Backpackers Trainingslogbuch

Dieses Thema im Forum "Trainingsberichte" wurde erstellt von backpacker, 26 Feb. 2015.

  1. backpacker

    backpacker PEC-Lehrling (Rang 2) Threadstarter

    Registriert:
    22.02.2015
    Zuletzt hier:
    24.03.2015
    Themen:
    3
    Beiträge:
    24
    Zustimmungen:
    40
    Punkte für Erfolge:
    1
    PE-Aktivität:
    Einsteiger
    BPEL:
    15,0 cm
    NBPEL:
    13,0 cm
    EG (Base):
    12,0 cm
    Hey ,
    Entschuldigt meine späte Antwort ,ich hatte einen seelischen durchhänger und habe noch vor ab mit Buckball was geklärt .

    Bin auch noch krank geworden .


    Ich warte jetzt noch auf Buckball seine Antwort , vielleicht wird sich mein Trainingsplan bisschen ändern .

    Ich habe auch meine BPFSL wieder neu vermessen , müsste bei 15 cm sein ich hoffe das dieser wert passt .

    Hab den penis gründlich aufgewärmt und das Lineal paar mal doll eingedrückt (hab jetzt glaube ich schon spuren davon hinterlassen )
     
    #21
    Little gefällt das.
  2. backpacker

    backpacker PEC-Lehrling (Rang 2) Threadstarter

    Registriert:
    22.02.2015
    Zuletzt hier:
    24.03.2015
    Themen:
    3
    Beiträge:
    24
    Zustimmungen:
    40
    Punkte für Erfolge:
    1
    PE-Aktivität:
    Einsteiger
    BPEL:
    15,0 cm
    NBPEL:
    13,0 cm
    EG (Base):
    12,0 cm
    Hey Leute ,
    so langsam läuft es mit Eq und Kopfkino , hoffen wir mal das es so bleibt.

    Mir ist aber jetzt was aufgefallen ,wo ich euer rat bräuchte.

    wenn ich skretche ,weiss ich nicht ob ich die passende zugstärke nehme, es kommt mir vor als würde ich es zu lasch machen und nicht richtig ziehen,wie könnte ich erkennen ob die skretches Wirkung haben,dass der Penis dadurch länger wirkt im schlaffen ?
    Hab ja nach dem ich beim ersten mal stark gezogen habe ,bisschen angst bekommen .

    Beim Jelqen, kommt irgendwie kein Effekt zu stande, ich habe das Gefühl ,dass ich zu viel Haut mitziehe ,vorallem ganz am anfang des Jelqs .
    Soll ich die haut ,dann mit der zweiten Hand halten ?
    Oder habe ich den Dreh einfach noch nicht raus .

    danke schon mal allen
     
    #22
    Little gefällt das.
  3. AlexGer

    AlexGer PEC-Professor (Rang 8)

    Registriert:
    22.12.2014
    Zuletzt hier:
    04.10.2016
    Themen:
    12
    Beiträge:
    618
    Zustimmungen:
    1,514
    Punkte für Erfolge:
    1,265
    PE-Aktivität:
    Einsteiger
    BPEL:
    19,0 cm
    NBPEL:
    17,0 cm
    BPFSL:
    19,6 cm
    EG (Base):
    13,6 cm
    EG (Mid):
    13,2 cm
    Also ich würde auf keinen Fall die Haut mit der anderen Hand festhalten, so dehnst du diese nur mit und es kann sein das sich die Haut ausdehnt und das will man ja normalerweise nicht ;) bei welcher EQ machst du denn deine jelgs? Es ist ganz normal das die Haut mit verschoben wird, was auch nicht problematisch ist. Spürst du denn wie das Blut in die schwellkörper bewegt wird?

    Ps. Es heißt übrigens "stretchen" und nicht "skretchen" :D
     
    #23
  4. backpacker

    backpacker PEC-Lehrling (Rang 2) Threadstarter

    Registriert:
    22.02.2015
    Zuletzt hier:
    24.03.2015
    Themen:
    3
    Beiträge:
    24
    Zustimmungen:
    40
    Punkte für Erfolge:
    1
    PE-Aktivität:
    Einsteiger
    BPEL:
    15,0 cm
    NBPEL:
    13,0 cm
    EG (Base):
    12,0 cm
    Haha sorry für den Fehler .

    Ja ab und zu spüre ich es , aber nicht immer .

    Ehm so 50-70 Prozent eq .
     
    #24
  5. Little

    Little PEC-Legende (Rang 11) Vertrauensperson PEC-Wohltäter

    Registriert:
    23.12.2014
    Zuletzt hier:
    13.11.2019
    Themen:
    10
    Beiträge:
    2,129
    Zustimmungen:
    7,778
    Punkte für Erfolge:
    8,830
    PE-Aktivität:
    5 Jahre
    PE-Startjahr:
    2012
    Körpergröße:
    187 cm
    Körpergewicht:
    83 Kg
    BPEL:
    18,1 cm
    NBPEL:
    14,5 cm
    BPFSL:
    19,2 cm
    EG (Base):
    13,7 cm
    EG (Mid):
    12,2 cm
    EG (Top):
    10,8 cm
    Hi Backpacker,
    AlexGer hat es schon gesagt, ich würde auch die Base mit der anderen Hand festhalten. Mit einer Hand funktioniert es bei mir gar nicht.
    Sobald Du mit der einen Hand ein Stück von der Base weg bist, würde ich mit der anderen Hand unten dagegen halten.
    Versuch mal den Jelq ca. 1 bis 1,5 cm vor der Eichel Enden zu lassen. Also nicht bis zur Eichel zu gehen und schon gar nicht auf die Eichel.
    Wenn Du oben ankommst direkt mit der anderen Hand den OK Griff unten machen und erst dann oben los lassen.

    Das mit dem Stretchen ist blöd zu Formulieren. Du solltest aber keine Schmerzen haben.
     
    #25
    Peacemaker und The_Driver gefällt das.

Benutzer, die das Thema betrachten (Mitglieder: 0, Gäste: 1)

Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen Forum Datum
Gangboys Trainingslogbuch Trainingsberichte 4 Nov. 2018
A O - Trainingslogbuch - Trainingsberichte 31 Aug. 2018
Trainingslogbuch: Bredman Trainingsberichte 2 Jan. 2018
lospollos01 Trainingslogbuch Trainingsberichte 26 Dez. 2017
Alex Trainingslogbuch Trainingsberichte 25 Nov. 2017
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden