Cordyceps / Chinesischer Raupenpilz

Dieses Thema im Forum "PE-relevante Supplemente und Medikamente" wurde erstellt von BuckBall, 22 Jan. 2016.

  1. Peter Enis

    Peter Enis PEC-Professor (Rang 8) PEC-Wohltäter

    Registriert:
    08.06.2015
    Zuletzt hier:
    02.09.2018
    Themen:
    5
    Beiträge:
    461
    Zustimmungen:
    1,143
    Punkte für Erfolge:
    1,360
    PE-Aktivität:
    Einsteiger
    PE-Startjahr:
    2015
    Körpergröße:
    180 cm
    Körpergewicht:
    70 Kg
    BPEL:
    17,0 cm
    NBPEL:
    15,5 cm
    BPFSL:
    18,0 cm
    EG (Base):
    13,7 cm
    EG (Mid):
    11,4 cm
    EG (Top):
    10,6 cm
    Oh das ist sehr interessant. Ich habe nur leichtes Asthma, sodass ich öfters leichten Schleim in den Hals bekomme und mich des öfteren Räuspern muss. Ich werde ab heute mal verstärkt darauf achten, wie sich das bei mir verhält.
     
    #21
  2. Riffard

    Riffard PEC-Legende (Rang 11) Mitarbeiter Moderator

    Registriert:
    26.11.2015
    Zuletzt hier:
    27.05.2020
    Themen:
    15
    Beiträge:
    3,311
    Zustimmungen:
    9,117
    Punkte für Erfolge:
    8,530
    PE-Aktivität:
    1 Jahr
    PE-Startjahr:
    2016
    Körpergröße:
    173 cm
    Körpergewicht:
    73 Kg
    BPEL:
    17,5 cm
    NBPEL:
    14,5 cm
    BPFSL:
    19,4 cm
    EG (Base):
    12,3 cm
    EG (Mid):
    12,6 cm
    Wunder erwarte ich natürlich nicht von Cordyceps. Dazu habe ich schon zu viel gegen meine Krankheit ausprobiert. Von Ernährung über diverse Medikamente die teilweise so stark waren das es ganz andere Dinge auslösten und dann eben auch solche simplen Dinge wie Cordyceps. Aktuell fahre ich mit hochdosiertem Vitamin D3 sowie Zink und einer "relativ" guten Ernährung relativ gut. Geht bei der Krankheit btw um die Haut. Ist eine ziemlich komplizierte Krankheit, sie auszuführen wäre einfach too much. Aber schaden kann es nicht Cordy mal auszutesten. Außerdem ist meine Durchblutung so und so schlecht, habe immer kalte Hände und Füße.
     
    #22
  3. New

    New PEC-Fachmann (Rang 5)

    Registriert:
    13.11.2015
    Zuletzt hier:
    26.10.2016
    Themen:
    12
    Beiträge:
    453
    Zustimmungen:
    319
    Punkte für Erfolge:
    322
    Ich hab auch ne Autoimmunerkrankung. Ich nehme 2g Sulfa Salazin. Ich werde es mal dazu stacken, um zu schauen. Wird nicht schaden. Mache auch alle 3 Monate nen Blutbild, von daher sollte nichts negatives passieren ;)
     
    #23
    Riffard gefällt das.

Benutzer, die das Thema betrachten (Mitglieder: 0, Gäste: 1)

  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden