Back again...

Dieses Thema im Forum "Einsteiger und Neuankömmlinge" wurde erstellt von Pippimatz, 10 Sep. 2018.

  1. Pippimatz

    Pippimatz PEC-Lehrling (Rang 2) Threadstarter

    Registriert:
    10.09.2018
    Zuletzt hier:
    14.11.2018
    Themen:
    2
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    42
    Punkte für Erfolge:
    31
    PE-Aktivität:
    Einsteiger
    Körpergröße:
    175 cm
    Körpergewicht:
    80 Kg
    BPEL:
    16,5 cm
    NBPEL:
    13,5 cm
    BPFSL:
    17,0 cm
    EG (Base):
    11,5 cm
    EG (Mid):
    11,5 cm
    EG (Top):
    11,5 cm
    Ahoi Freunde des Penis Sports :)

    Auch ich wollte an dieser Stelle mal meinen Einstand geben und euch kurz meine Lebensgeschichte präsentieren.

    Ganz neu bin ich nicht in der PE Szene, denn ich hatte vor gut 15-20 Jahren schon einmal für ein paar Monaten an meinen Schniedel rumgeknetet. Damals war ich auch noch im Penisdicke Forum aktiv und ich glaube im MoS-Forum auch (ka, ob´s das noch gibt)

    Nun zu meinem Lebens-(Leidensweg)
    Seit ich 10-12 bin ich eigentlich schon unzufrieden mit meinem Pippimann und hab auch schon 2-3 für mich sehr peinliche Situationen erleben müssen, wo es um die Größe meines besten Stückes ging. Seit dem meide ich jegliches gemeinsames Pinkeln, Duschen u.s.w. mit Gleichgesinnten, um im Vorfeld schon jegliche Schwanzvergleiche und damit eventl. Bemerkungen aus dem Wege zu gehen.

    Quasi drehen sich fast sämtliche Freizeitaktivitäten um meinen Wutz.

    Mein Problem ist eigentlich nicht unbedingt der Schniedel im errigiertem Zustand, denn den kennt eh nur meine Frau und damit messe ich mich nicht vor anderen Männern -daher in meinem persönlichem Fokus eher sekundär.
    Vielmehr ist mein Schlaffi, der echt je nach Laune schon mal von fast MicroPenis bis NormalSchniedel sämtliche Formen annimmt.

    Das soll auch hier Primär mein Ziel werden. Ich möchte mit PE keinen Pferdeschwanz züchten (würde auch wohl eh nie klappen...).
    Ich möchte lediglich einen Durchschnitts-Schniedel unter der Dusche haben. Ich beneide immer jeden der einen Fleischer hat, denn ich glaube ich habe einen Blutpenis.

    Zusammengefasst ist mein Ziel einen non Turteled Normal Pippimatz zu bekommen. Alles andere ist Zweitrangig. Meine Frau hab ich eingeweiht. Hat mich etwas Mut gekostet. EL & EG sind sekundär aber nicht unerwünscht ;)
    Mein EG trage ich noch nach. Glaube aber der war bei mid EG 13,5 damals, als vielleicht heute 12,5. Irgendwie sowas. Mir fehlt´s noch an einem geeignetem Maßband ...

    Ich habe mir schonmal den Phallosan Forte gekauft, der auch heute ankam, allerdings bisher noch nicht benutzt. Ich denke am Wochenende werde ich mal meine 1. Probestunde damit machen.

