Ich benutze jetzt 1 Jahr den Phallosan Forte und möchte deshalb Erfahrungen weitergeben.

Dieses Thema im Forum "Strecker, Extender und Zuggurte" wurde erstellt von Loverboy, 3 Okt. 2016.

  1. joytoy

    joytoy PEC-Fachmann (Rang 5)

    Registriert:
    23.10.2015
    Zuletzt hier:
    30.03.2019
    Themen:
    2
    Beiträge:
    114
    Zustimmungen:
    160
    Punkte für Erfolge:
    285
    PE-Aktivität:
    3 Jahre
    Wow danke dir! Der tipp mit der Vorhaut ueber der Eichel gefaellt mir echt gut. Es ist ja als natuerlicher Schutz sowieso gedacht. Heute gleich mal ausprobiert hat super funktioniert bis darauf dass die Vorhaut von der Eichelspitze zurueck gegangen ist in diesem Bereich hatte ich dann auch einn Donut. Hat aber super gehalten! Vllt krieg ich dass noch hin das die Eichel komplett unter der Vorhaut verschwindet und bleibt
     
    #21
    Loverboy und mo1111 gefällt das.
  2. joytoy

    joytoy PEC-Fachmann (Rang 5)

    Registriert:
    23.10.2015
    Zuletzt hier:
    30.03.2019
    Themen:
    2
    Beiträge:
    114
    Zustimmungen:
    160
    Punkte für Erfolge:
    285
    PE-Aktivität:
    3 Jahre
    @Loverboy hast du Probleme mit der EQ beim Phallo?
     
    #22
    mo1111 und Loverboy gefällt das.
  3. Loverboy

    Loverboy PEC-Genuis (Rang 10) Threadstarter

    Registriert:
    22.11.2015
    Zuletzt hier:
    16.08.2019
    Themen:
    41
    Beiträge:
    1,511
    Zustimmungen:
    1,935
    Punkte für Erfolge:
    4,880
    PE-Aktivität:
    2 Jahre
    PE-Startjahr:
    2014
    Körpergröße:
    175 cm
    Körpergewicht:
    69 Kg
    BPEL:
    19,3 cm
    NBPEL:
    17,0 cm
    BPFSL:
    20,3 cm
    EG (Base):
    13,5 cm
    EG (Mid):
    13,5 cm
    EG (Top):
    13,5 cm
    Habe keine Probleme mit dem EQ beim Phallo.
     
    #23
    mo1111 gefällt das.
  4. joytoy

    joytoy PEC-Fachmann (Rang 5)

    Registriert:
    23.10.2015
    Zuletzt hier:
    30.03.2019
    Themen:
    2
    Beiträge:
    114
    Zustimmungen:
    160
    Punkte für Erfolge:
    285
    PE-Aktivität:
    3 Jahre
    Hab jetzt auch wieder angefangen scheint damals am extremen Zug und hanging gelegen zu haben. Jetzt ist nur die Eichel unempfindlicher sonst nichts.

    Bekomme leider nach wie vor die Vorhaut nicht komplett ueber die Eichel und dabei die Kappe drueber sie rutscht zurueck beim reinschieben.
    Hast du noch eine gute alternative zu den Innenkondomen von Phallosan? Ich nutze Urinalkondome welche aber mit Kleber besprueht sind und auch wenn ich diese mit Babypuder bestreuhe kleben diese immer wieder an der Haut. Beim Marle umbau bekomme ich das "Innenkondom" nicht mehr ueber denschaft gerollt. Eine Protektorkappe hat nur ein paar cm durchmesser wie soll man diese drueber kriegen?
     
    #24
    Loverboy gefällt das.
  5. Loverboy

    Loverboy PEC-Genuis (Rang 10) Threadstarter

    Registriert:
    22.11.2015
    Zuletzt hier:
    16.08.2019
    Themen:
    41
    Beiträge:
    1,511
    Zustimmungen:
    1,935
    Punkte für Erfolge:
    4,880
    PE-Aktivität:
    2 Jahre
    PE-Startjahr:
    2014
    Körpergröße:
    175 cm
    Körpergewicht:
    69 Kg
    BPEL:
    19,3 cm
    NBPEL:
    17,0 cm
    BPFSL:
    20,3 cm
    EG (Base):
    13,5 cm
    EG (Mid):
    13,5 cm
    EG (Top):
    13,5 cm
    Die Kappe ist viel zu kurz.
    Ich mache nie eine Kappe drauf.
    Es gibt aber noch eine Lösung.
    Nehme das Kondom zum abrollen von der kleineren Glocke
    und lass die Vorhaut hinten und lasse auch Protektorkappe weg.
    So habe ich auch schon trainiert.
    Nach dem tragen immer runtermachen und innen und außen einpudern.

    Viel Spaß.
     
    #25
    joytoy und mo1111 gefällt das.
  6. joytoy

    joytoy PEC-Fachmann (Rang 5)

    Registriert:
    23.10.2015
    Zuletzt hier:
    30.03.2019
    Themen:
    2
    Beiträge:
    114
    Zustimmungen:
    160
    Punkte für Erfolge:
    285
    PE-Aktivität:
    3 Jahre
    Meine Kondome sind jetzt alle hinüber. Die originalen sind mir zu teuer. Ich schaue mal nach Urinalkondomen ohne Kleber
     
    #26
    Loverboy gefällt das.
  7. Loverboy

    Loverboy PEC-Genuis (Rang 10) Threadstarter

    Registriert:
    22.11.2015
    Zuletzt hier:
    16.08.2019
    Themen:
    41
    Beiträge:
    1,511
    Zustimmungen:
    1,935
    Punkte für Erfolge:
    4,880
    PE-Aktivität:
    2 Jahre
    PE-Startjahr:
    2014
    Körpergröße:
    175 cm
    Körpergewicht:
    69 Kg
    BPEL:
    19,3 cm
    NBPEL:
    17,0 cm
    BPFSL:
    20,3 cm
    EG (Base):
    13,5 cm
    EG (Mid):
    13,5 cm
    EG (Top):
    13,5 cm
    Vielleicht kennst du einen Kranken- oder Altenpfleger.
    Die kennen sich aus.
     
    #27
    mo1111 gefällt das.
  8. Loverboy

    Loverboy PEC-Genuis (Rang 10) Threadstarter

    Registriert:
    22.11.2015
    Zuletzt hier:
    16.08.2019
    Themen:
    41
    Beiträge:
    1,511
    Zustimmungen:
    1,935
    Punkte für Erfolge:
    4,880
    PE-Aktivität:
    2 Jahre
    PE-Startjahr:
    2014
    Körpergröße:
    175 cm
    Körpergewicht:
    69 Kg
    BPEL:
    19,3 cm
    NBPEL:
    17,0 cm
    BPFSL:
    20,3 cm
    EG (Base):
    13,5 cm
    EG (Mid):
    13,5 cm
    EG (Top):
    13,5 cm
    Weiß jemand wie man den Kleber wegbringt ?
     
    #28
  9. joytoy

    joytoy PEC-Fachmann (Rang 5)

    Registriert:
    23.10.2015
    Zuletzt hier:
    30.03.2019
    Themen:
    2
    Beiträge:
    114
    Zustimmungen:
    160
    Punkte für Erfolge:
    285
    PE-Aktivität:
    3 Jahre
    Man koennte es mit Kleberentferner versuchen.
     
    #29
    Loverboy gefällt das.
  10. TrickyDicky

    TrickyDicky PEC-Legende (Rang 11)

    Registriert:
    05.09.2016
    Zuletzt hier:
    04.02.2019
    Themen:
    5
    Beiträge:
    2,760
    Zustimmungen:
    7,974
    Punkte für Erfolge:
    6,480
    PE-Aktivität:
    4 Jahre
    PE-Startjahr:
    2013
    BPEL:
    22,1 cm
    BPFSL:
    23,3 cm
    EG (Base):
    16,0 cm
    Also wenn sowohl das Kondom als auch der Kleber auf Latexbasis ist, dann wird es wohl nicht gehen. Wenn der Kleber aus Latex und das Kondom aus Silikon ist, würde ich es mit dem Entferner für Latex-Kleber probieren, falls du sowas kriegst. Sonst müsstest du mal googlen welches Lösungsmittel Latex super löst, aber Silikon nicht angreift (und gesundheitlich unbedenklich sollte es natürlich auch sein).
     
    #30
    joytoy gefällt das.
  11. joytoy

    joytoy PEC-Fachmann (Rang 5)

    Registriert:
    23.10.2015
    Zuletzt hier:
    30.03.2019
    Themen:
    2
    Beiträge:
    114
    Zustimmungen:
    160
    Punkte für Erfolge:
    285
    PE-Aktivität:
    3 Jahre
    Danke fuer den Tipp. Ich nutze momentan die Version mit Innenkondom aber ohne Protektorkappe funktioniert ganz gut. Nur nimmt die Eichel noch die ausbuchtungen der Saugglocke an. Der Kleber ist wohl Latexkleber.
     
    #31
    Loverboy und TrickyDicky gefällt das.
  12. tom_77

    tom_77 PEC-Neuling (Rang 1)

    Registriert:
    25.02.2017
    Zuletzt hier:
    23.08.2019
    Themen:
    0
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    4
    Punkte für Erfolge:
    6
    PE-Aktivität:
    Einsteiger
    Hallo,

    Was kann man dagegen tun wenn das Kondom der Größe M ständig abrutscht, S jedoch zu klein ist?

    Genügt es, de phallosan 4 stunden am Tag zu tragen?
    Und was kann man gegen die schmerzen des Silikonringes tun?

    Liebe Grüße
     
    #32
    Loverboy gefällt das.
  13. Loverboy

    Loverboy PEC-Genuis (Rang 10) Threadstarter

    Registriert:
    22.11.2015
    Zuletzt hier:
    16.08.2019
    Themen:
    41
    Beiträge:
    1,511
    Zustimmungen:
    1,935
    Punkte für Erfolge:
    4,880
    PE-Aktivität:
    2 Jahre
    PE-Startjahr:
    2014
    Körpergröße:
    175 cm
    Körpergewicht:
    69 Kg
    BPEL:
    19,3 cm
    NBPEL:
    17,0 cm
    BPFSL:
    20,3 cm
    EG (Base):
    13,5 cm
    EG (Mid):
    13,5 cm
    EG (Top):
    13,5 cm
    4 stunden am Tage reicht.

    Sind die Schmerzen durch das abbiegen, wenn ja
    dann lege ein gefaltetes Zewa als Unterlage unter.
    Wechsle öfter die Richtung. Links/Rechts.
    Mache vor dem Tragen Ballooning:
    Mache nach dem Tragen Jelgen.
     
    #33
    Froggy, Pauli und mo1111 gefällt das.
  14. tom_77

    tom_77 PEC-Neuling (Rang 1)

    Registriert:
    25.02.2017
    Zuletzt hier:
    23.08.2019
    Themen:
    0
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    4
    Punkte für Erfolge:
    6
    PE-Aktivität:
    Einsteiger
    Ok danke für deine Antwort :)
    Werde es versuchen ja denk durch das Abbbiegen. Protectorkappe trage ich auch nicht da ich dies nicht als notwendig empfinde.
    Ist es normal, das ausser der eichel auch noch bisschen schwellkörpergewebe mit in die saugglocke gezogen wird?
    Größe S ist zu klein und bei M wird eben bisschen mehr mit reingezogen
    Lg.
     
    #34
    Loverboy gefällt das.
  15. Loverboy

    Loverboy PEC-Genuis (Rang 10) Threadstarter

    Registriert:
    22.11.2015
    Zuletzt hier:
    16.08.2019
    Themen:
    41
    Beiträge:
    1,511
    Zustimmungen:
    1,935
    Punkte für Erfolge:
    4,880
    PE-Aktivität:
    2 Jahre
    PE-Startjahr:
    2014
    Körpergröße:
    175 cm
    Körpergewicht:
    69 Kg
    BPEL:
    19,3 cm
    NBPEL:
    17,0 cm
    BPFSL:
    20,3 cm
    EG (Base):
    13,5 cm
    EG (Mid):
    13,5 cm
    EG (Top):
    13,5 cm
    Das stimmt.
    Nehme Glocke M.
    Ich nehme Glocke L.
    Hatte früher auch M.
     
    #35
    Pauli und mo1111 gefällt das.
  16. tom_77

    tom_77 PEC-Neuling (Rang 1)

    Registriert:
    25.02.2017
    Zuletzt hier:
    23.08.2019
    Themen:
    0
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    4
    Punkte für Erfolge:
    6
    PE-Aktivität:
    Einsteiger
    Hallo nochmal,

    Danke für deine Info.
    Wenn ich das kondom der Größe S nehme wird der penis sehr dünn und bisschen eingeengt ist das egal?

    Weil bei M rutscht er nach ner weile raus?

    Lg
     
    #36
    Loverboy gefällt das.
  17. Loverboy

    Loverboy PEC-Genuis (Rang 10) Threadstarter

    Registriert:
    22.11.2015
    Zuletzt hier:
    16.08.2019
    Themen:
    41
    Beiträge:
    1,511
    Zustimmungen:
    1,935
    Punkte für Erfolge:
    4,880
    PE-Aktivität:
    2 Jahre
    PE-Startjahr:
    2014
    Körpergröße:
    175 cm
    Körpergewicht:
    69 Kg
    BPEL:
    19,3 cm
    NBPEL:
    17,0 cm
    BPFSL:
    20,3 cm
    EG (Base):
    13,5 cm
    EG (Mid):
    13,5 cm
    EG (Top):
    13,5 cm
    Das ist egal.
    Die Wirkung ist trotzdem da.
    Musst halt viel einpudern.
    Damit das Kondom nicht reißt.
    Bevor ich den Phallo anlege mache ich
    erst 5 Minuten Ballooning.
    Dann feuchte ich die Glocke innen an und drehe
    die Glocke auf die Eichel bis sie vorne ansteht.
    Pumpe dann das Vakuum raus und rolle das Kondom ab
    und pumpe dann noch mal nach.
    Zur Zeit schiebe ich die Eichel mit zurückgezogener Vorhaut in die Glocke.
    Somit kann ich die Eichel schön aufpumpen und trainieren.
    lg.
    Loverboy
     
    #37
  18. tom_77

    tom_77 PEC-Neuling (Rang 1)

    Registriert:
    25.02.2017
    Zuletzt hier:
    23.08.2019
    Themen:
    0
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    4
    Punkte für Erfolge:
    6
    PE-Aktivität:
    Einsteiger
    Ok passt
    Ja das ist auch ne idee
    Wenn die eichel blau wird hab ich zuviel gepumpt?
     
    #38
    Loverboy gefällt das.
  19. Hans1211

    Hans1211 PEC-Lehrling (Rang 2)

    Registriert:
    30.05.2015
    Zuletzt hier:
    21.01.2019
    Themen:
    1
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    23
    Punkte für Erfolge:
    10
    PE-Aktivität:
    1 Jahr
    Hallo an alle Phallosan Nutzer. Habe das Problem das während des Tragens Vakuum verloren geht und der Penis dann etwas rausrutscht. Meist befindet sich dieser dann noch so ca. 1/3 in Glocke. Wenn ich Pech habe löst er sich ganz.
    Auch ist es beim Anlegen nicht immer möglich den Penis bis an den Glockenrand press anzusaugen.
    Der Phallosan Service hat mir dann folgenden Link geschickt:
    How to repair the Phallosan Pump. Kennt hier jemand das Video? Bei mir funktioniert es jedenfalls nicht, die PF Glocke an die Handfläche anzusaugen und dann die Hand umzudrehen ohne das die Glocke runterfällt. Bei mir fällt die Glocke sofort runter, er saugt sich auch nicht so fest an der Handfläche an. Wie ist das bei Euch?
    Also das was später im Video als Rep. dargestellt wird, habe ich geprüft, daran liegt es nicht.

    Führt ihr als erstes den Penis ein, rollt das Glockenkondom ab und dreht dann das Ventil auf das Pumpensymbol?
    Habe nämlich eine Zeit das Ventil als erstes auf das Pump Symbol gedreht und dann erst den Penis eingeführt.
    Macht dies einen Unterschied?

    Grüße
    Hans1211
     
    #39
    Loverboy gefällt das.
  20. Vulpus

    Vulpus PEC-Lehrling (Rang 2)

    Registriert:
    06.04.2017
    Zuletzt hier:
    17.08.2019
    Themen:
    0
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    7
    Punkte für Erfolge:
    12
    PE-Aktivität:
    3 Jahre
    PE-Startjahr:
    2013
    Körpergröße:
    182 cm
    Körpergewicht:
    91 Kg
     
    #40
    Loverboy gefällt das.

Benutzer, die das Thema betrachten (Mitglieder: 0, Gäste: 1)

Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen Forum Datum
Vorstellung Benutzername: Ich bin gekommen um zu bleiben Einsteiger und Neuankömmlinge 26 Jan. 2019
Ganz normale Vakuum-Pumpe benutzen? Penispumpen und sonstige Vakuumgeräte 25 Sep. 2017
BIETE Neu und unbenutzer Phallosan Forte Privater An- und Verkauf 21 Sep. 2015
PEC HowTo Link zum Trainingslog in den Benutzerdetails Forumsinterna und Newsletter 31 Dez. 2014
Heute Morgen Blowjob, jetzt bemerke ich eine Blasenentzündung - sollte ich meine Partnerin warnen? Allgemeines zu Sexualität, Penis und Co 30 März 2019
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden