Gemeinschaftsduschen

Dieses Thema im Forum "Allgemeines zu Sexualität, Penis und Co" wurde erstellt von Lampe, 7 Feb. 2015.

  1. diemuhkuh

    diemuhkuh PEC-Fachmann (Rang 5)

    Registriert:
    23.01.2016
    Zuletzt hier:
    19.02.2016
    Themen:
    6
    Beiträge:
    180
    Zustimmungen:
    328
    Punkte für Erfolge:
    280
    PE-Aktivität:
    1 Jahr

    Naja, ich wusste meine Penisgröße bis ich mich hier eingelesen und vermesse hatte auch nicht. "Etwas über Durchschnitt" war meine Antwort wenn das Thema aufkam. Das letzte mal habe ich als Teenager gemessen und als ich irgendwann 16cm "NBPEL" ablesen konnte, war ich zufrieden und das Thema für mich durch. War ja deutlich am oberen Ende von den 14-16cm Durchschnitt.
     
    Zuletzt bearbeitet: 5 Feb. 2016
    #81
  2. Loverboy

    Loverboy PEC-Legende (Rang 11)

    Registriert:
    22.11.2015
    Zuletzt hier:
    01.12.2019
    Themen:
    41
    Beiträge:
    1,549
    Zustimmungen:
    2,083
    Punkte für Erfolge:
    5,330
    PE-Aktivität:
    2 Jahre
    PE-Startjahr:
    2014
    Körpergröße:
    175 cm
    Körpergewicht:
    69 Kg
    BPEL:
    19,3 cm
    NBPEL:
    17,0 cm
    BPFSL:
    20,3 cm
    EG (Base):
    13,5 cm
    EG (Mid):
    13,5 cm
    EG (Top):
    13,5 cm
    Bin in einem großen verein und mache Karate!
    Da ich ja auch noch ein Nudist bin ist gemeinsames Duschen pflicht.
    Die jungen Leute kommen schon mit ihren Gi und lassen sich wieder
    angetuscht mit ihren Gi abholen.Ich finde das sehr schade! Zum Sport
    gehört das gemeinsame tuschen! Ich habe letztes Jahr den Übungsleiter
    C-Breitensport gemacht und von 29 Personen haben gerade mal 3 Personen
    nach dem Sport getuscht. Keine frau war dabei. Sie hatten natürlich seperate Tuschen.
    Und das wollen Vorbilder sein!
     
    #82
    Palle und GreenBayPacker gefällt das.
  3. diemuhkuh

    diemuhkuh PEC-Fachmann (Rang 5)

    Registriert:
    23.01.2016
    Zuletzt hier:
    19.02.2016
    Themen:
    6
    Beiträge:
    180
    Zustimmungen:
    328
    Punkte für Erfolge:
    280
    PE-Aktivität:
    1 Jahr
    lol, also als Nudist sollte man schon erwarten, dass man mit seinen Ansichten etwas im Abseits steht. ;) Dass gemeinsames Duschen zum Sport gehört ist mir noch nie untergekommen und wenn wir jemanden im Verein hätten, der darauf besteht würde ich auch mal mit der Vereinsleitung besprechen, ob der hier rein passt ;) Nicht-Duschen finde ich persönlich auch eklig. Aber bei Kindern kann ich es irgendwie verstehen. Und dass Frauen getrennte Dusch- und Umkleideräume benutzen finde ich auch ganz normal.
     
    #83
  4. Loverboy

    Loverboy PEC-Legende (Rang 11)

    Registriert:
    22.11.2015
    Zuletzt hier:
    01.12.2019
    Themen:
    41
    Beiträge:
    1,549
    Zustimmungen:
    2,083
    Punkte für Erfolge:
    5,330
    PE-Aktivität:
    2 Jahre
    PE-Startjahr:
    2014
    Körpergröße:
    175 cm
    Körpergewicht:
    69 Kg
    BPEL:
    19,3 cm
    NBPEL:
    17,0 cm
    BPFSL:
    20,3 cm
    EG (Base):
    13,5 cm
    EG (Mid):
    13,5 cm
    EG (Top):
    13,5 cm
    Nicht duschen ist eklig und die jungen Leute stehen durchgeschwitzt frierend im Freien und warten auf ihre Eltern.
    Das ist bestimmt nicht gesund! Wir gehen auch noch nach den duschen ins Vereinsheim und pflegen die
    Gesellschaft und Gemeinsamkeit.
     
    #84
    Palle und GreenBayPacker gefällt das.
  5. GreenBayPacker

    GreenBayPacker PEC-Legende (Rang 11) Mitarbeiter Moderator PEC-Wohltäter

    Registriert:
    22.09.2015
    Zuletzt hier:
    Jetzt
    Themen:
    8
    Beiträge:
    1,733
    Zustimmungen:
    4,847
    Punkte für Erfolge:
    5,980
    PE-Aktivität:
    3 Jahre
    PE-Startjahr:
    2015
    Körpergröße:
    185 cm
    Körpergewicht:
    89 Kg
    BPEL:
    19,0 cm
    NBPEL:
    16,2 cm
    BPFSL:
    20,0 cm
    EG (Base):
    15,0 cm
    EG (Mid):
    14,1 cm
    EG (Top):
    12,0 cm
    Das sind echt wenige. Bei mir im Verein duschen von den Männern ca. die Hälfte. Sind immer die gleichen.
    Auffällig ist, dass die die im Rohzustand gut ausgestattet sind immer frei laufen und stehen. Der kleine Bluti hält sich auch mal kurz das Handtuch davor, natürlich nicht auffällig.
    Ich habe die Eigenart Menschen sehr stark zu beobachten. Jeder noch so kleine -guck meinen Penis nicht an- Versuch fällt da natürlich auf.
    Seit dem ich mit PE aktiv bin hab ich da immer weniger Probleme mit. Der Austausch hier hilft wirklich. Außerdem ist der Bluti jetzt aderig und dicker. ;)

    Ich finde auch, dass das Duschen (es muss nicht unbedingt gemeinsam sein) einfach dazu gehört. Ich freue mich am Ende des Training immer auf die Dusche. Ewig lange und extrem heiß.
    Die Geselligkeit nach dem Training mit einem kühlen Erdinger Alkoholfrei ist natürlich auch sau geil. Da stimmt ich dir zu.

    GBP
     
    #85
    adrian61, Palle und Little gefällt das.
  6. kayto

    kayto PEC-Lehrling (Rang 2)

    Registriert:
    18.09.2015
    Zuletzt hier:
    03.11.2016
    Themen:
    1
    Beiträge:
    27
    Zustimmungen:
    45
    Punkte für Erfolge:
    41
    Erst mal danke für die positiven Antworten. Ich weiß, dass mein Problem primär "zwischen den Ohren ist" wie @diemuhkuh es treffend ausgedrückt hat, trotzdem bin ich der Ansicht, dass ich eher im unteren Abschnitt des Durchschnitts bin. Vor allem da ich einen extremen Blutpenis habe, ist der nach dem Sport in der kalten Umkleide doch nochmal etwas kleiner als auf dem Pic. Und dünn. Und gerade bei so testosterongeladenen Sportarten (Fitte, Thai Boxen) mag Mann nicht sich nicht gleich als Opfer klassifizieren. Vielleicht liegt das ganze aber auch echt nur an meiner Einstellung, mich macht meine Penisgröße schon ziemlich fertig, raubt mir (neben Sex) auch solchen Spaß. Scheiße ist das. Gibt es hier einen Thread wie man psychisch damit klar kommt? Ich bin ganz ehrlich, der Gedanke dass ich an meiner Größe nicht viel ändern werden könne in Zukunft, fickt mich schon ziemlich mental.

    Eine Sache, auch wenn das jetzt etwas OT ist, möcht ich schon mal ansprechen. Es wird ja immer davon geredet, dass 15 cm (+- 2cm) der Durchschnitt sei. Damit wäre ich ja der optimale Durchschnitt und müsste genau so viele größere wie kleinere sehen. Ich würde jetzt Pi mal Daumen sagen, dass ich ca 20 Schwänze aus der Nähe in Action = erigiert gesehen habe bzw. in der Hand hatte (was nicht heißt das ich mit jedem von den Typen Sex hatte oder so). Bis auf 2 Schwänze war ich aber immer der Kleinere und/oder Dünnere. Der eine hatte einen viel kleineren, der andere einen minimal kleineren als meinen. Ich würde dann grob geschätzt sagen dass 2/3 der Übrigen "sichtbar größer" waren (also 16-18, dicker), und der Rest war "deutlich größer" = ganz anderes Kaliber. Wie kommen dann Studien jetzt auf 15 cm? Schwule sind dann ja auch noch so "nett" ihre Schwanzgröße als Währung zu präsentieren. Ich weiß, das eben ist statistisch nicht verwertbar, trotzdem zieht es einen psychisch schon enorm runter. Der "Abstand" zu denen war meistens so groß, dass ich mir während dem echt so blöd und scheiße vorkam, dass ich dann gar keinen Bock mehr hatte auf mehr, nach dem Motto "...schon wieder der Kürzere....".
     
    #86
  7. peterpeter

    peterpeter PEC-Experte (Rang 6)

    Registriert:
    10.07.2015
    Zuletzt hier:
    07.12.2019
    Themen:
    7
    Beiträge:
    202
    Zustimmungen:
    746
    Punkte für Erfolge:
    530
    PE-Aktivität:
    Einsteiger
    Körpergröße:
    191 cm
    Körpergewicht:
    79 Kg
    BPEL:
    18,5 cm
    EG (Base):
    13,0 cm
    Also ich habe noch sehr wenige erregierte Penisse aus der Nähe gesehen, dadurch kann ich dir leider keine repräsentativen Daten liefern.
    Ich kenne aber ganz viele Frauen, die eher mehr "kleine" als "große" Penisse "erwischt" haben.
    Wenn ich nach dem Sport duschen gehe, begegnet mir auch die ein oder andere Fleischwurst. Aber das ist ok. Nachdem ich letztens zufällig einen der Typen, den ich immer um seinen langen Schlaffi beneidet habe, mit fast-Ständer gesehen hab, war ich schon erleichtert. Er war nämlich kaum größer als vorher. Und wenn an einem schlanken, kleinen Mann, 14 cm (mit ungefähr 12 cm) Umfang baumeln, dann sieht da schon imposanter aus, als wenn beim gleichen Typen 14 cm (mit 12 cm Umfang) erregiert stehen ...
    Dadurch, dass ich über 1,90 bin und sehr lange Beine + kurzen Oberkörper habe, wirken meine +-10 cm schlaff verhältnismäßig immer kürzer als andere.
     
    #87
    Riffard, marsupilami, Little und 2 anderen gefällt das.
  8. diemuhkuh

    diemuhkuh PEC-Fachmann (Rang 5)

    Registriert:
    23.01.2016
    Zuletzt hier:
    19.02.2016
    Themen:
    6
    Beiträge:
    180
    Zustimmungen:
    328
    Punkte für Erfolge:
    280
    PE-Aktivität:
    1 Jahr
    Was hält dich ab PE zu machen? Wär für dich sicher kein Ding bis zum Ende des Jahres die 18cm BPEL zu knacken.;) Seit September bist du hier, da hättest du schon locker die 3 Monate Einsteigerroutine erledigen können und könntest dich jetzt über die ersten Gains freuen. "Keine Zeit" und "keine Lust" lass ich mal nicht durchgehen. Wenn man die Lösung vor sich hat und trotzdem nichts tut ist man selber Schuld.
     
    Zuletzt bearbeitet: 8 Feb. 2016
    #88
    Restart2019, adrian61, Riffard und 3 anderen gefällt das.
  9. kayto

    kayto PEC-Lehrling (Rang 2)

    Registriert:
    18.09.2015
    Zuletzt hier:
    03.11.2016
    Themen:
    1
    Beiträge:
    27
    Zustimmungen:
    45
    Punkte für Erfolge:
    41
    Ganz ehrlich, ich war PE gegenüber sehr skeptisch. Genau so wie den Stretch Geräten, hab den Phallosan ja getragen und nicht wirklich Gains verzeichnen können. Ich werde bis zur Op jetzt mal definitiv anfangen, gleich heute abend. Vielleicht lässt sich ja echt was machen!

    lg
     
    #89
    diemuhkuh gefällt das.
  10. Crappy

    Crappy PEC-Kundiger (Rang 4)

    Registriert:
    08.02.2016
    Zuletzt hier:
    25.08.2019
    Themen:
    2
    Beiträge:
    64
    Zustimmungen:
    77
    Punkte für Erfolge:
    220
    PE-Aktivität:
    Einsteiger
    PE-Startjahr:
    2015
    Körpergröße:
    173 cm
    Körpergewicht:
    80 Kg
    BPEL:
    17,0 cm
    NBPEL:
    15,0 cm
    BPFSL:
    17,5 cm
    EG (Base):
    14,2 cm
    EG (Mid):
    13,7 cm
    Darf ich deine Daten erfahren ? Für mich kommt es so rüber als hättest du einen 5cm Mikropenis was aber nicht sein kann da du ja vom Durchschnitt geredet hast. Darum nimmt mich das wunder...
     
    #90
  11. Riffard

    Riffard PEC-Legende (Rang 11) Mitarbeiter Moderator

    Registriert:
    26.11.2015
    Zuletzt hier:
    29.11.2019
    Themen:
    15
    Beiträge:
    3,287
    Zustimmungen:
    8,972
    Punkte für Erfolge:
    8,030
    PE-Aktivität:
    1 Jahr
    PE-Startjahr:
    2016
    Körpergröße:
    173 cm
    Körpergewicht:
    73 Kg
    BPEL:
    17,5 cm
    NBPEL:
    14,5 cm
    BPFSL:
    19,4 cm
    EG (Base):
    12,3 cm
    EG (Mid):
    12,6 cm
    *hust* Manche reden hier von 12-13cm Schlaffi in Kombination mit klein? Ich hab durch die 4 Tage Training in etwa diese Größe... na wobei vielleicht sind es sogar nur 10cm und bin vollkommen zufrieden. Davor war er nur 5-6cm schlaff. Was ich damit sagen will, mit 10cm+ muss man sich echt nicht schämen, auch mit weniger nicht. Trainiert neben PE ein bisschen euren "Scheiß egal" Muskel, kann ich nur empfehlen. Vergesst auch nicht, Mann ist man durch seine Handlungen, nicht durch seine Schwanzgröße.

    Zitat von einem meiner Lieblings Rapper:

    "Was nützt dir ein großer Schwanz wenn ich dich mit 2 Punches ins Koma Schick" :D Bisschen Spaß am Rande muss sein.^^
     
    #91
  12. Bumselberti

    Bumselberti Im Ruhestand

    Registriert:
    23.09.2015
    Zuletzt hier:
    07.04.2017
    Themen:
    22
    Beiträge:
    786
    Zustimmungen:
    1,181
    Punkte für Erfolge:
    950
    @kayto.Erigierte Schwänze in natura hab ich glaub noch nie gesehen,ausser meinen.Was ich massenweise gesehen habe,waren schlaffe in Duschen,Bädern,Saunen,Umkleidekabinen.Schon anhand derer sind mir die Studienwerte obskur.Da waren sehr häufig unglaubliche schlaffe Kaliber dabei,wo man dann nur iritiert war.Vor allem,wenn sowas an 1,65 grossen Männern hängt.Irgendwie scheinen die bei den Studien nie dabei.Auch berichteten mir meine weibliche Bekannten immer,dass Sie immer mit Männern plus 16 und mehr cm Sex gehabt hätten.Ausgewählt oder abgeklärt wurde aber nie vorab nach Schwanzgrösse.Doch einen erigierten Penis seitlich gelegt habe ich durch die Hose gesehen.Das war der von einem bisexuellen Bekannten im akuten Ficknotstand.Auch der war gut 17 cm lang eher etwas mehr.Der stellte übrigens schon 2002
    diesselbe Frage an mich Kayto.Nämlich ob die "nur 15 cm " der Studien sein können.
     
    #92
  13. Crappy

    Crappy PEC-Kundiger (Rang 4)

    Registriert:
    08.02.2016
    Zuletzt hier:
    25.08.2019
    Themen:
    2
    Beiträge:
    64
    Zustimmungen:
    77
    Punkte für Erfolge:
    220
    PE-Aktivität:
    Einsteiger
    PE-Startjahr:
    2015
    Körpergröße:
    173 cm
    Körpergewicht:
    80 Kg
    BPEL:
    17,0 cm
    NBPEL:
    15,0 cm
    BPFSL:
    17,5 cm
    EG (Base):
    14,2 cm
    EG (Mid):
    13,7 cm
    Dieser Beitrag motiviert nicht unbedingt um die Längenkomplexe abzulegen.
    Soll das heißen das der Durchschnitt in wirklichkeit bei 16,17cm liegt und alle darunter unter dem Durchschnitt sind ?
     
