Just_a_Boy´s Trainingslog

Dieses Thema im Forum "Trainingsberichte" wurde erstellt von Just_a_Boy, 5 Okt. 2017.

  1. GreenBayPacker

    GreenBayPacker PEC-Legende (Rang 11) Mitarbeiter Moderator PEC-Wohltäter

    Registriert:
    22.09.2015
    Zuletzt hier:
    Jetzt
    Themen:
    8
    Beiträge:
    1,761
    Zustimmungen:
    4,934
    Punkte für Erfolge:
    5,980
    PE-Aktivität:
    3 Jahre
    PE-Startjahr:
    2015
    Körpergröße:
    185 cm
    Körpergewicht:
    89 Kg
    BPEL:
    19,0 cm
    NBPEL:
    16,2 cm
    BPFSL:
    20,0 cm
    EG (Base):
    15,0 cm
    EG (Mid):
    14,1 cm
    EG (Top):
    12,0 cm
    Hey @Just_a_Boy,
    ich nutze aktuell die gleiche Pumpe.
    Klingt tatsächlich komisch, so wie du es beschreibst.
    Ich hatte zu Anfang starke Probleme die Pumpe am Fatpad dicht zu bekommen.
    Den Fehler habe ich herausgefunden, indem ich die Pumpe mal an einer Fensterscheibe angesaugt habe und der Unterdruck gehalten hat.
    Aktuell trage ich an der Manschette ein wenig Creme auf und damit ist es fast dicht.
    Vielleicht bekommst du es ja hin. Ich werde aber bald umsteigen, da ich jetzt schon süchtig bin. ;)
     
    #61
    CockLuke und Just_a_Boy gefällt das.
  2. adrian61

    adrian61 PEC-Visionär (Rang 14) PEC-Top-Poster Vertrauensperson

    Registriert:
    05.11.2016
    Zuletzt hier:
    Jetzt
    Themen:
    19
    Beiträge:
    14,622
    Zustimmungen:
    51,655
    Punkte für Erfolge:
    36,780
    PE-Aktivität:
    Einsteiger
    PE-Startjahr:
    2012
    Körpergröße:
    181 cm
    Körpergewicht:
    79 Kg
    BPEL:
    15,8 cm
    NBPEL:
    14,6 cm
    BPFSL:
    17,2 cm
    EG (Base):
    14,5 cm
    EG (Mid):
    13,4 cm
    EG (Top):
    13,2 cm
    könnte auch an den Schamhaaren liegen . bist Du rasiert?
     
    #62
    CockLuke und Just_a_Boy gefällt das.
  3. Just_a_Boy

    Just_a_Boy PEC-Fachmann (Rang 5) Threadstarter

    Registriert:
    07.09.2017
    Zuletzt hier:
    12.12.2019
    Themen:
    11
    Beiträge:
    214
    Zustimmungen:
    422
    Punkte für Erfolge:
    480
    PE-Aktivität:
    Einsteiger
    Körpergröße:
    183 cm
    Körpergewicht:
    78 Kg
    BPEL:
    18,4 cm
    NBPEL:
    17,4 cm
    BPFSL:
    18,6 cm
    EG (Base):
    13,5 cm
    EG (Mid):
    12,8 cm
    EG (Top):
    11,6 cm
    @adrian61 Jep bin ich :)

    @GreenBayPacker nun... deswegen hab ich es mit vollem Anpressdruck auf dem Bauch probiert. Zieht die Luft anscheinend über die Handpumpe. Mysteriös o_O
    Und was meinst du mit umsteigen? :D
     
    #63
    CockLuke gefällt das.
  4. Just_a_Boy

    Just_a_Boy PEC-Fachmann (Rang 5) Threadstarter

    Registriert:
    07.09.2017
    Zuletzt hier:
    12.12.2019
    Themen:
    11
    Beiträge:
    214
    Zustimmungen:
    422
    Punkte für Erfolge:
    480
    PE-Aktivität:
    Einsteiger
    Körpergröße:
    183 cm
    Körpergewicht:
    78 Kg
    BPEL:
    18,4 cm
    NBPEL:
    17,4 cm
    BPFSL:
    18,6 cm
    EG (Base):
    13,5 cm
    EG (Mid):
    12,8 cm
    EG (Top):
    11,6 cm
    Training nochmal angepasst:

    -2p-Streches 9 Richtungen a 20 Sekunden
    -High EQ-Jelqing kombiniert mit Squeezes 15Min
    -3x10min Pumpen bei 3inHG und 5Min Pause und Ballooning dazwischen

    - Kegeln über den tag verteilt nach Gedankenlust :p

    Weiterhin kommen die Supplements Maca und Cordyceps super an. Energiegeladener und bessere Durchblutung eben. Inwiefern ich rolliger werde stellt sich wohl erst in paar Wochen raus... Stay tuned. :p
     
    Zuletzt bearbeitet: 9 Sep. 2018
    #64
  5. Dave35

    Dave35 PEC-Fachmann (Rang 5)

    Registriert:
    18.09.2016
    Zuletzt hier:
    20.12.2019
    Themen:
    4
    Beiträge:
    85
    Zustimmungen:
    289
    Punkte für Erfolge:
    340
    PE-Aktivität:
    2 Jahre
    PE-Startjahr:
    2016
    Körpergröße:
    175 cm
    Körpergewicht:
    74 Kg
    BPEL:
    19,0 cm
    NBPEL:
    16,0 cm
    BPFSL:
    19,6 cm
    EG (Base):
    13,0 cm
    EG (Mid):
    13,8 cm
    EG (Top):
    13,0 cm
    Hallo, klappt das denn jetzt mit deiner pumpe?
    Bin auch am überlegen ob ich mir die zum ausprobieren hole.
     
    #65
    CockLuke gefällt das.
  6. Just_a_Boy

    Just_a_Boy PEC-Fachmann (Rang 5) Threadstarter

    Registriert:
    07.09.2017
    Zuletzt hier:
    12.12.2019
    Themen:
    11
    Beiträge:
    214
    Zustimmungen:
    422
    Punkte für Erfolge:
    480
    PE-Aktivität:
    Einsteiger
    Körpergröße:
    183 cm
    Körpergewicht:
    78 Kg
    BPEL:
    18,4 cm
    NBPEL:
    17,4 cm
    BPFSL:
    18,6 cm
    EG (Base):
    13,5 cm
    EG (Mid):
    12,8 cm
    EG (Top):
    11,6 cm
    @Dave35 jep. hab das Geld von der Defekten ohne Diskussion zurückbekommen und eine Neue bestellt.
    Kannst du ganz entspannt bestellen. Empfehle ich für den Einstieg sehr und erfüllt seinen Zweck!

    Anbei eine Frage in die Allgemeinheit oder @Palle: du hattest geschrieben 1 Tag pumpen 1 off... wenn man es zeitlich nicht hin bekommt... sind dann auch 2 Tage in folge und 2 off möglich das man besser variierten kann?
    Oder nicht empfehlenswert wegen Regenerationszeit?
     
    #66
    CockLuke und Dave35 gefällt das.
  7. Just_a_Boy

    Just_a_Boy PEC-Fachmann (Rang 5) Threadstarter

    Registriert:
    07.09.2017
    Zuletzt hier:
    12.12.2019
    Themen:
    11
    Beiträge:
    214
    Zustimmungen:
    422
    Punkte für Erfolge:
    480
    PE-Aktivität:
    Einsteiger
    Körpergröße:
    183 cm
    Körpergewicht:
    78 Kg
    BPEL:
    18,4 cm
    NBPEL:
    17,4 cm
    BPFSL:
    18,6 cm
    EG (Base):
    13,5 cm
    EG (Mid):
    12,8 cm
    EG (Top):
    11,6 cm
    An die Experten: ...wenn ihr die Bilder im Anhang betrachtet, sind die Streifen auf der Eichel die ersten sogenannten "Dehnungsfugen" oder was ist da los? :nailbiting:
     

    Anhänge:

    #67
    CockLuke gefällt das.
  8. Just_a_Boy

    Just_a_Boy PEC-Fachmann (Rang 5) Threadstarter

    Registriert:
    07.09.2017
    Zuletzt hier:
    12.12.2019
    Themen:
    11
    Beiträge:
    214
    Zustimmungen:
    422
    Punkte für Erfolge:
    480
    PE-Aktivität:
    Einsteiger
    Körpergröße:
    183 cm
    Körpergewicht:
    78 Kg
    BPEL:
    18,4 cm
    NBPEL:
    17,4 cm
    BPFSL:
    18,6 cm
    EG (Base):
    13,5 cm
    EG (Mid):
    12,8 cm
    EG (Top):
    11,6 cm
    UP :)
     
    #68
    CockLuke gefällt das.
  9. Just_a_Boy

    Just_a_Boy PEC-Fachmann (Rang 5) Threadstarter

    Registriert:
    07.09.2017
    Zuletzt hier:
    12.12.2019
    Themen:
    11
    Beiträge:
    214
    Zustimmungen:
    422
    Punkte für Erfolge:
    480
    PE-Aktivität:
    Einsteiger
    Körpergröße:
    183 cm
    Körpergewicht:
    78 Kg
    BPEL:
    18,4 cm
    NBPEL:
    17,4 cm
    BPFSL:
    18,6 cm
    EG (Base):
    13,5 cm
    EG (Mid):
    12,8 cm
    EG (Top):
    11,6 cm
    ...weitere 3 Monate sind vorbei. Zeit für ein zweites Fazit:

    BPEL 18,2 (+0,5 cm)
    NBPEL 17,4 (+0,4 cm)
    BPFSL 18,3 (+0,1 cm)
    EG base 13,3 (-0,2 cm)
    EG mid 12,5 (+-0)
    EG top 11,2 (+0,2)



    Das ganze wurde vor dem Training gemessen und mit davoriger 2 tägiger Pause um die Messergebnisse nicht zu verfälschen.
    Und was mir aufgefallen ist:
    EG wurde eher weniger aufgebaut, da sich wohl die BPEL-BPFSL Länge ausgeglichen hat bzw er sich in diese Richtung ausgebreitet hat.
    Laut Theorie müsste bei der nächsten Messung in 3 Monaten dann der Zuwachs beim EG liegen...aber mal schauen. ^^

    Training:
    -2p-Streches 9 Richtungen a 20 Sekunden
    -High EQ-Jelqing kombiniert mit Squeezes insgesamt 15Min
    -3x15min Pumpen bei 3inHG und 5Min Pause mit Ballooning dazwischen
     
    #69
    CockLuke, adrian61, diewolle und 2 anderen gefällt das.
  10. diewolle

    diewolle PEC-Professor (Rang 8)

    Registriert:
    04.06.2017
    Zuletzt hier:
    26.01.2020
    Themen:
    18
    Beiträge:
    347
    Zustimmungen:
    1,409
    Punkte für Erfolge:
    1,055
    PE-Aktivität:
    2 Jahre
    Körpergröße:
    178 cm
    Körpergewicht:
    73 Kg
    BPEL:
    16,1 cm
    NBPEL:
    13,6 cm
    BPFSL:
    17,4 cm
    EG (Base):
    14,1 cm
    EG (Mid):
    13,5 cm
    EG (Top):
    12,8 cm
    Wow, 0,4cm NBPEL ist echt der Hammer, besonders da dein Programm eigentlich sehr stark EG fokussiert ist.

    Mach auf jeden Fall weiter so, nächstes Mal müsste wirklich der EG steigen, da der EL wohl aufgrund der sehr geringen BPFSL-BPEL Differenz nicht so stark wachsen kann. Außer natürlich du sorgst dafür dass der BPFSL weiter steigt.
     
    #70
    CockLuke und Just_a_Boy gefällt das.
  11. adrian61

    adrian61 PEC-Visionär (Rang 14) PEC-Top-Poster Vertrauensperson

    Registriert:
    05.11.2016
    Zuletzt hier:
    Jetzt
    Themen:
    19
    Beiträge:
    14,622
    Zustimmungen:
    51,655
    Punkte für Erfolge:
    36,780
    PE-Aktivität:
    Einsteiger
    PE-Startjahr:
    2012
    Körpergröße:
    181 cm
    Körpergewicht:
    79 Kg
    BPEL:
    15,8 cm
    NBPEL:
    14,6 cm
    BPFSL:
    17,2 cm
    EG (Base):
    14,5 cm
    EG (Mid):
    13,4 cm
    EG (Top):
    13,2 cm
    die Zuwächse können sich ja mehr als sehen lassen!
    Ich schließe mich der Meinung von @diewolle an und denke, dass Du mit diesem Programm bald an EG zulegen solltest. Dass alle 3 Längenwerte recht nahe beieinander liegen ist mE ein gutes Zeichen!
    Weiter viel Spaß und Erfolg!
     
    #71
  12. Just_a_Boy

    Just_a_Boy PEC-Fachmann (Rang 5) Threadstarter

    Registriert:
    07.09.2017
    Zuletzt hier:
    12.12.2019
    Themen:
    11
    Beiträge:
    214
    Zustimmungen:
    422
    Punkte für Erfolge:
    480
    PE-Aktivität:
    Einsteiger
    Körpergröße:
    183 cm
    Körpergewicht:
    78 Kg
    BPEL:
    18,4 cm
    NBPEL:
    17,4 cm
    BPFSL:
    18,6 cm
    EG (Base):
    13,5 cm
    EG (Mid):
    12,8 cm
    EG (Top):
    11,6 cm
    Jungs... im Detail hab ich nochmal etwas Aufklärungsbedarf. Was versteh ich unter den folgenden Sachen?

    Das Thema mit dem Cockring kann ich mir grad im Ablauf schlecht visualisieren. Wenn ich fertig mit Ballooning bin - ab in rohr und dann ab machen? Warum aber überhaupt mit ring Ballooning machen?
    Und was ist melken? In der Sufu steht das melken auch als jelquing bezeichnet wird...

    wie das funktioniert ist unklar... ich müsste bis auf 5inHg hochgehen damit er einigermaßen dran bleibt beim laufen... und selbst dann zieht er Luft und schwupps Effekt ist weg.


    Danke euch!
     
    #72
    CockLuke gefällt das.
  13. Just_a_Boy

    Just_a_Boy PEC-Fachmann (Rang 5) Threadstarter

    Registriert:
    07.09.2017
    Zuletzt hier:
    12.12.2019
    Themen:
    11
    Beiträge:
    214
    Zustimmungen:
    422
    Punkte für Erfolge:
    480
    PE-Aktivität:
    Einsteiger
    Körpergröße:
    183 cm
    Körpergewicht:
    78 Kg
    BPEL:
    18,4 cm
    NBPEL:
    17,4 cm
    BPFSL:
    18,6 cm
    EG (Base):
    13,5 cm
    EG (Mid):
    12,8 cm
    EG (Top):
    11,6 cm
    :(niemand?
    @Palle siehe vorheriger Post
     
    #73
    CockLuke gefällt das.
  14. adrian61

    adrian61 PEC-Visionär (Rang 14) PEC-Top-Poster Vertrauensperson

    Registriert:
    05.11.2016
    Zuletzt hier:
    Jetzt
    Themen:
    19
    Beiträge:
    14,622
    Zustimmungen:
    51,655
    Punkte für Erfolge:
    36,780
    PE-Aktivität:
    Einsteiger
    PE-Startjahr:
    2012
    Körpergröße:
    181 cm
    Körpergewicht:
    79 Kg
    BPEL:
    15,8 cm
    NBPEL:
    14,6 cm
    BPFSL:
    17,2 cm
    EG (Base):
    14,5 cm
    EG (Mid):
    13,4 cm
    EG (Top):
    13,2 cm
    Palle war einige Zeit lang nicht im Forum

    beim Ballooning sollte die EQ so hoch wie möglich sein. Manche Jungs kommen ja ohnehin auf 110% - für die, die das nicht so leicht schaffen, ist ein CR ziemlich hilfreich, ein richtig hartes Glied zu bekommen

    ich gehe davon aus, dass Palle meint, "mit der Pumpe" melkende Bewegungen zu machen, was sozusagen wellenförmig für an/absteigenden Unterdruck im Zylinder sorgt
     
    #74
    CockLuke und Just_a_Boy gefällt das.
  15. Palle

    Palle PEC-Methusalem (Rang 12)

    Registriert:
    03.05.2015
    Zuletzt hier:
    Jetzt
    Themen:
    30
    Beiträge:
    5,084
    Zustimmungen:
    13,928
    Punkte für Erfolge:
    14,030
    PE-Aktivität:
    14 Jahre
    PE-Startjahr:
    2003
    Körpergröße:
    180 cm
    Körpergewicht:
    92 Kg
    BPEL:
    20,0 cm
    NBPEL:
    18,0 cm
    BPFSL:
    21,0 cm
    EG (Base):
    18,0 cm
    EG (Mid):
    17,0 cm
    EG (Top):
    17,0 cm
    @adrian61 hat recht.
    Ich bringe meinen Penis nach dem Pumpen auf 100 % EQ, natürlich mit Cockring; oder hast du mal eine gepumpte Keule mit 210 x 180 mm gesehen?
    Ein Gummiring, der bleibt wärend der 10 Minuten Balloning Phase auf dem Schwanz.
    2,5 mm starkes Stromkabel mit Ösen, zum aufhaken. Dann sofort eincremen und in den Zylli.
    Ich pumpe mit -o,2 bar, machmal bis 1 Stunde ohne Pause.
    Natürlich mit Kegeln und Porno.
    Wenn der Zylinder genau passt, also aufgepumpt den Zylli fast ganz von der Basis bis zur Spitze ausfüllt, rutscht er nicht ab.
    Seilchenspringen oder Gewichtheben würde ich natürlich vermeiden.hahaha
    Grüße...Palle
     
    #75
  16. Just_a_Boy

    Just_a_Boy PEC-Fachmann (Rang 5) Threadstarter

    Registriert:
    07.09.2017
    Zuletzt hier:
    12.12.2019
    Themen:
    11
    Beiträge:
    214
    Zustimmungen:
    422
    Punkte für Erfolge:
    480
    PE-Aktivität:
    Einsteiger
    Körpergröße:
    183 cm
    Körpergewicht:
    78 Kg
    BPEL:
    18,4 cm
    NBPEL:
    17,4 cm
    BPFSL:
    18,6 cm
    EG (Base):
    13,5 cm
    EG (Mid):
    12,8 cm
    EG (Top):
    11,6 cm
    Nein hab ich noch nicht :D meinst du da steht dann von allein nicht viel? versteh die Message grad nicht :kniegruen:

    Wie ist denn nun der Erfahrungswert? ...bei dir @Palle hab ich viel gelesen das du auf Dauer gehst und den Zylli lange dran lässt - bei manch anderen erschien hier der Rat nach 15 oder 20 Minuten eine pause einzulegen da sich sonst Lymphflüssigkeit sammelt und die Donuts begünstigt werden... ?!?!? ...bin da nun etwas unsicher. Ich pumpe ja 3x 15min mit 5inHg da ich bei geringerem Unterdruck nicht das "Trainings bzw Expansionsgefühl" hab.

    Okay... da mein Schwengel noch nicht so dick ist und die Amazon-pumpe irgendein Standart Maß hat wird es wohl auch Jahre dauern bis ich den Zylli mal ausfülle - oder gibt es für meine Maße eine Empfehlung welchen ich mir zulegen sollte?
    Aktuell hab ich ca 1-2 cm Differenz nach oben und im Durchmesser um da etwas ausfüllen zu können...
     
    Zuletzt bearbeitet: 9 Sep. 2018
    #76
    CockLuke gefällt das.
  17. Palle

    Palle PEC-Methusalem (Rang 12)

    Registriert:
    03.05.2015
    Zuletzt hier:
    Jetzt
    Themen:
    30
    Beiträge:
    5,084
    Zustimmungen:
    13,928
    Punkte für Erfolge:
    14,030
    PE-Aktivität:
    14 Jahre
    PE-Startjahr:
    2003
    Körpergröße:
    180 cm
    Körpergewicht:
    92 Kg
    BPEL:
    20,0 cm
    NBPEL:
    18,0 cm
    BPFSL:
    21,0 cm
    EG (Base):
    18,0 cm
    EG (Mid):
    17,0 cm
    EG (Top):
    17,0 cm
    @Just_a_Boy , so geht das nicht. Der Pumpzylinder muß auf deinen Penis angepasst werden.
    Und zwar genau:
    d.h. 14 cm Umfang innen.
    muß das Rohr haben, alles andere ist Bullshitt.

    Grüße...Palle
     
    #77
    CockLuke und Just_a_Boy gefällt das.
  18. Just_a_Boy

    Just_a_Boy PEC-Fachmann (Rang 5) Threadstarter

    Registriert:
    07.09.2017
    Zuletzt hier:
    12.12.2019
    Themen:
    11
    Beiträge:
    214
    Zustimmungen:
    422
    Punkte für Erfolge:
    480
    PE-Aktivität:
    Einsteiger
    Körpergröße:
    183 cm
    Körpergewicht:
    78 Kg
    BPEL:
    18,4 cm
    NBPEL:
    17,4 cm
    BPFSL:
    18,6 cm
    EG (Base):
    13,5 cm
    EG (Mid):
    12,8 cm
    EG (Top):
    11,6 cm
    @Palle
    okay... mist :( und warum? also was macht es für einen Unterschied(im Trainingseffekt/Expansionsbereich) ob "er" an die Wand anklopft oder eben mehr Platz ist?
     
    Zuletzt bearbeitet: 9 Sep. 2018
    #78
    CockLuke und Palle gefällt das.
  19. Palle

    Palle PEC-Methusalem (Rang 12)

    Registriert:
    03.05.2015
    Zuletzt hier:
    Jetzt
    Themen:
    30
    Beiträge:
    5,084
    Zustimmungen:
    13,928
    Punkte für Erfolge:
    14,030
    PE-Aktivität:
    14 Jahre
    PE-Startjahr:
    2003
    Körpergröße:
    180 cm
    Körpergewicht:
    92 Kg
    BPEL:
    20,0 cm
    NBPEL:
    18,0 cm
    BPFSL:
    21,0 cm
    EG (Base):
    18,0 cm
    EG (Mid):
    17,0 cm
    EG (Top):
    17,0 cm
    Es ist vollkommen egal, wo der Zylli herkommt.
    Es gibt Regeln.
    Richtiges ausmessen, erste regel.
    Der Zylli darf nur 1 cm mehr am Durchmesser haben, an der Basis, wie der absolut harte Schwanz.
    Und nach dem dritten/vierten Pumpdurchgang muß die Keule den Zylli zur hälfte voll ausfüllen.
    Alles eine Frage der Zeit und Technik.
    Und eigentlich sollte nie ein Donut entstehen.
    Und trotzdem immer am Limet das Vacuum aufbauen.
    Und nach jeder Pumpsession die Keule noch mal mit Ballooning oder wichsen zur härte bringen.
    Oder richtig schön ficken.

    Grüße...Palle
     
    #79
    CockLuke, MaxHardcore94 und adrian61 gefällt das.
  20. Just_a_Boy

    Just_a_Boy PEC-Fachmann (Rang 5) Threadstarter

    Registriert:
    07.09.2017
    Zuletzt hier:
    12.12.2019
    Themen:
    11
    Beiträge:
    214
    Zustimmungen:
    422
    Punkte für Erfolge:
    480
    PE-Aktivität:
    Einsteiger
    Körpergröße:
    183 cm
    Körpergewicht:
    78 Kg
    BPEL:
    18,4 cm
    NBPEL:
    17,4 cm
    BPFSL:
    18,6 cm
    EG (Base):
    13,5 cm
    EG (Mid):
    12,8 cm
    EG (Top):
    11,6 cm
    Danke dir @Palle

    Und warum kostet so ne 5cm Durchmesser Pumpe über 100€ ?
    Gibts da ne alternative zur Lederwerkstatt? Kennt jemand eine? Danke ;)
     
    Zuletzt bearbeitet: 9 Sep. 2018
    #80
    CockLuke und Palle gefällt das.

Benutzer, die das Thema betrachten (Mitglieder: 0, Gäste: 1)

Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen Forum Datum
Trainingslog Mike26 Trainingsberichte 19 Jan. 2020
Trainingslog Keule2020 Trainingsberichte 18 Jan. 2020
Trainingslog Phallouser_1987 Trainingsberichte 7 Jan. 2020
gerrys Trainingslog Trainingsberichte 31 Dez. 2019
Erste Erfolge (Goku´s Trainingslog) Trainingsberichte 24 Dez. 2019
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden