Feedback von Freundin

SamuelSack

PEC-Fachmann (Rang 5)
Thread starter
Registriert
04.03.2020
Themen
5
Beiträge
96
Reaktionspunkte
661
Punkte
450
PE-Aktivität
Einsteiger
Körpergröße
193 cm
Körpergewicht
98 Kg
BPEL
17,2 cm
NBPEL
16,2 cm
BPFSL
17,5 cm
EG (Base)
14,3 cm
EG (Mid)
13,3 cm
EG (Top)
12,5 cm
Yo Leute,

heute habe ich nach dem Sex mit meiner Freundin über Penisse geredet. Immer relativ interessant dazu was zu hören, wir reden sehr selten darüber und ich will es auch nicht häufiger zum Thema machen.
Sie meinte jedenfalls, dass sie meinen Penis beim ersten mal sehen überraschend klein fand, aber war dann überrascht als ich das erste mal hart wurde. Ja richtig, das waren unterschiedliche Tage :D
Beim ersten mal, habe ich keinen hoch bekommen, ich war betrunken und er war zugegebenermaßen wirklich relativ klein. Ich interpretiere immer sehr viel in Feedback zu dem Thema rein und nehme es mir sehr zu Herzen, meistens fühle ich mich danach schlecht und denke ich bin zu klein ausgestattet. Vor allem weil sie vor mir, wie sie auch heute bestätigt hat einen Exfreund mit “sehr großem Penis”. Dann meinte sie aber dass er nicht so dick war wie meiner und dass er ihr häufig Schmerzen bereitet hat und sie dann gemeckert hat und der Sex zerstört war. Da denke ich sofort, dass sie nur mir zur Liebe sagt, dass er dicker war weil ich mir nicht vorstellen kann, dass ein Penis der deutlich länger ist als meiner deitlich dünner sein soll. Es sähe schon äußerst komisch aus, wenn ein 19cm Penis an jeder Stelle bspw. 11-12cm dick wäre, oder was meint ihr? Das hätte sie ja dann erwähnt.

Mache mir schon wieder einen Kopf an vorherige Sexpartner nicht heranzukommen und beim Sex nicht zu befriedigen wie andere. Ich weiß es kommt dabei nicht zwingend auf die Länge an aber ihr ist sie schon wichtig.

Gerne eure Meinung zu der Sache
 

Schwanzuslongus

PEC-Methusalem (Rang 12)
Registriert
23.05.2018
Themen
6
Beiträge
2,688
Reaktionspunkte
11,889
Punkte
13,430
Trainingslog
Link
PE-Aktivität
2 Jahre
PE-Startjahr
2018
Körpergröße
172 cm
Körpergewicht
72 Kg
BPEL
19,3 cm
NBPEL
18,2 cm
BPFSL
20,2 cm
EG (Base)
16,2 cm
EG (Mid)
15,1 cm
EG (Top)
14,5 cm
Hallo @SamuelSack
Ich interpretiere immer sehr viel in Feedback zu dem Thema rein und nehme es mir sehr zu Herzen...
Genau DAS ist dein Problem. Du interpretierst etwas, im negativen Sinne, was nicht negativ ist.
Deine Freundin hat Spaß beim Sex mit dir, gerade WEIL dein Schwanz ihr nicht weh tut (und natürlich weil sie DICH liebt, und nicht nur deinen Schwanz....den aber ganz sicher auch)!
Also immer schön chillig bleiben und den geilen Sex mit deiner Freundin genießen, nech ;)
 

SamuelSack

PEC-Fachmann (Rang 5)
Thread starter
Registriert
04.03.2020
Themen
5
Beiträge
96
Reaktionspunkte
661
Punkte
450
PE-Aktivität
Einsteiger
Körpergröße
193 cm
Körpergewicht
98 Kg
BPEL
17,2 cm
NBPEL
16,2 cm
BPFSL
17,5 cm
EG (Base)
14,3 cm
EG (Mid)
13,3 cm
EG (Top)
12,5 cm
Ja ich weiße auch nicht wo da diese Komplexe herkommen. Ich habe dann direkt ein schlechtes Gefühl. Obwohl sie auch meinte, dass ich die perfekte Größe hätte weil es eben nicht zu große ist und trotzdem überall rankommt. Das klang auch recht glaubwürdig gesagt.
Ich merke einfach dass ich da wirklich Komplexe habe.
 

Schwanzuslongus

PEC-Methusalem (Rang 12)
Registriert
23.05.2018
Themen
6
Beiträge
2,688
Reaktionspunkte
11,889
Punkte
13,430
Trainingslog
Link
PE-Aktivität
2 Jahre
PE-Startjahr
2018
Körpergröße
172 cm
Körpergewicht
72 Kg
BPEL
19,3 cm
NBPEL
18,2 cm
BPFSL
20,2 cm
EG (Base)
16,2 cm
EG (Mid)
15,1 cm
EG (Top)
14,5 cm
Hey @SamuelSack
Glaub mir, du hast einen geilen Schwanz, und wenn der Sex mit deiner Freundin euch beiden Spaß macht und ihr seelisch und körperlich verschmelzt beim Sex, wenn ihr eins werdet,dann ist alles in bester Ordnung.
 

SamuelSack

PEC-Fachmann (Rang 5)
Thread starter
Registriert
04.03.2020
Themen
5
Beiträge
96
Reaktionspunkte
661
Punkte
450
PE-Aktivität
Einsteiger
Körpergröße
193 cm
Körpergewicht
98 Kg
BPEL
17,2 cm
NBPEL
16,2 cm
BPFSL
17,5 cm
EG (Base)
14,3 cm
EG (Mid)
13,3 cm
EG (Top)
12,5 cm
Allerdings habe ich jetzt doppelte Motivation zu trainieren, wenigstens etwas gutes :sorry:
 

Pegasus

PEC-Veteran (Rang 7)
Registriert
15.05.2020
Themen
4
Beiträge
367
Reaktionspunkte
1,356
Punkte
960
PE-Aktivität
Einsteiger
Körpergröße
174 cm
Körpergewicht
76 Kg
BPEL
18,1 cm
NBPEL
16,3 cm
BPFSL
19,7 cm
EG (Base)
13,6 cm
EG (Mid)
13,6 cm
EG (Top)
13,6 cm
... heute habe ich nach dem Sex mit meiner Freundin über Penisse geredet. ...
War das nötig oder woltest Du Dir einfach ein weiteres Mal die Bestätigung abholen, dass Deine Meinung mies ausgestattet zu sein wahr ist? Wenn ich Deine Daten lese bist Du doch recht gut aufgestellt. Über solche Maße würde sich mancher hier freuen.

... Ich interpretiere immer sehr viel in Feedback zu dem Thema rein und nehme es mir sehr zu Herzen, meistens fühle ich mich danach schlecht und denke ich bin zu klein ausgestattet. ...

Ich hatte es an anderer Stelle schon einmal gesagt. Die Welt ist das, was Du von Ihr denkst. Das nennt sich "systemischer Konstruktivismus". Denke ihn Dir klein und er wird mit 20cm immer noch klein sein. Denke was immer Du willst. Denkst Du es oft genug glaubt Dein Gehirn daran, dass es tatsächlich so ist oder tatsächlich so passiert ist. Also denke ihn Dir klein und er wird immer weiter im Spiegel schrumpfen.

... dass er dicker war weil ich mir nicht vorstellen kann, dass ein Penis der deutlich länger ist als meiner deitlich dünner sein soll. ...

Das gibt es öfters. Die Natur folgt hier nicht irgendwelchen rationalen Vorstellungen. Die Form und die Außmaße des Penis folgen keinem Schnittmuster. Die sind sehr individuell. Es gibt in dem Bereich wohl nichts, was es nicht gibt.

... Dann meinte sie aber dass er nicht so dick war wie meiner und dass er ihr häufig Schmerzen bereitet hat ...

Hierfür gibt es eventuell eine recht einfache Erklärung. Wenn der Penis wirklich so lang war ist er gegen den Muttermund gestoßen. Das bereitet oft den Frauen keine Freude.

Hadere nicht mit dem was Du hast. Du kannst es hassen, verfluchen, ... Doch es wird ein Leben lang bei Dir sein. Die Änderung des Blickwinkels darauf könnte hilfreich sein. Lebt es sich besser mit etwas verhasstem oder ... ? (Den Satz zu ergänzen überlasse ich Dir.)
 
Zuletzt bearbeitet:

Pegasus

PEC-Veteran (Rang 7)
Registriert
15.05.2020
Themen
4
Beiträge
367
Reaktionspunkte
1,356
Punkte
960
PE-Aktivität
Einsteiger
Körpergröße
174 cm
Körpergewicht
76 Kg
BPEL
18,1 cm
NBPEL
16,3 cm
BPFSL
19,7 cm
EG (Base)
13,6 cm
EG (Mid)
13,6 cm
EG (Top)
13,6 cm
... Ich weiß es kommt dabei nicht zwingend auf die Länge an aber ihr ist sie schon wichtig. ...

Mit Deiner Nachfrage bei "Ihr" hast Du eventuell ein "Faß" aufgemacht aus dem Du nicht "trinken" möchtest. Mit dem was ich sage wünsche ich Dir, dass ich nicht ins Schwarze treffe. Sollte sie einen Fetisch für lange Penise haben ist die Situation nicht einfach. Denn egal wie groß die Liebe ist. Über kurz oder lang schlägt der Fetisch durch. Ein Festisch ist ein übermächtiges "Bild" oder Verlangen nach etwas, oder ... . Nehmen wir an, dass jemand einen Fußfetisch hat. Die Partnerin ist "perfekt", hat in seinen Augen jedoch hässliche Füße. Der Fetisch wird über kurz oder lang die Oberhand gewinnen. ...

Wie @Schwanzuslongus schon sagte. Dein Penis ist völlig in Ordnung. Du bist in Ordnung, nur Dein Kopf flüstet Dir wohl etwas anderes ein; oder sucht nach der Bestätigung von imaginären "Mängeln" .
 
Zuletzt bearbeitet:

SamuelSack

PEC-Fachmann (Rang 5)
Thread starter
Registriert
04.03.2020
Themen
5
Beiträge
96
Reaktionspunkte
661
Punkte
450
PE-Aktivität
Einsteiger
Körpergröße
193 cm
Körpergewicht
98 Kg
BPEL
17,2 cm
NBPEL
16,2 cm
BPFSL
17,5 cm
EG (Base)
14,3 cm
EG (Mid)
13,3 cm
EG (Top)
12,5 cm
Erst einmal danke @Pegasus!


Sollte sie einen Fetisch für lange Penise haben ist die Situation nicht einfach.
Es ist ja nicht so, dass ich ihr nicht ausreiche, sie ist sehr zufrieden mit mir, das sagt sie und ich glaube es ihr auch. Es ist nur so, dass es an meinem Ego kratzt. So dumm es auch ist und auch wenn ich rational rein objektiv sagen kann, dass es absoluter Quatsch ist, dass ich deshalb zweifle, tue ich es trotzdem. Das ist ja das dumme.
oder sucht nach der Bestätigung von imaginären "Mängeln" .
Das trifft halt den Nagel auf den Kopf. Wenn ich dieses Thema anspreche oder wir darauf kommen, hoffe ich auf Bestätigung, die mir diese Komplexe austreibt und jedes “negative” Wort wiegt wahnsinnig schwer, wohingegen jedes positive Wort quasi als Schönrederei abgetan wird.

Das nennt sich "systemischer Konstruktivismus"
Sehr interessant.
Hierfür gibt es eventuell eine recht einfache Erklärung. Wenn der Penis wirklich so lang war ist er gegen den Muttermund gestoßen. Das bereitet oft den Frauen keine Freude.
Ja das weiß ich auch. Passiert mir auch gelegentlich. Ich habe aber das Gefühl, dass viele Frauen, wenn sie frei wählen könnten, trotzdem einen Penis wählen würden, der so groß wäre, dass sie eventuell sogar Schmerzen hätten beim Sex. Ist jetzt nur eine subjektive Wahrnehmung und spricht sogar gegen eine Studie bei der Frauen unter vielen 3D-Modellen ihre präferierte Penisgröße wählen konnten. Trotzdem denke ich, dass ein Großteil der Frauen, mal unabhängig vom Mann der daran hängt, einen 19cm Penis einem 15-16cm Penis vorziehen würden. Was entgegen der Studie spricht, bei der Frauen eine Größe von 16,2-16,4cm gewählt haben.
Was meint ihr?
 

Schwanzuslongus

PEC-Methusalem (Rang 12)
Registriert
23.05.2018
Themen
6
Beiträge
2,688
Reaktionspunkte
11,889
Punkte
13,430
Trainingslog
Link
PE-Aktivität
2 Jahre
PE-Startjahr
2018
Körpergröße
172 cm
Körpergewicht
72 Kg
BPEL
19,3 cm
NBPEL
18,2 cm
BPFSL
20,2 cm
EG (Base)
16,2 cm
EG (Mid)
15,1 cm
EG (Top)
14,5 cm
Ich habe aber das Gefühl, dass viele Frauen, wenn sie frei wählen könnten, trotzdem einen Penis wählen würden, der so groß wäre, dass sie eventuell sogar Schmerzen hätten beim Sex.
Hm...vielleicht wenn sie auf Schmerzen stehen, sonst wohl eher nicht!

Trotzdem denke ich, dass ein Großteil der Frauen, mal unabhängig vom Mann der daran hängt, einen 19cm Penis einem 15-16cm Penis vorziehen würden.
Es gibt immer solche und solche, aber daran zu glauben dass "ein Großteil der Frauen" einen 19er Kolben wollen ist sicherlich nicht richtig.
Vor allem WAS ist denn bei dir "ein Großteil der Frauen"?

Fazit: Ich stelle fest, dass du schon wieder den Fehler begehst derartige Fragen zu stellen nur um deine (falsche) Meinung bestätigt zu bekommen und DAS obwohl du genau weißt das dass Blödsinn ist.
 

Alphatum

PEC-Genuis (Rang 10)
Registriert
22.12.2014
Themen
65
Beiträge
2,374
Reaktionspunkte
5,028
Punkte
3,340
PE-Aktivität
5 Jahre
PE-Startjahr
2013
Körpergröße
185 cm
Körpergewicht
85 Kg
BPEL
20,5 cm
NBPEL
19,5 cm
BPFSL
22,0 cm
EG (Mid)
16,0 cm

Hallo Geisteskraft/ADMG/ADLHJ/Dude .... wie auch immer.

heute habe ich nach dem Sex mit meiner Freundin über Penisse geredet.

Du hast von Deiner Freundin also verlangt, indiskret zu sein. Nicht sehr schlau.

Vor allem weil sie vor mir, wie sie auch heute bestätigt hat einen Exfreund mit “sehr großem Penis”.

Es gibt Dinge, die nur sie und ihren Ex-Freund was angehen. Und es gibt Dinge, die nur sie und Dich was angehen.
Da müsste sie eigentlich ganz klare Grenzen ziehen. Diskretion und so.

Es sähe schon äußerst komisch aus, wenn ein 19cm Penis an jeder Stelle bspw. 11-12cm dick wäre, oder was meint ihr?

Doch, das gibt es durchaus.

Mache mir schon wieder einen Kopf an vorherige Sexpartner nicht heranzukommen und beim Sex nicht zu befriedigen wie andere.

Zum Sex gehören immer Zwei.
Kann sie gut vögeln? Wenn ja, ist doch alles in Ordnung. Wenn nicht, sage ihr, was sie anders und besser machen soll.
 

SamuelSack

PEC-Fachmann (Rang 5)
Thread starter
Registriert
04.03.2020
Themen
5
Beiträge
96
Reaktionspunkte
661
Punkte
450
PE-Aktivität
Einsteiger
Körpergröße
193 cm
Körpergewicht
98 Kg
BPEL
17,2 cm
NBPEL
16,2 cm
BPFSL
17,5 cm
EG (Base)
14,3 cm
EG (Mid)
13,3 cm
EG (Top)
12,5 cm
Ich habe nichts aus ihr herausgequetscht oder spezifisch nachgefragt.

Dass meine Zweifel unnötig sind und es weinerliche, unsichere Kacke ist, weiß ich selbst, dachte einfach ich teile meine Gedanken ohne zu tun als sei ich in jeder Situation reflektiert und selbstsicher.


Hallo Geisteskraft/ADMG/ADLHJ/Dude .... wie auch immer.
Was genau hat es damit auf sich?
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:

Alphatum

PEC-Genuis (Rang 10)
Registriert
22.12.2014
Themen
65
Beiträge
2,374
Reaktionspunkte
5,028
Punkte
3,340
PE-Aktivität
5 Jahre
PE-Startjahr
2013
Körpergröße
185 cm
Körpergewicht
85 Kg
BPEL
20,5 cm
NBPEL
19,5 cm
BPFSL
22,0 cm
EG (Mid)
16,0 cm
Was genau hat es damit auf sich?

Hier schlägt alle naselang ein Spinner auf, der den gleichen Mumpitz labert wie Du:
"Mein Pillemann ist viel zu klein... mimimi... Alle Weiber wollen mindestens 25 cm... und die Schwulen auch.... mimimi..."
Und egal was man ihm dann sagt, es kommt noch mehr Mumpitz, z.B.:
"Ja, aber ich hab mal ein Weibergespräch belauscht und die haben gesagt... Neulich in der Blue-Oyster-Bar, da haben die Schwulen gesagt... Bulgarische Koksnutten aus der Spielhalle haben mir gesagt... bla bla bla".

Ich weiss nicht, ob Du das schon wieder bist, aber Du laberst den gleichen Mumpitz und Du bestehst auch so hartnäckig darauf, dass Dein Ding viel zu klein ist.
 

Schwanzuslongus

PEC-Methusalem (Rang 12)
Registriert
23.05.2018
Themen
6
Beiträge
2,688
Reaktionspunkte
11,889
Punkte
13,430
Trainingslog
Link
PE-Aktivität
2 Jahre
PE-Startjahr
2018
Körpergröße
172 cm
Körpergewicht
72 Kg
BPEL
19,3 cm
NBPEL
18,2 cm
BPFSL
20,2 cm
EG (Base)
16,2 cm
EG (Mid)
15,1 cm
EG (Top)
14,5 cm
...dachte einfach ich teile meine Gedanken ohne zu tun als sei ich in jeder Situation reflektiert und selbstsicher.
Das ist sehr löblich von dir, aber es hilft dir ja letztendlich nicht wenn du immer wieder in diese Denkmuster verfällst und dir sagst dein Schwanz wäre zu klein.
WAS dir wirklich dauerhaft hilft, ist ein realistischer Blick auf die Fakten.
Stelle dich dazu jeden Tag mindestens ein mal vor den Spiegel und schau dir deinen geilen großen Schwanz (denn genau den hast du) ganz genau an und spreche dabei den folgenden Satz aus..."Ich habe einen absolut geilen, großen und äußerst schönen Schwanz".
Im Laufe der Zeit, wird sich dadurch deine Sichtweise auf dich und auf deinen Schwanz ganz erheblich zum positiven ändern.
 

SamuelSack

PEC-Fachmann (Rang 5)
Thread starter
Registriert
04.03.2020
Themen
5
Beiträge
96
Reaktionspunkte
661
Punkte
450
PE-Aktivität
Einsteiger
Körpergröße
193 cm
Körpergewicht
98 Kg
BPEL
17,2 cm
NBPEL
16,2 cm
BPFSL
17,5 cm
EG (Base)
14,3 cm
EG (Mid)
13,3 cm
EG (Top)
12,5 cm
Was genau hat es damit auf sich?

Hier schlägt alle naselang ein Spinner auf, der den gleichen Mumpitz labert wie Du:
"Mein Pillemann ist viel zu klein... mimimi... Alle Weiber wollen mindestens 25 cm... und die Schwulen auch.... mimimi..."
Und egal was man ihm dann sagt, es kommt noch mehr Mumpitz, z.B.:
"Ja, aber ich hab mal ein Weibergespräch belauscht und die haben gesagt... Neulich in der Blue-Oyster-Bar, da haben die Schwulen gesagt... Bulgarische Koksnutten aus der Spielhalle haben mir gesagt... bla bla bla".

Ich weiss nicht, ob Du das schon wieder bist, aber Du laberst den gleichen Mumpitz und Du bestehst auch so hartnäckig darauf, dass Dein Ding viel zu klein ist.
Wenn ich so lese was du da schreibst, frage ich mich ob du eigentlich lesen kannst. Hat kaum was mit dem zu tun was ich schreibe.

Das Forum ist sehr hilfsbereit und respektvoll, du scheinst da wohl ne Ausnahme zu sein. Schön wenn dir solche Gefühle fremd sind, dann schreib halt nichts dazu du Vogel.
 

SamuelSack

PEC-Fachmann (Rang 5)
Thread starter
Registriert
04.03.2020
Themen
5
Beiträge
96
Reaktionspunkte
661
Punkte
450
PE-Aktivität
Einsteiger
Körpergröße
193 cm
Körpergewicht
98 Kg
BPEL
17,2 cm
NBPEL
16,2 cm
BPFSL
17,5 cm
EG (Base)
14,3 cm
EG (Mid)
13,3 cm
EG (Top)
12,5 cm
@Schwanzuslongus
...dachte einfach ich teile meine Gedanken ohne zu tun als sei ich in jeder Situation reflektiert und selbstsicher.
Das ist sehr löblich von dir, aber es hilft dir ja letztendlich nicht wenn du immer wieder in diese Denkmuster verfällst und dir sagst dein Schwanz wäre zu klein.
WAS dir wirklich dauerhaft hilft, ist ein realistischer Blick auf die Fakten.
Stelle dich dazu jeden Tag mindestens ein mal vor den Spiegel und schau dir deinen geilen großen Schwanz (denn genau den hast du) ganz genau an und spreche dabei den folgenden Satz aus..."Ich habe einen absolut geilen, großen und äußerst schönen Schwanz".
Im Laufe der Zeit, wird sich dadurch deine Sichtweise auf dich und auf deinen Schwanz ganz erheblich zum positiven ändern.
Dankeschön für die netten Beiträge. So schlimm ist es nicht. Es ist quasi nur eine akute Unsicherheit in diesen Momenten, die schnell wieder vorbei geht. Ich bin ja normalerweise zufrieden mit meinem Schwanz, lasse mich nur sehr leicht verunsichern diesbezüglich, das ist das Problem.
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:

Schwanzuslongus

PEC-Methusalem (Rang 12)
Registriert
23.05.2018
Themen
6
Beiträge
2,688
Reaktionspunkte
11,889
Punkte
13,430
Trainingslog
Link
PE-Aktivität
2 Jahre
PE-Startjahr
2018
Körpergröße
172 cm
Körpergewicht
72 Kg
BPEL
19,3 cm
NBPEL
18,2 cm
BPFSL
20,2 cm
EG (Base)
16,2 cm
EG (Mid)
15,1 cm
EG (Top)
14,5 cm

Alphatum

PEC-Genuis (Rang 10)
Registriert
22.12.2014
Themen
65
Beiträge
2,374
Reaktionspunkte
5,028
Punkte
3,340
PE-Aktivität
5 Jahre
PE-Startjahr
2013
Körpergröße
185 cm
Körpergewicht
85 Kg
BPEL
20,5 cm
NBPEL
19,5 cm
BPFSL
22,0 cm
EG (Mid)
16,0 cm
Wenn ich so lese was du da schreibst, frage ich mich ob du eigentlich lesen kannst. Hat kaum was mit dem zu tun was ich schreibe.

Du bestehst hartnäckig darauf, dass Dein Pillemann viel zu klein ist und dass alle Weiber mindestens ein 25er-Eisen haben wollen.

Das Forum ist sehr hilfsbereit und respektvoll,

Richtig.
Und wenn Du lesen könntest, hättest Du schon die zahlreichen Beiträge gelesen, die Dir bei Deinem Problem hätten weiterhelfen können.

Du könntest z.B. eine neue Wahrnehmung gewinnen, siehe hier:
https://www.pe-community.eu/threads...f-den-eigenen-penis-gewinnen.1690/#post-44706
und hier:
https://www.pe-community.eu/posts/92975/

Oder hier:
Die wahre Größe der Mitglieder von Pornostars
Du kannst mit Deinen Maßen locker mit einem Ron Jeremy oder Kairan Lee mithalten.

Aber Du möchtest ja unbedingt darauf bestehen, dass Dein Ding viel zu klein ist...
 

schwengelbengel

PEC-Fachmann (Rang 5)
Registriert
27.08.2019
Themen
9
Beiträge
140
Reaktionspunkte
351
Punkte
290
Trainingslog
Link
PE-Aktivität
Einsteiger
Körpergewicht
73 Kg
BPEL
16,7 cm
NBPEL
14,7 cm
EG (Base)
14,0 cm
Zu kleiner Penis bei 16,2 cm NBPEL?! Come on...! Du hast am 07.06. mit dem Train gestartet. Bei den 16,2 cm handelt es sich somit um deine Ausgangsmaße. Du hast doch beste Voraussetzungen um zu deinen Traummaßen zu gelangen. Schau dir mal die Maße von anderen im Forum an. Die sind häufig deutlich geringer und selbst nach monatelangem/jahrelangem Training immer noch geringer als deine Ausgangswerte.

Im Laufe der Zeit, wird sich dadurch deine Sichtweise auf dich und auf deinen Schwanz ganz erheblich zum positiven ändern.

Ich stehe zwar nicht jeden morgen vor dem Spiegel und feiere meinen Schwanz. Aber ich gebe Schwanzus Recht, dass man die Sichtweise verändern kann. Ich habe meine Maße akzeptiert und eine positive Einstellung zu PE entwickelt, um etwas zu ändern. Dabei hat mir die Gemeinschaft hier unglaublich geholfen. Vor allem damit ich am Ball bleibe. Also am besten aufhören zu Jammern und fleißig trainieren. Und wie gesagt mit 16,2 cm NBPEL brauchst du dich sicherlich nicht zu schämen...

Viel Erfolg weiterhin!

Gruß schwengelbengel
 
Zuletzt bearbeitet:

Steffen1993

PEC-Professor (Rang 8)
Registriert
04.08.2017
Themen
5
Beiträge
323
Reaktionspunkte
1,536
Punkte
1,185
Trainingslog
Link
PE-Aktivität
Einsteiger
Körpergröße
180 cm
Körpergewicht
118 Kg
BPEL
17,0 cm
NBPEL
14,3 cm
BPFSL
17,5 cm
EG (Base)
13,5 cm
EG (Mid)
13,0 cm
EG (Top)
13,0 cm
Ich kenne das „Problem“ nur all zu gut. Ich kam mit meiner Ex-Partnerin halt auf ihre davorigen Partner zu sprechen. Sie hatte dann auch erzählt das ihr Ex-Partner ein Monsterlangen Schwanz hatte (was schön für ihn ist und ich ihn auch gönne), jedoch war er grotten Schlecht im Bett, wobei der andere wiederum einen Monsterdicken Schwanz hatte und das Ende vom Lied war: Sie hatte bei beiden nur durchgehend Schmerzen.

Ich habe mich Anfangs mit denen verglichen und ich hatte Angst ihr nicht zu genügen. Aber sie fand den Sex so toll mit mir, sie konnte sich komplett fallen lassen, sie hatte keine Schmerzen und keine Angst das ihr was weh tun könnte und der Sex ging länger als zwei Minuten. Aber das allerwichtigste war, sie hat sich vor mir nicht geschämt, sie hat mich und meinen Penis abgöttisch geliebt und sie konnte sich fallen lassen und wir konnten beide auch beim Sex lachen. Das ist das wichtigste, mach dir keinen Druck mein Freund. Das ist das schlimmste sich mit anderen zu vergleichen und dann zu denken du seist nicht genug. Dadurch entsteht die Angst und der Wunsch der Ex-Partner deiner Freundin zu sein wegen seinem Schwanz, aber so toll schien der Typ nicht zu sein, sonst wären die ja jetzt noch zusammen. Sie liebt dich jetzt, sie liebt deine Persönlichkeit, sie liebt dein Aussehen und sie liebt deinen Schwanz und das ist das wichtigste was zählt! Sei einfach du selber, habt eine liebevoll und harmonische Zeit miteinander, wachst beide zusammen an dieser Beziehung und liebe dich und deinen Penis selber, denn dann kannst du Liebe säen und sie auch ernten.

In diesem Sinne, Peace an euch alle und seid stolz auf euch und auf eure Prachtschwänze
 

og1807

PEC-Fachmann (Rang 5)
Registriert
13.12.2017
Themen
2
Beiträge
215
Reaktionspunkte
1,179
Punkte
306
Kann mich dem Post nur anschließen. Hab mich anfangs auch zu sehr wegen der Größe beschäftigt da meine Ex vorher größere Schwänze hatte und auch eine Vorliebe dafür hat.
Aber der Sex war für uns Beide immer super weil noch viele andere Faktoren gepasst haben. Nur ein großer Schwanz hätte mich da nicht weitergebracht.
Aber sie sagte trotz allem auch immer das ich für sie auch gut bestückt wäre und mich deswegen nicht verstecken bzw Gedanken machen müsste.
Und mittlerweile sagt mir die Erfahrung das ganz andere Faktoren für guten Sex zählen.
 
Oben Unten