Aus klein mach durchschnitt - Road to 15cm

Dieses Thema im Forum "Trainingsberichte" wurde erstellt von diewolle, 5 Juni 2017.

  1. adrian61

    adrian61 PEC-Visionär (Rang 14) PEC-Top-Poster Vertrauensperson

    Registriert:
    05.11.2016
    Zuletzt hier:
    Jetzt
    Themen:
    19
    Beiträge:
    15,789
    Zustimmungen:
    67,317
    Punkte für Erfolge:
    43,780
    PE-Aktivität:
    Einsteiger
    PE-Startjahr:
    2012
    Körpergröße:
    181 cm
    Körpergewicht:
    79 Kg
    BPEL:
    15,8 cm
    NBPEL:
    14,6 cm
    BPFSL:
    17,2 cm
    EG (Base):
    14,5 cm
    EG (Mid):
    13,4 cm
    EG (Top):
    13,2 cm
    Wetter und Stress kann man ausschalten ... Pornos braucht Mann ab und zu ;)
     
    Palle, Trigger und diewolle gefällt das.
  2. MaxHardcore94

    MaxHardcore94 PEC-Legende (Rang 11) Mitarbeiter Moderator

    Registriert:
    25.09.2016
    Zuletzt hier:
    07.06.2020
    Themen:
    12
    Beiträge:
    2,770
    Zustimmungen:
    8,708
    Punkte für Erfolge:
    7,880
    PE-Aktivität:
    3 Jahre
    PE-Startjahr:
    2016
    Körpergröße:
    190 cm
    Körpergewicht:
    74 Kg
    BPEL:
    20,4 cm
    NBPEL:
    17,8 cm
    BPFSL:
    22,5 cm
    EG (Base):
    15,0 cm
    EG (Mid):
    15,8 cm
    EG (Top):
    13,5 cm
    Ja Perfekt !
    Läuft doch super :)
     
    diewolle gefällt das.
  3. diewolle

    diewolle PEC-Professor (Rang 8) Threadstarter

    Registriert:
    04.06.2017
    Zuletzt hier:
    06.06.2020
    Themen:
    18
    Beiträge:
    366
    Zustimmungen:
    1,624
    Punkte für Erfolge:
    1,180
    PE-Aktivität:
    2 Jahre
    Körpergröße:
    178 cm
    Körpergewicht:
    73 Kg
    BPEL:
    16,1 cm
    NBPEL:
    13,6 cm
    BPFSL:
    17,4 cm
    EG (Base):
    14,1 cm
    EG (Mid):
    13,5 cm
    EG (Top):
    12,8 cm
    Nach einem Monat melde ich mich mal wieder:

    Das Training läuft weiterhin sehr gut und meine EQ ist mittlerweile wieder besser geworden! Liegt auch daran, dass ich für einige Tage bzw etwa eine Woche nicht masturbiert habe. Da ich aber sehr oft geil wurde und mich irgendwie mit meinem Penis beschäftigen wollte, habe ich ab und an gepumpt und mir so einen Sidekick gegeben. Nach dem Pumpen ist meine EG auf krasse 14,5cm gestiegen, einfach heftig!
    Ich muss mich aber zügeln damit ich nicht zu viel pumpe, da ich zur Zeit wirklich überhaupt nicht den EG trainieren möchte. Es fällt mir manchmal auch schwer eine geringere EQ fürs jelqen zu haben. Mein Fokus liegt zur Zeit wirklich nur in der Länge. Das ist meine hauptsächliche Baustelle, weswegen ich nun bald ein neues Programm testen möchte!

    Dieses neue Programm soll folgendermaßen aussehen:
    Ich werde die restliche Zeit bis zur nächsten Messung normal weiter trainieren. Sprich: 4-6 Stunden Phallosan, 15 Minuten Jelqen, ab und an Kegeln und Ballooning.
    Wenn mein BPFSL zur Messung weiter gewachsen ist (und das ist er laut Zwischenmessung), werde ich das nächste Quartal nutzen um gezielt lediglich den EL nachzuziehen, also die erigierte Länge. Ich werde also das stretchen stark minimieren und fast nur noch Jelqen und Kegeln.

    Was haltet ihr von der Idee? Außerdem werde ich noch mehr versuchen mit geringerer EQ zu jelqen, da ich trotz Längenfokus (zu viel) an EG gaine, was mir zur Zeit nicht gefällt. Ich habe nämlich die Vermutung dass diese EG-Gains mir die Längengains weggenommen haben. Also irgendwie muss ich den Plan ändern dass ich weniger an EG und mehr an EL gaine.
    Genaueres werden wir zur Messung in knapp 3 Wochen wissen.

    Bis dahin euch weiterhin frohes PE,
    eure Wolle!
     
    from6to7, JohnHolmes, Palle und 4 anderen gefällt das.
  4. Nochnichtprall

    Nochnichtprall PEC-Professor (Rang 8)

    Registriert:
    27.08.2018
    Zuletzt hier:
    06.06.2020
    Themen:
    2
    Beiträge:
    286
    Zustimmungen:
    1,559
    Punkte für Erfolge:
    1,050
    PE-Aktivität:
    1 Jahr
    Körpergröße:
    183 cm
    Körpergewicht:
    90 Kg
    BPEL:
    19,8 cm
    NBPEL:
    16,6 cm
    BPFSL:
    20,7 cm
    EG (Base):
    12,1 cm
    EG (Mid):
    11,6 cm
    EG (Top):
    11,3 cm
    Hey wie schnell führst du die jelqs denn aus? Wahrscheinlich ist dein schwanz einfach prädestiniert für dicke Gains, aber länge sollte trotzdem drin sein. Ich würde die jelqs schnell ausführen und wie du schon vor hast auf geringe EQ achten.
    Vllt noch kurz manuelles stretchen statt phallosan?
     
    from6to7, Palle, diewolle und 2 anderen gefällt das.
  5. Froggy

    Froggy PEC-Koryphäe (Rang 9)

    Registriert:
    11.03.2018
    Zuletzt hier:
    07.06.2020
    Themen:
    25
    Beiträge:
    864
    Zustimmungen:
    1,702
    Punkte für Erfolge:
    1,740
    PE-Aktivität:
    Einsteiger
    Körpergröße:
    176 cm
    Körpergewicht:
    91 Kg
    BPEL:
    15,7 cm
    NBPEL:
    12,8 cm
    BPFSL:
    16,5 cm
    EG (Base):
    14,5 cm
    EG (Mid):
    12,5 cm
    EG (Top):
    12,0 cm
    Ich vermute auch ganz stark, dass wenn man EG gaint, dass das auf Kosten des EL geht und umgekehrt.
    Ich bin momentan auch auf der Suche nach einer zylindrischen Pumpe um mehr auf die Länge zu arbeiten, quasi als Unterstützung und neue Reizsetzung für das Längetraining.

    Die Differenz zwischen BPFSL und BPEL ist ja bei dir jetzt nicht so sehr groß, um jetzt nur auf BPEL gehen zu müssen, allerdings könnte ja bei deiner nächsten Messung die Differenz größer werden; die Tragezeiten sind ja nicht wenig.
    Dieses Fokustraining macht man eigentlich nur wenn die Gains stagnieren?
     
    from6to7, Palle, elAmante und 2 anderen gefällt das.
  6. adrian61

    adrian61 PEC-Visionär (Rang 14) PEC-Top-Poster Vertrauensperson

    Registriert:
    05.11.2016
    Zuletzt hier:
    Jetzt
    Themen:
    19
    Beiträge:
    15,789
    Zustimmungen:
    67,317
    Punkte für Erfolge:
    43,780
    PE-Aktivität:
    Einsteiger
    PE-Startjahr:
    2012
    Körpergröße:
    181 cm
    Körpergewicht:
    79 Kg
    BPEL:
    15,8 cm
    NBPEL:
    14,6 cm
    BPFSL:
    17,2 cm
    EG (Base):
    14,5 cm
    EG (Mid):
    13,4 cm
    EG (Top):
    13,2 cm
    Hey Wolli

    Deine Zielstrebigkeit beeindruckt mich immer wieder :doublethumbsup:

    Dein Penis ist offenbar sehr für Dickewachstum prädestiniert (war ja von Anbeginn an ein schöner dicker Bolzen) - eventuell machst Du ergänzend zum Jelqen 2Ps um die EL an die BPFS anzugleichen

    lg Adrian
     
    Palle, diewolle, bigdickacrobat und 3 anderen gefällt das.
  7. diewolle

    diewolle PEC-Professor (Rang 8) Threadstarter

    Registriert:
    04.06.2017
    Zuletzt hier:
    06.06.2020
    Themen:
    18
    Beiträge:
    366
    Zustimmungen:
    1,624
    Punkte für Erfolge:
    1,180
    PE-Aktivität:
    2 Jahre
    Körpergröße:
    178 cm
    Körpergewicht:
    73 Kg
    BPEL:
    16,1 cm
    NBPEL:
    13,6 cm
    BPFSL:
    17,4 cm
    EG (Base):
    14,1 cm
    EG (Mid):
    13,5 cm
    EG (Top):
    12,8 cm
    Jelqs werden wirklich sehr schnell durchgeführt. etwa eine halbe bis etwa eine ganze Sekunde dauert ein Jelq.
    Das ist eine gute Idee, hatte ich auch vor! Nur wird das nunmal gleichzeitig Reize fürs EG-Wachstum setzen, weswegen ich nur alle paar Monate ab und an pumpen werde wie sonst auch immer.

    Danke Adrian, auch dein Werdegang gibt mir die Motivation immer weiter zu machen :bier:

    Je nach Messergebnisse kann ich ja schauen ob ich mit 2 Points weiter machen werde. Was ich jedoch nicht verstanden habe: Inwiefern helfen 2Point Stretches beim EL? Ist es nur eine Vermutung oder ein Fakt?

    Grüße,
    Wolle!
     
    from6to7, Palle und Froggy gefällt das.
  8. Froggy

    Froggy PEC-Koryphäe (Rang 9)

    Registriert:
    11.03.2018
    Zuletzt hier:
    07.06.2020
    Themen:
    25
    Beiträge:
    864
    Zustimmungen:
    1,702
    Punkte für Erfolge:
    1,740
    PE-Aktivität:
    Einsteiger
    Körpergröße:
    176 cm
    Körpergewicht:
    91 Kg
    BPEL:
    15,7 cm
    NBPEL:
    12,8 cm
    BPFSL:
    16,5 cm
    EG (Base):
    14,5 cm
    EG (Mid):
    12,5 cm
    EG (Top):
    12,0 cm
    Würde mich auch interessieren, da es laut der WDB auf BPFSL gehen soll.
     
    from6to7 und Palle gefällt das.
  9. diewolle

    diewolle PEC-Professor (Rang 8) Threadstarter

    Registriert:
    04.06.2017
    Zuletzt hier:
    06.06.2020
    Themen:
    18
    Beiträge:
    366
    Zustimmungen:
    1,624
    Punkte für Erfolge:
    1,180
    PE-Aktivität:
    2 Jahre
    Körpergröße:
    178 cm
    Körpergewicht:
    73 Kg
    BPEL:
    16,1 cm
    NBPEL:
    13,6 cm
    BPFSL:
    17,4 cm
    EG (Base):
    14,1 cm
    EG (Mid):
    13,5 cm
    EG (Top):
    12,8 cm
    Auch wenn es niemand erklären kann wieso, gibt es welche die an sich selbst gemerkt haben dass 2Point Stretches auch förderlich für die EL sind?
     
