BODY Logbuch Alles oder Nichts

Dieses Thema im Forum "Trainingsberichte" wurde erstellt von body27, 19 Dez. 2017.

  1. adrian61

    adrian61 PEC-Visionär (Rang 14) PEC-Top-Poster Vertrauensperson

    Registriert:
    05.11.2016
    Zuletzt hier:
    06.12.2019
    Themen:
    18
    Beiträge:
    13,932
    Zustimmungen:
    46,040
    Punkte für Erfolge:
    33,380
    PE-Aktivität:
    Einsteiger
    PE-Startjahr:
    2012
    Körpergröße:
    181 cm
    Körpergewicht:
    79 Kg
    BPEL:
    15,8 cm
    NBPEL:
    14,6 cm
    BPFSL:
    17,2 cm
    EG (Base):
    14,5 cm
    EG (Mid):
    13,4 cm
    EG (Top):
    13,2 cm
    mag schon sein, aber das sind halt Tatsachen und da hilft kein Jammern.
    Lies Dir Threads von Leuten wie @Peacemaker, @Cremaster oder @BuckBall durch, dann findest Du verschiedene Wege, Dein Ziel zu erreichen. Einmal kurz in die Hände geklatscht und schon war ein großer Zipfel da, hat auch von denen keiner geschafft :)
     
    #81
    Palle, JohnCock, TrickyDicky und 2 anderen gefällt das.
  2. body27

    body27 PEC-Veteran (Rang 7) Threadstarter

    Registriert:
    29.08.2015
    Zuletzt hier:
    05.12.2019
    Themen:
    38
    Beiträge:
    711
    Zustimmungen:
    498
    Punkte für Erfolge:
    925
    PE-Aktivität:
    1 Jahr
    Körpergröße:
    168 cm
    BPEL:
    17,0 cm
    NBPEL:
    13,0 cm
    BPFSL:
    18,0 cm
    EG (Base):
    12,5 cm
    EG (Mid):
    12,5 cm
    EG (Top):
    12,7 cm
    Ich brauche eure Hilfe ..

    So ich habe ja grünes Licht das ich eine Pumpe nutzen darf nicht für das Training sondern für jedes mal für sexzwecke!

    Wie ist es denn da geregelt, weil in der Erklärung ist es ja ausgelegt auf Training und ich will es ja nir für Sex nutzen !!!

    Dort steht :

    1te mal : 1 satz : 5 bis 10 min -1 Bis-2 HG

    Eine sogenanntes eingewöhnung 7 Bis 14 Tage wie folgt :

    1 Tag on und 1 tag off 1 bis 3 Sitzungen a 10 bis 15 min

    In den nächsten 2 bis 3 Monaten erhöhen auf maximal:

    3 HG
    15 Minuten pro Satz
    maximal 3 Sätze

    Ich benutze es dann wie ?? Weil wenn ich ein in ein Off mache ist das ja schon Training und das darf ich ja nicht oder ?

    Deswegen brauche ich eure Hilfe wenn ich beispielsweise nächste Woche vögeln gehe und ich will vorher pumpen

    Dann einfach 1 bis 2 Sitzungen 10 bis 15 Minuten ???

    Man muss dazu sagen ich gehe nicjt jeden Tag vögeln also kann mal sein das ich dazwischen längere Zeit keinen Sex habe..

    Angenommen ich hsbe Sex dann 14 Tage nicht kann ich dann einfach 2 Sitzungen machen oder lieber nur eine oder reicht allgemein 1 Sitzung 15 min a 2 hg ?

    Mein peno
    Soll nir dicker werden ca 1 cm für den Sex
     
    #82
  3. adrian61

    adrian61 PEC-Visionär (Rang 14) PEC-Top-Poster Vertrauensperson

    Registriert:
    05.11.2016
    Zuletzt hier:
    06.12.2019
    Themen:
    18
    Beiträge:
    13,932
    Zustimmungen:
    46,040
    Punkte für Erfolge:
    33,380
    PE-Aktivität:
    Einsteiger
    PE-Startjahr:
    2012
    Körpergröße:
    181 cm
    Körpergewicht:
    79 Kg
    BPEL:
    15,8 cm
    NBPEL:
    14,6 cm
    BPFSL:
    17,2 cm
    EG (Base):
    14,5 cm
    EG (Mid):
    13,4 cm
    EG (Top):
    13,2 cm
    Wenn Du nur für Sex pumpst, keine feste Freundin und daher keinen Plan hast, wann es dazu kommt, brauchst Du Dir auch kein Pumperschema zu erarbeiten. Vor einem Date einfach mal 2 Durchgänge á 15 Minuten pumpen, dann einen CR auf den Pimmel und Du hast für Deine Begegnung einen dickeren Penis. (der sich allerdings weicher anfühlen wird)
     
    #83
    Palle, TrickyDicky und body27 gefällt das.
  4. body27

    body27 PEC-Veteran (Rang 7) Threadstarter

    Registriert:
    29.08.2015
    Zuletzt hier:
    05.12.2019
    Themen:
    38
    Beiträge:
    711
    Zustimmungen:
    498
    Punkte für Erfolge:
    925
    PE-Aktivität:
    1 Jahr
    Körpergröße:
    168 cm
    BPEL:
    17,0 cm
    NBPEL:
    13,0 cm
    BPFSL:
    18,0 cm
    EG (Base):
    12,5 cm
    EG (Mid):
    12,5 cm
    EG (Top):
    12,7 cm
    Achso also bedeutet das also..

    Ja ich habe ja jemanden kennengelernt Sohn allerdings 160km von mir und da wird das so sein das man sich nicht jeden Tag trifft . Ich hsbe aber auch gedacht wenn ich das Gerät dann öfters nutze gilt das als Training und da habe ich ka kein grünes Licht von euch!

    Weil es kann ja mal sein das ich 14 Tage keinen Sex habe und ich wusste nicjt ob ich dann direkt einfach mal so lange pumpen kann ...

    Weil sonst wäre mein Plan gewesen 2 bis 4x 10 min zu pumpen damit er ca 6 std dicker wirkt.

    Cr ist ein Ring oder den trage ich dann beim Sex oder solange bis es dazu kommt ?
     
    #84
    Palle gefällt das.
  5. adrian61

    adrian61 PEC-Visionär (Rang 14) PEC-Top-Poster Vertrauensperson

    Registriert:
    05.11.2016
    Zuletzt hier:
    06.12.2019
    Themen:
    18
    Beiträge:
    13,932
    Zustimmungen:
    46,040
    Punkte für Erfolge:
    33,380
    PE-Aktivität:
    Einsteiger
    PE-Startjahr:
    2012
    Körpergröße:
    181 cm
    Körpergewicht:
    79 Kg
    BPEL:
    15,8 cm
    NBPEL:
    14,6 cm
    BPFSL:
    17,2 cm
    EG (Base):
    14,5 cm
    EG (Mid):
    13,4 cm
    EG (Top):
    13,2 cm
    Für eine Pump-ROUTINE bist Du wohl noch zu früh dran, wenn Du als Ego-Booster und um Deiner Herzensdame einen dickeren Penis zu bieten, ab und an mal pumpst, brauchst Du dafür von uns kein grünes Licht. Schließlich steht da Dein Wohlbefinden beim Sex absolut im Vordergrund
    probier das mal aus, wenn Du KEIN Date hast - Du willst ja dann nicht mit einem Donut auftauchen.
    CR BEIM Sex macht schon Sinn - aber das musst Du auch für Dich selbst austesten
     
    #85
    Palle gefällt das.
  6. body27

    body27 PEC-Veteran (Rang 7) Threadstarter

    Registriert:
    29.08.2015
    Zuletzt hier:
    05.12.2019
    Themen:
    38
    Beiträge:
    711
    Zustimmungen:
    498
    Punkte für Erfolge:
    925
    PE-Aktivität:
    1 Jahr
    Körpergröße:
    168 cm
    BPEL:
    17,0 cm
    NBPEL:
    13,0 cm
    BPFSL:
    18,0 cm
    EG (Base):
    12,5 cm
    EG (Mid):
    12,5 cm
    EG (Top):
    12,7 cm
    Nein mein bester falsch verstanden !!

    Ich hatte mir ja grünes Licht geholt fürs pumpen vor dem Sex! Aber ich hsbe kein grünes Licht für die Pumpe zum richtigen Training also im Programm einbauen !

    So und ich hsbe gedacht nicjt das ich da unten was kaputt mache wenn ich einfach nach 14 Tagen gleich so Pumpe also länger .

    So war das gemeint!

    Aber da ich ja so an sich nicht jeden Tag Sex habe zumindest nicht mit meiner Hand muss ich ja nicht jeden Tag pumpen


    Ich werde jetzt mal mein Programm machen und heute Abend mal pumpen 2 bis 4 Runden erst mal mit 10 min !

    Runde 1 bis 4 so 2 bis maximal 3 in hg oder geht mehr ?
     
    Zuletzt bearbeitet: 13 März 2018
    #86
    Palle gefällt das.
  7. body27

    body27 PEC-Veteran (Rang 7) Threadstarter

    Registriert:
    29.08.2015
    Zuletzt hier:
    05.12.2019
    Themen:
    38
    Beiträge:
    711
    Zustimmungen:
    498
    Punkte für Erfolge:
    925
    PE-Aktivität:
    1 Jahr
    Körpergröße:
    168 cm
    BPEL:
    17,0 cm
    NBPEL:
    13,0 cm
    BPFSL:
    18,0 cm
    EG (Base):
    12,5 cm
    EG (Mid):
    12,5 cm
    EG (Top):
    12,7 cm
    So Leute es wird langsam Zeit zur Messung..

    Ich habe ja am 20.12 angefangen und hätte am 20.3 messen müssen... So da ich aber einige Male nur 4 in 3 Off gemacht hatte habe ich einfach mal bisschen verlängert um mein Gewissen zu beruhigen:). Morgen mache ich die letzte Einheit.

    Wann genau soll ich messen denn in der Datenbank steht nach der letzten Einheit 3 bis 7 Tage kein Training um tempogsins auszuschließen!!! Und wenn man Mist dann soll man mehrere Tage messen am Tag!

    Meine Frage wenn ich morgen letzte mal trainiere wie lange soll ich den Pause machen ??? Weil dann würde ich es so machen evtl .

    Samstag/ Sonntag/ Montag Pause und dann Montag oder Dienstag messen was wäre besser ?? Dann würde ich 2 bis 3x messen mittags und abends z.b und am folgetag mit dem Training beginnen aber dann logischerweise die dauer sprich die Minuten erhöhen oder wie such immer aber das bespreche ich dann mit euch...
     
    #87
    Palle gefällt das.
  8. diewolle

    diewolle PEC-Professor (Rang 8)

    Registriert:
    04.06.2017
    Zuletzt hier:
    06.12.2019
    Themen:
    18
    Beiträge:
    344
    Zustimmungen:
    1,369
    Punkte für Erfolge:
    1,005
    PE-Aktivität:
    2 Jahre
    Körpergröße:
    178 cm
    Körpergewicht:
    73 Kg
    BPEL:
    16,1 cm
    NBPEL:
    13,6 cm
    BPFSL:
    17,4 cm
    EG (Base):
    14,1 cm
    EG (Mid):
    13,5 cm
    EG (Top):
    12,8 cm
    Ich würde es folgendermaßen machen:

    Samstag dein letztes Training machen.
    Dann misst du am Montag, und noch einmal am Dienstag. Kannst dann theoretisch nach der Messung am Dienstag direkt mit deinem nächsten Quartal beginnen.
    Nimm dir ausreichend Zeit zur messen und versuche auf die dir höchstmögliche EQ zu kommen.
    Bei mir macht der Unterschied zwischen ~85% und 100% EQ ganze 5mm an EL aus.
     
    #88
  9. adrian61

    adrian61 PEC-Visionär (Rang 14) PEC-Top-Poster Vertrauensperson

    Registriert:
    05.11.2016
    Zuletzt hier:
    06.12.2019
    Themen:
    18
    Beiträge:
    13,932
    Zustimmungen:
    46,040
    Punkte für Erfolge:
    33,380
    PE-Aktivität:
    Einsteiger
    PE-Startjahr:
    2012
    Körpergröße:
    181 cm
    Körpergewicht:
    79 Kg
    BPEL:
    15,8 cm
    NBPEL:
    14,6 cm
    BPFSL:
    17,2 cm
    EG (Base):
    14,5 cm
    EG (Mid):
    13,4 cm
    EG (Top):
    13,2 cm
    Miss aber an beiden Tagen jeweils mehrmals und was Dich überraschen könnte: bei manchen (mich eingeschlossen) bedeutet maximale EQ nicht maximale Größe; d.h. es kann durchaus auch sein, dass Dein Penis bei 85% größer ist als bei 100%
     
    #89
    Palle und Hanauer gefällt das.
  10. body27

    body27 PEC-Veteran (Rang 7) Threadstarter

    Registriert:
    29.08.2015
    Zuletzt hier:
    05.12.2019
    Themen:
    38
    Beiträge:
    711
    Zustimmungen:
    498
    Punkte für Erfolge:
    925
    PE-Aktivität:
    1 Jahr
    Körpergröße:
    168 cm
    BPEL:
    17,0 cm
    NBPEL:
    13,0 cm
    BPFSL:
    18,0 cm
    EG (Base):
    12,5 cm
    EG (Mid):
    12,5 cm
    EG (Top):
    12,7 cm
    Also dann so:

    Statt Samstag frei dann auch Training?

    Montag: messen 2 bis 3 x kein Training !
    Dienstag : messen 2 x und zum Schluss Training?

    Oder Dienstag sein lassen ( nur messungen ) und Mittwoch beginnen ???
     
    Zuletzt bearbeitet: 30 März 2018
    #90
  11. body27

    body27 PEC-Veteran (Rang 7) Threadstarter

    Registriert:
    29.08.2015
    Zuletzt hier:
    05.12.2019
    Themen:
    38
    Beiträge:
    711
    Zustimmungen:
    498
    Punkte für Erfolge:
    925
    PE-Aktivität:
    1 Jahr
    Körpergröße:
    168 cm
    BPEL:
    17,0 cm
    NBPEL:
    13,0 cm
    BPFSL:
    18,0 cm
    EG (Base):
    12,5 cm
    EG (Mid):
    12,5 cm
    EG (Top):
    12,7 cm
    So ich habe für heute einige Messungen gemacht...

    Startwerte: 20.12.17

    BPFSL 15.5CM
    BPEL 15.0CM
    NBPEL 12.0CM
    EG: 12.8 12.8 12.8CM


    Werte 03.04.17

    Morgens :
    BPFSL 16.3/16.2/17.0/17.0
    BPEL 16.0
    NBPEL 13.0/12.8/13.0/13.0
    EG 12.8/12.8/12.8 UND 12.8/13.0/13.0

    Mittags:
    BPFSL 17.0
    BPEL 16.0
    NBPEL 12.5/12.0/12.5/12.6
    EG VERGESSEN
    Penis wurde schnell schlaff also nie lange hart immer nur kurz sobald ich aufgehört hsbe zu ...!!!

    Abends:
    BPFSL 17.0/17.0
    BPEL 15.5/15.5
    NBPEL 12.5/12.5/12.5
    EH 12.8/13.0/12.8
    Penis wurde schnell schlaff also nie lange hart immer nur kurz sobald ich aufgehört hsbe zu ...!!!

    BEIM BPFSL HSBE ICH DA HEUTE MORGE SO EXTREM REINGEDRÜCKT DAS ES JETZT SCHON WEH TUT:)

    SO WIE SIND EURE Einschätzungen???
    Welcher wert zählt ?? Oder morgen nochmal messen ??

    Lg
     
    Zuletzt bearbeitet: 3 Apr. 2018
    #91
    Palle, aezget79, Hanauer und 2 anderen gefällt das.
  12. adrian61

    adrian61 PEC-Visionär (Rang 14) PEC-Top-Poster Vertrauensperson

    Registriert:
    05.11.2016
    Zuletzt hier:
    06.12.2019
    Themen:
    18
    Beiträge:
    13,932
    Zustimmungen:
    46,040
    Punkte für Erfolge:
    33,380
    PE-Aktivität:
    Einsteiger
    PE-Startjahr:
    2012
    Körpergröße:
    181 cm
    Körpergewicht:
    79 Kg
    BPEL:
    15,8 cm
    NBPEL:
    14,6 cm
    BPFSL:
    17,2 cm
    EG (Base):
    14,5 cm
    EG (Mid):
    13,4 cm
    EG (Top):
    13,2 cm
    na also ... einer derer, die meinten gar nicht zu gainen, bekommt blitzartig einen großen Lümmel. Nimm die Durchschnittswerte, trag sie in Deine Tabelle ein und feier! Sekt oder Bier - Sex oder Wichsen ... alles ist legitim um Deinen Schwanz ab zu feiern :D
     
    #92
    Palle, Hannibal, Hanauer und 3 anderen gefällt das.
  13. Callmemario

    Callmemario PEC-Kundiger (Rang 4)

    Registriert:
    12.02.2018
    Zuletzt hier:
    03.10.2018
    Themen:
    5
    Beiträge:
    80
    Zustimmungen:
    192
    Punkte für Erfolge:
    150
    PE-Aktivität:
    Einsteiger
    Körpergröße:
    180 cm
    Körpergewicht:
    67 Kg
    BPEL:
    16,0 cm
    NBPEL:
    14,0 cm
    BPFSL:
    16,9 cm
    EG (Base):
    13,0 cm
    EG (Mid):
    11,5 cm
    EG (Top):
    11,0 cm
    Sehr gut und Gratulation! Du solltest eventuell dein Datum verbessern : mit 03.04.2017 meinst du bestimmt 2018, oder?
    Ansonsten wünsche ich dir noch weitere Gains!
     
    #93
    Palle, body27, TrickyDicky und 2 anderen gefällt das.
  14. adrian61

    adrian61 PEC-Visionär (Rang 14) PEC-Top-Poster Vertrauensperson

    Registriert:
    05.11.2016
    Zuletzt hier:
    06.12.2019
    Themen:
    18
    Beiträge:
    13,932
    Zustimmungen:
    46,040
    Punkte für Erfolge:
    33,380
    PE-Aktivität:
    Einsteiger
    PE-Startjahr:
    2012
    Körpergröße:
    181 cm
    Körpergewicht:
    79 Kg
    BPEL:
    15,8 cm
    NBPEL:
    14,6 cm
    BPFSL:
    17,2 cm
    EG (Base):
    14,5 cm
    EG (Mid):
    13,4 cm
    EG (Top):
    13,2 cm
    ist mir bei den tollen Gains gar nicht aufgefallen ;)
     
    #94
    body27 und Callmemario gefällt das.
  15. MaxHardcore94

    MaxHardcore94 PEC-Legende (Rang 11) Mitarbeiter Moderator

    Registriert:
    25.09.2016
    Zuletzt hier:
    Jetzt
    Themen:
    10
    Beiträge:
    2,364
    Zustimmungen:
    7,333
    Punkte für Erfolge:
    7,080
    PE-Aktivität:
    3 Jahre
    PE-Startjahr:
    2016
    Körpergröße:
    190 cm
    Körpergewicht:
    74 Kg
    BPEL:
    20,4 cm
    NBPEL:
    17,8 cm
    BPFSL:
    22,5 cm
    EG (Base):
    15,0 cm
    EG (Mid):
    15,8 cm
    EG (Top):
    13,5 cm
    Glückwunsch zu deinen Gains :)
     
    #95
  16. Doktor Schwanz

    Doktor Schwanz PEC-Veteran (Rang 7)

    Registriert:
    21.12.2014
    Zuletzt hier:
    03.12.2018
    Themen:
    8
    Beiträge:
    365
    Zustimmungen:
    823
    Punkte für Erfolge:
    790
    PE-Aktivität:
    7 Jahre
    PE-Startjahr:
    2011
    Mann ey... gerade eben habe ich in einem anderen Thread noch was davon geschrieben, dass mir hier die kritischen Auseinandersetzungen fehlen... und auch, wenn das anders gemeint war... Leute. Ok gut. Selbsthilfeforum für Männer. Aber ich werde trotzdem ich bleiben.

    @body27 Was ich nicht so ganz verstehe: deine BPFSL war bei den ersten Messungen morgen noch kürzer? Würde für mich bedeuten, dass du effektiv Tempgains mitgemessen hast, oder aber du bei deinen ersten Messungen noch nicht ordentlich genug gestreckt hast. Schwankungen von 0,8cm fallen für mich auf jeden Fall nicht mehr in den Bereich der Messungenauigkeiten.

    Ansonsten sehe ich auch, dass dein BPEL später am Abend weniger geworden ist und dein NBPEL scheinbar auch noch starken Schwankungen unterliegt. Du schreibst ja selbst, dass dein Penis schnell schlaff wurde beim Vermessen - das ist für mich ein Warnhinweis dafür, dass deine EQ nicht ideal ist. Ich weiß, du bist begierig darauf deine Erfolge sichtbar vor dir zu haben, aber du solltest auch daran arbeiten, dass die besten Bedingungen herrschen. Zum einen für dich selbst und zum anderen um spätere Ergebnisse nicht zu verfälschen.
     
    #96
    Cremaster, Callmemario, adrian61 und 3 anderen gefällt das.
  17. TrickyDicky

    TrickyDicky PEC-Legende (Rang 11)

    Registriert:
    05.09.2016
    Zuletzt hier:
    04.02.2019
    Themen:
    5
    Beiträge:
    2,760
    Zustimmungen:
    8,007
    Punkte für Erfolge:
    6,480
    PE-Aktivität:
    4 Jahre
    PE-Startjahr:
    2013
    BPEL:
    22,1 cm
    BPFSL:
    23,3 cm
    EG (Base):
    16,0 cm
    Erstmal glückwunsch auch von mir! :)

    Ich denke (angenommen du hast jedes mal nach bestem Wissen und Gewissen gemessen), dass die Schwankungen keine große Sache sind. Wahrscheinlich kommt die BPFSL-Veränderung daher, dass du zu erst eben doch nicht hart genug gedrückt hast und die BPEL-Veränderung kommt sicher von EQ-Schwankungen durch denn Mess-Stress.

    Mit dem Durschnitt von beiden machst du definitiv nichts verkehrt, wenn überhaupt du damit aus den genannten Gründen deine Gains um 1-2mm.
     
    #97
    MaxHardcore94, Cremaster, body27 und 2 anderen gefällt das.
  18. body27

    body27 PEC-Veteran (Rang 7) Threadstarter

    Registriert:
    29.08.2015
    Zuletzt hier:
    05.12.2019
    Themen:
    38
    Beiträge:
    711
    Zustimmungen:
    498
    Punkte für Erfolge:
    925
    PE-Aktivität:
    1 Jahr
    Körpergröße:
    168 cm
    BPEL:
    17,0 cm
    NBPEL:
    13,0 cm
    BPFSL:
    18,0 cm
    EG (Base):
    12,5 cm
    EG (Mid):
    12,5 cm
    EG (Top):
    12,7 cm
    Ja ich muss dazu sagen das ich dann noch fester reingedrückt habe!!! Deutlich fester und mehr gezogen! Daher dann die 17.0cm und ich weiss jetzt nicht mehr ob ich bei der ersten Messung so kräftig gezogen habe aber glaube schon !!!

    Aber was genau bedeutet das für mich jetzt??? Das alles für'n... war ? Soll ich heute nochmal messen???


    Und welchen Durchschnitt nehme ich da jetzt oh man Ey bin total durcheinander?
     
    Zuletzt bearbeitet: 4 Apr. 2018
    #98
  19. adrian61

    adrian61 PEC-Visionär (Rang 14) PEC-Top-Poster Vertrauensperson

    Registriert:
    05.11.2016
    Zuletzt hier:
    06.12.2019
    Themen:
    18
    Beiträge:
    13,932
    Zustimmungen:
    46,040
    Punkte für Erfolge:
    33,380
    PE-Aktivität:
    Einsteiger
    PE-Startjahr:
    2012
    Körpergröße:
    181 cm
    Körpergewicht:
    79 Kg
    BPEL:
    15,8 cm
    NBPEL:
    14,6 cm
    BPFSL:
    17,2 cm
    EG (Base):
    14,5 cm
    EG (Mid):
    13,4 cm
    EG (Top):
    13,2 cm
    1. heißt das: gewöhn Dir mal ein wenig Deine Hektik ab. Zwischen den Zeilen kann man deutlich den Stress herauslesen, den Du beim Messen hast und ich nehme an, es wird auch oft Dein Training so verlaufen. Du bist geistig noch völlig in dem "...das MUSS ..." verfangen - bemüh Dich drum, die Einstellung "..ich KANN ..." zu erlangen. Lies dazu unbedingt die Beiträge von @Cremaster, zu "ease into Stretch", dann bekommst Du ein Gefühl dafür, dass Dein Training viel fließender werden muss.
    2. Nichts spricht dagegen, heute noch mal zu messen, aber dehn erst mal LANGSAM Deinen Penis und miss den BPFS (Kraft genug hast Du ja, eine Minute lang kontinuierlich bis zum Maximum zu dehnen) ... dann spiel mit Deinem Schwanz rum (denk dabei NICHT ans Abmessen) ... wenn er dann schön prall und steif ist, miss die anderen Werte.
     
    #99
    Palle, Hannibal, marsupilami und 3 anderen gefällt das.
  20. body27

    body27 PEC-Veteran (Rang 7) Threadstarter

    Registriert:
    29.08.2015
    Zuletzt hier:
    05.12.2019
    Themen:
    38
    Beiträge:
    711
    Zustimmungen:
    498
    Punkte für Erfolge:
    925
    PE-Aktivität:
    1 Jahr
    Körpergröße:
    168 cm
    BPEL:
    17,0 cm
    NBPEL:
    13,0 cm
    BPFSL:
    18,0 cm
    EG (Base):
    12,5 cm
    EG (Mid):
    12,5 cm
    EG (Top):
    12,7 cm
    So ich habe ebend gemessen :

    BPFSL 17.0cm
    BPEL 16.0cm
    NBPEL 12.5 cm
    EG 12.8

    MEINEN PENIS UNTER INFRAROT GEHALTEN UND BISSCHEN GESTRECKT !

    Das sind jetzt die Werte auch beim BPEL habe ich so fest reingedrückt mich dabei sogar leicht nach vorne gebückt wie immer damit es besser lesen kann und war die 16ner Marke aber ihr habt alle recht beim messen kommt es auf die geilheit an !!
    Welche Werte soll ich genau nehmen beim

    BPFSL ist und bleibt 17.0
    Und die anderen ??? Welcje zahlen nehme ich da jetzt ??
     
    GreenBayPacker gefällt das.

Benutzer, die das Thema betrachten (Mitglieder: 0, Gäste: 1)

Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen Forum Datum
Bodypainting Bildersammlungen und Medien 21 Apr. 2019
Body's BB und Kampfsport Log Gesundheit, Fitness und Bodybuilding 31 Mai 2018
PE vergleich mit Bodybuilding? Theorien und neue Trainingskonzepte 29 März 2018
Penis, Body, Selbstvertrauen Einsteiger und Neuankömmlinge 28 Jan. 2017
Die Body Mod Szene (Tattoo etc.) Off-Topic 22 Okt. 2016
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden