Hallo an alle hier in der Community

Endurance

PEC-Experte (Rang 6)
Themenstarter
Registriert
24.04.2021
Themen
1
Beiträge
196
Reaktionspunkte
1,550
Punkte
640
PE-Aktivität
Einsteiger
PE-Startjahr
2021
Körpergröße
186 cm
Körpergewicht
80 Kg
BPEL
18,5 cm
NBPEL
17,5 cm
BPFSL
19,2 cm
EG (Base)
13,0 cm
EG (Mid)
13,5 cm
EG (Top)
12,5 cm
Per Zufall bin ich auf dieser Seite gelandet und mein erster Eindruck war beim Blättern gleich so groß, daß ich bereits stundenlang hier in Euren spannenden Berichten gelesen habe, was aufgrund der vielen Fachworte und Abkürzungen erstmal schwierig war, aber dank der Wissensdatenbank klappt es nun. Das hat dann mein Interesse geweckt, da ich für solche Dinge sehr aufgeschlossen bin.
Alle Achtung, was hier von Euch an geballtem Wissen zusammengetragen worden ist und beeindruckend, was man mit 2 Händen alles erreichen kann.
Nun kurz ein wenig zu mir:
Ich sitze den ganzen Arbeitstag (SW-Entwickler), als Ausgleich betreibe ich dann in meiner Freizeit fast täglich Sport (Krafttraining, Calistenics, Ausdauertraining), um mich fit zu halten. Ich ernähre mich gesund und vermeide ungesunde Lebensweisen.
Anbei meine Messsdaten:
BPEL 18.5
NBPEL 17.5
BPFSL 18.0
EG B 13.0
EG M 13.5
EG T 13.0
FL 13.0
FG 11.0

Ab heute werde ich mit dem gut beschriebenen Einsteigerprogramm starten und bin gespannt, wie die Messwerte in 3 Monaten so aussehen.

Beste Grüße aus dem Allgäu.
 

Der_Wachstums_Beauftragte

PEC-Talent (Rang 3)
Registriert
17.03.2021
Themen
3
Beiträge
52
Reaktionspunkte
114
Punkte
95
PE-Aktivität
1 Jahr
Körpergröße
189 cm
Körpergewicht
93 Kg
BPEL
18,4 cm
NBPEL
16,5 cm
BPFSL
19,2 cm
EG (Base)
14,2 cm
EG (Mid)
14,2 cm
Willkommen! Viel Spaß und Erfolg mit dem Training.

Sicher, dass du deinen BPFSL richtig vermessen hast? In der Regel ist das der größte/längste Messwerte.

Beste Grüße
 

adrian61

PEC-Prophet (Rang 15)
Vertrauensperson
Registriert
05.11.2016
Themen
24
Beiträge
19,863
Reaktionspunkte
135,102
Punkte
63,830
Trainingslog
Link
PE-Aktivität
Einsteiger
PE-Startjahr
2012
Körpergröße
181 cm
Körpergewicht
79 Kg
BPEL
15,8 cm
NBPEL
14,6 cm
BPFSL
17,2 cm
EG (Base)
14,5 cm
EG (Mid)
13,4 cm
EG (Top)
13,2 cm
Hey @Endurance und Willkommen!
Wenn Du das auf dem Avatar bist, dann alle Achtung! Ein absolut geiler Body und ein (lt Angaben) beeindruckend großer Penis.
Was motiviert Dich, mit PE zu beginnen?

lg Adrian
 

Endurance

PEC-Experte (Rang 6)
Themenstarter
Registriert
24.04.2021
Themen
1
Beiträge
196
Reaktionspunkte
1,550
Punkte
640
PE-Aktivität
Einsteiger
PE-Startjahr
2021
Körpergröße
186 cm
Körpergewicht
80 Kg
BPEL
18,5 cm
NBPEL
17,5 cm
BPFSL
19,2 cm
EG (Base)
13,0 cm
EG (Mid)
13,5 cm
EG (Top)
12,5 cm
Habe am schlaffen echt fest gezogen, ist aber nicht mehr geworden.
Habe mich auch schon gewundert.
 

adrian61

PEC-Prophet (Rang 15)
Vertrauensperson
Registriert
05.11.2016
Themen
24
Beiträge
19,863
Reaktionspunkte
135,102
Punkte
63,830
Trainingslog
Link
PE-Aktivität
Einsteiger
PE-Startjahr
2012
Körpergröße
181 cm
Körpergewicht
79 Kg
BPEL
15,8 cm
NBPEL
14,6 cm
BPFSL
17,2 cm
EG (Base)
14,5 cm
EG (Mid)
13,4 cm
EG (Top)
13,2 cm
Habe am schlaffen echt fest gezogen, ist aber nicht mehr geworden.
Habe mich auch schon gewundert.
ist zwar selten, aber kommt vor ... ausreißen musst Du ihn nicht, um höhere gestreckte Werte zu bekommen. Allerdings musst Du fleißig stretchen, damit Du überhaupt Zuwächse erzielen kannst
 

MaxHardcore94

PEC-Methusalem (Rang 12)
Teammitglied
Moderator
Registriert
25.09.2016
Themen
13
Beiträge
3,822
Reaktionspunkte
13,151
Punkte
11,030
Trainingslog
Link
PE-Aktivität
4 Jahre
PE-Startjahr
2016
Körpergröße
190 cm
Körpergewicht
74 Kg
BPEL
22,6 cm
NBPEL
19,5 cm
BPFSL
24,0 cm
EG (Base)
16,0 cm
EG (Mid)
16,0 cm
EG (Top)
14,5 cm
Willkommen :)
BPFSL solltest du noch mal messen. Dieser ist in 95 % der User größer als der BPEL.
Oder du hast die Werte durch einander geschmissen ;)

Den BPFSL misst man am besten(im Stehen) in dem man die Vorhaut zurück zieht(sofern vorhanden), unter dem Eichelkranz einen Ok-Griff ansetzt, den Penis nun langsam aber bestimmt "Stretcht" bis eine weitere Ausdehnung nicht mehr möglich ist(nein das Ding reißt nicht und wird in 2 Teile gerissen), nun setzt du das Lineal über der Base an rammst das gute Stück bis auf den Knochen(ja tut weh, mimimimi :D ;) ) bringst zum Schluss den gestrechten Pimmel in die Waagerechte und liest den Wert ab.

Viel Spaß und viel Erfolg :)
 

Endurance

PEC-Experte (Rang 6)
Themenstarter
Registriert
24.04.2021
Themen
1
Beiträge
196
Reaktionspunkte
1,550
Punkte
640
PE-Aktivität
Einsteiger
PE-Startjahr
2021
Körpergröße
186 cm
Körpergewicht
80 Kg
BPEL
18,5 cm
NBPEL
17,5 cm
BPFSL
19,2 cm
EG (Base)
13,0 cm
EG (Mid)
13,5 cm
EG (Top)
12,5 cm
Hey Adrian,
Jetzt wo ich das hier so gelesen habe, erscheint es mir greifbar, etwas zu verändern. Bisher habe ich das als naturgegeben hingenommen.Ich würde gerne in beiden Dimensionen etwas zulegen. Unzufrieden war ich eigentlich nie wirklich, jedoch hatte ich schon immer das Verlangen, daß beim Umfassen der Schaft etwas dicker und gleichmäßiger sein könnte.
Ja derjenige auf dem Bild bin ich mit aktuell fast 50. Ab Anfang 40 habe ich beschlossen, etwas gegen den Körperabbau zu unternehmen und habe dann das Trainieren begonnen.
Sobald ich herausgefunden habe, wie man ein Album erstellt werde ich noch ein paar body pics ablegen von meiner Diätphase etc.
 

adrian61

PEC-Prophet (Rang 15)
Vertrauensperson
Registriert
05.11.2016
Themen
24
Beiträge
19,863
Reaktionspunkte
135,102
Punkte
63,830
Trainingslog
Link
PE-Aktivität
Einsteiger
PE-Startjahr
2012
Körpergröße
181 cm
Körpergewicht
79 Kg
BPEL
15,8 cm
NBPEL
14,6 cm
BPFSL
17,2 cm
EG (Base)
14,5 cm
EG (Mid)
13,4 cm
EG (Top)
13,2 cm
Na da bin ich gespannt! Ich glaube, ein Album kannst Du ab Rang 3 erstellen
 

KleinesDingSchönAnzusehen

PEC-Talent (Rang 3)
Registriert
11.02.2021
Themen
11
Beiträge
56
Reaktionspunkte
102
Punkte
70
PE-Aktivität
Einsteiger
PE-Startjahr
2020
Körpergröße
188 cm
Körpergewicht
78 Kg
BPEL
18,5 cm
NBPEL
17,5 cm
BPFSL
20,0 cm
EG (Mid)
13,5 cm
Hi, mich persönlich würden deine supplements interessieren... bist du natural das wäre krass mit 40 so aufzubauen
 

Endurance

PEC-Experte (Rang 6)
Themenstarter
Registriert
24.04.2021
Themen
1
Beiträge
196
Reaktionspunkte
1,550
Punkte
640
PE-Aktivität
Einsteiger
PE-Startjahr
2021
Körpergröße
186 cm
Körpergewicht
80 Kg
BPEL
18,5 cm
NBPEL
17,5 cm
BPFSL
19,2 cm
EG (Base)
13,0 cm
EG (Mid)
13,5 cm
EG (Top)
12,5 cm
Hi.
Kein Problem, stehen alle in meinem Profil.

Habe mich langsam gesteigert mit allem. Wichtig war ganz einfach, die ersten 6 Wochen durchzuhalten, ab da macht man weiter, wenn man erste Erfolge sieht.
Ist eigentlich so wie hier im PE ?️‍♂️
War aber schon der Hammer, wenn man gleichzeitig überall Muskelkater hat.

Mit den Supplements habe ich erst begonnen, als ich vom ersten Jahr mit Calisthenics zum Krafttraining mit Gewichten gewechselt habe. Habe da einiges ausprobiert von BCAAs/L_Arginin pur und Wheys. Schlussendlich bin ich dann beim Whey Isolate und beim Creatin gelandet.

Laut vielen Youtube Tutorials und eigenen langjährigen Erfahrungen helfen die Supplements ein wenig mit aber der Großteil kommt von einer ausgewogenen Ernährung, wichtig hier ist die Konstanz bei allem.
Habe auch viele Eiweißmüslis ausprobiert.
Bin dann z.B. bei Skyr und Dinkelgrieß gelandet zum Frühstück, macht supersatt und man hat schon eine gute Grundlage für das Workout.
Einfach mal ausprobieten.
Bei mir hats geklappt zum Gewicht halten und Muskulatur aufbauen.
 

Rollo_82

PEC-Genius (Rang 10)
Registriert
16.12.2019
Themen
13
Beiträge
1,376
Reaktionspunkte
3,551
Punkte
2,860
Trainingslog
Link
PE-Aktivität
Einsteiger
PE-Startjahr
2021
Körpergröße
187 cm
Körpergewicht
129 Kg
BPEL
19,1 cm
NBPEL
15,0 cm
BPFSL
20,5 cm
EG (Base)
13,6 cm
EG (Mid)
12,8 cm
EG (Top)
12,7 cm
Herzlich Willkommen und viel Erfolg. Mit deinem Willen und Durchhaltevermögen scheinst du schon einmal gut aufgestellt zu sein. Wie du an der einen oder anderen Stelle bestimmt gelesen hast, ist PE aber Marathon und dann eher mit walking als mit running. Schnell geht in der Regel nicht und Ausdauer ist der Faktor, der den Schlüssel zum Erfolg bringen KANN. Viel hilft auch nicht viel, daher alles moderat angehen und nicht übertreiben.
 
Oben Unten