    from6to7 gefällt das.
  10. diewolle

    diewolle PEC-Professor (Rang 8) Threadstarter

    Registriert:
    04.06.2017
    Zuletzt hier:
    06.06.2020
    Themen:
    18
    Beiträge:
    366
    Zustimmungen:
    1,624
    Punkte für Erfolge:
    1,180
    PE-Aktivität:
    2 Jahre
    Körpergröße:
    178 cm
    Körpergewicht:
    73 Kg
    BPEL:
    16,1 cm
    NBPEL:
    13,6 cm
    BPFSL:
    17,4 cm
    EG (Base):
    14,1 cm
    EG (Mid):
    13,5 cm
    EG (Top):
    12,8 cm
    Ein kleines Update meinerseits:
    Noch knapp eine Woche und dann wird wieder gemessen! Bin sehr gespannt was sich getan hat. Bis jetzt waren meine Erwartungen zu jedem Quartalsende immer niedrig gehalten. Zwar habe ich dieses Mal das Gefühl, dass ich dieses Quartal ein besseres und effektiveres Training hatte als die letzten Quartale, möchte aber nicht zu optimistisch denken. Die Erhöhung der Jelqzeit von 13 auf 15 Minuten hat vielleicht etwas gebracht. Viel eher hat aber mein Gurtstrecker etwas gebracht.
    Wo ich doch davor längere Zeit NICHTS an der BPFSL gegaint habe, hat der Strecker wirklich sofort angeschlagen. Sehr geil :thumbsup3:

    Die Routine ist wirklich schon ein fester Bestandteil meines Tagesablaufes geworden. Ich mache es LEIDER regelmäßiger als bspw Zähneputzen, ohne Scheiß!
    Das tolle ist einfach, dass es so unkompliziert ist und man gelernt hat sich den Tag so zu gestalten, dass man sich am Ende des Tages einfach etwas Zeit für sich, sein Wohlgefühl, und seinen Schwanz gönnt. Ich liebe es.
    Apropos, bin kurz vorm schlafen gehen, die nächste Routine ruft also schon:bb05:

    Bis Bald und euch allen frohes PE!

    PS: Meine Abschlussprüfungen in der Uni haben nun auch begonnen. Wünscht mir Glück! :ok_hand:
     
  11. HoffnungsvollerGainer

    HoffnungsvollerGainer PEC-Kundiger (Rang 4)

    Registriert:
    08.06.2018
    Zuletzt hier:
    12.05.2020
    Themen:
    2
    Beiträge:
    76
    Zustimmungen:
    102
    Punkte für Erfolge:
    149
    PE-Aktivität:
    Einsteiger
    Viel Glück für deine Prüfungen und ich bin gespannt auf deine Messung
     
    diewolle und Palle gefällt das.
  12. Palle

    Palle PEC-Orakel (Rang 13)

    Registriert:
    03.05.2015
    Zuletzt hier:
    06.06.2020
    Themen:
    30
    Beiträge:
    5,350
    Zustimmungen:
    15,353
    Punkte für Erfolge:
    16,580
    PE-Aktivität:
    14 Jahre
    PE-Startjahr:
    2003
    Körpergröße:
    180 cm
    Körpergewicht:
    92 Kg
    BPEL:
    20,0 cm
    NBPEL:
    18,0 cm
    BPFSL:
    21,0 cm
    EG (Base):
    18,0 cm
    EG (Mid):
    17,0 cm
    EG (Top):
    17,0 cm
    @diewolle , drücke dir die Daumen für die Klausuren und für die Messung.
     
    from6to7, shane_p, JohnHolmes und 2 anderen gefällt das.
  13. Restart2019

    Restart2019 PEC-Fachmann (Rang 5)

    Registriert:
    04.01.2019
    Zuletzt hier:
    31.03.2019
    Themen:
    2
    Beiträge:
    144
    Zustimmungen:
    435
    Punkte für Erfolge:
    285
    PE-Aktivität:
    3 Jahre
    PE-Startjahr:
    2009
    Körpergröße:
    175 cm
    Körpergewicht:
    76 Kg
    BPEL:
    19,0 cm
    NBPEL:
    16,5 cm
    BPFSL:
    20,5 cm
    EG (Base):
    13,1 cm
    EG (Mid):
    12,9 cm
    EG (Top):
    12,9 cm
    Ist hiermit gewünscht! :thumbsup_winking:
     
    diewolle, from6to7 und Palle gefällt das.
  14. JohnHolmes

    JohnHolmes PEC-Koryphäe (Rang 9)

    Registriert:
    24.01.2019
    Zuletzt hier:
    05.06.2020
    Themen:
    2
    Beiträge:
    883
    Zustimmungen:
    2,269
    Punkte für Erfolge:
    1,890
    PE-Aktivität:
    1 Jahr
    PE-Startjahr:
    2018
    Körpergröße:
    187 cm
    Körpergewicht:
    102 Kg
    BPEL:
    17,8 cm
    NBPEL:
    13,6 cm
    BPFSL:
    18,7 cm
    EG (Base):
    14,8 cm
    EG (Mid):
    14,2 cm
    EG (Top):
    13,6 cm
    Denk dran, die nächste Prüfung ist immer die wichtigste.
    Ich wünsche Dir viel Konzentration, Geistesblitze und die richtigen Fragen. :thumbsup3:

    Und, wenn man etwas schafft, darf man sich auch mal selbst belohnen.
     
    Zuletzt bearbeitet: 21 Feb. 2019
  15. Palle

    Palle PEC-Orakel (Rang 13)

    Registriert:
    03.05.2015
    Zuletzt hier:
    06.06.2020
    Themen:
    30
    Beiträge:
    5,350
    Zustimmungen:
    15,353
    Punkte für Erfolge:
    16,580
    PE-Aktivität:
    14 Jahre
    PE-Startjahr:
    2003
    Körpergröße:
    180 cm
    Körpergewicht:
    92 Kg
    BPEL:
    20,0 cm
    NBPEL:
    18,0 cm
    BPFSL:
    21,0 cm
    EG (Base):
    18,0 cm
    EG (Mid):
    17,0 cm
    EG (Top):
    17,0 cm
    Ganz wichtige Sache, das mit dem Belohnen.

    Geht ein Alki abends nach Hause und wie immer rin in die Eckkneipe und erst mal 5 Bier 1/2 L und 5 doppelte Korn, die bringen ihn immer nach vorn.

    Jedesmal nimmt er sich auf der Arbeit vor, heute mal nicht, heute gleich nach Hause.Und das nun schon 20 Jahre, richtig saufen tut er ja auch nur am Wochenende, so meint er. Da sind es dann 10 1/2 L und 10 doppelte Korn.

    Aber heute, leck mich am Arsch denkt er, ich habe es geschafft. Steht schon vor der Haustür.
    Na wenn das mal nicht ne Belohnung wert ist.
    Dreht um und rin in die Kneipe, heute darf er, heute hat er was geschafft.:ruelps: :ruelps: :ruelps: :ruelps: :ruelps: :facepalm2: :banghead: :hammer2:
     
  16. diewolle

    diewolle PEC-Professor (Rang 8) Threadstarter

    Registriert:
    04.06.2017
    Zuletzt hier:
    06.06.2020
    Themen:
    18
    Beiträge:
    366
    Zustimmungen:
    1,624
    Punkte für Erfolge:
    1,180
    PE-Aktivität:
    2 Jahre
    Körpergröße:
    178 cm
    Körpergewicht:
    73 Kg
    BPEL:
    16,1 cm
    NBPEL:
    13,6 cm
    BPFSL:
    17,4 cm
    EG (Base):
    14,1 cm
    EG (Mid):
    13,5 cm
    EG (Top):
    12,8 cm
    Vielen vielen Dank euch allen! :)
    Ich lerne auch tatsächlich immer erst für die nächstanstehende Prüfung. Also alles der Reihe nach. Möchte mich ja nicht unnötig verwirren. Ist ein guter Tipp, hat bis jetzt immer gut funktioniert :)
     
    Palle, JohnHolmes und Restart2019 gefällt das.
  17. adrian61

    adrian61 PEC-Visionär (Rang 14) PEC-Top-Poster Vertrauensperson

    Registriert:
    05.11.2016
    Zuletzt hier:
    Jetzt
    Themen:
    19
    Beiträge:
    15,789
    Zustimmungen:
    67,317
    Punkte für Erfolge:
    43,780
    PE-Aktivität:
    Einsteiger
    PE-Startjahr:
    2012
    Körpergröße:
    181 cm
    Körpergewicht:
    79 Kg
    BPEL:
    15,8 cm
    NBPEL:
    14,6 cm
    BPFSL:
    17,2 cm
    EG (Base):
    14,5 cm
    EG (Mid):
    13,4 cm
    EG (Top):
    13,2 cm
    Hey Wolli … ich drück Dir die Daumen und den Penis ;)
     
    JohnHolmes, diewolle und Palle gefällt das.
  18. bigdickacrobat

    bigdickacrobat PEC-Koryphäe (Rang 9)

    Registriert:
    16.07.2018
    Zuletzt hier:
    29.03.2020
    Themen:
    8
    Beiträge:
    1,180
    Zustimmungen:
    2,982
    Punkte für Erfolge:
    2,350
    PE-Aktivität:
    Einsteiger
    PE-Startjahr:
    2005
    Körpergröße:
    185 cm
    Körpergewicht:
    79 Kg
    BPEL:
    19,9 cm
    NBPEL:
    16,1 cm
    BPFSL:
    20,8 cm
    EG (Base):
    13,0 cm
    EG (Mid):
    13,0 cm
    EG (Top):
    13,2 cm
    Viel Glück:)
     
    from6to7, diewolle und Palle gefällt das.
  19. Palle

    Palle PEC-Orakel (Rang 13)

    Registriert:
    03.05.2015
    Zuletzt hier:
    06.06.2020
    Themen:
    30
    Beiträge:
    5,350
    Zustimmungen:
    15,353
    Punkte für Erfolge:
    16,580
    PE-Aktivität:
    14 Jahre
    PE-Startjahr:
    2003
    Körpergröße:
    180 cm
    Körpergewicht:
    92 Kg
    BPEL:
    20,0 cm
    NBPEL:
    18,0 cm
    BPFSL:
    21,0 cm
    EG (Base):
    18,0 cm
    EG (Mid):
    17,0 cm
    EG (Top):
    17,0 cm
    Ne is klar ne.

    Habe nichts anderes erwartet, jetzt drücken wir schon zu zweit an seinem Dödel.

    :D:D:D
     
    from6to7, JohnHolmes, diewolle und 3 anderen gefällt das.
  20. StanDer

    StanDer PEC-Talent (Rang 3)

    Registriert:
    30.01.2019
    Zuletzt hier:
    29.03.2020
    Themen:
    2
    Beiträge:
    46
    Zustimmungen:
    142
    Punkte für Erfolge:
    89
    PE-Aktivität:
    Einsteiger
    Körpergröße:
    195 cm
    Körpergewicht:
    100 Kg
    Viel Erfolg:) erfolgreiche Prüfungen motivieren doch nochmal extra für erfolgreiches PE-Training;)!
     
    from6to7 und Palle gefällt das.

Benutzer, die das Thema betrachten (Mitglieder: 0, Gäste: 2)

Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen Forum Datum
kleineEichel stellt sich vor und will wachsen :) Einsteiger und Neuankömmlinge 28 Jan. 2020
Wachse kleiner Mann! Trainingsberichte 23 Nov. 2019
Ist ein kleiner Schwanz ästhetisch? Allgemeines zu Sexualität, Penis und Co 3 Nov. 2019
Der kleine Schwanz im Kopf Philosophie, Psychologie und Soziologie 2 Nov. 2019
Chats bzw. Community wo Frauen auf kleine Penise stehen? Off-Topic 29 Okt. 2019
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden