JackNtheBox Trainingslogbuch

Dieses Thema im Forum "Trainingsberichte" wurde erstellt von JackNtheBox, 26 Feb. 2015.

  1. JackNtheBox

    JackNtheBox PEC-Experte (Rang 6) Threadstarter

    Registriert:
    25.02.2015
    Zuletzt hier:
    13.02.2020
    Themen:
    14
    Beiträge:
    202
    Zustimmungen:
    444
    Punkte für Erfolge:
    600
    PE-Aktivität:
    5 Jahre
    Körpergröße:
    186 cm
    Körpergewicht:
    83 Kg
    Ja werde ich bedenken, aber ich habe ohnehin nicht so viel Zeit fürs PE, dass ich es übertreiben könnte :D


    Ja und ich erst :D
    Danke, dir weiterhin auch viele Gains :)

    Habe mir gerade dein Log durchgelesen und ich sehe dass bei dir gut was vorangeht und bin gespannt wie sich dein EG in nächster Zeit entwickelt, da mein Hauptziel selber auch die Vergrößerung des EGs ist. ;)

    Lg Jack
     
    #21
    AlexGer gefällt das.
  2. AlexGer

    AlexGer PEC-Koryphäe (Rang 9)

    Registriert:
    22.12.2014
    Zuletzt hier:
    29.12.2019
    Themen:
    12
    Beiträge:
    613
    Zustimmungen:
    1,515
    Punkte für Erfolge:
    1,515
    PE-Aktivität:
    Einsteiger
    BPEL:
    19,0 cm
    NBPEL:
    17,0 cm
    BPFSL:
    19,6 cm
    EG (Base):
    13,6 cm
    EG (Mid):
    13,2 cm
    Ja bis jetzt bin ich ganz zufrieden, dieses Quartal gebe ich nochmal richtig Gas und schaue das ich wenige ausfälle habe.
    Auch wenn du eher auf Dicke gehen möchtest würde ich genau so wie du es machst das anfängerprogramm erstmal vollständig durchziehen, so kann er sich schon mal an die Belastung gewöhnen. Außerdem sieht man oft das die Leute in den ersten 3 Monaten gut was an Länge gainen und da sagst du warscheinlich auch nicht nein oder? :D
     
    #22
    JackNtheBox und hobbit gefällt das.
  3. The_Driver

    The_Driver PEC-Legende (Rang 11) Mitarbeiter Administrator Moderator

    Registriert:
    05.11.2014
    Zuletzt hier:
    03.08.2019
    Themen:
    35
    Beiträge:
    2,591
    Zustimmungen:
    4,545
    Punkte für Erfolge:
    5,580

    Dankeschön, les ich mir die Tage mal durch :)


    Nein, meine EQ und generell meine Geilheit hat sich durch das Maca und den Sellerie-Saft spürbar gebessert....
     
    #23
    JackNtheBox gefällt das.
  4. JackNtheBox

    JackNtheBox PEC-Experte (Rang 6) Threadstarter

    Registriert:
    25.02.2015
    Zuletzt hier:
    13.02.2020
    Themen:
    14
    Beiträge:
    202
    Zustimmungen:
    444
    Punkte für Erfolge:
    600
    PE-Aktivität:
    5 Jahre
    Körpergröße:
    186 cm
    Körpergewicht:
    83 Kg
    Hi Leute,

    nach 3 1/2 Wochen Mid-EQ Jelqs ist mir aufgefallen, dass mein Penis sich iwie desensibilisiert anfühlt, meistens etwas kalt und bisschen wie Gummi anfühlt, hört sich jetzt vlt alles krasser an als es ist, aber bisschen komisch ist es schon. Mach ich was falsch? Drück ich zu fest zu? Wie fest sollte man überhaupt drücken?

    Danke schonmal.

    Lg Jack
     
    #24
  5. Leo

    Leo PEC-Experte (Rang 6) PEC-Wohltäter

    Registriert:
    26.12.2014
    Zuletzt hier:
    27.09.2017
    Themen:
    8
    Beiträge:
    228
    Zustimmungen:
    589
    Punkte für Erfolge:
    595
    Hmm. Turtling kann ein Hinweis darauf sein, dass du das Training übertreibst. Wie ist denn deine körperliche Konstitution? Ist dir ständig kalt oder bist du eher der heißere Typ?

    Ansonsten würde ich es mit Wärme versuchen. So sehr ich auch kalte Duschen mag, heiße Duschen helfen vor allem Abends, wenn du direkt ins Bett gehst. Wärme und Entspannung erhöhen die Durchblutung und beugen somit dem Turtling vor.

    Ich könnte mir persönlich vorstellen, dass Blutpenisse sogar eher noch vom Turtling betroffen sind, einfach weil sich Blutpenis schneller zusammenschrumpfen. Wenn es doch nur eine Methode gäbe, seinen Schwanz durch mühsames Training vom Blut zum Fleischpenis zu machen.

    Aboutall hat behauptet, durch einjähriges Pumptraining seinen Penis ein wenig fleischiger gemacht zu haben.
     
    #25
  6. JackNtheBox

    JackNtheBox PEC-Experte (Rang 6) Threadstarter

    Registriert:
    25.02.2015
    Zuletzt hier:
    13.02.2020
    Themen:
    14
    Beiträge:
    202
    Zustimmungen:
    444
    Punkte für Erfolge:
    600
    PE-Aktivität:
    5 Jahre
    Körpergröße:
    186 cm
    Körpergewicht:
    83 Kg
    Hi Leo,
    danke für deine Antwort, aber eigentlich turtlet er sich gar nicht wirklich aber vom Gefühl her ist er einfach etwas anders, vlt bilde ich mir das auch nur ein :D
    Wärme hab ich während des Trainings ja immer, da ich eine IR-Lampe benutze ;)

    Lg Jack
     
    #26
    hobbit gefällt das.
  7. The_Driver

    The_Driver PEC-Legende (Rang 11) Mitarbeiter Administrator Moderator

    Registriert:
    05.11.2014
    Zuletzt hier:
    03.08.2019
    Themen:
    35
    Beiträge:
    2,591
    Zustimmungen:
    4,545
    Punkte für Erfolge:
    5,580
    o_O:wtf::vomit::yuck:

    Kalt duschen geht garnicht, auch wenn es positive Effekte haben soll.

    Bei mir fühlt er sich immer klein und labberig an, wenn ich entweder kurz vorher was gegessen hab, also viel Blut im Magen-Darm-trakt steckt, wenn ich Stress hab oder die Füße kalt sind....
     
    #27
    JackNtheBox und Little gefällt das.
  8. JackNtheBox

    JackNtheBox PEC-Experte (Rang 6) Threadstarter

    Registriert:
    25.02.2015
    Zuletzt hier:
    13.02.2020
    Themen:
    14
    Beiträge:
    202
    Zustimmungen:
    444
    Punkte für Erfolge:
    600
    PE-Aktivität:
    5 Jahre
    Körpergröße:
    186 cm
    Körpergewicht:
    83 Kg
    Hey Leute,

    also meinem Penis geht es eigentlich doch ganz gut weiß nicht, was da los war auf jedenfall passt wieder alles :)

    Außerdem hatte ich gerade vorhin eine richtig harte Erektion und da hab ich spontan einfach mal kurz BPEL und NBPEL nachgemessen:

    BPEL: 16,2 cm
    NBPEL: 14,6 cm

    Also ca. +0,5 cm in knapp 4 Wochen. Mir ist bewusst, dass der Tempgainanteil hoch sein könnte, aber bin gerade trotzdem richtig glücklich, da ich merke dass das Training fruchtet und das motiviert natürlich enorm zum weitermachen :D
    Die "offizielle" Messung mit allen Werten, inklusive 1er Woche Trainingspause davor, folgt dann Ende Mai. Bin schon sehr gespannt. :)

    Viele Grüße und Gains,

    Jack
     
    Zuletzt bearbeitet: 27 März 2015
    #28
    The_Driver, hobbit und Little gefällt das.
  9. hobbit

    hobbit PEC-Koryphäe (Rang 9) Vertrauensperson PEC-Wohltäter

    Registriert:
    21.12.2014
    Zuletzt hier:
    16.02.2020
    Themen:
    6
    Beiträge:
    723
    Zustimmungen:
    2,358
    Punkte für Erfolge:
    2,155
    PE-Aktivität:
    2 Jahre
    Körpergröße:
    160 cm
    Körpergewicht:
    60 Kg
    BPEL:
    17,0 cm
    NBPEL:
    14,5 cm
    BPFSL:
    18,8 cm
    EG (Base):
    13,5 cm
    EG (Mid):
    12,5 cm
    tststs, das die Leute die Finger nicht vom Lineal lassen können ist mir ein Rätsel.:spank::D
    Trotzdem Glückwunsch zu den Gains.:)
    Und jetzt schmeis das Lineal in die Ecke.:mad:
     
    #29
    The_Driver, JackNtheBox und Little gefällt das.
  10. JackNtheBox

    JackNtheBox PEC-Experte (Rang 6) Threadstarter

    Registriert:
    25.02.2015
    Zuletzt hier:
    13.02.2020
    Themen:
    14
    Beiträge:
    202
    Zustimmungen:
    444
    Punkte für Erfolge:
    600
    PE-Aktivität:
    5 Jahre
    Körpergröße:
    186 cm
    Körpergewicht:
    83 Kg
    Danke erstmal :)

    Was ist so schlimm dran? :D
    Aber ich werds jetz nicht mehr anfassen bis Ende Mai, versprochen ;)

    Lg jack
     
    #30
    hobbit gefällt das.
  11. The_Driver

    The_Driver PEC-Legende (Rang 11) Mitarbeiter Administrator Moderator

    Registriert:
    05.11.2014
    Zuletzt hier:
    03.08.2019
    Themen:
    35
    Beiträge:
    2,591
    Zustimmungen:
    4,545
    Punkte für Erfolge:
    5,580

    Das sagen sie alle ^^


    Das Suchtmittel der PE-ler eben ^^ kein Alk, keine Zigs, kein Dope...aber das Lineal ^^


    Ich gratuliere dir, Jack, aber jedenfalls zu den Zuwächsen ^^
     
    #31
    JackNtheBox, hobbit und Little gefällt das.
  12. Leonie

    Leonie Im Ruhestand

    Registriert:
    22.12.2014
    Zuletzt hier:
    29.09.2016
    Themen:
    4
    Beiträge:
    703
    Zustimmungen:
    886
    Punkte für Erfolge:
    780
    PE-Aktivität:
    2 Jahre
    Körpergröße:
    183 cm
    Körpergewicht:
    85 Kg
    Mein Lineal ist immer noch so ein blödes Ding, das nicht bei 0 anfängt. Da muss ich immer einen Fast-Bone-Press machen, damit es ab 0 misst.
     
    #32
  13. AlexGer

    AlexGer PEC-Koryphäe (Rang 9)

    Registriert:
    22.12.2014
    Zuletzt hier:
    29.12.2019
    Themen:
    12
    Beiträge:
    613
    Zustimmungen:
    1,515
    Punkte für Erfolge:
    1,515
    PE-Aktivität:
    Einsteiger
    BPEL:
    19,0 cm
    NBPEL:
    17,0 cm
    BPFSL:
    19,6 cm
    EG (Base):
    13,6 cm
    EG (Mid):
    13,2 cm
    Glückwunsch auch von mir! Wieviel davon jetzt Tempgains sind kann man schlecht sagen, dennoch sind Tempgains immer ein Zeichen dass das Training fruchtet und das ist doch schon einmal super! Mach weiter so, viel erfolg für die nächste Messung :)
     
    #33
    JackNtheBox und The_Driver gefällt das.
  14. JackNtheBox

    JackNtheBox PEC-Experte (Rang 6) Threadstarter

    Registriert:
    25.02.2015
    Zuletzt hier:
    13.02.2020
    Themen:
    14
    Beiträge:
    202
    Zustimmungen:
    444
    Punkte für Erfolge:
    600
    PE-Aktivität:
    5 Jahre
    Körpergröße:
    186 cm
    Körpergewicht:
    83 Kg
    Danke Leute :)
     
    #34
  15. JackNtheBox

    JackNtheBox PEC-Experte (Rang 6) Threadstarter

    Registriert:
    25.02.2015
    Zuletzt hier:
    13.02.2020
    Themen:
    14
    Beiträge:
    202
    Zustimmungen:
    444
    Punkte für Erfolge:
    600
    PE-Aktivität:
    5 Jahre
    Körpergröße:
    186 cm
    Körpergewicht:
    83 Kg
    Hallo Leute,

    ich wollte nach langer Zeit mal wieder was von mir hören lassen.
    Da ich Libido Probleme hatte ist das PE bei mir irgendwie eine Zeit lang flachgefallen, hab also gut 4 Monate nur so lala trainiert. Der Grund für mein Libido Problem war meine EQ denke ich mal. Ich wusste bzw weiß aber nicht woran es liegt. tagsüber war er oft zusammengezogen und klein. Ich hab dann iwie vermutet dass es mit dem Creatin was ich genommen habe zusammanhängt. Habe also aufgehört Creatin zu nehmen und gleichzeitig nehm ich jetzt täglich 2,5 mg Tadalafil und siehe da, alles ist wieder bestens. Ich habe steinharte Erektionen und was ich auch toll finde wieder Morgenlatten und spontane Erektionen. Ist ja klar dass meine Libido jetzt wieder anspringt :D

    So und jetzt möchte ich natürlich voll durchstarten. Ich habe mir einen Vitallusplus bestellt aber iwie nervt der mich in der Nacht und ich denke mir nach BuckBalls Beiträgen dazu, dass schlaff pumpen nicht wirklich viel bringt, außerdem ist mir mein Schlaf heilig da ich ja noch Bodybuilding mache. Daher trainiere ich jetzt im 1on/1off System folgendermaßen:

    10 Minuten Pumpen mit 3 inHg, 5 Minuten leichtes Jelqen, 10 Minuten Pumpen mit 3 inHG und nochmal 5 Minuten leichtes Jelqen. Alles begleitet von einer Infrarotlampe. Ich werde abewchselnd mal einen normalen Zylinder und den angefertigten Vitallus-Zylinder nehmen. Ich hoffe ich kann so etwas erreichen.

    Kann man das so machen?

    Mein Fokus ist der EG, da ich damit wirklich am meisten unzufrieden bin. Mit der Länge bin ich ehrlich gesagt ziemlich zufrieden, da meine Freundin auch so schon manchmal Schmerzen damit hat :D

    Danke fürs durchlesen :)

    Lg jack
     
    #35
    Palle, Cremaster, hobbit und 2 anderen gefällt das.
  16. JackNtheBox

    JackNtheBox PEC-Experte (Rang 6) Threadstarter

    Registriert:
    25.02.2015
    Zuletzt hier:
    13.02.2020
    Themen:
    14
    Beiträge:
    202
    Zustimmungen:
    444
    Punkte für Erfolge:
    600
    PE-Aktivität:
    5 Jahre
    Körpergröße:
    186 cm
    Körpergewicht:
    83 Kg
    Hey Leute,

    ich mache jetzt seit einer Woche PE allein mit der Bathmate und ich mache für mich selbst so ein kleines Tagebuch bei dem ich jede woche mein schlaffen Penis vor und nach dem Pumpen vermesse + Bilder dazu.
    Ich messe jetzt einfach erstmal die Schlaffi Gains und dann erst in 3-6 Monaten meine erregten Gains.

    Ich wollte Fragen ob ich dieses Tagebuch hier wöchentlich Posten kann. Also mit Bildern. Oder ist das ein Problem. Wie gesagt sind nur Schlaffi- und "In-PUmpe"-Bilder:D

    Lg jack
     
    #36
    Palle, Rune und Lampe gefällt das.
  17. JackNtheBox

    JackNtheBox PEC-Experte (Rang 6) Threadstarter

    Registriert:
    25.02.2015
    Zuletzt hier:
    13.02.2020
    Themen:
    14
    Beiträge:
    202
    Zustimmungen:
    444
    Punkte für Erfolge:
    600
    PE-Aktivität:
    5 Jahre
    Körpergröße:
    186 cm
    Körpergewicht:
    83 Kg
    So Leute wie angekündigt hier nun mein erster wöchentlicher Bericht nach einer Woche Bathmate Verwendung:

    Start:
    Vor Pump Länge schlaff:
    9,1
    Vor Pump Umfang schlaff: 9,2
    Nach Pump Länge schlaff: 10,5
    Nach Pump Umfang schlaff: 10,7

    Nach 1 Woche(6Tage davon gepumpt, 3x5 minuten)
    Vor Länge: 11
    Vor Umfang: 9,3
    Nach Länge: 13
    Nach Umfang: 11,5

    Lg jack
     

    Anhänge:

    #37
    StanDer, adrian61, achille und 6 anderen gefällt das.
  18. JackNtheBox

    JackNtheBox PEC-Experte (Rang 6) Threadstarter

    Registriert:
    25.02.2015
    Zuletzt hier:
    13.02.2020
    Themen:
    14
    Beiträge:
    202
    Zustimmungen:
    444
    Punkte für Erfolge:
    600
    PE-Aktivität:
    5 Jahre
    Körpergröße:
    186 cm
    Körpergewicht:
    83 Kg
    Ich weiß dass das Ganze jetzt noch überhaupt nichts auszusagen hat und nur Tempgains wegen besserer Durchblutung sind aber ich wollte einfach mal anfangen, so für meine eigene Motivation :)
     
    #38
    adrian61, Lampe, Palle und 2 anderen gefällt das.
  19. jimmyglitschi

    jimmyglitschi PEC-Fachmann (Rang 5)

    Registriert:
    06.02.2016
    Zuletzt hier:
    13.02.2017
    Themen:
    3
    Beiträge:
    117
    Zustimmungen:
    295
    Punkte für Erfolge:
    265
    PE-Aktivität:
    Einsteiger
    PE-Startjahr:
    2015
    Körpergröße:
    180 cm
    Körpergewicht:
    77 Kg
    BPEL:
    18,7 cm
    NBPEL:
    17,5 cm
    BPFSL:
    19,0 cm
    EG (Base):
    13,1 cm
    EG (Mid):
    13,0 cm
    EG (Top):
    12,7 cm
    Zu deinen EQ-Problemen: ich habe nach einer Weile PE Start Programm ähnliches festgestellt. EQ war einfach nicht so hart wie gewohnt.
    Die Erklärung, die mir am besten gefällt: es wächst. Ist eigentlich auch logisch, denn wo das Volumen steigt, da sinkt die Dichte. Sofern man regelmäßige Kegel Übungen macht, kann man die EQ aber meiner Meinung nach aufholen. Und zumindest bei mir war es nie in einem Bereich, der Sex erschwert hätte o.ä.

    Ich war dennoch ähnlich irritiert wie du, da ich über das Phänomen hier noch nie gestolpert bin.
     
    Zuletzt bearbeitet: 9 Juni 2016
    #39
  20. GreenBayPacker

    GreenBayPacker PEC-Legende (Rang 11) Mitarbeiter Moderator PEC-Wohltäter

    Registriert:
    22.09.2015
    Zuletzt hier:
    Jetzt
    Themen:
    9
    Beiträge:
    1,765
    Zustimmungen:
    4,959
    Punkte für Erfolge:
    5,980
    PE-Aktivität:
    3 Jahre
    PE-Startjahr:
    2015
    Körpergröße:
    185 cm
    Körpergewicht:
    89 Kg
    BPEL:
    19,0 cm
    NBPEL:
    16,2 cm
    BPFSL:
    20,0 cm
    EG (Base):
    15,0 cm
    EG (Mid):
    14,1 cm
    EG (Top):
    12,0 cm
    Klar, stimmt schon. Für die Erklärung fehlt aber eins.: eine begrenzte Menge an Blut. Diese ist aber normal nicht gegeben. Das bisschen an mehr Größe kann locker kompensiert werden.
    Nach dem Blutspenden steht er auch noch top. Der Blutfluss in die Schwellkörper wird ja auch nicht nach Volumen begrenzt.
    Sicherlich nicht leicht eine Erklärung zu finden und worauf eine PE-bedingte Überlastung wirkt, um die EQ zu schwächen.....keine Ahnung.
    Möglicherweise wird die glatte Muskulatur der zuführenden Ader am Entspannen gehindert......irgendwie.
    Strömt ersteinmal ausreichend Blut ein, werden die Venen abgedrückt und die Schwellkörper halten die Erektion.
    .....durchaus ein interessantes Thema...
    @JackNtheBox.: Da tut sich ja ordentlich was am Schlaffi. Vor der Sauna noch mal pumpen und ab hauen sie, die anderen. :D
    LGGBP
     
    Zuletzt bearbeitet: 9 Juni 2016
    #40
    adrian61, Palle, JackNtheBox und 2 anderen gefällt das.

Benutzer, die das Thema betrachten (Mitglieder: 0, Gäste: 2)

Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen Forum Datum
JackNtheBox Vorstellung Einsteiger und Neuankömmlinge 26 Feb. 2015
Blutis Trainingslogbuch Trainingsberichte 5 Dez. 2019
Gangboys Trainingslogbuch Trainingsberichte 4 Nov. 2018
A O - Trainingslogbuch - Trainingsberichte 31 Aug. 2018
Trainingslogbuch: Bredman Trainingsberichte 2 Jan. 2018
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden