Hallo Leute

Dieses Thema im Forum "Einsteiger und Neuankömmlinge" wurde erstellt von Lantion, 22 Sep. 2019.

  1. Lantion

    Lantion PEC-Neuling (Rang 1) Threadstarter

    Registriert:
    21.09.2019
    Zuletzt hier:
    25.09.2019
    Themen:
    1
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    18
    Punkte für Erfolge:
    7
    Körpergröße:
    176 cm
    EG (Base):
    14,0 cm
    EG (Mid):
    13,3 cm
    EG (Top):
    13,0 cm
    Hallo liebe PE-Community,

    ihr könnt mich Timo nennen und bin 27 Jahre alt.

    Ich war schon mal auf dieser Seite, so ungefähr 6-7 Jahre her. Habe zu der Zeit einige Beitrage über PE gelesen und gleich das Einsteigerprogramm ausprobiert für ein Monat. War positiv überrascht, habe aber irgendwie aufgehört weil was dazuwischen kam... Naja, hätte ich einfach weiter gemacht... Mein Ziel(e) hätte ich bestimmt schon erreicht.
    Zu dieser Zeit habe ich mir auch schon eine Pumpe und Extender gekauft. Eine IR Lampe wird nächsten Monat gekauft.

    Wurde erst letztens beschnitten und bis jetzt ist alles optisch gut abgeheilt. Nur seit der Beschneidung, ich weiß, es hört sich komisch an aber es sind 2 cm weniger in der länge. Damit bin/war ich nicht der einzige im Internet. Kann noch sein das die Haut den Penis ins Becken drückt wegen der Spannung obwohl ich da keine Spannung spüre. Ich bin mir da sehr sicher als ich vor der op nachgemessen habe das es 16 cm sind. Termin beim Urologen muss ich noch machen.

    Habe hier auch schon irgendwo von einem Nutzer gelesen das man da so 8 Wochen warten sollte bis man mit dem Training anfängt. Würde aber trotzdem sehr leichtes Training machen nur um die Durchblutung zu steigern.

    Die Werte sind somit bestimmt nicht die die ich sonst hätte. Ich denke hier mal das paar % hinzukommen. Da ich noch genau weiß das EGbase bei 14,5 war.

    BPFSL: 14
    BPEL: 13,5 - 14,3
    NBPEL: 14,3
    EGbase/mid/top: 14/13,3/13
    Krümmung: nach links. Will ich nicht korrigieren, bis jetzt nur gute Erfahrung mit gemacht

    Zu BPFSL - kann ihn im Moment nicht richtig ziehen. Leichte schmerzen.
    Zu BPEL/NBPEL - Probleme seit der Beschneidung, wird nicht mehr so richtig prall und standfest :(. Werte sehen auch nicht so richtig aus. Muss hier nochmal Messen in 1-2 Wochen.

    Mein erstes Ziel:
    Ich gehe hier von den durchschnittlichen Werten von 14 cm länge und Umfang war glaube ich 11,xx cm.

    Ich weiß das der Umfang gut ist. Dennoch hätte ich gerne überall 14 cm.
    Länge ist ne schwere frage, hatte beim Sex noch keine Probleme mit der länge nun ist er etwas kleiner aber dennoch könnte ich damit schon was anfangen. Mag aber DT bzw. das die Frau mal mehr vom schaft nimmt und das ich auch mal etwas tiefer vaginal eindringen kann. Und das geht halt mit einem längerem besser :D so ca 2 cm im Jahr würde mir schon reichen, wenn das Plausible ist. Wenn dann noch die alten 2 dazukommen reicht mir das völlig und würde dann auf die Breite gehen. Somit steht bei mir im Vordergrund die Länge.
    Allgemein mehr Sport am Tag, schon 10-15 Minuten bringen schon viel für die Fitness und Gesundheit. Hilft dem Penis auch.

    Trainingsprogramm:
    Das Einsteigerprogramm im 5On/2Off oder 1On/1Off Rhythmus

    Über Tipps oder Verbesserungsvorschläge würde ich mich freuen.
     
    #1
    Loverboy, Lauchi, JohnHolmes und 3 anderen gefällt das.
  2. Sansibar1986

    Sansibar1986 PEC-Koryphäe (Rang 9)

    Registriert:
    22.07.2018
    Zuletzt hier:
    17.10.2019
    Themen:
    2
    Beiträge:
    934
    Zustimmungen:
    2,992
    Punkte für Erfolge:
    2,115
    PE-Aktivität:
    Einsteiger
    Körpergröße:
    170 cm
    Körpergewicht:
    55 Kg
    BPEL:
    15,9 cm
    NBPEL:
    15,3 cm
    BPFSL:
    16,0 cm
    EG (Base):
    14,1 cm
    @Lantion
    Herzlich willkommen in der PEC.
    Wie lange ist denn deine Beschneidung her? Ich mein, du hast ja von Schmerzen beim Messen des BPFSL geschrieben. Hängt das evtl noch mit der Beschneidung zusammen? Wenn ja, dann würde ich mit dem Training auf alle Fälle noch warten.

    Was deine Messung angeht, irritiert mich ein wenig dein BPEL. Den solltest m.M.n. nochmal genauer messen. Ansonsten hast du ja gute Startwerte.

    Bzgl. deiner Ziele, würde ich eher mit nem 1cm pro Jahr rechnen. Klar, wenn’s mehr ist, umso besser. Solltest nur deine Erwartungen nicht gleich so hoch ansetzen. Nicht dass du am Ende noch enttäuscht bist und deine Motivation verlierst.

    So, dann mal viel Spaß und viel Erfolg!
     
    #2
    Loverboy, GreenBayPacker, Kolben und 4 anderen gefällt das.
  3. Lantion

    Lantion PEC-Neuling (Rang 1) Threadstarter

    Registriert:
    21.09.2019
    Zuletzt hier:
    25.09.2019
    Themen:
    1
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    18
    Punkte für Erfolge:
    7
    Körpergröße:
    176 cm
    EG (Base):
    14,0 cm
    EG (Mid):
    13,3 cm
    EG (Top):
    13,0 cm
    @Sansibar1986
    Ja beim BPLE schwankt es sehr, liegt wahrscheinlich noch an der Heilphase. Es sind auch erst bald 4 Wochen rum. Seit der op ist es halt so das ich leichte Erektionsprobleme habe, pumpt nicht mehr so viel Blut hinein bzw. wenn er gut gefüllt ist hält dies nicht mehr so an. Passiert relativ wenig. Kann auch im Moment an der Erkältung liegen.
    2 cm im Jahr ist wünschenswert aber ich weiß das es Zeit braucht und Zeit rennt mir nicht weg. Bin schon mit jedem mm zufrieden.
    Spaß werde ich haben und Erfolge hoffentlich auch ;)
     
    #3
  4. Sansibar1986

    Sansibar1986 PEC-Koryphäe (Rang 9)

    Registriert:
    22.07.2018
    Zuletzt hier:
    17.10.2019
    Themen:
    2
    Beiträge:
    934
    Zustimmungen:
    2,992
    Punkte für Erfolge:
    2,115
    PE-Aktivität:
    Einsteiger
    Körpergröße:
    170 cm
    Körpergewicht:
    55 Kg
    BPEL:
    15,9 cm
    NBPEL:
    15,3 cm
    BPFSL:
    16,0 cm
    EG (Base):
    14,1 cm
    Ja das denke ich auch. Deswegen mach dir da mal keinen Stress und warte einfach ab, bis wieder alles verheilt ist.
    Bringt dir ja nix, wenn du keine genauen Startwerte hast.
    Ich würde mir bzgl. der Erektionsprobleme noch keine Gedanken machen. Sagst ja selbst, dass du erkältet bist und so wie es scheint, ist deine Beschneidung auch noch nicht so lange her. Warte einfach mal ab, bis du wieder gesund bist und alles verheilt ist.
    Kopf hoch, wird schon wieder!
    Genau so soll’s auch sein. ;)
     
    #4
    Loverboy, Kolben, Lantion und 5 anderen gefällt das.
  5. adrian61

    adrian61 PEC-Visionär (Rang 14) PEC-Top-Poster Vertrauensperson

    Registriert:
    05.11.2016
    Zuletzt hier:
    17.10.2019
    Themen:
    18
    Beiträge:
    13,311
    Zustimmungen:
    41,835
    Punkte für Erfolge:
    30,430
    PE-Aktivität:
    Einsteiger
    PE-Startjahr:
    2012
    Körpergröße:
    181 cm
    Körpergewicht:
    79 Kg
    BPEL:
    15,8 cm
    NBPEL:
    14,6 cm
    BPFSL:
    17,2 cm
    EG (Base):
    14,5 cm
    EG (Mid):
    13,4 cm
    EG (Top):
    13,2 cm
    Hallo Timo und willkommen im Forum.

    4 Wochen nach Deiner Beschneidung solltest Du auf keinen Fall mit PE beginnen, auch nicht mit "leichtem" Training. Du hast jetz 6-7 Jahre verstreichen lassen, also macht ein Monat mehr auch nichts aus.
    Dein NBPEL kann nicht stimmen. NBPEL ist einfach Dein Steifer. Wenn Du beim Messen den Zollstock gegen das Schambein drückst, MUSS der Wert höher sein. Ebenso, wenn Du (was Du aber jetzt nicht machen solltest) mit aller Kraft Die Glied lang ziehst.

    Ganz allgemein wirst Du im ersten Jahr mit 1-2cm Längenzuwachs rechnen können.

    Viel Spaß im Forum - erst mal mit dem Einlesen und wenn Dein bester Freund verheilt ist, viel Freude am Training

    lg Adrian
     
    #5
    Kolben, Lantion, JohnHolmes und 2 anderen gefällt das.
  6. Lantion

    Lantion PEC-Neuling (Rang 1) Threadstarter

    Registriert:
    21.09.2019
    Zuletzt hier:
    25.09.2019
    Themen:
    1
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    18
    Punkte für Erfolge:
    7
    Körpergröße:
    176 cm
    EG (Base):
    14,0 cm
    EG (Mid):
    13,3 cm
    EG (Top):
    13,0 cm
    @adrian61
    Ja die Werte passen alle nicht da es bestimmt nicht ganz verheilt ist. 4 Woche hätte ich auch noch gewartet. Werde mich in 4 Wochen mit hoffentlich besser/richtigen Werten melden.
     
    #6
    Loverboy, adrian61 und JohnHolmes gefällt das.
  7. adrian61

    adrian61 PEC-Visionär (Rang 14) PEC-Top-Poster Vertrauensperson

    Registriert:
    05.11.2016
    Zuletzt hier:
    17.10.2019
    Themen:
    18
    Beiträge:
    13,311
    Zustimmungen:
    41,835
    Punkte für Erfolge:
    30,430
    PE-Aktivität:
    Einsteiger
    PE-Startjahr:
    2012
    Körpergröße:
    181 cm
    Körpergewicht:
    79 Kg
    BPEL:
    15,8 cm
    NBPEL:
    14,6 cm
    BPFSL:
    17,2 cm
    EG (Base):
    14,5 cm
    EG (Mid):
    13,4 cm
    EG (Top):
    13,2 cm
    Melden kannst Du Dich ruhig vorher auch … das schadet Deinem Penis bestimmt nicht :)
     
    #7
  8. JohnHolmes

    JohnHolmes PEC-Professor (Rang 8)

    Registriert:
    24.01.2019
    Zuletzt hier:
    17.10.2019
    Themen:
    2
    Beiträge:
    686
    Zustimmungen:
    1,483
    Punkte für Erfolge:
    1,310
    PE-Aktivität:
    Einsteiger
    PE-Startjahr:
    2018
    Körpergröße:
    187 cm
    Körpergewicht:
    100 Kg
    BPEL:
    16,8 cm
    NBPEL:
    12,9 cm
    BPFSL:
    17,6 cm
    EG (Base):
    14,3 cm
    EG (Mid):
    13,8 cm
    EG (Top):
    13,0 cm
    Holla Lantion,
    schön, dass Du Dich und Deinen Freund der Community angeschlossen hast.

    Als auch "spät" Skalpierter kenne ich das Gefühl, dass gerade mal 4 Wochen nach Zirkumzision deutlich das Längenempfinden beeinflusst.
    ABER, keine Sorge, unsere Haut ist das Organ, was mit viel Regenerationskraft ausgestattet ist, also passt sich es der neuen Situation langsam an.
    Wie meine Vorredner schon sagten, ein bisschen Warten macht den Kohl nicht fett, erspart Dir aber echte Sorgen.
    Nicht umsonst hat Dir Dein Operateur bestimmt auch Sex und Selbstjustiz für bestimmte Zeit nicht empfohlen...

    Also, mentale Vorbereitung und dann ab ins Training.

    Gruß und stretch on
    John
     
    #8
  9. Lantion

    Lantion PEC-Neuling (Rang 1) Threadstarter

    Registriert:
    21.09.2019
    Zuletzt hier:
    25.09.2019
    Themen:
    1
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    18
    Punkte für Erfolge:
    7
    Körpergröße:
    176 cm
    EG (Base):
    14,0 cm
    EG (Mid):
    13,3 cm
    EG (Top):
    13,0 cm
    Klar werde ich machen ;)

    Ich dachte ich schaffe das 4 Wochen.. aber Sex ist "leider" doch schon passiert. 1 Woche durchhalten hört sich noch machbar an, dann ist die Zeit des Verbotes vorüber. Vielleicht hänge ich da noch 2 Wochen dran.
     
    #9
    Loverboy gefällt das.
  10. adrian61

    adrian61 PEC-Visionär (Rang 14) PEC-Top-Poster Vertrauensperson

    Registriert:
    05.11.2016
    Zuletzt hier:
    17.10.2019
    Themen:
    18
    Beiträge:
    13,311
    Zustimmungen:
    41,835
    Punkte für Erfolge:
    30,430
    PE-Aktivität:
    Einsteiger
    PE-Startjahr:
    2012
    Körpergröße:
    181 cm
    Körpergewicht:
    79 Kg
    BPEL:
    15,8 cm
    NBPEL:
    14,6 cm
    BPFSL:
    17,2 cm
    EG (Base):
    14,5 cm
    EG (Mid):
    13,4 cm
    EG (Top):
    13,2 cm
    na das Verbot macht Dich halt doppelt geil
     
    #10
    JohnHolmes, Floh89 und Schwanzuslongus gefällt das.

Benutzer, die das Thema betrachten (Mitglieder: 0, Gäste: 1)

Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen Forum Datum
Hallo Leute :) Einsteiger und Neuankömmlinge 9 Sep. 2019
Hallo Leute Einsteiger und Neuankömmlinge 3 Sep. 2018
Hallo Leute Einsteiger und Neuankömmlinge 24 Aug. 2018
Hallo Leute, Einsteiger und Neuankömmlinge 19 Juni 2018
Julian stellt sich vor, Hallo Leute Einsteiger und Neuankömmlinge 25 Sep. 2017
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden