Bestes Dicke Training, I need help :)

imafallenstar

PEC-Talent (Rang 3)
Themenstarter
Registriert
17.06.2018
Themen
5
Beiträge
43
Reaktionspunkte
114
Punkte
61
PE-Aktivität
Einsteiger
Körpergröße
184 cm
Körpergewicht
84 Kg
BPEL
15,6 cm
NBPEL
14,7 cm
BPFSL
16,8 cm
EG (Base)
12,6 cm
EG (Mid)
11,6 cm
EG (Top)
11,5 cm
Moin Moin meine lieben Pler :)

Da ich noch ein ziemlicher Newbie bin im Thema Pe, würde ich gerne von euch wissen wie ich am besten meine Dicke trainieren kann.
Will hauptsächlich eigentlich nur dort gainen.

Besitzte einen Bathmate und den Phallo, und natürlich 2 Hände :D

Also was könntet ihr mir zum Dicke Training raten?
Vielleicht könnte mir Palle was dazu sagen
 

Markus

PEC-Koryphäe (Rang 9)
Registriert
24.12.2014
Themen
2
Beiträge
451
Reaktionspunkte
1,987
Punkte
1,580
PE-Aktivität
6 Jahre
Körpergröße
179 cm
Körpergewicht
80 Kg
BPEL
19,2 cm
NBPEL
17,2 cm
BPFSL
20,5 cm
EG (Mid)
14,3 cm
Jelqs und ulis mit hoher EQ
 

Bomber99

PEC-Experte (Rang 6)
Registriert
28.11.2017
Themen
13
Beiträge
227
Reaktionspunkte
430
Punkte
500
PE-Aktivität
Einsteiger
Körpergröße
186 cm
BPEL
17,5 cm
NBPEL
14,8 cm
BPFSL
17,0 cm
EG (Base)
13,8 cm
EG (Mid)
13,4 cm
EG (Top)
12,7 cm
Warum clampt hier eigentlich fast niemand?
 

Markus

PEC-Koryphäe (Rang 9)
Registriert
24.12.2014
Themen
2
Beiträge
451
Reaktionspunkte
1,987
Punkte
1,580
PE-Aktivität
6 Jahre
Körpergröße
179 cm
Körpergewicht
80 Kg
BPEL
19,2 cm
NBPEL
17,2 cm
BPFSL
20,5 cm
EG (Mid)
14,3 cm
Ich habe keine Ahnung. C Lampen habe ich noch nicht getestet.
 

mario904

PEC-Koryphäe (Rang 9)
Registriert
06.07.2017
Themen
1
Beiträge
414
Reaktionspunkte
3,254
Punkte
2,075
PE-Aktivität
2 Jahre
PE-Startjahr
2016
Körpergröße
174 cm
Körpergewicht
90 Kg
BPEL
16,0 cm
NBPEL
14,5 cm
BPFSL
17,0 cm
EG (Base)
13,0 cm
EG (Mid)
13,0 cm
EG (Top)
12,5 cm

Alphatum

PEC-Genius (Rang 10)
Registriert
22.12.2014
Themen
65
Beiträge
2,459
Reaktionspunkte
5,309
Punkte
3,350
PE-Aktivität
5 Jahre
PE-Startjahr
2013
Körpergröße
185 cm
Körpergewicht
85 Kg
BPEL
20,5 cm
NBPEL
19,5 cm
BPFSL
22,0 cm
EG (Mid)
16,0 cm

MaxHardcore94

PEC-Methusalem (Rang 12)
Teammitglied
Moderator
Registriert
25.09.2016
Themen
13
Beiträge
3,843
Reaktionspunkte
13,242
Punkte
11,080
Trainingslog
Link
PE-Aktivität
4 Jahre
PE-Startjahr
2016
Körpergröße
190 cm
Körpergewicht
74 Kg
BPEL
22,6 cm
NBPEL
19,5 cm
BPFSL
24,0 cm
EG (Base)
16,0 cm
EG (Mid)
16,0 cm
EG (Top)
14,5 cm
Ein "bestes" Training für Dicke gibt es nicht.
Ich weiß das man am Anfang nicht schnell genug voran kommen kann aber "PE ist ein Marathon und kein Sprint".
Du solltest dich aber zuerst mal sehr gut in die Materie einlesen. Unsere Wissensdatenbank ist da ein sehr guter Start.
Dann empfehlen sich die Trainingslogs der User. Anhand dieser beiden Informationsquellen kannst du 1. sehen wie PE funktioniert,
und 2. mit welchen Trainingsmethoden und Programmen andere Erfolgreich waren.

2. Clampen ist eine der "Heftigsten" Übungen die es gibt.
Wenn man es mal übertreibt kann man sich auch mal schnell die EQ abschießen.
Für Anfänger überhaupt nicht zu empfehlen.

Es gibt andere Übungen und auch Geräte mit denen man vorher trainieren sollte die wesentlich Risikoärmer sind.

Am besten du startest mit einem Jelq-Only Programm. Am besten du fängst bei Mid-EQ an und nach 3 Monaten eingewöhnung kannst du mit High-EQ weitermachen.
Da du nur den EG trainieren möchtest machen normale Stretches an dieser Stelle wenig Sinn. Irgendwann kannst du mal 2ps oder Bundled-Stretches einsetzen.
Diese haben den Ruf das EG-Training positiv zu unterstützen.
Die Bathmate würde ich nur "just-for-fun" einsetzen da man mit dem Teil schon ganz schönen Druck aufbauen kann.
Als Anfänger übertreibt man es dann gerne mal und dann hat man später irgendwelche Verletzungen am besten Stück.
Und das wollen denke ich die wenigsten.
 

Dave35

PEC-Fachmann (Rang 5)
Registriert
18.09.2016
Themen
4
Beiträge
85
Reaktionspunkte
296
Punkte
390
PE-Aktivität
2 Jahre
PE-Startjahr
2016
Körpergröße
175 cm
Körpergewicht
74 Kg
BPEL
19,0 cm
NBPEL
16,0 cm
BPFSL
19,6 cm
EG (Base)
13,0 cm
EG (Mid)
13,8 cm
EG (Top)
13,0 cm
Mach erstmal die3 monate einsteigertraining!!
Dann kennst du deinen penis schon viel besser(hört sich blöd an ich weiss).
da du es sowieso auch in den ersten 3 Monaten hin und wieder übertreiben wirst kennst du dann deine grenzen besser und kannst mit eg fokussierten Training beginnen, tips dazu geben dir die erfahrenen user alle.
Meine persönliche Empfehlung ist sicher nicht die ultimative aber für mich extrem effektiv bisher ,
Ich mache erst 2point bundled stretches für 10 min nach der easy into stretch methode.
Danach mit cockring um hodensack und penis 20 bis 25 high eq jelqing, je nach penis-wohlgefühl!! Alle 5 min blutstaugriffe für 30 sekunden.
Das wäre sicher ein anfang den du immer noch steigern könntest dann, wenn da keine gains mehr kommen.
Aber das besprechen wir dann hier in frühestens einem Jahr.;)
 
Zuletzt bearbeitet:

Froggy

PEC-Koryphäe (Rang 9)
Registriert
11.03.2018
Themen
32
Beiträge
1,040
Reaktionspunkte
2,307
Punkte
2,290
Trainingslog
Link
PE-Aktivität
Einsteiger
Körpergröße
176 cm
Körpergewicht
96 Kg
BPEL
15,6 cm
NBPEL
12,9 cm
BPFSL
17,0 cm
EG (Base)
14,5 cm
EG (Mid)
12,9 cm
EG (Top)
12,4 cm
Wenn du dir die Logs mal von den einzelnen Usern anschaust, dann wirst du feststellen, dass viele, die das Newbieprogramm durchgezogen hatten, nicht nur an Länge zulegten, sondern parallel auch an Dicke und das nicht zu knapp.
 
Oben Unten