Aus klein mach durchschnitt - Road to 15cm

Dieses Thema im Forum "Trainingsberichte" wurde erstellt von diewolle, 5 Juni 2017.

  1. Trigger

    Trigger PEC-Fachmann (Rang 5)

    Registriert:
    15.09.2017
    Zuletzt hier:
    19.05.2019
    Themen:
    1
    Beiträge:
    124
    Zustimmungen:
    280
    Punkte für Erfolge:
    275
    PE-Aktivität:
    1 Jahr
    Körpergröße:
    187 cm
    BPEL:
    17,3 cm
    NBPEL:
    12,9 cm
    BPFSL:
    18,5 cm
    EG (Base):
    13,9 cm
    EG (Mid):
    14,2 cm
    EG (Top):
    14,0 cm
    Glückwunsch @diewolle,

    freue mich, dass du deine Stagnation überwunden hast. :) Das motiviert nicht nur dich, sondern auch mich. An deiner Stelle würde ich mit dem Extender so weitermachen, denn es funktioniert ja (endlich wieder). Die geringere EQ dürfte zumindest nicht von einer zu hohen Differenz zwischen BPFSL und BPEL kommen. Meines Erachtens sind 12 mm nicht viel und fast schon das Mindeste, um effektiv EL zu gainen. Da sollen sich aber lieber auch die Fachleute zu äußern.

    Weiterhin gute Gains, Trigger
     
    diewolle und GreenBayPacker gefällt das.
  2. von klein zu groß

    von klein zu groß PEC-Fachmann (Rang 5)

    Registriert:
    15.11.2018
    Zuletzt hier:
    19.05.2019
    Themen:
    12
    Beiträge:
    152
    Zustimmungen:
    332
    Punkte für Erfolge:
    295
    PE-Aktivität:
    Einsteiger
    Körpergröße:
    183 cm
    Körpergewicht:
    76 Kg
    BPEL:
    14,7 cm
    NBPEL:
    13,2 cm
    BPFSL:
    14,0 cm
    EG (Base):
    10,8 cm
    EG (Mid):
    11,0 cm
    EG (Top):
    10,4 cm
    Respekt


    Du kommst deinem Ziel Stück für Stück näher. Wenn ich so mal die Werte betrachte, dann wirst du 2019 wahrscheinlich extrem viele erst Ziele erreichen. Ich bin mal gespannt:thumbsup3:.


    Also, hau die Gains raus !!
     
    diewolle gefällt das.
  3. diewolle

    diewolle PEC-Veteran (Rang 7) Threadstarter

    Registriert:
    04.06.2017
    Zuletzt hier:
    18.05.2019
    Themen:
    16
    Beiträge:
    281
    Zustimmungen:
    1,033
    Punkte für Erfolge:
    750
    PE-Aktivität:
    1 Jahr
    Körpergröße:
    178 cm
    Körpergewicht:
    76 Kg
    BPEL:
    15,8 cm
    NBPEL:
    13,4 cm
    BPFSL:
    17,0 cm
    EG (Base):
    14,0 cm
    EG (Mid):
    13,4 cm
    EG (Top):
    12,7 cm
    Das habe ich nicht einmal bemerkt, krass. Ich hoffe dass es 2019 weiter so gut laufen wird, wie es 2018 lief.

    Der Winter macht mir leider nur bereits Sorgen. Ich spüre eine gewisse Lustlosigkeit die sich von morgens bis abends streckt. Gleichzeitig gibt es für die Universität wirklich so einiges zu tun. Meine Faulheit und die Winterstimmung ziehen mich extrem runter, weswegen ich hoffe, dass ich weder die Uni, noch PE schleifen lasse.
    Da ich letztes Jahr eine Depriphase durchgemacht hatte, habe ich wirklich Angst diesen Winter das selbe durchmachen zu müssen.
    Im Liebesleben läuft es bei mir auch nicht wirklich gut, was das ganze natürlich weiter negativ beeinflusst.

    Naja, ich hoffe auf das beste.
     
  4. Lubri

    Lubri PEC-Talent (Rang 3)

    Registriert:
    25.06.2018
    Zuletzt hier:
    23.03.2019
    Themen:
    0
    Beiträge:
    65
    Zustimmungen:
    84
    Punkte für Erfolge:
    72
    Der Winter ist doch geil! Da kann man so richtig eingekuschelt zu Hause PE betreiben.
     
  5. von klein zu groß

    von klein zu groß PEC-Fachmann (Rang 5)

    Registriert:
    15.11.2018
    Zuletzt hier:
    19.05.2019
    Themen:
    12
    Beiträge:
    152
    Zustimmungen:
    332
    Punkte für Erfolge:
    295
    PE-Aktivität:
    Einsteiger
    Körpergröße:
    183 cm
    Körpergewicht:
    76 Kg
    BPEL:
    14,7 cm
    NBPEL:
    13,2 cm
    BPFSL:
    14,0 cm
    EG (Base):
    10,8 cm
    EG (Mid):
    11,0 cm
    EG (Top):
    10,4 cm
    Frag dich einfach wofür du das Training machst !!!!

    Ich für mein Teil denke mir mal, das du das Training machst damit du es einer Frau so richtig besorgen kannst, damit du ihr zeigen kannst, schau mich an, das erwartet dich, dieser Kran wird gleich in dir reingehen und du kannst jeden Moment genießen, ich denke mal deswegen trainiert man hier auch PE.

    Und umso mehr du deinen Ziel näher kommst, umso mehr kannst du diesen Gedanken ausleben. Ich mein jeder Zentimeter zählt und du hast schon ne menge geschafft und den Rest packste auch noch. Weil du weißt es funktioniert.

    Du solltest dich lieber fragen warum du jetzt aufhören solltest ? Weil du kein Bock hast, weil du demotiviert bist ? Stell dir mal vor du ziehst das durch ! Stell dir mal vor du hättest PE schon 3 Jahre früher gemacht, was du jetzt für eine Länge gehabt hättest. Ich an deiner Stelle würde nicht aufhören.



    Jeden das seine, nur mein Rat, Never Give up.....never !!!!!

    Zieh das Ding durch, den es geht um dein Ding !!!!!
     
  6. diewolle

    diewolle PEC-Veteran (Rang 7) Threadstarter

    Registriert:
    04.06.2017
    Zuletzt hier:
    18.05.2019
    Themen:
    16
    Beiträge:
    281
    Zustimmungen:
    1,033
    Punkte für Erfolge:
    750
    PE-Aktivität:
    1 Jahr
    Körpergröße:
    178 cm
    Körpergewicht:
    76 Kg
    BPEL:
    15,8 cm
    NBPEL:
    13,4 cm
    BPFSL:
    17,0 cm
    EG (Base):
    14,0 cm
    EG (Mid):
    13,4 cm
    EG (Top):
    12,7 cm
    Vielen Dank für die so motivierenden Worte! Also aufgeben möchte ich natürlich nicht! Ich habe lediglich Angst dass die Phase wie letztes Jahr auf mich wartet. Meine längste PE Pause war bis jetzt etwa 3 Wochen, aber in Depriphasen läuft das Training einfach nicht so effektiv. Jetzt eben hatte ich zB gerade eine Session, die nicht allzu besonders gut lief. Ständige Erschlaffung während den Jelqs, weil die Gedanken wo anders sind. Und mit Pornos möchte ich nicht zu einer Erektion beim PE kommen, sonst fickt das meine EQ auf Dauer..

    Ich möchte PE weiter betreiben, hoffe einfach dass ich EFFEKTIV weiter trainieren kann. Ich hoffe einfach darauf, dass dieser Winter kurz ist.. Und ich all meine Abgabetermine in der Uni einhalten kann :hungover:
     
  7. Anfänger91

    Anfänger91 PEC-Fachmann (Rang 5)

    Registriert:
    19.06.2018
    Zuletzt hier:
    16.05.2019
    Themen:
    13
    Beiträge:
    214
    Zustimmungen:
    428
    Punkte für Erfolge:
    330
    PE-Aktivität:
    Einsteiger
    Körpergröße:
    177 cm
    Körpergewicht:
    65 Kg
    BPEL:
    16,0 cm
    NBPEL:
    14,8 cm
    BPFSL:
    16,6 cm
    EG (Base):
    11,0 cm
    EG (Mid):
    11,0 cm
    EG (Top):
    11,0 cm
    Wolle du packst das, noch 2 Jahre dann haste einen geilen Abschluss und ein megaschwanz. Ich wünsche dir viel Erfolg und Spaß dabei.
     
    diewolle und HoffnungsvollerGainer gefällt das.
  8. diewolle

    diewolle PEC-Veteran (Rang 7) Threadstarter

    Registriert:
    04.06.2017
    Zuletzt hier:
    18.05.2019
    Themen:
    16
    Beiträge:
    281
    Zustimmungen:
    1,033
    Punkte für Erfolge:
    750
    PE-Aktivität:
    1 Jahr
    Körpergröße:
    178 cm
    Körpergewicht:
    76 Kg
    BPEL:
    15,8 cm
    NBPEL:
    13,4 cm
    BPFSL:
    17,0 cm
    EG (Base):
    14,0 cm
    EG (Mid):
    13,4 cm
    EG (Top):
    12,7 cm
    Hey liebe PEler,

    Ich wende mich noch einmal an euch mit der Bitte um einen Rat.
    Wie ihr wisst, konnte ich mittlerweile endlich wieder meinen BPFSL signifikant steigern.

    Nun stellt sich für mich die Frage, ob ich in selbem Tempo weiter machen soll oder die Gurtstreckerzeiten etwas zurück Schrauben sollte.
    Denn mittlerweile spüre ich, dass meine Erektionen nicht mehr so hart sind wie früher. Auch zur Messung war es schwierig, für längere Zeit die EQ beizubehalten. Nach 5min ging die EQ wieder runter und war extrem schwierig wieder hoch zu bekommen.

    Was meint ihr, ist die BPEL-BPFSL Differenz bereits hoch genug um den EL effektiv nachzuziehen oder sollte ich trotzdem weiter machen wie bisher?

    Meine BPFSL liegt nach dem Training ab und an sogar bei 17,5cm.
    Mir fällt es wirklich schwer das einzuschätzen.

    Einerseits bin ich froh, dass ich das Plateau gebrochen habe, andererseits möchte ich den EL so effektiv wie möglich nachziehen. Wie mache ich das am besten?

    Über Rat von erfahrenen PElern würde ich mich sehr freuen.
     
  9. HoffnungsvollerGainer

    HoffnungsvollerGainer PEC-Talent (Rang 3)

    Registriert:
    08.06.2018
    Zuletzt hier:
    12.05.2019
    Themen:
    2
    Beiträge:
    76
    Zustimmungen:
    92
    Punkte für Erfolge:
    84
    PE-Aktivität:
    Einsteiger
    Never stop a running System.
     
    Gazo gefällt das.
  10. von klein zu groß

    von klein zu groß PEC-Fachmann (Rang 5)

    Registriert:
    15.11.2018
    Zuletzt hier:
    19.05.2019
    Themen:
    12
    Beiträge:
    152
    Zustimmungen:
    332
    Punkte für Erfolge:
    295
    PE-Aktivität:
    Einsteiger
    Körpergröße:
    183 cm
    Körpergewicht:
    76 Kg
    BPEL:
    14,7 cm
    NBPEL:
    13,2 cm
    BPFSL:
    14,0 cm
    EG (Base):
    10,8 cm
    EG (Mid):
    11,0 cm
    EG (Top):
    10,4 cm
    Benutz einfach ein paar nackt Bilder die tun es doch. Und EQ bekommste immer. Ich schaue schon seit 12 Jahren Pornos regelmäßig, zwar hat man irgendwann eine Gewöhnung drinnen, aber dann schau ich einfach mal ne WOche nicht und meiner schaut wieder zur Decke.

    Die EQ kann man nicht auf dauer killen. Ab und an braucht man eine Anregung.
     
  11. HoffnungsvollerGainer

    HoffnungsvollerGainer PEC-Talent (Rang 3)

    Registriert:
    08.06.2018
    Zuletzt hier:
    12.05.2019
    Themen:
    2
    Beiträge:
    76
    Zustimmungen:
    92
    Punkte für Erfolge:
    84
    PE-Aktivität:
    Einsteiger
    Genau. Kann nur empfehlen mal zwei drei Tage nicht zu kommen. Oder einfach mal die 10 Minuten die Pumpe benutzen am nächsten Tag ist der Morgenständer definitv da.
     
  12. von klein zu groß

    von klein zu groß PEC-Fachmann (Rang 5)

    Registriert:
    15.11.2018
    Zuletzt hier:
    19.05.2019
    Themen:
    12
    Beiträge:
    152
    Zustimmungen:
    332
    Punkte für Erfolge:
    295
    PE-Aktivität:
    Einsteiger
    Körpergröße:
    183 cm
    Körpergewicht:
    76 Kg
    BPEL:
    14,7 cm
    NBPEL:
    13,2 cm
    BPFSL:
    14,0 cm
    EG (Base):
    10,8 cm
    EG (Mid):
    11,0 cm
    EG (Top):
    10,4 cm

    Oh ja :D

    Der Schwanz schreit dann förmlich danach abzusahnen:happy_ani::happy_ani:.
     
  13. HoffnungsvollerGainer

    HoffnungsvollerGainer PEC-Talent (Rang 3)

    Registriert:
    08.06.2018
    Zuletzt hier:
    12.05.2019
    Themen:
    2
    Beiträge:
    76
    Zustimmungen:
    92
    Punkte für Erfolge:
    84
    PE-Aktivität:
    Einsteiger
    Da kommt schon fast alleine was den Penis hoch :woot::woot:
     
    von klein zu groß gefällt das.
  14. adrian61

    adrian61 PEC-Visionär (Rang 14) PEC-Top-Poster Vertrauensperson

    Registriert:
    05.11.2016
    Zuletzt hier:
    19.05.2019
    Themen:
    18
    Beiträge:
    12,263
    Zustimmungen:
    36,585
    Punkte für Erfolge:
    27,030
    PE-Aktivität:
    Einsteiger
    PE-Startjahr:
    2012
    Körpergröße:
    181 cm
    Körpergewicht:
    79 Kg
    BPEL:
    15,8 cm
    NBPEL:
    14,6 cm
    BPFSL:
    17,2 cm
    EG (Base):
    14,5 cm
    EG (Mid):
    13,4 cm
    EG (Top):
    13,2 cm
    Hay Wolli! Wie lange brauchst Du denn um zu messen? Dafür sollten 5 Minuten ja ausreichen. Wichtiger wäre zu wissen, ob Du beim Sex/Masturbation die EG hältst. Das wäre mE der einzige Grund, das Training zu überdenken.
     
    diewolle gefällt das.
  15. diewolle

    diewolle PEC-Veteran (Rang 7) Threadstarter

    Registriert:
    04.06.2017
    Zuletzt hier:
    18.05.2019
    Themen:
    16
    Beiträge:
    281
    Zustimmungen:
    1,033
    Punkte für Erfolge:
    750
    PE-Aktivität:
    1 Jahr
    Körpergröße:
    178 cm
    Körpergewicht:
    76 Kg
    BPEL:
    15,8 cm
    NBPEL:
    13,4 cm
    BPFSL:
    17,0 cm
    EG (Base):
    14,0 cm
    EG (Mid):
    13,4 cm
    EG (Top):
    12,7 cm
    Hey Adrian :)
    Nunja, da ich beim Messen auf Nummer sicher gehen möchte, brauche ich etwas länger. Bilder mache ich dabei ja auch noch.

    Also wo du es sagst, beim Masturbieren schaffe ich es auch nicht immer zu einer vollen Erektion. Ist oft maximal bei 80%. Die 100 erreiche ich nicht mehr so häufig wie früher. Aber ob das an der BPFSL BPEL Differenz oder mehr am Wetter und der Stimmung liegt, kann ich leider nicht beantworten.
     
    adrian61 gefällt das.
  16. adrian61

    adrian61 PEC-Visionär (Rang 14) PEC-Top-Poster Vertrauensperson

    Registriert:
    05.11.2016
    Zuletzt hier:
    19.05.2019
    Themen:
    18
    Beiträge:
    12,263
    Zustimmungen:
    36,585
    Punkte für Erfolge:
    27,030
    PE-Aktivität:
    Einsteiger
    PE-Startjahr:
    2012
    Körpergröße:
    181 cm
    Körpergewicht:
    79 Kg
    BPEL:
    15,8 cm
    NBPEL:
    14,6 cm
    BPFSL:
    17,2 cm
    EG (Base):
    14,5 cm
    EG (Mid):
    13,4 cm
    EG (Top):
    13,2 cm
    na dann mach in Zukunft ich die Bilder ... dann komme ICH mal wieder über 80% EQ :D
    klar ... ohne Sonne sind viele Männer weniger geil. Da Du ja No Porn machst (richtig?) solltest Du Dein Kopfkino ein wenig trainieren. Wenn das noch nicht so klappt, probier mal, für Dich selbst eine Sexgeschichte zu schreiben... ich glaube die Differenz ist bei Dir mit 1,2cm noch nicht wirklich hoch ... liegt mE eher an mangelnder sexueller Fantasie
     
  17. diewolle

    diewolle PEC-Veteran (Rang 7) Threadstarter

    Registriert:
    04.06.2017
    Zuletzt hier:
    18.05.2019
    Themen:
    16
    Beiträge:
    281
    Zustimmungen:
    1,033
    Punkte für Erfolge:
    750
    PE-Aktivität:
    1 Jahr
    Körpergröße:
    178 cm
    Körpergewicht:
    76 Kg
    BPEL:
    15,8 cm
    NBPEL:
    13,4 cm
    BPFSL:
    17,0 cm
    EG (Base):
    14,0 cm
    EG (Mid):
    13,4 cm
    EG (Top):
    12,7 cm
    No Porn konnte ich leider nicht sehr lange durchziehen - schaue mittlerweile wieder immer zum Masturbieren Pornos. Kopfkino sollte ich also wirklich mal trainieren.

    Sooooo, und wir kommen zum Abschluss von 2018 und zu meinen Vorsätzen für das Jahr 2019:

    Da es mit den 14cm NBPEL echt nicht geklappt hat, wird es hoffentlich dieses Jahr soweit sein! Um dieses Ziel zu erreichen, werde ich endlich mal die Jelqzeiten weiter erhöhen und nach ewiger Zeit mal wieder Kegeln.
    Passend zum neuen Jahr werde ich also noch einmal eine "Startmessung" machen und dann meine Jelqing Zeiten von 13min auf 15min erhöhen. Dürfte mal endlich wieder ne gute Steigerung sein. Die EL Gains kamen ja bei mir relativ langsam.
    Durch den Strecker mache ich bereits gute BPFSL Gains, deswegen werde ich daran nicht viel ändern.

    Aufgrund meinem Studium und den damit verbundenen Abschlussprüfungen musste ich leider mit dem Fitnessprogramm pausieren. Ist zwar schade, jedoch werde ich hoffentlich nach dem Unistress wieder anfangen.

    Kurzgefasst:
    • NBPEL Ziel 14cm erreichen
    • Prüfungen + Studium gut absolvieren
    • Fitnessprogramm wieder starten

    Euch weiterhin frohes PE :bb05:

    eure Wolle!
     
    Zuletzt bearbeitet: 27 Dez. 2018
  18. adrian61

    adrian61 PEC-Visionär (Rang 14) PEC-Top-Poster Vertrauensperson

    Registriert:
    05.11.2016
    Zuletzt hier:
    19.05.2019
    Themen:
    18
    Beiträge:
    12,263
    Zustimmungen:
    36,585
    Punkte für Erfolge:
    27,030
    PE-Aktivität:
    Einsteiger
    PE-Startjahr:
    2012
    Körpergröße:
    181 cm
    Körpergewicht:
    79 Kg
    BPEL:
    15,8 cm
    NBPEL:
    14,6 cm
    BPFSL:
    17,2 cm
    EG (Base):
    14,5 cm
    EG (Mid):
    13,4 cm
    EG (Top):
    13,2 cm
    Hey Wolli,

    Du bist super voran gekommen und hast einen sexy Body und einen schönen Ständer :doublethumbsup:
    Außerdem hast Du Determination und Durchhaltevermögen! Ich bin mir sicher, Du wirst Deine Ziele erreichen!
    Lieben Gruß Adrian
     
    Otto, diewolle, MaxHardcore94 und 2 anderen gefällt das.
  19. diewolle

    diewolle PEC-Veteran (Rang 7) Threadstarter

    Registriert:
    04.06.2017
    Zuletzt hier:
    18.05.2019
    Themen:
    16
    Beiträge:
    281
    Zustimmungen:
    1,033
    Punkte für Erfolge:
    750
    PE-Aktivität:
    1 Jahr
    Körpergröße:
    178 cm
    Körpergewicht:
    76 Kg
    BPEL:
    15,8 cm
    NBPEL:
    13,4 cm
    BPFSL:
    17,0 cm
    EG (Base):
    14,0 cm
    EG (Mid):
    13,4 cm
    EG (Top):
    12,7 cm
    Danke dir Adrian mein Freund! Vielen Dank für deine so motivierenden Worte! Ich wünsche jedem, dass seine Ziele erreicht werden oder man ihnen zumindest näher kommt.
     
    adrian61 gefällt das.
  20. diewolle

    diewolle PEC-Veteran (Rang 7) Threadstarter

    Registriert:
    04.06.2017
    Zuletzt hier:
    18.05.2019
    Themen:
    16
    Beiträge:
    281
    Zustimmungen:
    1,033
    Punkte für Erfolge:
    750
    PE-Aktivität:
    1 Jahr
    Körpergröße:
    178 cm
    Körpergewicht:
    76 Kg
    BPEL:
    15,8 cm
    NBPEL:
    13,4 cm
    BPFSL:
    17,0 cm
    EG (Base):
    14,0 cm
    EG (Mid):
    13,4 cm
    EG (Top):
    12,7 cm
    Da bin ich wieder zum neuen Jahr und hoffe ihr seid auch alle super ins neue Jahr gestartet!

    Passend zum neuen Jahr eine kleine Zwischenmessung nach 1 Monat damit ich schauen kann wie das Programm anschlägt:

    BPFSL: 17,3cm (+3mm)
    BPEL: 15,8cm (+0mm)
    NBPEL: 13,4cm (+0mm)

    Also man sieht: Der Strecker leistet seine Dienste und ich gaine gut an BPFSL. An EL hat sich nach 4 Wochen noch nichts getan, ist ja auch nicht verwunderlich. Trotzdem erhöhe ich die Jelqzeiten auf 15min und hoffe, den EL gut nachziehen zu können. Die BPFSL-BPEL Differenz steigt nämlich immer mehr und liegt zur Zeit bei 1,5cm. So hoch war es in meiner ganze PE-Laufbahn noch nie.
    EQ Probleme habe ich ab und an. Kann aber natürlich auch am Wetter, am Stress, und an den Pornos liegen.

    So, dann frohes PE euch weiterhin! Haut rein!
     
    Zuletzt bearbeitet: 2 Jan. 2019

Benutzer, die das Thema betrachten (Mitglieder: 0, Gäste: 1)

Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen Forum Datum
Eichel wird kleiner , Verletzung?? Verletzungsberichte, Spätfolgen und Warnhinweise Heute um 03:16 Uhr
kleiner spitz stellt sich vor Einsteiger und Neuankömmlinge Heute um 02:05 Uhr
kleine Vorstellung Einsteiger und Neuankömmlinge 13 Apr. 2019
Ein kleiner Neuer mit großen Zielen Einsteiger und Neuankömmlinge 30 März 2019
Kleines bestes Stück! Einsteiger und Neuankömmlinge 20 März 2019
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden