Kältere Eichel

Klimmzugernie

PEC-Fachmann (Rang 5)
Thread starter
Registriert
12.11.2020
Themen
6
Beiträge
147
Reaktionspunkte
734
Punkte
355
PE-Aktivität
Einsteiger
Körpergewicht
100 Kg
BPEL
20,0 cm
NBPEL
18,0 cm
BPFSL
21,0 cm
EG (Mid)
13,7 cm
Mir ist schon länger aufgefallen dass meine Eichel immer relativ kalt ist. Die Farbe ist normal. Wenn ich drauf drücke wird die Druckstelle weiss und wird dann innerhalb von 10 Sekunden Wieder normal, dennoch ist die Spitze kälter als der Rest.

Geht's wem auch so oder hat diesbezüglich Erfahrungen?
 

Rollo_82

PEC-Koryphäe (Rang 9)
Registriert
16.12.2019
Themen
12
Beiträge
1,022
Reaktionspunkte
2,265
Punkte
1,970
Trainingslog
Link
PE-Aktivität
Einsteiger
PE-Startjahr
2021
Körpergröße
187 cm
Körpergewicht
136 Kg
BPEL
19,1 cm
NBPEL
15,0 cm
BPFSL
20,5 cm
EG (Base)
13,6 cm
EG (Mid)
12,8 cm
EG (Top)
12,7 cm
Na ja, ist jetzt halt so, als hättest du die Socken ausgezogen. Ist sie wirklich kälter oder fühlt es sich nur so an? Liegt die Eichel mal frei, ist sie bei mir wohl auch manchmal kälter. Ist ein Vergleich mit den Fingern weit hergeholt? Hat man kalte Finger, ist die Durchblutung dennoch meist völlig normal.
 

Ginoe

PEC-Fachmann (Rang 5)
Registriert
12.10.2020
Themen
2
Beiträge
140
Reaktionspunkte
393
Punkte
265
PE-Aktivität
Einsteiger
PE-Startjahr
2000
Körpergröße
179 cm
Körpergewicht
87 Kg
Hallo Klimmzugernie
Eventuell geschiht das, wenn Du nich viel Blut im Penis hast dann zeiht er sich zusammen. Das ist doch auch so wenn kalt geduscht wird. Du hast ja ein zimmlich grosen Penis. Könnte es nicht sein das bei deiner Penisgrösse dann einfach mehr Haut vorhanden ist die dann bei schlafen Zustand dann kälter wird. Ich könnte mir das am ehesten so erklären. Aber ich denke jetzt nicht, dass es sehr schlimm ist. Eventuell mal ein wenig regenerieren und sich ein warmes Bad gönnen. ;)
 
Zuletzt bearbeitet:
Oben Unten