    Tja, was soll ich sagen. Ich freue mich, das es immer noch aktive PE Foren nach sovielen Jahren (wo ich aktiv mitgemacht hatte) gibt, und hoffe nun auf viele Tipp´s von Euch, die mir dabei helfen, das ich demnächst auch wieder nach dem Sport ohne irgendwelche Ängste Duschen kann, da ich ja dann (hoffentlich) auch einen Durchschnitts-Pippimann habe...:)
     
    #1
    Loverboy, Hanauer, Little und 2 anderen gefällt das.
  2. Hanauer

    Hanauer PEC-Veteran (Rang 7)

    Registriert:
    27.02.2018
    Zuletzt hier:
    31.10.2018
    Themen:
    4
    Beiträge:
    399
    Zustimmungen:
    1,174
    Punkte für Erfolge:
    890
    PE-Aktivität:
    Einsteiger
    PE-Startjahr:
    2016
    Körpergröße:
    174 cm
    Körpergewicht:
    81 Kg
    BPEL:
    18,0 cm
    NBPEL:
    15,0 cm
    BPFSL:
    19,5 cm
    EG (Base):
    14,5 cm
    EG (Mid):
    14,5 cm
    EG (Top):
    13,0 cm
    Willkommen hier im Forum!!!
    Dein Ziel ist einen möglichst beeindruckenden Schlaffi zu bekommen, die ersten Erfolge sollten als Temp-Gains einigermaßen schnell möglich sein.
    Allerdings ist da der PF nicht das Mittel der Wahl, ich würde Dir da das Jelqen sehr ans Herz legen, das hat mE bei mir den Penis im schlaffen Zustand am besten geboostet. Pumpen könntest Du auch in Erwägung ziehen, allerdings kommt mir mein Penis damit und danach immer so schwammig vor.
    Viel Erfolg und Spaß dabei!!! Der Hanauer
     
    #2
  3. adrian61

    adrian61 PEC-Orakel (Rang 13) Vertrauensperson

    Registriert:
    05.11.2016
    Zuletzt hier:
    15.11.2018
    Themen:
    15
    Beiträge:
    10,469
    Zustimmungen:
    29,522
    Punkte für Erfolge:
    20,730
    PE-Aktivität:
    Einsteiger
    PE-Startjahr:
    2012
    Körpergröße:
    181 cm
    Körpergewicht:
    79 Kg
    BPEL:
    15,8 cm
    NBPEL:
    14,6 cm
    BPFSL:
    17,2 cm
    EG (Base):
    14,5 cm
    EG (Mid):
    13,4 cm
    EG (Top):
    13,2 cm
    Willkommen im Forum!

    Als erstes gebe ich Dir einen Rat: ein 45Jähriger hat keinen Pipimatz, Pipimann, Wutz ... u.ä. - gewöhn Dir mal ab, Deinen Penis zu verniedlichen, dann sieht er auch weniger Grund, sich zu verstecken - sag DIR (und uns) "mein SCHWANZ hat schlaff nicht die Größe, die ich mir wünschen würde" ... und bleib dabei ... Du hast einen Schwanz, Penis, Glied ... usw
    Phallosan KANN, Jelqen WIRD Dich Deinem Ziel näher bringen - ein Blutpenis muss nur dauerhaft gut durchblutet sein und schon hast Du , was Du Dir wünscht ... dauert natürlich eine Weile aber wenn Du konsequent bist, hast Du in einem Jahr nur mehr sehr selten ein Zumpfi ....
     
    #3
    Hannibal, Hanauer, Little und 4 anderen gefällt das.
  4. Palle

    Palle PEC-Methusalem (Rang 12)

    Registriert:
    03.05.2015
    Zuletzt hier:
    Jetzt
    Themen:
    29
    Beiträge:
    4,634
    Zustimmungen:
    11,841
    Punkte für Erfolge:
    12,330
    PE-Aktivität:
    14 Jahre
    PE-Startjahr:
    2003
    Körpergröße:
    180 cm
    Körpergewicht:
    92 Kg
    BPEL:
    20,0 cm
    NBPEL:
    18,0 cm
    BPFSL:
    21,0 cm
    EG (Base):
    18,0 cm
    EG (Mid):
    17,0 cm
    EG (Top):
    17,0 cm
    Zumpfi, @adrian61 , sind das Wiener Knödel oder so was?

    Bei uns in Bayern sprechen die auch von einem Crischperle; einen kleinen Männchen, der zu wenig Fingerhakeln gemacht hat und den ganzen abend ein Maas trinkt.
    Und dann auch noch besoffen ist.
    In Füssen hab ich mal 6,5 Maas an einem abend getrunken, und dann noch mit der Bedienung getanzt, O Pardon, sie hat mit mir getanzt.So eine Zensi, die 12 Krüge auf einmal trägt.
    Hatte einen Dirndle Ausschnitt der nur mühsam zwei Fußbälle verbergen konnte.

    An sonsten hast du recht. Ein Penis ist ein Schwanz oder eine Keule, und da gibt es große und etwas weniger große. Aber Keule bleibt Keule.

    Grüße und Willkommen @Pippimatz , schmatz,schmatz.

    Weißt du noch deinen alten Avatarnamen?

    Ich hieß schon immer Palle.
     
    #4
    Pauli, Schwanzuslongus und Little gefällt das.
  5. marsupilami

    marsupilami PEC-Genuis (Rang 10)

    Registriert:
    01.01.2015
    Zuletzt hier:
    13.11.2018
    Themen:
    6
    Beiträge:
    2,391
    Zustimmungen:
    5,292
    Punkte für Erfolge:
    4,780
    PE-Aktivität:
    Einsteiger
    Körpergröße:
    194 cm
    Körpergewicht:
    110 Kg
    BPEL:
    19,0 cm
    NBPEL:
    15,0 cm
    BPFSL:
    20,0 cm
    EG (Base):
    14,5 cm
    EG (Mid):
    14,5 cm
    EG (Top):
    13,6 cm
    Hi Pippimatz,
    Bei dem Satz musste ich schon ein wenig stutzen - wieso hat man mit 10 schon psychische Probleme wegen der Penisgröße? Da fängt doch beim Durchschnitts-Deutschen erst in ein paar Jahren der Freudenspender das Wachsen an? Und seit wann hat man in dem Alter überhaupt eine Ahnung davon, was die anderen Gleichaltrigen so in der Hose haben? Oder war zu diesen Zeiten der Pre-Teen-Schwanzvergleich schon an der Tagesordnung??? :confused:
     
    #5
    Palle, shane_p und Halunke gefällt das.
  6. Pippimatz

    Pippimatz PEC-Lehrling (Rang 2) Threadstarter

    Registriert:
    10.09.2018
    Zuletzt hier:
    14.11.2018
    Themen:
    2
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    42
    Punkte für Erfolge:
    31
    PE-Aktivität:
    Einsteiger
    Körpergröße:
    175 cm
    Körpergewicht:
    80 Kg
    BPEL:
    16,5 cm
    NBPEL:
    13,5 cm
    BPFSL:
    17,0 cm
    EG (Base):
    11,5 cm
    EG (Mid):
    11,5 cm
    EG (Top):
    11,5 cm
    Hallo Leute,

    erstmal Danke für Eure ersten Reaktionen zu meinen Vorstellungsthread, obwohl ich erstmal auch etwas schlucken musste, zu dem Kommentar, wie ich meinen Schwanz so nenne.
    Klar sind das auch Begriffe die ich hin und wieder in den Mund nehme, wenn ich von meinem Schwanz spreche, ich wollte jedoch damit meinen eigenen Beitrag auch etwas auflockern, damit mein (wie ich finde) doch sehr stark belastendes Problem (was die Größe meines Penis angeht) nicht all zu "trocken" hier rüberkommt...

    Palle sagt mir gar nichts. Muss aber nichts heissen, da ich sowieso ein schlechtes Namensgedächtnis habe und es auch schon bestimmt 15 Jahre her ist.Ich glaube ich war damals als Spirit oder so unterwegs...
    Schade das die Seite damals plötzlich einfach weg war. Ich würde so gerne meine Maße von damals mit denen von heute vergleichen wollen.