    #93
  14. Tango

    Tango PEC-Fachmann (Rang 5)

    Registriert:
    10.06.2015
    Zuletzt hier:
    20.09.2019
    Themen:
    2
    Beiträge:
    66
    Zustimmungen:
    236
    Punkte für Erfolge:
    355
    PE-Aktivität:
    1 Jahr
    Körpergröße:
    193 cm
    Körpergewicht:
    84 Kg
    Quatsch! Der Durchschnitt liegt nie im Leben bei 16 oder 17 cm. Wenn man rumgooglet landet man je nach Ergebnis bei 13 - 15. Alles NBPEL versteht sich.

    Durchschnitt ist der springende Punkt! Wenn der Durchschnitt bei 14 liegt sind 17 so normal wie 11, wenn auch seltener.

    @ Berti, ich habe die Erfahrung gemacht, dass Frauen einen Penis oft zu lang einschätzen. Ich war mal in einer Runde mit Mädels auf einer Party. Die haben dann das Gespräch auf das Thema gebracht. Da fielen dann wieder die angeblich so idealen 17 cm. Ich habe mir dann erlaubt zu sagen, dass sie dann wohl oft enttäuscht werden. Ich hab mir vom Gastgeber ein Stück Papier und nen Stift geben lassen.
    Sie sollten dann die Länge 17 cm aufmalen. 5 Mädels haben sich beteiligt und beraten und schließlich aufgemalt. rauskamen 15 cm...
    Zu dumm, dass sie nicht wussten, dass ein DinA 4 Blatt 21 cm breit ist. Dann kann man nämlich gut abschätzen.
    Wer hat schon immer ein Lineal im Bett dabei...
    Was ich sagen will, auf beiden Seiten herrscht bezüglich Längenmessung und Abschätzung Unerfahrenheit und der verschobene Eindruck der Pornoindustrie...
     
    Zuletzt bearbeitet: 9 Feb. 2016
    #94
  15. Bumselberti

    Bumselberti Im Ruhestand

    Registriert:
    23.09.2015
    Zuletzt hier:
    07.04.2017
    Themen:
    22
    Beiträge:
    786
    Zustimmungen:
    1,181
    Punkte für Erfolge:
    950
    Wollen wir mal nicht vergessen,dass die ganzen sog.Studien hierzu rechter Bockmist sind.Meist ohne natürlich hervorgerufene Erektionen sondern mit Posta (hier Penis immer etwas kleiner),gestretchte schlaffe Länge usw.Dann gibt es sogar Studien wo nur 13 cm Schnitt herauskommen.Da will wohl die Studienleiterin Ihren Mann daheim beruhigen.Heraus kommt auch so ein Käse,dass Griechen in Europa im Schnitt nur 12cm erigiert haben.Das ist ja wohl ein Witz.Ich hab im Fussballverein über Jahre nur extrem gut ausgestattete Griechen gesehen. Mit teils extrem grossen schlaffen Schwänzen.
     
    #95
  16. diemuhkuh

    diemuhkuh PEC-Fachmann (Rang 5)

    Registriert:
    23.01.2016
    Zuletzt hier:
    19.02.2016
    Themen:
    6
    Beiträge:
    180
    Zustimmungen:
    328
    Punkte für Erfolge:
    280
    PE-Aktivität:
    1 Jahr
    Ist sicher ein Schritt in die richtige Richtung. Aber PE ist eine langwierige Angelegenheit und wann auch immer deine OP ist: zu viel kannst du dir nicht erwarten. Besonders wenn nicht ordentlich trainiert und vermessen wird ist Frust vorprogrammiert.
     
    #96
  17. Riffard

    Riffard PEC-Legende (Rang 11) Mitarbeiter Moderator

    Registriert:
    26.11.2015
    Zuletzt hier:
    29.11.2019
    Themen:
    15
    Beiträge:
    3,287
    Zustimmungen:
    8,972
    Punkte für Erfolge:
    8,030
    PE-Aktivität:
    1 Jahr
    PE-Startjahr:
    2016
    Körpergröße:
    173 cm
    Körpergewicht:
    73 Kg
    BPEL:
    17,5 cm
    NBPEL:
    14,5 cm
    BPFSL:
    19,4 cm
    EG (Base):
    12,3 cm
    EG (Mid):
    12,6 cm
    Durchschnitt hin oder her, kann nur für mich sprechen das alle Frauen die ich bisher hatte meinen Penis als normal empfanden. Nie zu groß, nie zu klein. So konnten halt nichts ungewöhnliches feststellen. Daher denke ich das man mit 14cm sich durchaus nicht verkriechen muss.
     
    #97
    adrian61, MisterFantastic, Rune und 4 anderen gefällt das.
  18. Crappy

    Crappy PEC-Kundiger (Rang 4)

    Registriert:
    08.02.2016
    Zuletzt hier:
    25.08.2019
    Themen:
    2
    Beiträge:
    64
    Zustimmungen:
    77
    Punkte für Erfolge:
    220
    PE-Aktivität:
    Einsteiger
    PE-Startjahr:
    2015
    Körpergröße:
    173 cm
    Körpergewicht:
    80 Kg
    BPEL:
    17,0 cm
    NBPEL:
    15,0 cm
    BPFSL:
    17,5 cm
    EG (Base):
    14,2 cm
    EG (Mid):
    13,7 cm
    Da kann ich auch nur zustimmen.
    Aber für einen selbst fühlt es sich einfach gut an, denke ich.
     
    #98
    Rune, Tango und GreenBayPacker gefällt das.
  19. KaiserAcedia

    KaiserAcedia PEC-Fachmann (Rang 5)

    Registriert:
    09.08.2015
    Zuletzt hier:
    19.02.2018
    Themen:
    2
    Beiträge:
    108
    Zustimmungen:
    271
    Punkte für Erfolge:
    305
    PE-Aktivität:
    Einsteiger
    PE-Startjahr:
    2015
    Körpergröße:
    169 cm
    Körpergewicht:
    76 Kg
    BPEL:
    17,1 cm
    NBPEL:
    15,0 cm
    BPFSL:
    18,0 cm
    EG (Base):
    11,7 cm
    EG (Mid):
    11,8 cm
    Hört sich hier ja absolut nach PE-Stammtisch an. :D Mein Vorschlag aktzeptiert die Studien. Die angeblich genauen Erfahrungsberichte und optischen Penisvermessungen sind doch alle geschenkt.

    Gemeinschaftsduschen tolle Sache. Ich mach davon gebrauch je nach Situation. Bin ich mit dem Fahrrad auf dem Weg zum Training und fahre anschließend 10 km zügig heim. Dann werde ich nicht im Verein duschen, ansonsten schwitz ich ja gleich wieder.
     
    #99
  20. Loverboy

    Loverboy PEC-Legende (Rang 11)

    Registriert:
    22.11.2015
    Zuletzt hier:
    01.12.2019
    Themen:
    41
    Beiträge:
    1,549
    Zustimmungen:
    2,083
    Punkte für Erfolge:
    5,330
    PE-Aktivität:
    2 Jahre
    PE-Startjahr:
    2014
    Körpergröße:
    175 cm
    Körpergewicht:
    69 Kg
    BPEL:
    19,3 cm
    NBPEL:
    17,0 cm
    BPFSL:
    20,3 cm
    EG (Base):
    13,5 cm
    EG (Mid):
    13,5 cm
    EG (Top):
    13,5 cm
    Penisgröße hin oder her!
    Es kommt doch erst mal in erste Linie darauf wie ich damit umgehen kann!
    Ein guter Liebhaber ist ideenreich, verschmust und einfühlend.
    Das Lustorgan bei der Frau schlecht hin ist doch die Klitoris und die liegt doch
    bekanntlich am Anfang der Scheide! Auch der berühmte G-Punkt liegt auch
    nur 2-3 cm tief in der Scheide!
     

Benutzer, die das Thema betrachten (Mitglieder: 0, Gäste: 1)

Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen Forum Datum
Umfrage: Nutzt du Gemeinschaftsduschen oder meidest du diese? Umfragen und Statistiken 15 Feb. 2015
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden