Erfahrungen mit Jelq-Zangen?

Dieses Thema im Forum "Jelq-Zangen und Massagegeräte" wurde erstellt von BuckBall, 14 Feb. 2015.

  1. Glocke

    Glocke PEC-Lehrling (Rang 2)

    Registriert:
    02.11.2018
    Zuletzt hier:
    02.11.2019
    Themen:
    3
    Beiträge:
    26
    Zustimmungen:
    13
    Punkte für Erfolge:
    30
    PE-Aktivität:
    Einsteiger
    Wäre sehr schön,
    stells mir auch gut vor, nur die Einseitige belastung + das absetzen stell ich mir blöd vor.

    Naja Eventuell als "Nachtisch" nach dem normalen Jelqen nochmal 5-10 Minuten damit.

    Werds mir wohl auch mal zulegen.
     
    #61
    Markus gefällt das.
  2. JohnHolmes

    JohnHolmes PEC-Professor (Rang 8)

    Registriert:
    24.01.2019
    Zuletzt hier:
    21.11.2019
    Themen:
    2
    Beiträge:
    738
    Zustimmungen:
    1,621
    Punkte für Erfolge:
    1,405
    PE-Aktivität:
    1 Jahr
    PE-Startjahr:
    2018
    Körpergröße:
    187 cm
    Körpergewicht:
    100 Kg
    BPEL:
    17,2 cm
    NBPEL:
    13,2 cm
    BPFSL:
    18,1 cm
    EG (Base):
    14,5 cm
    EG (Mid):
    13,8 cm
    EG (Top):
    13,2 cm
    Gibt es das Teil nur über Amazon oder kennt jemand noch eine andere Quelle?
     
    #62
  3. Lubri

    Lubri PEC-Kundiger (Rang 4)

    Registriert:
    25.06.2018
    Zuletzt hier:
    15.11.2019
    Themen:
    0
    Beiträge:
    92
    Zustimmungen:
    118
    Punkte für Erfolge:
    132
    Ich glaub echt, das Teil ist ein Scheiß.
     
    #63
  4. JohnHolmes

    JohnHolmes PEC-Professor (Rang 8)

    Registriert:
    24.01.2019
    Zuletzt hier:
    21.11.2019
    Themen:
    2
    Beiträge:
    738
    Zustimmungen:
    1,621
    Punkte für Erfolge:
    1,405
    PE-Aktivität:
    1 Jahr
    PE-Startjahr:
    2018
    Körpergröße:
    187 cm
    Körpergewicht:
    100 Kg
    BPEL:
    17,2 cm
    NBPEL:
    13,2 cm
    BPFSL:
    18,1 cm
    EG (Base):
    14,5 cm
    EG (Mid):
    13,8 cm
    EG (Top):
    13,2 cm
    Naja, ich kann mir es zumindest als Ergänzung vorstellen, gerade um zum Beispiel die Basis tiefer anzusprechen .
    Ist ja anscheinend auch nicht die wahnsinnige Investition.
     
    #64
    Bora69 gefällt das.
  5. Bora69

    Bora69 PEC-Fachmann (Rang 5)

    Registriert:
    13.12.2018
    Zuletzt hier:
    21.10.2019
    Themen:
    2
    Beiträge:
    198
    Zustimmungen:
    378
    Punkte für Erfolge:
    300
    PE-Aktivität:
    Einsteiger
    Körpergröße:
    182 cm
    Körpergewicht:
    83 Kg
    Kapier den Sinn dieser Zangen nicht...hat man mit den Händen nicht das ideale Arbeitsgerät fürs Jelqen?
     
    #65
    Halunke gefällt das.
  6. Markus

    Markus PEC-Professor (Rang 8)

    Registriert:
    24.12.2014
    Zuletzt hier:
    20.11.2019
    Themen:
    2
    Beiträge:
    446
    Zustimmungen:
    1,547
    Punkte für Erfolge:
    1,295
    PE-Aktivität:
    6 Jahre
    Körpergröße:
    179 cm
    Körpergewicht:
    80 Kg
    BPEL:
    19,2 cm
    NBPEL:
    17,2 cm
    BPFSL:
    20,5 cm
    EG (Mid):
    14,3 cm
    Wie immer kommt es dabei auf den Nutzer an. ;)
     
    #66
    JohnHolmes gefällt das.
  7. Halunke

    Halunke PEC-Legende (Rang 11)

    Registriert:
    30.01.2017
    Zuletzt hier:
    21.11.2019
    Themen:
    19
    Beiträge:
    3,356
    Zustimmungen:
    9,538
    Punkte für Erfolge:
    7,730
    PE-Aktivität:
    2 Jahre
    PE-Startjahr:
    2016
    Körpergröße:
    178 cm
    Körpergewicht:
    84 Kg
    BPEL:
    20,2 cm
    NBPEL:
    18,1 cm
    BPFSL:
    20,9 cm
    EG (Base):
    15,5 cm
    EG (Mid):
    14,0 cm
    EG (Top):
    13,8 cm
    Ich frage mich bei den Zangen, gerade die die @Markus jetzt neu hat, ob die Penisform nach dauerhafter Anwendung veränderr wird. Also evtl wird er dann eher platt nach einer Weile?!
     
    #67
    Markus und Bora69 gefällt das.
  8. mario904

    mario904 PEC-Experte (Rang 6)

    Registriert:
    06.07.2017
    Zuletzt hier:
    21.11.2019
    Themen:
    0
    Beiträge:
    178
    Zustimmungen:
    620
    Punkte für Erfolge:
    535
    PE-Aktivität:
    2 Jahre
    PE-Startjahr:
    2016
    Körpergröße:
    174 cm
    Körpergewicht:
    90 Kg
    BPEL:
    16,0 cm
    NBPEL:
    14,5 cm
    BPFSL:
    17,0 cm
    EG (Base):
    13,0 cm
    EG (Mid):
    13,0 cm
    EG (Top):
    12,5 cm
    er kann doch die zange statt horizontal auch vertikal ansetzen.
     
    #68
    Markus und JohnHolmes gefällt das.
  9. Markus

    Markus PEC-Professor (Rang 8)

    Registriert:
    24.12.2014
    Zuletzt hier:
    20.11.2019
    Themen:
    2
    Beiträge:
    446
    Zustimmungen:
    1,547
    Punkte für Erfolge:
    1,295
    PE-Aktivität:
    6 Jahre
    Körpergröße:
    179 cm
    Körpergewicht:
    80 Kg
    BPEL:
    19,2 cm
    NBPEL:
    17,2 cm
    BPFSL:
    20,5 cm
    EG (Mid):
    14,3 cm
    Es ist auf jeden Fall etwas wie Nudelholzing. Man merkt auch dass er dann in die Breite geht. Ich mache natürlich immer noch meine Squeezes. Berechtigte Frage aber, solange der Umfang bleibt hätte ich jetzt auch nicht wirklich was dagegen wenn er etwas in die Breite gehen würde, eher im Gegenteil :woot:
     
    #69
    Halunke und JohnHolmes gefällt das.
  10. Markus

    Markus PEC-Professor (Rang 8)

    Registriert:
    24.12.2014
    Zuletzt hier:
    20.11.2019
    Themen:
    2
    Beiträge:
    446
    Zustimmungen:
    1,547
    Punkte für Erfolge:
    1,295
    PE-Aktivität:
    6 Jahre
    Körpergröße:
    179 cm
    Körpergewicht:
    80 Kg
    BPEL:
    19,2 cm
    NBPEL:
    17,2 cm
    BPFSL:
    20,5 cm
    EG (Mid):
    14,3 cm
    Das bekommte ich nur noch nicht wirklich hin weil er sich dann doch wieder dreht in der Zange. Ich experimentiere gerade mit verschiedenen Techniken. Man kann zb an der Base ansetzen und dann drehen, quasi einen bundeld jelq. Mals schauen.
     
    #70
    Halunke gefällt das.
  11. JohnHolmes

    JohnHolmes PEC-Professor (Rang 8)

    Registriert:
    24.01.2019
    Zuletzt hier:
    21.11.2019
    Themen:
    2
    Beiträge:
    738
    Zustimmungen:
    1,621
    Punkte für Erfolge:
    1,405
    PE-Aktivität:
    1 Jahr
    PE-Startjahr:
    2018
    Körpergröße:
    187 cm
    Körpergewicht:
    100 Kg
    BPEL:
    17,2 cm
    NBPEL:
    13,2 cm
    BPFSL:
    18,1 cm
    EG (Base):
    14,5 cm
    EG (Mid):
    13,8 cm
    EG (Top):
    13,2 cm
    Egal , ob "breiter" oder "höher" (öhm?:cool:) ... wird der Umfang auf jedenfall größer ...und "größer" ist IMMER besser !! :thumbsup3:
     
    #71
    Halunke gefällt das.
  12. JackNtheBox

    JackNtheBox PEC-Experte (Rang 6)

    Registriert:
    25.02.2015
    Zuletzt hier:
    20.11.2019
    Themen:
    14
    Beiträge:
    200
    Zustimmungen:
    425
    Punkte für Erfolge:
    600
    PE-Aktivität:
    5 Jahre
    Körpergröße:
    186 cm
    Körpergewicht:
    83 Kg
    #72
    adrian61 gefällt das.
  13. Glglhj123

    Glglhj123 PEC-Fachmann (Rang 5)

    Registriert:
    10.01.2018
    Zuletzt hier:
    02.11.2019
    Themen:
    3
    Beiträge:
    250
    Zustimmungen:
    384
    Punkte für Erfolge:
    460
    PE-Aktivität:
    Einsteiger
    Körpergröße:
    165 cm
    Körpergewicht:
    75 Kg
    Hallo Leute,

    da mein Golferellenbogen immer noch nicht weg ist, ich aber gerne wieder anfangen würde PE zu betreiben frage ich einfach mal hier in die Runde: Hat inzwischen jemand längere Erfahrungen mit den Zangen machen können und hat Lust etwas darüber zu berichten?

    LG
     
    #73
  14. Halunke

    Halunke PEC-Legende (Rang 11)

    Registriert:
    30.01.2017
    Zuletzt hier:
    21.11.2019
    Themen:
    19
    Beiträge:
    3,356
    Zustimmungen:
    9,538
    Punkte für Erfolge:
    7,730
    PE-Aktivität:
    2 Jahre
    PE-Startjahr:
    2016
    Körpergröße:
    178 cm
    Körpergewicht:
    84 Kg
    BPEL:
    20,2 cm
    NBPEL:
    18,1 cm
    BPFSL:
    20,9 cm
    EG (Base):
    15,5 cm
    EG (Mid):
    14,0 cm
    EG (Top):
    13,8 cm
    Ich habe diese Zange ein paar mal im Einsatz gehabt, aber es geht definitiv nix über unsere Handarbeit! Ist ein ganz nettes Gadget...
     
    #74
  15. Glglhj123

    Glglhj123 PEC-Fachmann (Rang 5)

    Registriert:
    10.01.2018
    Zuletzt hier:
    02.11.2019
    Themen:
    3
    Beiträge:
    250
    Zustimmungen:
    384
    Punkte für Erfolge:
    460
    PE-Aktivität:
    Einsteiger
    Körpergröße:
    165 cm
    Körpergewicht:
    75 Kg
    Ich habe auch unglaublich Spaß dabei es per nackter Hand zu machen ;) nur macht mein rechter Ellenbogen schnell Probleme. Ich muss mir immer etwas aussuchen: instrument spielen, am Computer arbeiten oder jelqen, alles gleichzeitig kann der Ellenbogen noch nicht :/
     
    #75
    Sansibar1986 gefällt das.
  16. Halunke

    Halunke PEC-Legende (Rang 11)

    Registriert:
    30.01.2017
    Zuletzt hier:
    21.11.2019
    Themen:
    19
    Beiträge:
    3,356
    Zustimmungen:
    9,538
    Punkte für Erfolge:
    7,730
    PE-Aktivität:
    2 Jahre
    PE-Startjahr:
    2016
    Körpergröße:
    178 cm
    Körpergewicht:
    84 Kg
    BPEL:
    20,2 cm
    NBPEL:
    18,1 cm
    BPFSL:
    20,9 cm
    EG (Base):
    15,5 cm
    EG (Mid):
    14,0 cm
    EG (Top):
    13,8 cm
    Also die Wahl wäre bei mir ziemlich klar ;)
     
    #76
    JohnHolmes und Sansibar1986 gefällt das.
  17. Sansibar1986

    Sansibar1986 PEC-Koryphäe (Rang 9)

    Registriert:
    22.07.2018
    Zuletzt hier:
    21.11.2019
    Themen:
    2
    Beiträge:
    945
    Zustimmungen:
    3,133
    Punkte für Erfolge:
    2,365
    PE-Aktivität:
    Einsteiger
    Körpergröße:
    170 cm
    Körpergewicht:
    55 Kg
    BPEL:
    15,9 cm
    NBPEL:
    15,3 cm
    BPFSL:
    16,0 cm
    EG (Base):
    14,1 cm
    Hmm, also ne Zange wäre mir halt irgendwie zu mechanisch und ohne bzw. mit zu wenig Gefühl. Deshalb würde ich auch eher auf Handarbeit setzen
     
    #77
    smoothoperator und Halunke gefällt das.
  18. SlowFast

    SlowFast PEC-Kundiger (Rang 4)

    Registriert:
    25.09.2017
    Zuletzt hier:
    19.11.2019
    Themen:
    2
    Beiträge:
    53
    Zustimmungen:
    115
    Punkte für Erfolge:
    205
    PE-Aktivität:
    2 Jahre
    PE-Startjahr:
    2016
    Körpergröße:
    180 cm
    Körpergewicht:
    82 Kg
    BPEL:
    16,5 cm
    NBPEL:
    13,5 cm
    BPFSL:
    18,4 cm
    EG (Base):
    14,5 cm
    EG (Mid):
    14,0 cm
    EG (Top):
    16,0 cm
    Mit der Rollenzange von Wish hast du definitiv genug Gefühl und zu viel Druck aufbauen kann man damit auch nicht.
    Ich bekomme vom Jelquen auch Armprobleme und kann sie sehr empfehlen!
     
    #78
    JohnHolmes und Sansibar1986 gefällt das.
  19. jelqmaster

    jelqmaster PEC-Neuling (Rang 1)

    Registriert:
    05.05.2019
    Zuletzt hier:
    19.11.2019
    Themen:
    1
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    6
    Punkte für Erfolge:
    3
    PE-Aktivität:
    Einsteiger
    Körpergröße:
    183 cm
    Körpergewicht:
    79 Kg
    BPEL:
    17,0 cm
    NBPEL:
    16,0 cm
    EG (Base):
    14,5 cm
    Hi, habe das Problem das ich ziemlich kleine Hände habe bei einer überdurchschnittlichen Penisdicke.
    Beim Jelqen kann ich den Griff also nicht richtig ansetzen und meine Finger tun nach einer Minute weh, kann da eine Jelq Zange Abhilfe schaffen?
    Falls ja wäre nett wenn mir da jemand eine verlinken könnte
     
    Zuletzt bearbeitet: 7 Nov. 2019
    #79
    JohnHolmes gefällt das.
  20. JohnHolmes

    JohnHolmes PEC-Professor (Rang 8)

    Registriert:
    24.01.2019
    Zuletzt hier:
    21.11.2019
    Themen:
    2
    Beiträge:
    738
    Zustimmungen:
    1,621
    Punkte für Erfolge:
    1,405
    PE-Aktivität:
    1 Jahr
    PE-Startjahr:
    2018
    Körpergröße:
    187 cm
    Körpergewicht:
    100 Kg
    BPEL:
    17,2 cm
    NBPEL:
    13,2 cm
    BPFSL:
    18,1 cm
    EG (Base):
    14,5 cm
    EG (Mid):
    13,8 cm
    EG (Top):
    13,2 cm
    Zuletzt bearbeitet: 8 Nov. 2019
    #80
    jelqmaster gefällt das.

Benutzer, die das Thema betrachten (Mitglieder: 0, Gäste: 1)

Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen Forum Datum
Cockring mit Vibration, Erfahrungen und Vergleiche Penisringe und Blutstauhilfen 13 Okt. 2019
Meine Erfahrungen mit Knoblauch Gesundheit, Fitness und Bodybuilding 22 Sep. 2019
Erfahrungen mit Shemale Allgemeines zu Sexualität, Penis und Co 3 Sep. 2019
ADS Sleeve anlegen und Erfahrungen sammeln Strecker, Extender und Zuggurte 30 Aug. 2019
Ein Neuer mit Erfahrungen aus den Ami-Foren Einsteiger und Neuankömmlinge 19 Juli 2019
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden