Frauen mögen große Schwänze... oder doch nicht?

Leonie

Im Ruhestand
Registriert
22.12.2014
Themen
4
Beiträge
703
Reaktionspunkte
936
Punkte
780
PE-Aktivität
2 Jahre
Körpergröße
183 cm
Körpergewicht
85 Kg
Als Hure hätte ich Angst, einem Mann zu sagen, er hätte nen Kleinen. Der könnte mich ja aus Wut und Frust erwürgen.
 

Doktor Schwanz

PEC-Veteran (Rang 7)
Registriert
21.12.2014
Themen
8
Beiträge
365
Reaktionspunkte
926
Punkte
915
PE-Aktivität
7 Jahre
PE-Startjahr
2011
Ich hab mal wieder keine Ahnung, was an Alphatums Geschichte jetzt so toll oder lehrreich oder gar likewürdig sein sollte. Er hat nen eindeutig großen Penis und geht zu ner möglichst eng gebauten Nutte um nach Komplimenten zu fischen... ähm jo, was soll mir das sagen? Das es Frauen gibt, für die 18cm bereits zu groß seinen können? Asiatische Prostituierte auch noch? Wer... hätte das gedacht? Wenn man schon versucht Leuten mit solchen Geschichten Mut zu machen, dann sollte man solche Experimente mit 16 oder gar nur 15cm probieren. So aber ist es einfach nur ne Bestätigung und schürt nur Angst bei den Leuten die wirklich "nur" im Durchschnitt liegen - wenn selbst ne Asianutte erst bei 18cm anfängt rumzuheulen er wäre zu groß, dann kann jeder mit kleinerem Penis diesen Gedanken faktisch aufgeben.
 

Alphatum

PEC-Genius (Rang 10)
Registriert
22.12.2014
Themen
65
Beiträge
2,453
Reaktionspunkte
5,274
Punkte
3,350
PE-Aktivität
5 Jahre
PE-Startjahr
2013
Körpergröße
185 cm
Körpergewicht
85 Kg
BPEL
20,5 cm
NBPEL
19,5 cm
BPFSL
22,0 cm
EG (Mid)
16,0 cm

Leonie

Im Ruhestand
Registriert
22.12.2014
Themen
4
Beiträge
703
Reaktionspunkte
936
Punkte
780
PE-Aktivität
2 Jahre
Körpergröße
183 cm
Körpergewicht
85 Kg
So ne Thai möchte ich auch mal. Ich mag diese Gesichter. Aber gibt es die nur im Puff? Ist ja voll exotisch. So eine kriegst du wohl nie als normale Freundin. Die können ja meistens nicht mal Deutsch.
 

Alphatum

PEC-Genius (Rang 10)
Registriert
22.12.2014
Themen
65
Beiträge
2,453
Reaktionspunkte
5,274
Punkte
3,350
PE-Aktivität
5 Jahre
PE-Startjahr
2013
Körpergröße
185 cm
Körpergewicht
85 Kg
BPEL
20,5 cm
NBPEL
19,5 cm
BPFSL
22,0 cm
EG (Mid)
16,0 cm
So ne Thai möchte ich auch mal. Ich mag diese Gesichter. Aber gibt es die nur im Puff? Ist ja voll exotisch. So eine kriegst du wohl nie als normale Freundin. Die können ja meistens nicht mal Deutsch.

Doch, es gibt auch welche in freier Wildbahn. Allerdings sind die dann meistens nur Halb-Thais (also der Vater ist deutsch, die Mutter thailändisch), dafür sprechen die dann aber sehr gutes Deutsch.
 

MisterLong

PEC-Fachmann (Rang 5)
Registriert
27.12.2014
Themen
40
Beiträge
187
Reaktionspunkte
363
Punkte
465
PE-Aktivität
5 Jahre
Körpergröße
185 cm
Körpergewicht
85 Kg
BPEL
20,3 cm
EG (Mid)
14,7 cm
Denke die meisten Frauen unterscheiden sich hier voneinander.
Was EG angeht hatte ich schon 2-3 die bei einem aktuellen EG von 14,5 Midshaft keinerlei Probleme hatten.
Dafür auch schon welche zu meinen Anfängerzeiten die bei einem EG von 13,5 abbrechen mussten weil es trotz Gleitgel und Feuchtigkeit ihrerseits nicht reinging.

Was die Länge angeht, so haben manche am Anfang kurz Probleme doch nach 1 Minute scheint es dann zu gehen, ähnliches auch mit der Dicke bei manchen braucht dann paar Sekunden bis die Vagina sich anpasst.
 

Leonie

Im Ruhestand
Registriert
22.12.2014
Themen
4
Beiträge
703
Reaktionspunkte
936
Punkte
780
PE-Aktivität
2 Jahre
Körpergröße
183 cm
Körpergewicht
85 Kg
Die Mädels können heute doch mit Dildos gut vortesten, welche Kaliber da rein können. Und in meinen Augen sind 15cm EG nicht gerade die Welt, weshalb ich natürlich diesbezüglich auch meinen Penis kritisch bewerte.

@ Alphatum:

Eine Halb-Thai ist sicher auch verführerisch. Übrigens gibt es in Thailand Ladyboys, die teilweise hübscher sind als richtige Frauen. Ist dort voll der Trend, keine Ahnung, warum. Aber da sie keine (echte) Muschi haben, sind sie keine Option.
 

Lampe

PEC-Koryphäe (Rang 9)
PEC-Wohltäter
Registriert
21.12.2014
Themen
28
Beiträge
908
Reaktionspunkte
2,164
Punkte
2,325
Trainingslog
Link
PE-Aktivität
6 Jahre
BPEL
19,5 cm
BPFSL
20,5 cm
EG (Mid)
12,5 cm
Also ich halte 15cm EG, vorallem wenn sie MidEG sind, schon für eine überaus gute Größe..
 

Leonie

Im Ruhestand
Registriert
22.12.2014
Themen
4
Beiträge
703
Reaktionspunkte
936
Punkte
780
PE-Aktivität
2 Jahre
Körpergröße
183 cm
Körpergewicht
85 Kg
Ja, schon sehr gut. Und mein Ziel. Aber so richtig fett ist das nicht.
 

Leonie

Im Ruhestand
Registriert
22.12.2014
Themen
4
Beiträge
703
Reaktionspunkte
936
Punkte
780
PE-Aktivität
2 Jahre
Körpergröße
183 cm
Körpergewicht
85 Kg
Also so richtig krass fett, wo jede Sizequeen grün wird im Gesicht.
 

Alphatum

PEC-Genius (Rang 10)
Registriert
22.12.2014
Themen
65
Beiträge
2,453
Reaktionspunkte
5,274
Punkte
3,350
PE-Aktivität
5 Jahre
PE-Startjahr
2013
Körpergröße
185 cm
Körpergewicht
85 Kg
BPEL
20,5 cm
NBPEL
19,5 cm
BPFSL
22,0 cm
EG (Mid)
16,0 cm

Edeardo

Im Ruhestand
Registriert
21.12.2014
Themen
3
Beiträge
227
Reaktionspunkte
131
Punkte
297
PE-Aktivität
6 Jahre
Körpergröße
150 cm
Körpergewicht
50 Kg
Denke die meisten Frauen unterscheiden sich hier voneinander.
Was EG angeht hatte ich schon 2-3 die bei einem aktuellen EG von 14,5 Midshaft keinerlei Probleme hatten.
Dafür auch schon welche zu meinen Anfängerzeiten die bei einem EG von 13,5 abbrechen mussten weil es trotz Gleitgel und Feuchtigkeit ihrerseits nicht reinging.

Was die Länge angeht, so haben manche am Anfang kurz Probleme doch nach 1 Minute scheint es dann zu gehen.

Das klingt irgendwie einleuchtend. Drivers Post zielt aber darauf ab statistisch genau den Punkt, ab dem die meisten Frauen Probleme kriegen, einzugrenzen.
Hab oben schon geschrieben, dass Länge und (Ausdehnung) der Mumu eben normalverteilt sein dürften. Genau so ,wie männliche Dödels.

Zu der Länge : Das klingt für mich mal wieder nach dem Falsch-Gemessen-Syndrom.
Ich habe wirklich mit jemanden Kontakt gehabt, der eben ständig abgelehnt wird (aber USA) und deswegen gezielt per Internet suchen muss.
Ist irgendwie auch scheiße.

Mich beruhigt eigentlich diese eine Messung mit MRI , in der halt die Mumu beim Sex direkt vermessen wurde und man je nach Stellung schon mit 13 oder 14 cm überall hinkam.
Vielleicht bewerten wir einfach über.
 

Gatillo

PEC-Fachmann (Rang 5)
Registriert
21.12.2014
Themen
1
Beiträge
415
Reaktionspunkte
472
Punkte
420
PE-Aktivität
Einsteiger
Jawohl, haarrrt muss es sein! egal welche EG
 

Pumpjunkie

PEC-Kundiger (Rang 4)
Registriert
22.12.2014
Themen
3
Beiträge
50
Reaktionspunkte
121
Punkte
191
PE-Aktivität
1 Jahr
Körpergröße
182 cm
Körpergewicht
76 Kg
BPEL
18,6 cm
EG (Base)
15,3 cm
Um nochmal auf die Ausgangsfrage zurückzukommen und den Fokus vielleicht etwas zu verschieben: Aus mehreren Gesprächen in letzter Zeit habe ich den Eindruck gewonnen, dass Frauen neben einer gewissen Größe inzwischen auch "schöne Schwänze" fordern. Als Maßstab gelten dabei - so mein Eindruck - vor allem das Fehlen von Krümmungen, das Fehlen von größeren Girth-Unterschieden im Verlauf von Base zu Mid und Eichel, die Eichelform usw. Kann allerdings sein, dass das ein rein zufälliger Eindruck ist.

Und was ein meiner Meinung nach in PE-Kreisen ein vielleicht etwas unterschätzter Faktor ist: Wichtiger als die letzten Millimeter bei der BPEL ist für die Damenwelt die EQ. Vielleicht hat es etwas mit Spiegelneuronen zu tun, dass eine sicht- und fühlbare EQ von 100 % sie wilder machen wird als die Erkenntnis, dass es 18,8 statt 17,7 cm bei einer EQ von 90% sind. So jedenfalls mein Eindruck.
 

Edeardo

Im Ruhestand
Registriert
21.12.2014
Themen
3
Beiträge
227
Reaktionspunkte
131
Punkte
297
PE-Aktivität
6 Jahre
Körpergröße
150 cm
Körpergewicht
50 Kg
Um nochmal auf die Ausgangsfrage zurückzukommen und den Fokus vielleicht etwas zu verschieben: Aus mehreren Gesprächen in letzter Zeit habe ich den Eindruck gewonnen, dass Frauen neben einer gewissen Größe inzwischen auch "schöne Schwänze" fordern. Als Maßstab gelten dabei - so mein Eindruck - vor allem das Fehlen von Krümmungen, das Fehlen von größeren Girth-Unterschieden im Verlauf von Base zu Mid und Eichel, die Eichelform usw. Kann allerdings sein, dass das ein rein zufälliger Eindruck ist.

.

ja. Einfluss von Pornos auf die Gesellschaft.
Je höher man diese Kriterien schraubt, desto mehr Frauen ab 30 werden halt weiterhin allein durchs Leben gehen und keine festen Partner mehf finden ,wie es schon heute der Fall ist.

Wer unterhält sich mit 44 über die Penisgröße?
 

BuckBall

PEC-Legende (Rang 11)
Teammitglied
Administrator
Moderator
Registriert
02.11.2014
Themen
303
Beiträge
4,648
Reaktionspunkte
9,994
Punkte
8,280
Trainingslog
Link
PE-Aktivität
8 Jahre
PE-Startjahr
2006
Körpergröße
180 cm
Körpergewicht
61 Kg
BPEL
20,0 cm
NBPEL
19,4 cm
BPFSL
21,1 cm
EG (Base)
17,1 cm
Kann allerdings sein, dass das ein rein zufälliger Eindruck ist.
Kommt meines Erachtens sehr auf die Frau an. Ich kenne Freundinnen, die sagen: Egal wie er aussieht, wenn er in mir drin ist, sehe ich ihn sowieso nicht ;) Doch ich kenne auch solche (z.B. meine eigene Freundin) die sagen: Ein "schöner" Penis (also ohne Narben, Pickel, Verfärbungen, Verformungen) ist auf jeden Fall eine tolle Sache - vor allem beim Oralsex. Ich denke daher, da wird es kaum eine Antwort geben, die für die ganze Frauenwelt gilt ;)

Und was ein meiner Meinung nach in PE-Kreisen ein vielleicht etwas unterschätzter Faktor ist: Wichtiger als die letzten Millimeter bei der BPEL ist für die Damenwelt die EQ.
Eine hohe EQ ist sicher etwas Feines, aber ich habe z.B. auch schon mal von einer Freundin gehört, dass sie aufgepumpte Penisse (d.h. mit viel Lymphe und eher wenig EQ bzw. Erektionshärte) lieber mag als knallharte. Das begründete sie damit, dass diese sich viel angenehmer in ihr anfühlen würden und weniger (schmerzhafte) Reibung erzeugen. Auch hier: Das ist wahrscheinlich Geschmackssache. Ich würde aber trotzdem mal annehmen, dass die meisten Frauen eher auf EQ, denn auf Lymph-Quellung stehen ;)
Letzteres ist schon etwas speziell und die Frau müsste sich dann wahrscheinlich erst mal auf etwas Neues einlassen.

Grüße
BuckBall
 

Gatillo

PEC-Fachmann (Rang 5)
Registriert
21.12.2014
Themen
1
Beiträge
415
Reaktionspunkte
472
Punkte
420
PE-Aktivität
Einsteiger
Die Frauen sind sehr unterschiedlich.
Einige Frauen mögen auch ein wenig Schmerzen spüren.
Eine sagte mir, es tut mir weg aber mache weiter!
Einige möchte hart andere weich.
Aber auf Lecken, da sagte mir keine nein oder ich mag es nicht.
Ich bin mir ziemlich sicher, wenn eine Frau einen Liebhaber hat, der gut und gern lecken kann,
dann ist ihr auch schon egal o er einen Schwanz hat oder nicht. Aber das ist nur meine persönliche Erfahrung und Meinung.
 
Oben Unten