Gewichte an Eichel

Alex'

PEC-Fachmann (Rang 5)
Registriert
21.08.2017
Themen
1
Beiträge
90
Reaktionspunkte
556
Punkte
475
PE-Aktivität
Einsteiger
Körpergröße
187 cm
Körpergewicht
80 Kg
BPEL
18,5 cm
NBPEL
16,4 cm
BPFSL
19,5 cm
EG (Base)
14,5 cm
EG (Mid)
13,5 cm
EG (Top)
13,9 cm
Man nehme den Hodensack, schneide ihn vertikal in zwei Teile. Belasse jeweils ein Ei in einer Hälfte und vernähe die offene Stelle des Sacks. Optisch hat man dann zwei Säcke nebeneinander :dead:
 

adrian61

PEC-Prophet (Rang 15)
PEC-Top-Poster
Vertrauensperson
Registriert
05.11.2016
Themen
23
Beiträge
18,942
Reaktionspunkte
118,329
Punkte
61,830
Trainingslog
Link
PE-Aktivität
Einsteiger
PE-Startjahr
2012
Körpergröße
181 cm
Körpergewicht
79 Kg
BPEL
15,8 cm
NBPEL
14,6 cm
BPFSL
17,2 cm
EG (Base)
14,5 cm
EG (Mid)
13,4 cm
EG (Top)
13,2 cm

tom-HH

PEC-Lehrling (Rang 2)
Thread starter
Registriert
01.02.2016
Themen
2
Beiträge
14
Reaktionspunkte
42
Punkte
31
PE-Aktivität
7 Jahre
ich mache hier bestimmt keine werbung für irgendwen...gebe nur gerne telefonisch//whatsapp tipps bezüglich penis-mods. es ist bestimmt schlau sich vorher kundig zu machen und tipps zu holen.
aber manche müssen wohl über jeden beitrag und jedes foto meckern...bin eben experimentierfreudig und zeige was ich so gemacht habe.
p.s. meine eier warne nicht immer so gross, bzw, der sack so lang...da wurde kräftig nachgeholfen
und
eine sackspaltung ist, wie der name schon sagt, die teilung des scrotums. also ein schnitt in der mitte um dann 2 sackhälften zu haben. wahrscheinlich auch wieder zuviel für einige ???!!! (hihihi)
 

tom-HH

PEC-Lehrling (Rang 2)
Thread starter
Registriert
01.02.2016
Themen
2
Beiträge
14
Reaktionspunkte
42
Punkte
31
PE-Aktivität
7 Jahre
Man nehme den Hodensack, schneide ihn vertikal in zwei Teile. Belasse jeweils ein Ei in einer Hälfte und vernähe die offene Stelle des Sacks. Optisch hat man dann zwei Säcke nebeneinander :dead:
ja genau !!! vielen dank...das ist die klassische "scrtum-splitting" methode... ich kanns kaum abwarten das machen zu lassen !
 

Alex'

PEC-Fachmann (Rang 5)
Registriert
21.08.2017
Themen
1
Beiträge
90
Reaktionspunkte
556
Punkte
475
PE-Aktivität
Einsteiger
Körpergröße
187 cm
Körpergewicht
80 Kg
BPEL
18,5 cm
NBPEL
16,4 cm
BPFSL
19,5 cm
EG (Base)
14,5 cm
EG (Mid)
13,5 cm
EG (Top)
13,9 cm
...um auch beim Sack eine „Individualisierung“ hinzubekommen ?
 

DHT

PEC-Koryphäe (Rang 9)
Registriert
18.12.2015
Themen
11
Beiträge
2,463
Reaktionspunkte
4,992
Punkte
2,180
BPEL
18,8 cm
NBPEL
17,8 cm
BPFSL
19,5 cm
EG (Mid)
13,0 cm
Jeder wie er mag. Pass auf deine Gesundheit auf - die Eier werden sicherlich geil aussehen danach. Mal was anderes
 

marsupilami

PEC-Genuis (Rang 10)
Registriert
01.01.2015
Themen
6
Beiträge
2,392
Reaktionspunkte
5,905
Punkte
4,880
PE-Aktivität
Einsteiger
Körpergröße
194 cm
Körpergewicht
110 Kg
BPEL
19,0 cm
NBPEL
15,0 cm
BPFSL
20,0 cm
EG (Base)
14,5 cm
EG (Mid)
14,5 cm
EG (Top)
13,6 cm
Der Vorteil ist... man kann die Eier dann über dem Penisschaft miteinander verknoten, dann kommen sie einem beim Sitzen nicht mehr in die Quere...:cool:

Sorry, tom-HH, das ist mir nur eingefallen, weil ich an die Bilder in "Meet Tommy" denken musste, wo einige BMler auch ihren Penis kunstvoll mit den Eiern verflochten hatten...:D

Ich hab nämlich auch einen ziemlichen Low-Hanger-Sack, der mir aber manchmal ziemlich auf denselben geht, weil die Eier bei jeder Gelegenheit im Sitzen oder Liegen nach unten/hinten kullern und dann unangenehm gequetscht werden, bzw. die Sackhaut gedehnt/verzwirbelt wird. Und schwitzen tut man unter so einem faltigen Zeltdach auch leichter, bild ich mir ein...
 
Zuletzt bearbeitet:

Doktor Schwanz

PEC-Veteran (Rang 7)
Registriert
21.12.2014
Themen
8
Beiträge
365
Reaktionspunkte
902
Punkte
915
PE-Aktivität
7 Jahre
PE-Startjahr
2011
Wie genau pinkelt man mit einem gespaltenem Penis? Kommt das aus der Mitte raus?
 

tom-HH

PEC-Lehrling (Rang 2)
Thread starter
Registriert
01.02.2016
Themen
2
Beiträge
14
Reaktionspunkte
42
Punkte
31
PE-Aktivität
7 Jahre
danke für eure fragen und mails...! mit einer gespaltenen eichel sollte man im sitzen pinkeln, der strahl ist evtl. unregelmässig, andere flüssigkeiten verlassen den körper wie gewohnt.
ich habe bereits jetzt das "problem", dass der lange sack unterwäsche erfodert, in die alles geordnet reinpasst. speziell beim sitzen muss man auf die lage der hoden achten. (zitat: masupilami)
von daher ist es bestimmt toll, wenn der sack gespalten ist und die hoden linka und rechts platz finden...
anbei NETPIC
Edit: GBP -Bild entfernt-
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:

SirDickButtderDritte

PEC-Experte (Rang 6)
Registriert
02.03.2018
Themen
1
Beiträge
314
Reaktionspunkte
802
Punkte
550
PE-Aktivität
1 Jahr
Hi @tom-HH, pass bitte ein wenig auf welche Bilder du hier postest. Wegen dem Jugendschutz gehen in öffentlichen deutschen Foren erigierte Penise einfach nicht. Das gibt nur unnötig Ärger für die Admins und das hier ist immerhin ein rein privat finanziertes Projekt. Wenn du solche Bilder teilen willst erstell eine nicht-öffentliche Gallerie und übernimm dann selbst Verantwortung wenn du Nutzern Zugang gewährst.
 
Zuletzt bearbeitet:

Alex'

PEC-Fachmann (Rang 5)
Registriert
21.08.2017
Themen
1
Beiträge
90
Reaktionspunkte
556
Punkte
475
PE-Aktivität
Einsteiger
Körpergröße
187 cm
Körpergewicht
80 Kg
BPEL
18,5 cm
NBPEL
16,4 cm
BPFSL
19,5 cm
EG (Base)
14,5 cm
EG (Mid)
13,5 cm
EG (Top)
13,9 cm
Hi @tom-HH, pass bitte ein wenig auf welche Bilder du hier postest. Wegen dem Jugendschutz gehen in deutschen Foren erigierte Penise einfach nicht. Das gibt nur unnötig Ärger für die Admins und das hier ist immerhin ein rein privat finanziertes Projekt.
Joop, nimm das pic lieber wieder raus. Sicher ist sicher :thumbsup3:
 

tom-HH

PEC-Lehrling (Rang 2)
Thread starter
Registriert
01.02.2016
Themen
2
Beiträge
14
Reaktionspunkte
42
Punkte
31
PE-Aktivität
7 Jahre
ooops...dachte das wäre ein geschlossnes forum Ohne zugang für minderjährige ???!!!
 

marsupilami

PEC-Genuis (Rang 10)
Registriert
01.01.2015
Themen
6
Beiträge
2,392
Reaktionspunkte
5,905
Punkte
4,880
PE-Aktivität
Einsteiger
Körpergröße
194 cm
Körpergewicht
110 Kg
BPEL
19,0 cm
NBPEL
15,0 cm
BPFSL
20,0 cm
EG (Base)
14,5 cm
EG (Mid)
14,5 cm
EG (Top)
13,6 cm
ooops...dachte das wäre ein geschlossnes forum Ohne zugang für minderjährige ???!!!
Nee. Du musst Dich ja hier nicht mal anmelden, um die Beiträge lesen zu können und zumindest die Vorschaubilder zu sehen. Und selbst bei der Registrierung als User musst Du keine Altersverifizierung durchmachen. Hier weiß keiner vom anderen, wie alt er wirklich ist (außer man kennt sich persönlich).

Daher schaut der Jugendschutz hier sicher besonders scharf drauf, nichts "Jugendgefährdendes" zu entdecken...
 

Loverboy

PEC-Legende (Rang 11)
Registriert
22.11.2015
Themen
58
Beiträge
1,939
Reaktionspunkte
3,549
Punkte
7,980
Trainingslog
Link
PE-Aktivität
2 Jahre
PE-Startjahr
2014
Körpergröße
175 cm
Körpergewicht
69 Kg
BPEL
19,3 cm
NBPEL
17,0 cm
BPFSL
20,3 cm
EG (Base)
14,5 cm
EG (Mid)
14,5 cm
EG (Top)
14,0 cm
Kann man mit einer gespaltenen Eichel Sex haben?
:popp:
 

PE_Starter

PEC-Experte (Rang 6)
Registriert
28.05.2018
Themen
4
Beiträge
221
Reaktionspunkte
885
Punkte
515
PE-Aktivität
Einsteiger
Körpergröße
205 cm
Körpergewicht
83 Kg
BPEL
17,0 cm
NBPEL
16,0 cm
BPFSL
17,5 cm
EG (Base)
13,0 cm
EG (Mid)
11,0 cm
EG (Top)
12,0 cm

mockel

PEC-Koryphäe (Rang 9)
Registriert
07.08.2017
Themen
2
Beiträge
409
Reaktionspunkte
2,430
Punkte
1,675
PE-Aktivität
8 Jahre
Körpergröße
179 cm
Körpergewicht
85 Kg
BPEL
18,5 cm
NBPEL
16,2 cm
BPFSL
19,0 cm
EG (Base)
15,5 cm
EG (Mid)
15,0 cm
EG (Top)
14,1 cm
Also irgendwie muss ich dazu auch mal was schreiben. Wenn man das hier mal so überfliegt liest man ein "huch" oder ein verwundertes "ahh" sehts doch locker! Auch @tom-HH mochte sich auch wie wir mitteilen. Das diese Eichelspaltung ungewohnt ist auch nicht schlimm. Wir schauen uns das an und haben ja nicht gleich einen Termin morgen zur OP. ;)
Ich finde seine Offenheit Klasse und wie er damit selbst umgeht und damit lebt.
 

Pegasus

PEC-Veteran (Rang 7)
Registriert
15.05.2020
Themen
4
Beiträge
365
Reaktionspunkte
1,348
Punkte
960
PE-Aktivität
Einsteiger
Körpergröße
174 cm
Körpergewicht
76 Kg
BPEL
18,1 cm
NBPEL
16,3 cm
BPFSL
19,7 cm
EG (Base)
13,6 cm
EG (Mid)
13,6 cm
EG (Top)
13,6 cm
Ich schließe mich @mockel an. :)

... wahrscheinlich auch wieder zuviel für einige ???!!!
Statt hier über die Beiträge von @tom-HH zu "meckern" gäbe es auch die Möglichkeit die Bilder nicht zu betrachten und die Beiträge nicht zu lesen. Was beim Fernsehen funktioniert ist auch hier im Forum möglich. Gefällt das Programm nicht kann man(n) auf ein anderes umschalten.

Obwohl für mich so etwas nicht in Frage käme finde ich das Thema durchaus interessant.
 
Zuletzt bearbeitet:

Phallo1

PEC-Fachmann (Rang 5)
Registriert
11.04.2019
Themen
2
Beiträge
53
Reaktionspunkte
284
Punkte
280
PE-Aktivität
Einsteiger
PE-Startjahr
2018
Körpergröße
183 cm
Körpergewicht
71 Kg
BPEL
17,5 cm
NBPEL
15,5 cm
BPFSL
18,0 cm
EG (Base)
13,5 cm
EG (Mid)
12,5 cm
EG (Top)
10,0 cm
ich habe noch einiges vor !!! im juli liegt die lang ersehnte sackspaltung an ! wird vom profi gemacht...
wer mehr von mir und menen mods wissen will kann einfach anrufen: 0178/68 35 365 (auch whatsapp) oder mailen "[email protected]"
Hi. Mit welchen Methoden hast du das geschafft. Ab wieviel Gewicht wachsen die inneren Stränge mit.
 

Holzwurm_2

PEC-Professor (Rang 8)
Registriert
26.04.2021
Themen
5
Beiträge
441
Reaktionspunkte
2,178
Punkte
1,425
Körpergröße
192 cm
Körpergewicht
95 Kg
Es ist wie so oft, die Faszination des Grauens, was den einen oder anderen User da zu schaffen macht. Auch ich habe mir so manches auf der erwähnten Webseite angechaut und kann ur sagen, daß eine Eichelspaltung bzw. Sackspaltung noch die harmlosersten Dinge waren, was ansonsten da "angeboten" wurde. Wie es auch schon erwähnt wurde, die Frage nach dem "Warum" ist da nicht angebracht, da sie doch offensichtlich ist, meiner Meinung nach. Vieles ist nicht nachvollziehbar, das es Männer gibt, die PE betreiben. Auch wenn es eine völlig andere Qualität hat, so schaudert es doch einige.
Nur um klarzustellen, ich "bewundere" solche Männer nicht, verurteile sie aber auch nicht. Soll heißen, in den meisten Fällen steckt da noch ein anderes Problem dahinter, wo Komplexe z.B. nicht annähernd zutreffend wäre zu nennen. Einfach stehen lassen nicht weiter beachten undnoch weniger darüber nachdenken, ist da wohl die bessere Variante. Es gibt nichts, was es nicht gibt, das "durfte" ich mit dem Aufkommen des Internets, bei mir vor 26 Jahren, reichlich lernen.
 
Oben Unten