    Da ging dann irgentwann auch das gemeinsame Duschen los und natürlich schaute man da auch auf andere Schwänze. Naja, ich hab da schon gesehen, das andere in der Pupertät waren, sprich zwar noch keinen fetten Schwanz aber teilweise schon eine 2-3x so große Eichel hatten. Sprüche gab´s damals zwar noch keine, aber ich kam mir da schon sehr blöd vor und habe dann auch angefangen, mir vor solchen Situationen mir immer erst einen anzuwichsen, damit ich besser dastehe.
    Später habe ich dann solche Situationen komplett gemieden.

    Ich glaube bei mir ist viel Psycho Gainen angesagt was den Schwanz betrifft. Nur lassen sich 35 Jahre auch wiederrum nicht von einem auf den anderen Tag so einfach abschalten.
    Beim Sport sehe ich auch alles was von der Dusche in die Umkleide kommt. Von Micro-Penis bis Pferde-Schwanz ist alles vertreten.
    Dazu muss ich aber sagen, ich selbst dusche nur zu Hause.

    Ich möchte daher ersteinmal dahin kommen, das ich einen "normalen" Schlaffi mir baue, denn wie ich bereits schrieb, rennt keiner nackig mit nem Ständer im normalen öffentlichen Alltag rum und vergleicht seinen Ständer mit anderen.
    Besonderes Augenmerk möchte ich dabei auf den Turteling Effekt legen, also den zu minimieren. Alles andere EL/EG ist grundsätzlich sicher erwünscht und auch angepeilt, aber nimmt nur eine 2.Stelle bei mir ein.

    Gruß, euer Pippimatz
    (Hoffe ich muss meinen Avatarnamen neben meiner Ausdrucksweise nicht jetzt auch noch ändern...;) )
     
    #6
    Loverboy, marsupilami, Palle und 4 anderen gefällt das.
  7. adrian61

    adrian61 PEC-Orakel (Rang 13) Vertrauensperson

    Registriert:
    05.11.2016
    Zuletzt hier:
    15.11.2018
    Themen:
    15
    Beiträge:
    10,469
    Zustimmungen:
    29,522
    Punkte für Erfolge:
    20,730
    PE-Aktivität:
    Einsteiger
    PE-Startjahr:
    2012
    Körpergröße:
    181 cm
    Körpergewicht:
    79 Kg
    BPEL:
    15,8 cm
    NBPEL:
    14,6 cm
    BPFSL:
    17,2 cm
    EG (Base):
    14,5 cm
    EG (Mid):
    13,4 cm
    EG (Top):
    13,2 cm
    Hallo Schwanz
    war nicht böse gemeint :bier:
     
    #7
  8. shane_p

    shane_p PEC-Kundiger (Rang 4)

    Registriert:
    19.04.2017
    Zuletzt hier:
    15.11.2018
    Themen:
    3
    Beiträge:
    63
    Zustimmungen:
    134
    Punkte für Erfolge:
    155
    PE-Aktivität:
    1 Jahr
    Körpergröße:
    177 cm
    Körpergewicht:
    74 Kg
    BPEL:
    23,0 cm
    NBPEL:
    21,1 cm
    EG (Mid):
    14,4 cm
    EG (Top):
    12,0 cm
    Sehe das gar nicht so eng mit den Ausdrücken. Nehme im Alltag auch lieber Wörter wie „Schniedel“ oder halt normal „Penis“ in den Mund.:D Kann hingegen mit „Keule“ oder „Schwanz“ nicht so viel anfangen. Schreibe einfach so wie es dir am liebsten ist und bleibe wie du bist. Fertig. :)
     
    #8
    Loverboy, Palle und GreenBayPacker gefällt das.
  9. Pippimatz

    Pippimatz PEC-Lehrling (Rang 2) Threadstarter

    Registriert:
    10.09.2018
    Zuletzt hier:
    14.11.2018
    Themen:
    2
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    42
    Punkte für Erfolge:
    31
    PE-Aktivität:
    Einsteiger
    Körpergröße:
    175 cm
    Körpergewicht:
    80 Kg
    BPEL:
    16,5 cm
    NBPEL:
    13,5 cm
    BPFSL:
    17,0 cm
    EG (Base):
    11,5 cm
    EG (Mid):
    11,5 cm
    EG (Top):
    11,5 cm
    Ja genau. Ich tue mich auch etwas schwer damit, etwas Schwanz, Keule, Prengel oder Hammer zu nennen, wenn die Proportionen dazu einfach nicht stimmen.;)

    Gut, aber genau das zu ändern, dazu bin ich ja hier. Wird bestimmt ein langer Weg werden...aber ich bin über jeden dauerhaften Zuwachs zufrieden.

    Ich wollte mich die nächsten Tage hier noch etwas einlesen. Den PF hab ich noch nicht getestet bisher. Vielleichtmach ich das am WE mal für ne Stunde um dann langsam mit dem Anfänger Programm loszulegen.

    Gruß
    Euer Pippimatz
     
    #9
  10. Schwanzuslongus

    Schwanzuslongus PEC-Fachmann (Rang 5)

    Registriert:
    23.05.2018
    Zuletzt hier:
    09.11.2018
    Themen:
    2
    Beiträge:
    213
    Zustimmungen:
    558
    Punkte für Erfolge:
    465
    PE-Aktivität:
    Einsteiger
    Körpergröße:
    171 cm
    Körpergewicht:
    72 Kg
    BPEL:
    18,0 cm
    NBPEL:
    17,0 cm
    BPFSL:
    19,0 cm
    EG (Base):
    14,0 cm
    EG (Mid):
    13,5 cm
    EG (Top):
    12,5 cm
    Ja...und genau deshalb solltest du deinen Schwanz auch Schwanz nennen, und nicht Pippimatz oder Pippimann.
    Es ist doch so: Wir Menschen denken nicht in Worten (in Schriftzeichen), sondern in Bildern. Wenn ich dir zum Beispiel das Wort Erdbeere nenne, entsteht in deinem Kopf sicherlich das Bild einer schönen roten Erdbeere (und nicht das Wort Erdbeere) u.s.w.

    Wenn du jetzt also deinen Schwanz Pippimann nennst, entsteht in deinem Kopf doch eher das Bild eines Penis von einem kleinen Jungen und nicht das Bild eines prächtigen Schwanzes eines Mannes.

    Oder ein anderes Beispiel: Du fickst mit deiner Frau und du sagst ihr "Jetzt schieb ich dir mal meinen fetten Pippimann rein"
    Hm...ich glaub das kommt eher nicht so gut, oder? Besser wäre es doch du sagst ihr "Jetzt schieb ich dir mal meinen fetten Schwanz rein, und ficke dich in den siebten Himmel".

    Da du, um mit deinem Schwanz zufrieden zu sein, dein Mindset ändern musst, ist es also absolut logisch deine Sprache zu ändern. Der Rest ergibt sich dann von ganz allein.
     
    Zuletzt bearbeitet: 11 Sep. 2018
    #10
  11. Hanauer

    Hanauer PEC-Veteran (Rang 7)

    Registriert:
    27.02.2018
    Zuletzt hier:
    31.10.2018
    Themen:
    4
    Beiträge:
    399
    Zustimmungen:
    1,174
    Punkte für Erfolge:
    890
    PE-Aktivität:
    Einsteiger
    PE-Startjahr:
    2016
    Körpergröße:
    174 cm
    Körpergewicht:
    81 Kg
    BPEL:
    18,0 cm
    NBPEL:
    15,0 cm
    BPFSL:
    19,5 cm
    EG (Base):
    14,5 cm
    EG (Mid):
    14,5 cm
    EG (Top):
    13,0 cm
    Servus!
    Schön dass Du bei uns bist! Und ich denke Du wirst hier schon bald die Schritte machen, in die Richtung die Du dir wünschst.

    Bei der Wortwahl kann ein Lerneffekt ansetzen, wenn Du nicht mehr verniedlichende Begriffe verwendest, sondern statt derer entweder die nüchternen Begriffe Penis oder Glied, oder die schon etwas umgangssprachlicheren Termini Schwanz, Keule oder Prügel. Dann manifestiert sich ein realistischeres Bild bei Dir, was deinen Penis angeht.

    Wir sind ja nicht mehr im Kindergarten (und auch da halte ich die dort üblichen Begriffe für fehl am Platz) und sind Manns genug, den Penis auch Penis zu nennen.
    Ich find es schon etwas befremdlich, wenn ein erwachsener Mann nicht das Wort Penis in den Mund nimmt (ein fast 40-jähriger Arbeitskollege sprach da vom Pippimann seines Sohnes, der wegen einer Vorhautverengung operiert werden muss, ich fand die Wortwahl seltsam).
    Aber das mit dem Auflockern kenne ich auch, ich wechsele dann meist die Begriffe Penis und Glied ab, selten Schwanz und noch seltener Prügel oder Keule.

    Und bitte keine falsche Scham, immerhin ist dein Penis laut Signatur doch im Normbereich (vielleicht nicht im Normbereich des Forums, aber da kommst du noch hin und mit etwas Fleiß und Glück auch drüber hinaus). Da ist die Verkleinerungsform doch eh nicht angebracht.

    Und da Du die Sprache schon auf die Proportionen gebracht hast, hast Du die EG-Werte schon gemessen?
     
    #11
    Loverboy, Little, Palle und 3 anderen gefällt das.
  12. Pippimatz

    Pippimatz PEC-Lehrling (Rang 2) Threadstarter

    Registriert:
    10.09.2018
    Zuletzt hier:
    14.11.2018
    Themen:
    2
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    42
    Punkte für Erfolge:
    31
    PE-Aktivität:
    Einsteiger
    Körpergröße:
    175 cm
    Körpergewicht:
    80 Kg
    BPEL:
    16,5 cm
    NBPEL:
    13,5 cm
    BPFSL:
    17,0 cm
    EG (Base):
    11,5 cm
    EG (Mid):
    11,5 cm
    EG (Top):
    11,5 cm
    Hi Leute.

    Es ist ja nicht so, das ich nicht verstehe was ihr mir hier auf meinen weiteren Werdegang mitgeben wollt. Aber ich bleib dabei. Wenn mir mein Gegenüber ewig von seiner monstermässigen Hammer Keule erzählen würde, hätte ich auch ein gewisses Bild von seinem Penis vor Augen. Nämlich mind. NBEL VON 18-20 aufwärts und mind. 15 EG und mehr. Das wär dann auch ein Hammer Schwanz bzw. Keule. Würde der dann blankziehen und hätte dagegen meine Masse, würde ich eher denken, was ein Spinner.
    Auf dem Bau rennen auch genug rum die denken alles zu können und alles zu wissen und lassen es dann auch noch so richtig raushängen, wie erfahren Sie doch alle sind. Kuckt man sich dann die Arbeiten genauer an, ist es oft nichts halbes und nichts ganzes.
    Das selbe sind die Kerle, die sich in der Muckibude anmelden, 2 Wochen pumpen gehen und dann durch die Gegend Latschen wie John Wayne aber körperlich noch nicht mal ansatzweise Bodybuilder Konturen aufweisen. Für mich auch absolute Spinner und Witzfiguren.
    Auch hier denke ich ist das falsch gesetztes Selbstbewusstsein.
    Jemand ins Ohr zu flüstern , ich fick dich jetzt mit meinem fetten Prengel in den siebten Himmel hat für mich auch schon was von Dirty Talk - was natürlich geil machen Kann, wenn man drauf steht (beide natürlich)
    Möchte aber mal wissen, welchen Spruch du dann bringst , wenn du wieso auch immer vor lauter Geilheit zu früh kommst oder sie einfach nicht ihren Höhepunkt hatte?
    Nach so ner Ansage würde ich es mehr als peinlich finden...

    Da bleib ich am Ende dann doch lieber realistisch auf dem Boden der Tatsachen und trage nicht im Vorfeld schon Zentimeter dick auf sondern versuche da eher mit Sachen zu überraschen, womit vielleicht keiner gerechnet hat.
    Das Ersparte mir bisher in meinem Leben schon so einige Peinlichkeiten...

    Gute Gains
     
    #12
    Loverboy, Palle und shane_p gefällt das.
  13. adrian61

    adrian61 PEC-Orakel (Rang 13) Vertrauensperson

    Registriert:
    05.11.2016
    Zuletzt hier:
    15.11.2018
    Themen:
    15
    Beiträge:
    10,469
    Zustimmungen:
    29,522
    Punkte für Erfolge:
    20,730
    PE-Aktivität:
    Einsteiger
    PE-Startjahr:
    2012
    Körpergröße:
    181 cm
    Körpergewicht:
    79 Kg
    BPEL:
    15,8 cm
    NBPEL:
    14,6 cm
    BPFSL:
    17,2 cm
    EG (Base):
    14,5 cm
    EG (Mid):
    13,4 cm
    EG (Top):
    13,2 cm
    Alles nicht so schlimm ... schließlich haben wir als Jugendliche ALLE für Pipi (Langstrumpf) geschwärmt :)
     
    #13
    Palle und Schwanzuslongus gefällt das.
  14. Schwanzuslongus

    Schwanzuslongus PEC-Fachmann (Rang 5)

    Registriert:
    23.05.2018
    Zuletzt hier:
    09.11.2018
    Themen:
    2
    Beiträge:
    213
    Zustimmungen:
    558
    Punkte für Erfolge:
    465
    PE-Aktivität:
    Einsteiger
    Körpergröße:
    171 cm
    Körpergewicht:
    72 Kg
    BPEL:
    18,0 cm
    NBPEL:
    17,0 cm
    BPFSL:
    19,0 cm
    EG (Base):
    14,0 cm
    EG (Mid):
    13,5 cm
    EG (Top):
    12,5 cm
    Es geht NICHT darum ANDEREN von deinem Schwanz zu erzählen, sondern dass du das in dein Bewusstsein (und dadurch schließlich auch in dein Unterbewusstsein) rein bekommst.

    Das mit dem
    war doch nur ein Beispiel zur Verdeutlichung, was damit gemeint ist. Das war also nicht wörtlich zu nehmen.

    Wie oben bereits gesagt...Du sollst nicht vor anderen Angeben, denn das war nicht damit gemeint, sondern für DICH eine Änderung herbei führen.

    Aber gut...wenn du denn unbedingt bei Pippimann und Pippimatz bleiben willst, dann sei es eben so.
     
    #14
  15. adrian61

    adrian61 PEC-Orakel (Rang 13) Vertrauensperson

    Registriert:
    05.11.2016
    Zuletzt hier:
    15.11.2018
    Themen:
    15
    Beiträge:
    10,469
    Zustimmungen:
    29,522
    Punkte für Erfolge:
    20,730
    PE-Aktivität:
    Einsteiger
    PE-Startjahr:
    2012
    Körpergröße:
    181 cm
    Körpergewicht:
    79 Kg
    BPEL:
    15,8 cm
    NBPEL:
    14,6 cm
    BPFSL:
    17,2 cm
    EG (Base):
    14,5 cm
    EG (Mid):
    13,4 cm
    EG (Top):
    13,2 cm
    Der Pipi wird eh bald aus seinem Namen heraus wachsen :D
     
    #15
    Palle und Schwanzuslongus gefällt das.
  16. Pippimatz

    Pippimatz PEC-Lehrling (Rang 2) Threadstarter

    Registriert:
    10.09.2018
    Zuletzt hier:
    14.11.2018
    Themen:
    2
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    42
    Punkte für Erfolge:
    31
    PE-Aktivität:
    Einsteiger
    Körpergröße:
    175 cm
    Körpergewicht:
    80 Kg
    BPEL:
    16,5 cm
    NBPEL:
    13,5 cm
    BPFSL:
    17,0 cm
    EG (Base):
    11,5 cm
    EG (Mid):
    11,5 cm
    EG (Top):
    11,5 cm
    Kann man denn hier auch seinen Avatar Namen ändern oder bedeutet es sofort sich einen neuen Account anzulegen?

    Ansonsten auf die Schwänze fertig los:D

    Gruß Euer SuperHammerMonsterSchwengel;):)
     
    #16
    Loverboy, adrian61, Hannibal und 2 anderen gefällt das.
  17. Halunke

    Halunke PEC-Genius (Rang 10) PEC-Top-Poster

    Registriert:
    30.01.2017
    Zuletzt hier:
    Jetzt
    Themen:
    13
    Beiträge:
    2,196
    Zustimmungen:
    5,494
    Punkte für Erfolge:
    4,630
    PE-Aktivität:
    Einsteiger
    PE-Startjahr:
    2016
    Körpergröße:
    178 cm
    Körpergewicht:
    84 Kg
    BPEL:
    20,2 cm
    NBPEL:
    18,1 cm
    BPFSL:
    20,9 cm
    EG (Base):
    15,5 cm
    :woot::woot::woot:
     
    #17
    Palle, shane_p und harristor gefällt das.
  18. alo

    alo PEC-Experte (Rang 6)

    Registriert:
    01.02.2015
    Zuletzt hier:
    Jetzt
    Themen:
    10
    Beiträge:
    387
    Zustimmungen:
    380
    Punkte für Erfolge:
    530
    PE-Aktivität:
    3 Jahre
    Körpergröße:
    170 cm
    Körpergewicht:
    68 Kg
    ich habe bis jetzt
    meist penis gesagt, erst in letzter zeit sage ich meist schwanz ... und bei schwanz denke ich automatisch an den schwanz eines tieres.
     
    #18
    Loverboy, shane_p und Palle gefällt das.
  19. shane_p

    shane_p PEC-Kundiger (Rang 4)

    Registriert:
    19.04.2017
    Zuletzt hier:
    15.11.2018
    Themen:
    3
    Beiträge:
    63
    Zustimmungen:
    134
    Punkte für Erfolge:
    155
    PE-Aktivität:
    1 Jahr
    Körpergröße:
    177 cm
    Körpergewicht:
    74 Kg
    BPEL:
    23,0 cm
    NBPEL:
    21,1 cm
    EG (Mid):
    14,4 cm
    EG (Top):
    12,0 cm
    Hahaha, ich wusste, ich hätte das anders formulieren sollen. :D
     
    #19
  20. Halunke

    Halunke PEC-Genius (Rang 10) PEC-Top-Poster

    Registriert:
    30.01.2017
    Zuletzt hier:
    Jetzt
    Themen:
    13
    Beiträge:
    2,196
    Zustimmungen:
    5,494
    Punkte für Erfolge:
    4,630
    PE-Aktivität:
    Einsteiger
    PE-Startjahr:
    2016
    Körpergröße:
    178 cm
    Körpergewicht:
    84 Kg
    BPEL:
    20,2 cm
    NBPEL:
    18,1 cm
    BPFSL:
    20,9 cm
    EG (Base):
    15,5 cm
    Hahaha, ja, da muss man aufpassen wie ein Luchs...
     
    #20
    Schwanzuslongus, shane_p und Palle gefällt das.

Benutzer, die das Thema betrachten (Mitglieder: 0, Gäste: 1)

  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden