Kaufberatung zu Scherengriff-Pumpen

P

pe_pe

Gelöschter Benutzer
@The_Lord_G

Es gibt verschiedene Arten zu Pumpen mit unterschiedlichen Resultaten und Motivationen.
Unter anderem auch das gezielte Ziehen von Lymphflüssigkeit durch lange Pumpsets oder hohen Druck.
Dadurch kann man teilweise und mit viel Übung große temporäre Vergrößerungen durch die Einlagerung der Lymphe erreichen.

Durch diese herangehensweise wird dann probiert möglichst große Zylinder zu füllen.
Daher auch der Markt für die Riesenzylinder.
Viele nennen es "Showpumpen".

Man erkennt Showpumper oft an den großen "Donuts".

Durch langes Training ist ein Füllen von 2.5" bis 3" Zylindern gar nicht mal so ungewöhnlich bei entsprechender Zielsetzung.

Beim Füllen der Zylinder wirkt der Druck irgendwann verstärkt auf die Eichel, da der Rest des Schaftes gegen die Zylinderwand gepresst ist ähnlich wie in einer Kompressionshülle.

Da nur auf die Eichel konzentriert wirkender Druck die Wahrscheinlichkeit Wasser-oder Blutblasen entstehen zu lassen erhöht, haben Pumper nach Lösungen gesucht.

@achille

Viel Spaß mit deiner neuen Pumpe!
 

achille

PEC-Professor (Rang 8)
PEC-Wohltäter
Registriert
23.12.2014
Themen
9
Beiträge
436
Reaktionspunkte
995
Punkte
1,145
PE-Aktivität
2 Jahre
PE-Startjahr
2014
Körpergröße
173 cm
Körpergewicht
70 Kg
BPEL
18,0 cm
NBPEL
16,0 cm
BPFSL
19,0 cm
EG (Base)
14,0 cm
EG (Mid)
13,2 cm
EG (Top)
13,0 cm
@pe_pe
danke,
ich taste mich erstmal über die nächsten 3monate ran u dann werd ich dein dynamisches pumpen probieren.

greetz
Achille
 
Oben Unten