Euer PC-Muskel Trainingsprogramm

Dieses Thema im Forum "Vorzeitiger Samenerguss" wurde erstellt von Lampe, 21 Jan. 2015.

  1. Little

    Little PEC-Legende (Rang 11) Vertrauensperson PEC-Wohltäter

    Registriert:
    23.12.2014
    Zuletzt hier:
    23.10.2019
    Themen:
    10
    Beiträge:
    2,117
    Zustimmungen:
    7,651
    Punkte für Erfolge:
    8,830
    PE-Aktivität:
    5 Jahre
    PE-Startjahr:
    2012
    Körpergröße:
    187 cm
    Körpergewicht:
    83 Kg
    BPEL:
    18,1 cm
    NBPEL:
    14,5 cm
    BPFSL:
    19,2 cm
    EG (Base):
    13,7 cm
    EG (Mid):
    12,2 cm
    EG (Top):
    10,8 cm
    Da fällt mir gerade was ein.
    Wenn ich beim mastubieren bin, gehe ich kurz vorm Höhepunkt hin und versuche meine Muskeln los zu lassen.
    Lässt den Höhepunkt nur ganz kurz hinauszögern aber er ist bei mir viel intensiver.
     
    #21
  2. Madnox

    Madnox PEC-Genuis (Rang 10)

    Registriert:
    07.12.2014
    Zuletzt hier:
    05.09.2019
    Themen:
    36
    Beiträge:
    1,617
    Zustimmungen:
    2,573
    Punkte für Erfolge:
    2,680
    PE-Aktivität:
    Einsteiger
    Sich vom Gefühl tragen lassen, mache ich genauso. Mir kommt es auch intensiver vor.

    Gruss Mad
     
    #22
    The_Driver, Little und Peacemaker gefällt das.
  3. hobbit

    hobbit PEC-Koryphäe (Rang 9) Vertrauensperson PEC-Wohltäter

    Registriert:
    21.12.2014
    Zuletzt hier:
    22.10.2019
    Themen:
    6
    Beiträge:
    716
    Zustimmungen:
    2,305
    Punkte für Erfolge:
    2,105
    PE-Aktivität:
    2 Jahre
    Körpergröße:
    160 cm
    Körpergewicht:
    60 Kg
    BPEL:
    17,0 cm
    NBPEL:
    14,5 cm
    BPFSL:
    18,8 cm
    EG (Base):
    13,5 cm
    EG (Mid):
    12,5 cm
    Ich würde gerne mal aus erster Hand erfahren wie genau du das machst mit dem Reverse Kegel.:) Gib doch mal ne schöne Beschreibung hier ab.:D Würde mich freuen.

    Grüße und gute Gains
    hobbit
     
    #23
    The_Driver, Peacemaker und Little gefällt das.
  4. Peacemaker

    Peacemaker Gelöschter Benutzer


    Und genau in dem Punkt sind wir uns doch alle einig :thumbsup3:.
    Ich kann jetzt nur von mir sprechen, aber früher war der Sex bzw die matrubation schon irgendwie nur ein Akt und der Orgasmus danach war nur toll. Aber immer das gleiche so zu sagen. Hört sich jetzt krass an, aber ihr wisst schon was ich meine.
    Hatte noch nie was von Kegel gehört, geschweige was n Reverse Kegel sein soll, etc.
    Aber seit dem ich PE betreibe, habe ich viele Dinge dazu gelernt die den Sex einfach zum positiven verändert haben.
    Viel bessere Körperbeherschung, Intensievere Orgasmen, das Hinauszögern ohne das man immer unterbrechen muß, mehr Feingefühl beim Sex und noch einiges mehr.
    Das kannte ich vorher alles nicht.

    Im großen und ganzen muß ich wirklich sagen, dass das an oberster Stelle steht, wenn mich heute jemand fragen würde: Was hat dir PE gebracht.
    Und an zweiter Stelle würden bei mir erst die Gains stehen.


    Oh je, das haben schon einige versucht den reverse Kegel zu beschreiben. Das ist verflucht schwierig.
    Ich kann das mittlerweile sehr gut steuern das ich den Muskel entspanne ohne das es jemand bemerkt und es geht schon ganz automatisch.
    Früher als ich die Reverse gemacht habe hat das immer ausgesehen als ob ich meinen Darm entleere :facepalm2:
    Schwierig zu beschreiben.
    Du kennst aber die reverses, oder? Die hast ja mit Sicherheit auch schon gemacht.
    Versuch das mal beim Sex auch wenns am Anfang blöd aussehen mag, da kriegt man mit der Zeit ne richtige Routine rein.
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 23 Feb. 2015
    #24
    Hyperlord, Lampe, Dumpstar und 4 anderen gefällt das.
  5. Madnox

    Madnox PEC-Genuis (Rang 10)

    Registriert:
    07.12.2014
    Zuletzt hier:
    05.09.2019
    Themen:
    36
    Beiträge:
    1,617
    Zustimmungen:
    2,573
    Punkte für Erfolge:
    2,680
    PE-Aktivität:
    Einsteiger
    Du hast verstanden was ich meine mit dem Erweitern der eigenen Sexualität! Wie viele das ebenfalls so verstehen weiß ich nicht. Ich denke vieles was man selber lernt, kann man auch nur bedingt weiterreichen, denn man braucht dazu ein bestimmtes Feingefühl. Hat man dass, merkt man automatisch was sich wie auf was auswirkt. Man kann versuchen Tipps zu geben, nur ich denke die Leute die das ernst nehmen und dann umsetzen sind genau die, die auch zuvor schon herumprobiert haben und das meiste schon selber feststellen konnten.

    Gruss
     
    #25
    Peacemaker gefällt das.
  6. Little

    Little PEC-Legende (Rang 11) Vertrauensperson PEC-Wohltäter

    Registriert:
    23.12.2014
    Zuletzt hier:
    23.10.2019
    Themen:
    10
    Beiträge:
    2,117
    Zustimmungen:
    7,651
    Punkte für Erfolge:
    8,830
    PE-Aktivität:
    5 Jahre
    PE-Startjahr:
    2012
    Körpergröße:
    187 cm
    Körpergewicht:
    83 Kg
    BPEL:
    18,1 cm
    NBPEL:
    14,5 cm
    BPFSL:
    19,2 cm
    EG (Base):
    13,7 cm
    EG (Mid):
    12,2 cm
    EG (Top):
    10,8 cm
    Hi PM
    den Post #24 würde ich gerne öfters like oder mit einem goldenen versehen.

    Ja, genau so ist es.:thumbsup_winking:
     
    #26
    The_Driver und Peacemaker gefällt das.
  7. Leo

    Leo PEC-Experte (Rang 6) PEC-Wohltäter

    Registriert:
    26.12.2014
    Zuletzt hier:
    27.09.2017
    Themen:
    8
    Beiträge:
    228
    Zustimmungen:
    584
    Punkte für Erfolge:
    595
    Gibt es eigentlich eine Sportart, die die Beckenbodenmuskulatur stärkt? Meiner Googlesuche zufolge soll Eisensport bzw. Bodybuilding wohl nicht dazu gehören.
    Das wäre dann ja DIE Sportart, um die Potenz eines Gottes zu bekommen. :D
     
    #27
  8. buyakascha

    buyakascha PEC-Lehrling (Rang 2)

    Registriert:
    15.10.2015
    Zuletzt hier:
    08.09.2018
    Themen:
    2
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    14
    Punkte für Erfolge:
    16
    PE-Aktivität:
    Einsteiger
    Körpergröße:
    180 cm
    Hier mal die Trainingsroutine aus dem Buch "Natürliche Penisvergrößerung - 5 Zentimeter in 5 Wochen -ohne Hilfsmittel - Manuel Fargas Vorwort von Dr. med. Kogan" - hab es als PDF und ist aus 2004:
     
    #28
    Loverboy, KaiserAcedia und Little gefällt das.
  9. Loverboy

    Loverboy PEC-Legende (Rang 11)

    Registriert:
    22.11.2015
    Zuletzt hier:
    18.10.2019
    Themen:
    41
    Beiträge:
    1,525
    Zustimmungen:
    1,991
    Punkte für Erfolge:
    5,280
    PE-Aktivität:
    2 Jahre
    PE-Startjahr:
    2014
    Körpergröße:
    175 cm
    Körpergewicht:
    69 Kg
    BPEL:
    19,3 cm
    NBPEL:
    17,0 cm
    BPFSL:
    20,3 cm
    EG (Base):
    13,5 cm
    EG (Mid):
    13,5 cm
    EG (Top):
    13,5 cm
    Gute Idee!
    Probiere ich aus.
     
    #29
  10. jayz

    jayz PEC-Kundiger (Rang 4)

    Registriert:
    26.12.2014
    Zuletzt hier:
    24.10.2018
    Themen:
    16
    Beiträge:
    99
    Zustimmungen:
    138
    Punkte für Erfolge:
    245
    PE-Aktivität:
    4 Jahre
    PE-Startjahr:
    2014
    Körpergröße:
    181 cm
    Körpergewicht:
    82 Kg
    BPEL:
    19,0 cm
    BPFSL:
    20,0 cm
    EG (Base):
    13,0 cm
    EG (Mid):
    12,5 cm
    EG (Top):
    12,5 cm
    Also ich würde den Reverse-Kegel so beschreiben (bzw. so fühlt es sich bei mir an):

    Den Druck den man in Brust/Bauch beim Einatmen verursacht, gezielt in den Unterbauch bzw. Noch weiter hinunter bis zum Beckenboden drücken. Wenn man seinen Finger zwischen Hoden und Anus legt spürt man wie sich der Beckenboden aufgrund des Drucks nach außen wölbt und man eben dieses Druckgefühl des urins/pups herauspressen am ganzen Beckenboden bekommt.

    Meiner Meinung nach ein Reverse-Kegel.
     
    #30
    Loverboy, mo1111 und Hyperlord gefällt das.
  11. Hyperlord

    Hyperlord PEC-Legende (Rang 11) Mitarbeiter Moderator

    Registriert:
    26.12.2016
    Zuletzt hier:
    23.10.2019
    Themen:
    8
    Beiträge:
    3,476
    Zustimmungen:
    11,342
    Punkte für Erfolge:
    7,880
    Körpergröße:
    173 cm
    Körpergewicht:
    69 Kg
    NBPEL:
    15,8 cm
    Also RKs kriege ich noch überhaupt nicht gezielt auf die Reihe, ist echt viel viel schwerer als die "normalen" Kegels ... IMHO
     
    #31
    Loverboy gefällt das.
  12. Spaßwürstchen

    Spaßwürstchen PEC-Legende (Rang 11) PEC-Wohltäter

    Registriert:
    28.03.2016
    Zuletzt hier:
    22.10.2019
    Themen:
    24
    Beiträge:
    4,435
    Zustimmungen:
    7,018
    Punkte für Erfolge:
    6,150
    PE-Aktivität:
    1 Jahr
    PE-Startjahr:
    2016
    Körpergröße:
    173 cm
    Körpergewicht:
    80 Kg
    BPEL:
    18,2 cm
    NBPEL:
    15,5 cm
    BPFSL:
    19,0 cm
    EG (Base):
    12,0 cm
    EG (Mid):
    12,0 cm
    EG (Top):
    12,0 cm
    Stell dir einfach vor, dass du pinkeln willst :)

    5 cm in 5 Wochen :D Und wir Idioten mühen und hier so ab... :hammer2:
     
    Zuletzt bearbeitet: 27 Feb. 2017
    #32
    MaxHardcore94 und Hyperlord gefällt das.
  13. Hyperlord

    Hyperlord PEC-Legende (Rang 11) Mitarbeiter Moderator

    Registriert:
    26.12.2016
    Zuletzt hier:
    23.10.2019
    Themen:
    8
    Beiträge:
    3,476
    Zustimmungen:
    11,342
    Punkte für Erfolge:
    7,880
    Körpergröße:
    173 cm
    Körpergewicht:
    69 Kg
    NBPEL:
    15,8 cm
    Ich werde da aktiv drauf achten :)
     
    #33
    Loverboy gefällt das.

Benutzer, die das Thema betrachten (Mitglieder: 0, Gäste: 1)

Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen Forum Datum
Auf ins Abenteuer "Schwengelexpansion" Trainingsberichte 13 Okt. 2019
Ein Neuer mit Erfahrungen aus den Ami-Foren Einsteiger und Neuankömmlinge 19 Juli 2019
Und schon wieder ein neuer ... Einsteiger und Neuankömmlinge 23 Juni 2019
Wieder mal ein Neuer, aber halte ich PE wirklich durch? Einsteiger und Neuankömmlinge 30 Mai 2019
Neuer Artikel zur op. PV (Op Entschlossene sollten das lesen) Operative Penisvergrößerung 17 Mai 2019
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden