Kamistad Gel

wattenfahl

PEC-Lehrling (Rang 2)
Thread starter
Registriert
04.11.2019
Themen
4
Beiträge
20
Reaktionspunkte
22
Punkte
11
moin,

Ich habe mal gute Erfahrungen mit den Durex Performa Kondomen gemacht - zumindest als ich mit ner neuen Flamme nervös war, haben die Anfangs geholfen. Danach gings auch ohne :D.

Aber durch das Erlebnis bin ich Fan davon geworden um meine anfängliche Nervösität in für sie halbwegs guten Sex umzuwandeln.

Allerdings - da ich meinen Schwanz ja dank PE etwas genauer ausgemessen hab - sind die Performa nicht die beste Größe - eher etwas klein.

Ich hab jetzt geschaut - und neben Sprays (kein Fan - da zu ungenau beim auftragen) bin ich über Emla Creme und Kamistad Gel gestolpert.

Letzteres hat dazu auch noch einen recht günstigen Preis.

Hat jemand Erfahrungen damit.
Insbesonders zum Thema Kondomverträglichkeit konnte ich nichts finden. Weiß da jemand von euch mehr?
 

DHT

PEC-Koryphäe (Rang 9)
Registriert
18.12.2015
Themen
11
Beiträge
2,463
Reaktionspunkte
4,992
Punkte
2,180
BPEL
18,8 cm
NBPEL
17,8 cm
BPFSL
19,5 cm
EG (Mid)
13,0 cm
Die gängigen Produkte enthalten Lidocain, Benzocain und/oder Prilocain. Da gibt es genügend Auswahl die du bestellen kannst, in Spray- oder Gelform.
Emla kannst du ausprobieren und benutzen, Kamistad gehört in den Mund. Bei den Applikationen ist immer das Problem der Über- oder Unterdosierung, was dann entweder in Erektionsschwierigkeiten oder eben Wirklosigkeit enden kann. Auch die ca. 5-10min. Dauer bis Wirkeintritt berücksichtigen und eben Kondompflicht. Dabei gibt es auch keine Probleme.

Alternativ gibt es noch verschreibungspflichtige Präparate, die du beim Arzt erfragen kannst.
 

Kolben

PEC-Koryphäe (Rang 9)
Registriert
09.03.2019
Themen
12
Beiträge
638
Reaktionspunkte
1,973
Punkte
1,615
Trainingslog
Link
PE-Aktivität
Einsteiger
PE-Startjahr
2018
BPEL
18,5 cm
NBPEL
16,5 cm
BPFSL
19,0 cm
EG (Base)
13,0 cm
EG (Mid)
13,0 cm
EG (Top)
13,0 cm
Hey @wattenfahl,

Kamistad habe ich einmal ausprobiert, weil ich es zu Hause rumfliegen hatte und eben einen der von @DHT angeführten Wirkstoffe enthielt. Ich meine, es handelt sich um Lidocain.

Hatte es wohl überdosiert und kaum was gefühlt. Nicht so toll.

Meine Penishaut hat das gut vertragen. Hab mir nicht viel dabei gedacht, da Kamistad ja auch für die empfindliche Mundschleimhaut gemacht ist.

Sämtliche Öle und Fette sollte man meines Wissens nach nicht mit Latexkondomen kombinieren, da das Material sonst rissig werden kann.

Den Partner oder die Partnerin unwissentlich mit betäuben ist aber natürlich auch keine Option ...

Liebe Grüße,
Kolben
 

ThinusDickus

PEC-Fachmann (Rang 5)
Registriert
23.08.2019
Themen
3
Beiträge
215
Reaktionspunkte
916
Punkte
455
PE-Aktivität
1 Jahr
Körpergröße
178 cm
Körpergewicht
70 Kg
BPEL
18,3 cm
NBPEL
14,7 cm
BPFSL
19,2 cm
EG (Base)
15,0 cm
EG (Mid)
14,5 cm
EG (Top)
13,4 cm
Moin @wattenfahl und wattn Name ;)

habe auch lange die Durex Performa genommen, mich hat da nur gestört, dass die Wirkung erst nach ca. 5 Minuten eintrat. Solange muss man erstmal mit Kondom drauf durchhalten, oder halt steif bleiben, ohne dass Action ist ... aber war definitiv besser als nichts.

Kamistad habe ich auch ausprobiert, einfach aus Neugier, ähnlich wie @Kolben hatte ich es halt zuahuse rumliegen.
Habe es aber nur zum masturbieren genommen. War ganz okay, aber obwohl ich ziemlich viel genommen habe deutlich weniger Wirkung als die Durex Performa.
Nebenwirkungen gab es bei mir keine.
Ob ich das jetzt mit nem Kondom beim Sex verwenden würde ... eher nicht, hätte bezüglich der Rissfestigkeit auch Sorgen.
Es gibt auch noch andere Gummis mit Lidocain. Hatte mir welche bei Amazon geholt, die waren auch größer als die Performa.
Für mich hatten die Performa aber die passendere Größe ... zumindest damals vorm PE *muhahaha* :D
 
Zuletzt bearbeitet:

Ro-Bert

PEC-Lehrling (Rang 2)
Registriert
31.03.2019
Themen
0
Beiträge
32
Reaktionspunkte
44
Punkte
31
PE-Aktivität
Einsteiger
Körpergröße
199 cm
Körpergewicht
100 Kg
Moin @wattenfahl und wattn Name ;)

habe auch lange die Durex Performa genommen, mich hat da nur gestört, dass die Wirkung erst nach ca. 5 Minuten eintrat. Solange muss man erstmal mit Kondom drauf durchhalten, oder halt steif bleiben, ohne dass Action ist ... aber war definitiv besser als nichts.
Ich habe die auch eine Zeit lang gern benutzt. Es hilft, wenn man das Mittel durch Reiben/Masieren der Eichel verteilt und zusätzlich bleibt er dadurch auch steif, bis es losgeht.
 
Oben Unten