ich nehme jetzt auch seit einigen Wochen L-Arginin zusammen mit Zink ein. Hier im Forum habe ich gelesen, dass man es hochdosiert einnehmen muss um eine Wirkung zu erzielen und auch, dass dir Wirkung erst nach Wochen eintritt.

Ich weiß leider nicht welche Dosis das sein muss und in was für ein Zeitraum muss man es einnehmen bis die gewünschte Wirkung kommt.
Wer hat da Erfahrungen und oder Hintergrundwissen?
 

Halunke

PEC-Legende (Rang 11)
Registriert
30.01.2017
Themen
19
Beiträge
3,400
Reaktionspunkte
11,348
Punkte
8,530
PE-Aktivität
2 Jahre
PE-Startjahr
2016
Körpergröße
178 cm
Körpergewicht
84 Kg
BPEL
20,2 cm
NBPEL
18,1 cm
BPFSL
20,9 cm
EG (Base)
15,5 cm
EG (Mid)
14,0 cm
EG (Top)
13,8 cm
Hmmmm, also ich habe mal einen Monat Arginine zu mir genommen und hatte super Schlaffi Erfolge. Einen Monat lang „das gesunde plus“ von DM. Leider bin ich kein guter und regelmässiger User von sowas, es sei denn es ballert :) aber es ist gesund und fördert die Durchblutung.
 

Markus

PEC-Koryphäe (Rang 9)
Registriert
24.12.2014
Themen
2
Beiträge
451
Reaktionspunkte
1,987
Punkte
1,580
PE-Aktivität
6 Jahre
Körpergröße
179 cm
Körpergewicht
80 Kg
BPEL
19,2 cm
NBPEL
17,2 cm
BPFSL
20,5 cm
EG (Mid)
14,3 cm
15 Gramm über den Tag verteilt kann man machen. Also ich nehme 3x am Tag 4 Gramm (Weil der Messlöffel voll 2g hat ;)). Du musst nur darauf achten dass du nicht zu viel auf einmal nimmst da du sonnst dünnschiss bekommst. Und dann würde ich halt einfach den Körper beobachten.
 

mo1111

PEC-Veteran (Rang 7)
Registriert
17.11.2015
Themen
4
Beiträge
294
Reaktionspunkte
978
Punkte
970
Trainingslog
Link
PE-Aktivität
2 Jahre
PE-Startjahr
2015
Körpergröße
190 cm
Körpergewicht
90 Kg
BPEL
18,8 cm
BPFSL
20,0 cm
EG (Base)
13,8 cm
@Froggy
Nimm es morgens mittags abends in kleinen Dosen von 3-4 Gramm. Dann solltest du keine Margenprobleme bekommen und der Körper nimmt auch mehr davon auf und die Durchblutung ist somit auch verbessert als wenn du dir 10g
auf einmal zu dir nimmst. Falls du das Geld übrig hast, kann ich dir nur Citrullin empfehlen. Das puffert die Wirkung von Arginin und macht es im Körper länger haltbar. Kannst ja mal was zum Harnstoffzyklus googeln. Lg
 

Froggy

PEC-Koryphäe (Rang 9)
Themenstarter
Registriert
11.03.2018
Themen
32
Beiträge
1,040
Reaktionspunkte
2,304
Punkte
2,290
Trainingslog
Link
PE-Aktivität
Einsteiger
Körpergröße
176 cm
Körpergewicht
96 Kg
BPEL
15,6 cm
NBPEL
12,9 cm
BPFSL
17,0 cm
EG (Base)
14,5 cm
EG (Mid)
12,9 cm
EG (Top)
12,4 cm
Danke Männer.
Also nicht zuviel aufeinmal, sonst gibts Spritzdurchfall, alles klar.

Ich hab das Zeug in Kapseln, da muss ich mal schauen wieviel Gramm eine Kapsel hat.
Ich habe gesehen, dass es kombinierte Supps gibt wo zb. L-Arginin, Zink, Vitamin C und Maca alles in einem enthalten sind. Würde ich dann kaufen, wenn mein Zeug alle ist.
 

Palle

PEC-Orakel (Rang 13)
Registriert
03.05.2015
Themen
30
Beiträge
5,545
Reaktionspunkte
17,875
Punkte
17,580
PE-Aktivität
14 Jahre
PE-Startjahr
2003
Körpergröße
180 cm
Körpergewicht
92 Kg
BPEL
20,0 cm
NBPEL
18,0 cm
BPFSL
21,0 cm
EG (Base)
18,0 cm
EG (Mid)
17,0 cm
EG (Top)
17,0 cm
@Froggy , L-Arginine Shock
80 capsolus a. 1500 mg
+ L-Citruline
3 Kapseln pro Tag 30 Min vor dem Sport.
von Body Attack
----------------------------------------
Überhaupt bekommt man von Body Attack ne ganze Menge Zeug.

Grüße
 

mo1111

PEC-Veteran (Rang 7)
Registriert
17.11.2015
Themen
4
Beiträge
294
Reaktionspunkte
978
Punkte
970
Trainingslog
Link
PE-Aktivität
2 Jahre
PE-Startjahr
2015
Körpergröße
190 cm
Körpergewicht
90 Kg
BPEL
18,8 cm
BPFSL
20,0 cm
EG (Base)
13,8 cm
@Froggy wenn du alles an genanntem testen willst, sind Kapseln ok. Ansonsten würde ich dir empfehlen es in Pulverform zu kaufen. Ist Preis/Mengentech. sehr viel effizienter, da in Kapseln die Dosierung so gering ist, dass du davon ggf. sau viel futtern musst, als wenn du dir Pulver zulegen würdest.
 

Halunke

PEC-Legende (Rang 11)
Registriert
30.01.2017
Themen
19
Beiträge
3,400
Reaktionspunkte
11,348
Punkte
8,530
PE-Aktivität
2 Jahre
PE-Startjahr
2016
Körpergröße
178 cm
Körpergewicht
84 Kg
BPEL
20,2 cm
NBPEL
18,1 cm
BPFSL
20,9 cm
EG (Base)
15,5 cm
EG (Mid)
14,0 cm
EG (Top)
13,8 cm
Ansonsten würde ich dir empfehlen es in Pulverform
Man sagt ja auf dem Weg durchs System geht bei Pulver einiges verloren, weshalb Kapseln für bestimmte Stoffe besser geeignet sind.
 

Hyperlord

PEC-Legende (Rang 11)
Teammitglied
Administrator
Moderator
Registriert
26.12.2016
Themen
10
Beiträge
3,819
Reaktionspunkte
14,110
Punkte
9,430
Körpergröße
173 cm
Körpergewicht
69 Kg
NBPEL
15,8 cm
Alles, was der Körper nicht braucht, wird unbenutzt ausgeschieden ;)
 

Froggy

PEC-Koryphäe (Rang 9)
Themenstarter
Registriert
11.03.2018
Themen
32
Beiträge
1,040
Reaktionspunkte
2,304
Punkte
2,290
Trainingslog
Link
PE-Aktivität
Einsteiger
Körpergröße
176 cm
Körpergewicht
96 Kg
BPEL
15,6 cm
NBPEL
12,9 cm
BPFSL
17,0 cm
EG (Base)
14,5 cm
EG (Mid)
12,9 cm
EG (Top)
12,4 cm

SexyJohny

PEC-Neuling (Rang 1)
Registriert
09.11.2018
Themen
1
Beiträge
5
Reaktionspunkte
12
Punkte
3
Ich nehme Arginin auch schon seit mehreren Jahren hin und wieder. Habe vor kurzem wieder eine Dose gefunden und angefangen. Man sollte darauf achten, dass man Arginin BASE kauft, das hat wohl die höchste biologische Verfügbarkeit. Habe ich allerdings auch noch nicht ausprobiert, da ich noch meine Dose Arginin HCL aufbrauche. Wie schon gesagt, sollte man es mit Citrullin kombiniert einnehmen. Ich liebe Arginin auf jeden Fall! Es ist das einzige Produkt, was bei mir je irgendeine spürbare Wirkung gezeigt hat. Ich nehme immer 4500 Einheiten, also 4 Tabletten jeden Tag, und nach ungefähr einer Woche merkt man Verbesserungen. Der Penis ist viel besser durchblutet und die Erektionen sind härter.
 
Oben Unten