CarelianMadness' Trainingslogbuch

Dieses Thema im Forum "Trainingsberichte" wurde erstellt von CarelianMadness, 6 Apr. 2016.

  1. CarelianMadness

    CarelianMadness PEC-Lehrling (Rang 2) Threadstarter

    Registriert:
    06.01.2016
    Zuletzt hier:
    13.04.2016
    Themen:
    2
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    38
    Punkte für Erfolge:
    31
    PE-Aktivität:
    Einsteiger
    Körpergröße:
    175 cm
    BPEL:
    16,7 cm
    NBPEL:
    15,0 cm
    BPFSL:
    17,0 cm
    EG (Base):
    13,1 cm
    EG (Mid):
    12,3 cm
    EG (Top):
    11,6 cm
    Servus Leute,

    es sind nun 3 Monate vergangen seit dem ich mit dem PE begonnen habe. Gestern stand das Messen an und wollte meine Forschritte mal präsentieren.
    In meinem Leben gibts große Veränderungen, da mich meine EX betrogen und jetzt verlassen hat. Die ganzen Pläne, wie zusammenziehen, etc. sind nun dahin.
    Aber dafür bleibt mehr Zeit wieder Dinge für sich selbst zu tun.
    Und dazu gehören sowohl wieder mehr Fitness- und Krafttraining als auch unser geliebtes PE. :D

    Mein Training sah die ersten 1-2 Monate so aus:

    Aufwärmen (5min) -> Stretching (10-12min) ->Jelqing (10-12min) -> Ballooning (10min) -> PC-Muskel Training (5min) und Abwärmen wieder.

    Im Laufe des letzten Monats bin ich mit den Zeiten bei ca. 15 Minuten eingependelt, da ich die Intensität leicht erhöhen wollte, aber auch nicht extrem überstrapaziernd trainieren wollte.

    Meine Werte 01.2016 und jetzt 04.2016:

    BPEL: 16,7 / 17,7 (+1,0cm)
    NPBEL: 15,0 / 15,6 (+0,6cm)
    BPFSL: 17,0 / 18,5 (+1,5cm)
    EG(Base): 13,1 / 13,6 (+0,5cm)
    EG(Mid): 12,3 / 12,7 (+0,4cm)
    EG(Top): 11,6 / 11,7 (+0,1cm)


    Mit dem Resultat bin ich eigentlich sehr zufrieden. Anscheinend ist es wirklich sehr schwer EG(Top) gezielt zu vergrößern.

    Jetzt bin ich am überlegen, ob ich diese Trainingsmethode noch etwas beibehalten sollte, oder eventuell schon neue Übungen mit ins Training aufnehmen kann. Eure Tipps wären da sehr hilfreich, gerade auf die aktuellen Stats und Veränderungen bezogen. :)

    Liebe Grüße,
    CarelianMadness
     
    #1
  2. Riffard

    Riffard PEC-Legende (Rang 11) Mitarbeiter Moderator

    Registriert:
    26.11.2015
    Zuletzt hier:
    23.09.2017
    Themen:
    14
    Beiträge:
    3,213
    Zustimmungen:
    8,399
    Punkte für Erfolge:
    7,680
    PE-Aktivität:
    1 Jahr
    PE-Startjahr:
    2016
    Körpergröße:
    173 cm
    Körpergewicht:
    73 Kg
    BPEL:
    17,5 cm
    NBPEL:
    14,5 cm
    BPFSL:
    19,4 cm
    EG (Base):
    12,3 cm
    EG (Mid):
    12,6 cm
    Herzlichen Glückwunsch zu diesen wirklich mega geilen Gains. Top Werte, kannst du mehr als zufrieden damit sein.
    Bezüglich Fortgeschrittenen Programm, da halte ich mich raus, bin selber noch nicht da und denke selbst noch genug drüber nach ;)
    2P's Stretches sind aber sehr beliebt im FP, wäre vielleicht auch was für dich. Was ich toll finde ist, das du mit der Zeit dich erst im letzten Monat auf die 15 gependelt hast.
    Mach das auch weiterhin so, quasi das du am Ende des zweites Quartals erst die 20 ansteuerst.

    Grüße
    Riffard
     
    #2
    CarelianMadness und Little gefällt das.
  3. free.lancer

    free.lancer PEC-Fachmann (Rang 5)

    Registriert:
    08.03.2016
    Zuletzt hier:
    19.04.2016
    Themen:
    4
    Beiträge:
    315
    Zustimmungen:
    555
    Punkte für Erfolge:
    485
    Sorry wegen der Ex, aber gut dass du sie losgeworden bist bevor ihr zusammengezogen seit :) Die nächste kommt bestimmt und lässt die dann alt aussehen.

    Ansonsten Gratulation zu den tollen Gains! Falls es dich nicht langweilt weiter dein Programm durchzuziehen, würde ich einfach sagen: bleib dabei! Der User GreenBayPecker ist glaub ich 6 Monate bei 15 Minuten Stretchen und Jelqen geblieben und hat trotzdem weiterhin gegaint. Spricht nichts dagegen infach so weiterzumachen wie bisher. Falls du etwas Abwechslung willst, kannst du dir ja 1-2 Übungen aus der WDB machen und die zusätzlich zu deinem jetztigen Training machen. Vllt. ein paar 2P-Stretches oder Heli Stretches (Tunika oder Lig Fokus). Vllt. ein paar Minuten Cockring-Ballooning statt normalem Ballooning. Oder ein paar Uli's nach dem Jelqen.
     
    Zuletzt bearbeitet: 6 Apr. 2016
    #3
    CarelianMadness und Little gefällt das.
  4. Loverboy

    Loverboy PEC-Orakel (Rang 10)

    Registriert:
    22.11.2015
    Zuletzt hier:
    24.09.2017
    Themen:
    37
    Beiträge:
    1,397
    Zustimmungen:
    1,587
    Punkte für Erfolge:
    2,880
    PE-Aktivität:
    2 Jahre
    PE-Startjahr:
    2014
    Körpergröße:
    175 cm
    Körpergewicht:
    69 Kg
    BPEL:
    19,3 cm
    NBPEL:
    17,0 cm
    BPFSL:
    20,3 cm
    EG (Base):
    13,5 cm
    EG (Mid):
    13,5 cm
    EG (Top):
    13,5 cm
    Herzlicher Glückwunsch!
    Schöne Erfolge weiter so!
    Schöne Grüße!
     
    #4
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen Forum Datum
Sams Trainingslogbuch Trainingsberichte 14 Sep. 2017
Highthower-Trainingslogbuch Trainingsberichte 20 Feb. 2017
Trainingslogbuch (Terion) Trainingsberichte 30 Sep. 2016
Trainingslogbuch Keule89 Trainingsberichte 18 Sep. 2016
T-Bone's Trainingslogbuch Trainingsberichte 6 März 2016