Körperbehaarung: Wie haltet ihr es mit dem Pelz?

hihohello

PEC-Experte (Rang 6)
Registriert
02.05.2015
Themen
4
Beiträge
153
Reaktionspunkte
628
Punkte
695
Trainingslog
Link
PE-Aktivität
Einsteiger
PE-Startjahr
2014
Körpergröße
185 cm
Körpergewicht
75 Kg
BPEL
19,5 cm
NBPEL
17,9 cm
BPFSL
19,8 cm
EG (Mid)
14,0 cm
Ich habe relativ kurzes Haupthaar und bin aber ansonsten am Körper relativ stark behaart. Mich stört es nicht und meine Freundin mag es auch. Finde das eigentlich ziemlich männlich und das gefällt mir. Ich rasiere meine Brust nicht, sondern nur alle 1-2 Wochen meinen Intimbereich und meine Achseln nach Bedarf. Bart trage ich in der Regel keinen, manchmal aber stoppeln, wenn ich nicht jeden Tag Lust habe mich zu rasieren.
Meine Arme oder Beine zu enthaaren kommt für mich nicht in Frage, es wäre mir auch ehrlich gesagt zu viel Aufwand. Und da meine Haare ziemlich hell sind, springt auch die relativ starke Behaarung nicht sofort ins Auge. Alles in Allem bin ich zufrieden mit meiner Körperbehaarung, auch wenn ich ebenso nichts gegen weniger Körperhaar einzuwenden hätte. Hauptsache meiner Freundin gefällt es. Sie kuschelt sich auch gerne an meine behaarte Brust :)
 

RAH

PEC-Koryphäe (Rang 9)
Registriert
06.07.2015
Themen
11
Beiträge
428
Reaktionspunkte
1,919
Punkte
1,635
Trainingslog
Link
PE-Startjahr
2010
Körpergröße
179 cm
Körpergewicht
61 Kg
BPEL
17,5 cm
NBPEL
16,0 cm
BPFSL
19,1 cm
EG (Base)
13,1 cm
EG (Mid)
12,6 cm
EG (Top)
11,3 cm
Ich finde Haare sowohl beim Frauen wie auch bei Männern unästhetisch. Ich selbst rasiere mich regelmäßig unter den Achseln, auf der Brust und im Intimbereich. Die Beine sind mir ziemlich egal. ein Mann hat eben Beinbehaarung. Selbst ein drei-Tage-Bart steht mir nicht sonderlich gut, weswegen ich meinen Bart spätestens nach drei Tagen rasiere. Wobei ich auch schon positives Feedback zu nem Dreitage-Bart bekommen habe - ich persönlich mag's allerdings eher weniger.

Gerade im Genitalbereich will ich keinen Busch haben. Entweder glattrasiert oder ein paar Stoppel. Seit ich PE betreibe rasiere ich mich dort allerdings wöchentlich, einfach weil's angenehmer zusätzlich auch angenehmer ist zu jelqen.

Bei Frauen gleiches Spiel, nur dass sich Frauen noch die Beine rasieren müssen, damit ich Frauenbeine attraktiv finde. So 'ne Landezone im Intimbereich ist nicht schlecht - ich glaube das heißt brasilianische Rasur oder so. Ansonsten würde ich glatt rasiert aber klar bevorzugen. Für mich passen Haare einfach nicht zu einer Vagina. ;)

Für mich ist ein rasierter Körper einfach ein gepflegter Körper. Bin da vielleicht ein wenig extrem. ;) Für mich ist's aber auch eine Manifestierung von Jugendlichkeit.

Und lange Haare finde ich bei Frauen ziemlich attraktiv, vor allem leichte Locken und volles Haar... natürlich auf dem Kopf :D
 
Zuletzt bearbeitet:

peterpeter

PEC-Veteran (Rang 7)
Registriert
10.07.2015
Themen
7
Beiträge
271
Reaktionspunkte
1,518
Punkte
825
PE-Aktivität
Einsteiger
Körpergröße
191 cm
Körpergewicht
83 Kg
BPEL
18,5 cm
EG (Base)
13,0 cm
Ich rasiere mich (normalerweise) im Geischt (momentan selten), unter den Achseln, Brust/Bauch, Intimbereich und Hintern.
Gott sei Dank habe ich nicht so extreme Körperbehaarung. Am Rücken hab ich nur ein paar Haare und die zupfe ich mir mit Pinzette aus.
Bisher habe ich immer nass rasiert. Allerdings hab ich beim letzten Mal irgendwie blöd hautmäßig reagiert und lass das jetzt noch ein paar Tage (ist nicht so extrem schlimm).

Hab mich gestern mit Sugarring auseinandergesetzt. Glaub, ich probier das mal aus. Gerade am Hintern ist das Rasieren extrem nervig und unpraktisch ... und wenn das sogar 4-6 Wochen hält, wär das gar nicht so blöd. Außerdem ist das ja sehr sanft zur Haut - tut vermutlich trotzdem weh. Hab Angebote gesehen, wo das Pobacken-Sugarn 25 Euro kostet. Das finde ich nicht schlimm.

Hat von euch jemand damit Erfahrung?
 

RAH

PEC-Koryphäe (Rang 9)
Registriert
06.07.2015
Themen
11
Beiträge
428
Reaktionspunkte
1,919
Punkte
1,635
Trainingslog
Link
PE-Startjahr
2010
Körpergröße
179 cm
Körpergewicht
61 Kg
BPEL
17,5 cm
NBPEL
16,0 cm
BPFSL
19,1 cm
EG (Base)
13,1 cm
EG (Mid)
12,6 cm
EG (Top)
11,3 cm
Am Rücken hab ich nur ein paar Haare und die zupfe ich mir mit Pinzette aus.

Hahaha, das kenne ich irgendwo her. :hilarious: Die Haare auf dem Rücken nehmen auch immer mehr zu. Bisher habe ich nur vereinzelt welche auf den Schultern, allerdings werden das immer mehr. Wenn das so weitergeht, wird das zweistellig. Wobei es Menschen gibt, die wesentlich behaarter sind als ich.

So ne Laserbehandlung wäre glaube ich echt was für mich. Hält sowas ein Leben lang?
 

Terion

PEC-Genuis (Rang 10)
Registriert
29.09.2016
Themen
7
Beiträge
1,401
Reaktionspunkte
3,567
Punkte
3,330
Trainingslog
Link
PE-Aktivität
1 Jahr
PE-Startjahr
2016
Körpergröße
175 cm
Körpergewicht
76 Kg
BPEL
17,5 cm
NBPEL
15,6 cm
BPFSL
18,8 cm
EG (Base)
12,0 cm
EG (Mid)
12,0 cm
EG (Top)
11,8 cm
Ich finde Intimbehaarung eher hässlich. Am liebsten hab ich's optisch aalglatt, sowohl bei Damen als auch bei Männern (also bei mir selbst). Kurz getrimmt finde ich auch noch ok, es dürfen auch coole Frisuren sein. Ultradichte Büsche gehen imo gar nicht und törnen mich eher ab.
Generell stehe ich bei Frauen auf die komplette Körperenthaarung (Kopfhaar reicht) und finde weibliche Behaarung grundsätzlich alles andere als sexy. Bei Männern finde ich Achselbehaarung nicht schön, aber einigermaßen ok, ich selbst entferne sie aber immer, weil sie bei mir auch ein geruchliches Problem darstellen. Brust- und Bauchbehaarung... ich hab fast keine, daher muss ich mich da kaum drum kümmern, bei andern Männern find ich sie wenig ästhetisch, aber es kommt auch hier wieder drauf an: Wildwuchs -> No-Go; Getrimmt -> ok. Glatte Oberkörper gefallen mir aber auch hier besser.
Der männliche Bart gehört imo zur Frisur des Mannes (so wie das Kopfhaar) und ich empfinde diesen daher weniger als Körperbehaarung.
 

kalledingsda

PEC-Experte (Rang 6)
Registriert
10.10.2015
Themen
4
Beiträge
239
Reaktionspunkte
769
Punkte
725
Trainingslog
Link
PE-Aktivität
1 Jahr
PE-Startjahr
2015
Körpergröße
186 cm
Körpergewicht
84 Kg
BPEL
16,7 cm
NBPEL
14,2 cm
BPFSL
17,6 cm
EG (Base)
13,2 cm
EG (Mid)
11,6 cm
EG (Top)
11,2 cm
Also ich rasiere nur Intim und Bart, den rest lass ich wachsen.... Steh zu meiner Behaarung, hätte sogar gerne noch mehr :woot:
Früher war ich auch eher auf dem Tripp alles glatt rasieren, aber manche dinge weiß man erst zu schätzen wenn sie mal nicht mehr da sind ;)
 

at.your.cervix

PEC-Experte (Rang 6)
Registriert
26.02.2016
Themen
4
Beiträge
286
Reaktionspunkte
762
Punkte
645
Trainingslog
Link
PE-Aktivität
Einsteiger
PE-Startjahr
2016
Körpergröße
184 cm
Körpergewicht
73 Kg
BPEL
20,5 cm
NBPEL
19,0 cm
BPFSL
22,5 cm
EG (Base)
13,8 cm
EG (Mid)
13,9 cm
EG (Top)
12,8 cm
Bart lass ich mir hin und wieder mal stehen, je nach Lust und Laune. Achseln gehören zumindest getrimmt. Ansonsten habe ich relativ starke Körperbehaarung, und bis auf den Rücken gefällt mir das auch ganz gut ;) Ist echt eine nervige Stelle, da man selber kaum hinkommt, außer man hat sonne lange Gabel zum Rasieren :p

Intimhaare bei mir selber komplett entfernen mag ich null; sieht mir einfach zu knabenhaft aus im Spiegel. Wildwuchs dagegen mag ich aber auch nicht haben. Schönes Mittelding, also gleichmäßig getrimmt, gefällt mir am Besten.
Die Haare am Hodensack zupf ich mir immer mal wieder raus, wenn ich die Zeit dafür habe. Da gefallen mir die Haare prinzipiell einfach nicht.

Bei Frauen bevorzuge ich es ebenfalls, wenn noch ein wenig Intimhaare da sind. Schönes Muster und kurz gehalten, das turnt mich an. Mal abgesehen davon, dass sich Pheromone / Körpergerüche in den Haaren sammeln und einen erst so richtig rallig machen (die Natur hat sich schon was dabei gedacht), als wäre dort alles total blank.
Komplett blanke Genitalien sehen in meinen Augen einfach ein wenig merkwürdig aus. Es fehlt das markante etwas ;)
Sonstige Körperbehaarung bei Frauen, keine Ahnung, vom Gedanken her eher ein Abturner, zumindest wenn es wirklich doll sichtbar wäre, was mir allerdings bisher noch nie untergekommen ist. So leichte, helle Beinbehaarung z.B. ist ja meißt ziemlich natürlich und stört mich jetzt ehrlich gesagt nicht so. Da muss nicht alles gleich immer weich wie ein Baby-Popo sein.
 
Zuletzt bearbeitet:

Kochonnes

PEC-Fachmann (Rang 5)
Registriert
23.07.2016
Themen
2
Beiträge
136
Reaktionspunkte
363
Punkte
410
PE-Aktivität
Einsteiger
Körpergröße
183 cm
Körpergewicht
99 Kg
BPEL
17,5 cm
NBPEL
16,0 cm
BPFSL
18,0 cm
EG (Mid)
15,0 cm
Intim: Glatt
Gesicht: Gepflegter bart
Beine, Arme: Komplett behaart
(Schultern frei von Haaren wächst auch nicht viel)
Rücken: Frei von Haaren wächst auch nicht viel
Brust und Bauch: Entweder ganz glatt oder mit der Maschine kürzen
 
P

Peacemaker

Gelöschter Benutzer
Ich finde Haare gehören zu einem Mann.
Ich bin komplett behaart.
Rasiert sind nur die Schultern, rücken und die Eier.
Bart wächst nun schon 11 Monate. Stehe auf ZZ Bärte. Natürlich wird der jeden Tag gepflegt und Konturen rasiert.
 

TirolerZipfelZupfer

PEC-Lehrling (Rang 2)
Registriert
26.12.2014
Themen
0
Beiträge
24
Reaktionspunkte
34
Punkte
26
PE-Aktivität
Einsteiger
Körpergröße
178 cm
Körpergewicht
81 Kg
BPEL
18,7 cm
NBPEL
16,5 cm
BPFSL
19,7 cm
EG (Base)
14,0 cm
EG (Mid)
13,4 cm
EG (Top)
13,0 cm
Über das Gesicht fahr ich alle 3-4 Tage mit dem Rasierer drüber, also 0.5-1.5 mm lange Stoppeln.
Brustbehaarung wird vl. alle 3 Monate einmal gestutzt, vl. auf 1 cm Länge.
Achseln auch nur alle 2 Monate, und dann lass ich auch Stoppeln stehen.
Richtig glatt rasiert wird bei mir nur der Schaft und der Hodensack. Intimbereich außerhalb dieser Zone wird so auf 0.5 cm getrimmt. Sonst müsste ich mir auch die Oberschenkel rasieren.
 

Riffard

PEC-Legende (Rang 11)
Teammitglied
Moderator
Registriert
26.11.2015
Themen
15
Beiträge
3,319
Reaktionspunkte
9,502
Punkte
8,580
Trainingslog
Link
PE-Aktivität
1 Jahr
PE-Startjahr
2016
Körpergröße
173 cm
Körpergewicht
73 Kg
BPEL
17,5 cm
NBPEL
14,5 cm
BPFSL
19,4 cm
EG (Base)
12,3 cm
EG (Mid)
12,6 cm
Ich lass alles stehen, sehe aus wie ein Steinzeitmensch :D

Nee, Spaß. Intim ist immer so eine Sache, mal seeehr kurz getrimmt, mal komplett glatt rasiert.
Letzteres eher, wenn ich gerade mutig bin und Hautirritationen in kauf nehmen würde, was in letzter Zeit erfreulicherweise nicht passierte.
Achseln lasse ich so stehen, habe aber auch keinen krassen Haarwuchs unter den Achseln. Selbst wenn, viel zu großes Risiko an dieser, bei mir kritischen Stelle.
Brust habe ich kaum Haare, dass kleine bisschen kann man nicht mal Haarwuchs nennen :D
Bauch, jaaaa da bin ich tatsächlich am überlegen weg zumachen. Vor allem am Unterbauch, sieht irgendwie komisch bei mir aus :rolleyes:
Rücken und Schultern habe ich absolut gar keine Behaarung. Dafür sind meine Beine und Arme seeehr behaart. Lasse ich aber so stehen, soweit kommts noch, sich als Mann diese Stellen zu rasieren, nene.
Zu guter Letzt das Gesicht. Natürlich ein schöner Bart, wie soll es anders sein. Vollbart, der natürlich immer gepflegt wird und von meinem türkischen Friseur perfekt gecuttet wird ;)
Ohne Bart käme für mich auch absolut nicht in Frage. Sehe aus wie 12 und fühle mich dadurch irgendwie unmännlich, ja ich weiß, macht kein Sinn aber irgendwie ist es so :D
 

chester

PEC-Techniker
Teammitglied
Administrator
Moderator
Registriert
02.11.2014
Themen
160
Beiträge
3,025
Reaktionspunkte
6,214
Punkte
5,450
wenn ich gerade mutig bin und Hautirritationen in kauf nehmen würde
Wir (meine Frau und ich) habe hierfür Wilkinson Rasier Mousse entdeckt (https://www.amazon.de/Wilkinson-Ras...1_8?s=drugstore&ie=UTF8&qid=1476213860&sr=1-8).
Seitdem wir das zusammen mit ihrem Venus-Rasierer (mit Batterie) nehmen haben wir in der Hinsicht wirklich gar keine Probleme mehr.
Vorher sah es einen Tag nach dem Rasieren auch bei beiden aus wie ein Streusselkuchen :p

Zum Thema: meinen Kopf rasiert meine Frau regelmäßig auf 2mm runter ;)
Intimbereich rasiere ich selbst alle 1-2 Wochen, allerdings Penis bis schaft glatt. Besser fürs Stretching.
Der Rest wird mit dem neuen, von euch empfohlenen Philips Bodygroom getrimmt. Vorher habe ich immer den elektrischen Rasierer mit Aufsatz genommen. Der Trimmer geht aber wesentlich besser. Außerdem werd ich den jetzt gleich mal an meiner Frau ausprobieren :p
Neuerdings gefällt mir das ja auch mal ab und zu, wenn bei den Frauen nicht komplett glatt ist oder ein Streifen stehen bleibt, sondern wenn noch ein Dreieck aus Stoppeln stehen bleibt ;)
 

Riffard

PEC-Legende (Rang 11)
Teammitglied
Moderator
Registriert
26.11.2015
Themen
15
Beiträge
3,319
Reaktionspunkte
9,502
Punkte
8,580
Trainingslog
Link
PE-Aktivität
1 Jahr
PE-Startjahr
2016
Körpergröße
173 cm
Körpergewicht
73 Kg
BPEL
17,5 cm
NBPEL
14,5 cm
BPFSL
19,4 cm
EG (Base)
12,3 cm
EG (Mid)
12,6 cm
Neuerdings gefällt mir das ja auch mal ab und zu, wenn bei den Frauen nicht komplett glatt ist oder ein Streifen stehen bleibt, sondern wenn noch ein Dreieck aus Stoppeln stehen bleibt ;)

Und noch besser, wenn man diesen dann rasieren darf :D

Danke für die Empfehlung btw, muss ich mir anschauen.
 

chester

PEC-Techniker
Teammitglied
Administrator
Moderator
Registriert
02.11.2014
Themen
160
Beiträge
3,025
Reaktionspunkte
6,214
Punkte
5,450
Und noch besser, wenn man diesen dann rasieren darf :D
Meine Frau rasiert sich so gut wie nie selbst, dafür bin ich zuständig, seitdem wir zusammen sind.
Und das ist auch gut so. Ich mach das unheimlich gerne ;)

Noch n Tipp am Rande für diejenigen, die auch gerne ihre Partner rasieren (dürfen):
funktioniert richtig gut, wenn sie in der Liebesschaukel sitzt/hängt.
Da kommt man an ALLE Stellen richtig gut ran ;)
 

adrian61

PEC-Prophet (Rang 15)
Vertrauensperson
Registriert
05.11.2016
Themen
23
Beiträge
19,165
Reaktionspunkte
124,212
Punkte
62,830
Trainingslog
Link
PE-Aktivität
Einsteiger
PE-Startjahr
2012
Körpergröße
181 cm
Körpergewicht
79 Kg
BPEL
15,8 cm
NBPEL
14,6 cm
BPFSL
17,2 cm
EG (Base)
14,5 cm
EG (Mid)
13,4 cm
EG (Top)
13,2 cm
Fangen wir mal von oben an:
Kopfhaare seitlich kürzer, oben etwas länger dazu ein im Moment längerer Vollbart
Die Mitte zwischen den Augenbrauen zupfe ich schon so lange, dass da nichts mehr wächst. Altersbedingt kommen jetzt immer öfter über Nacht plötzlich einzelne Augenbrauenhaare, die geschätzte 5cm lang werden (die kommen natürlich weg)
Körperbehaarung ist relativ stark ausgeprägt. Brust und Bauch (mittelbraun)werden getrimmt, ebenso die Achseln; Arme nie (hell bis mittelblond)
Am Rücken beginnen nun auch Haare zu sprießen - die sind zwar so hell, dass man sie kaum sieht, stören mich aber gewaltig ... die werden regelmäßig geharzt
Schamhaare sind auf ca 1cm gestutzt (waren vor PE etwas länger) Hoden und Schaft rasiert.
Beine sind behaart, lediglich ein Übergang an den Oberschenkeln zu den Schamhaaren getrimmt, da ich es unmöglich finde, wenn die Haare an den Beinen länger sind

Ein einziges Mal habe ich ALLES abrasiert, weil ich aufgrund einer Hodenoperation ohnehin schon einen Kahlschlag hatte - das war ein #Arbeitspensum, das ich mir nie wieder antun wollte
 

Mavel

PEC-Experte (Rang 6)
Registriert
29.10.2015
Themen
7
Beiträge
373
Reaktionspunkte
565
Punkte
570
Trainingslog
Link
PE-Aktivität
5 Jahre
PE-Startjahr
2011
Körpergröße
186 cm
Körpergewicht
67 Kg
BPEL
18,0 cm
NBPEL
16,0 cm
BPFSL
20,0 cm
EG (Base)
13,5 cm
EG (Mid)
13,0 cm
EG (Top)
12,5 cm
Bei mir muss man sich das wie bei dem Ziegenjungen aus Charlie und die Schokoladenfabrik vorstellen :troll:
Oberkörper und Intimbereich frei. Arm- und Beinhaare bleiben. Kopf wie bei adrian seiten kurz und oben etwas länger mit wax ein mattes finisch und meistens dreitagebart der zu siebentage bart auswächst. Und statt eines Arschgeweihs sind da die männlichen arschhaare die deuten wo die behaarung beginnt ;)
Das vorteilhafteste Bild dass es von mir gibt lade ich da doch gleich mal hoch ^^
 

Anhänge

  • 20161016_134946.jpg
    20161016_134946.jpg
    409.5 KB · Aufrufe: 45
Zuletzt bearbeitet:

mrfx

PEC-Koryphäe (Rang 9)
Registriert
26.10.2016
Themen
3
Beiträge
969
Reaktionspunkte
2,869
Punkte
2,190
Trainingslog
Link
PE-Aktivität
Einsteiger
PE-Startjahr
2016
Körpergröße
175 cm
Körpergewicht
71 Kg
BPEL
17,2 cm
NBPEL
15,5 cm
BPFSL
18,3 cm
EG (Base)
16,3 cm
EG (Mid)
15,2 cm
EG (Top)
13,6 cm
ich mag haare garnicht, weder an mir, und schon garnicht an ihr. ne kleine "Landebahn" an der muschi find ich ok, auch ein ganz klein wenig mehr wenns kurz rasiert ist. aber mehr geht garnicht.

ich rasiere meine beine regelmäßig auf ca 7-8mm runter, die oberschenkel zum pimmel hin gleiche ich an. der sack und der schaft sind immer rasiert. bauch und brust ebenso wie die achseln.

im gesicht bin ich hingegen ne richtige schlampe, was sie auch des öfteren ankotzt. machmal rasiere ich mich 2 wochen lang nicht, da steht dann ne richtige fellfresse. aktuell bin ich mal wieder sehr gepflegt, sogar nass rasiert am hals. das hatte ich wohl zuletzt vor über einem jahr gemacht.:)
 

adrian61

PEC-Prophet (Rang 15)
Vertrauensperson
Registriert
05.11.2016
Themen
23
Beiträge
19,165
Reaktionspunkte
124,212
Punkte
62,830
Trainingslog
Link
PE-Aktivität
Einsteiger
PE-Startjahr
2012
Körpergröße
181 cm
Körpergewicht
79 Kg
BPEL
15,8 cm
NBPEL
14,6 cm
BPFSL
17,2 cm
EG (Base)
14,5 cm
EG (Mid)
13,4 cm
EG (Top)
13,2 cm
Bei mir muss man sich das wie bei dem Ziegenjungen aus Charlie und die Schokoladenfabrik vorstellen :troll:
Oberkörper und Intimbereich frei. Arm- und Beinhaare bleiben. Kopf wie bei adrian seiten kurz und oben etwas länger mit wax ein mattes finisch und meistens dreitagebart der zu siebentage bart auswächst. Und statt eines Arschgeweihs sind da die männlichen arschhaare die deuten wo die behaarung beginnt ;)
Das vorteilhafteste Bild dass es von mir gibt lade ich da doch gleich mal hoch ^^
Du bist echt ein geiles Kerlchen!
 

Redhark1

PEC-Talent (Rang 3)
Registriert
30.09.2016
Themen
1
Beiträge
23
Reaktionspunkte
140
Punkte
71
PE-Aktivität
Einsteiger
Körpergröße
177 cm
Körpergewicht
73 Kg
BPEL
18,5 cm
NBPEL
16,0 cm
BPFSL
19,5 cm
EG (Base)
15,0 cm
EG (Mid)
14,5 cm
EG (Top)
14,0 cm
Unten rum immer komplett rasiert,schon seid meiner Jugend. Rasiere mich dort 2-3 mal die Woche. Fühlt sich einfach geiler an auf rasierter Haut berührt oder geleckt zu werden.
Ansonsten hab ich leider eine recht starke Körperbehaarung. Seid einigen Jahren auch auf dem Rücken. Sieht jetzt nicht aus wie bei einem Gorilla,aber es ist schon gut zu erkennen.
Arme,Beine,Bauch und Brust normal behaart. Brust wird ab und zu mal gestutzt.
Achseln werden täglich rasiert.
Im Gesicht lass ich es gerade wachsen,soll ein richtiger Vollbart werden. Meine Freundin steht drauf ;)
 

Bumselberti

Im Ruhestand
Registriert
23.09.2015
Themen
22
Beiträge
786
Reaktionspunkte
1,235
Punkte
950
Ich hätte gerne viel mehr Körperbehaarung,vor allem auf der Brust und leider ist mir auch kein Rauschebart in die Wiege gelegt worden. Im Imtimbereich mache ich nichts, denn der Haarwuchs dort hat sich nahezu von selbst erledigt. Durch wohl thermische Maßnahmen im Rahmen meiner vielen Op` wächst da kaum mehr was. Nur bei bestimmtem Licht sieht man überhaupt noch einzelne Haare, von weitem sieht es wie gerupftes Huhn aus.
 
Oben Unten