aezgets Log

Dieses Thema im Forum "Trainingsberichte" wurde erstellt von aezget79, 17 Feb. 2018.

  1. GreenBayPacker

    GreenBayPacker PEC-Orakel (Rang 10) Mitarbeiter Moderator PEC-Wohltäter

    Registriert:
    22.09.2015
    Zuletzt hier:
    27.05.2018
    Themen:
    6
    Beiträge:
    1,396
    Zustimmungen:
    3,768
    Punkte für Erfolge:
    4,580
    PE-Aktivität:
    2 Jahre
    PE-Startjahr:
    2015
    Körpergröße:
    185 cm
    Körpergewicht:
    92 Kg
    BPEL:
    19,0 cm
    NBPEL:
    16,2 cm
    BPFSL:
    20,0 cm
    EG (Base):
    15,0 cm
    EG (Mid):
    14,1 cm
    EG (Top):
    12,0 cm
    Sehr schöne Gains hast du da eingefahren, @aezget79.
    Freue mich für dich. Die Geduld und das Durchhaltevermögen zahlt sich aus.
    :doublethumbsup:
    Morgen habe ich PEC-Pause. Bis dahin bist du sicher schon mit Trainingstipps gut versorgt. ;)
    Gute Nacht.
     
  2. aezget79

    aezget79 PEC-Veteran (Rang 7) Threadstarter

    Registriert:
    14.02.2018
    Zuletzt hier:
    23.05.2018
    Themen:
    3
    Beiträge:
    548
    Zustimmungen:
    743
    Punkte für Erfolge:
    780
    PE-Aktivität:
    Einsteiger
    Körpergröße:
    176 cm
    Körpergewicht:
    63 Kg
    BPEL:
    16,5 cm
    NBPEL:
    14,2 cm
    BPFSL:
    17,7 cm
    EG (Base):
    12,0 cm
    EG (Mid):
    12,0 cm
    EG (Top):
    12,0 cm
    Hey dankeschön - nicht so mega gegaint wie du aber schon cool. ich freu mich über alle Vorschläge vor allem von profs wie dir ;)
     
    MaxHardcore94, Palle und Cremaster gefällt das.
  3. Cremaster

    Cremaster PEC-Orakel (Rang 10)

    Registriert:
    05.09.2015
    Zuletzt hier:
    27.05.2018
    Themen:
    8
    Beiträge:
    908
    Zustimmungen:
    3,371
    Punkte für Erfolge:
    2,665
    PE-Aktivität:
    3 Jahre
    PE-Startjahr:
    2014
    Körpergröße:
    174 cm
    Körpergewicht:
    73 Kg
    BPEL:
    19,9 cm
    NBPEL:
    18,7 cm
    BPFSL:
    20,2 cm
    EG (Base):
    15,1 cm
    EG (Mid):
    14,5 cm
    EG (Top):
    14,5 cm
    Freut mich sehr für dich!
    Für die ersten 3 Monate tolle Gains.:claphands::thumbsup3:
    Das ganze bei dem Programm mit den Zeiten - du hast noch soo viele (Steigerungs-)Möglichkeiten, das wird was bei dir.
    :thumbsup3:
    Was die Tragezeiten beim Phallo angeht schließt du dich am besten mit @adrian61 kurz, aber ich danke das 3 Std. bei mittlerem Zug für den Beginn passen sollten.
    Manuelles Streching würde ich nicht komplett vernachlässigen wegen den Lig-Gains.
    Jetzt ist es an der Zeit mit "ease into strech" zu beginnen, mit mind. 90 sec. pro Strech.
    Beim Jelqing würde ich auf 15 min steigern...das war´s!
    Bless,
    Cremaster
     
  4. aezget79

    aezget79 PEC-Veteran (Rang 7) Threadstarter

    Registriert:
    14.02.2018
    Zuletzt hier:
    23.05.2018
    Themen:
    3
    Beiträge:
    548
    Zustimmungen:
    743
    Punkte für Erfolge:
    780
    PE-Aktivität:
    Einsteiger
    Körpergröße:
    176 cm
    Körpergewicht:
    63 Kg
    BPEL:
    16,5 cm
    NBPEL:
    14,2 cm
    BPFSL:
    17,7 cm
    EG (Base):
    12,0 cm
    EG (Mid):
    12,0 cm
    EG (Top):
    12,0 cm
    cool danke dir, das ging ja schnell
    der phallo kommt nur dazu manuell werde ich natürlich ganz normal weitermachen. wie würdest du da die zeit anlegen beim stretching? 90 pro stretch zwei runden?
    thx
     
    Palle gefällt das.
  5. aezget79

    aezget79 PEC-Veteran (Rang 7) Threadstarter

    Registriert:
    14.02.2018
    Zuletzt hier:
    23.05.2018
    Themen:
    3
    Beiträge:
    548
    Zustimmungen:
    743
    Punkte für Erfolge:
    780
    PE-Aktivität:
    Einsteiger
    Körpergröße:
    176 cm
    Körpergewicht:
    63 Kg
    BPEL:
    16,5 cm
    NBPEL:
    14,2 cm
    BPFSL:
    17,7 cm
    EG (Base):
    12,0 cm
    EG (Mid):
    12,0 cm
    EG (Top):
    12,0 cm
    cool danke das klingt gut wenn du das sagst
     
    Cremaster gefällt das.
  6. Cremaster

    Cremaster PEC-Orakel (Rang 10)

    Registriert:
    05.09.2015
    Zuletzt hier:
    27.05.2018
    Themen:
    8
    Beiträge:
    908
    Zustimmungen:
    3,371
    Punkte für Erfolge:
    2,665
    PE-Aktivität:
    3 Jahre
    PE-Startjahr:
    2014
    Körpergröße:
    174 cm
    Körpergewicht:
    73 Kg
    BPEL:
    19,9 cm
    NBPEL:
    18,7 cm
    BPFSL:
    20,2 cm
    EG (Base):
    15,1 cm
    EG (Mid):
    14,5 cm
    EG (Top):
    14,5 cm
    :thumbsup3:
     
    aezget79 gefällt das.
  7. aezget79

    aezget79 PEC-Veteran (Rang 7) Threadstarter

    Registriert:
    14.02.2018
    Zuletzt hier:
    23.05.2018
    Themen:
    3
    Beiträge:
    548
    Zustimmungen:
    743
    Punkte für Erfolge:
    780
    PE-Aktivität:
    Einsteiger
    Körpergröße:
    176 cm
    Körpergewicht:
    63 Kg
    BPEL:
    16,5 cm
    NBPEL:
    14,2 cm
    BPFSL:
    17,7 cm
    EG (Base):
    12,0 cm
    EG (Mid):
    12,0 cm
    EG (Top):
    12,0 cm
    zwei runden in alle richtungen mit doppelter zeit kommt mir jetzt aber doch etwas viel vor - vorher waren es ja so 30 - 45 sec pro stretch zwei runden
     
    Palle gefällt das.
  8. Palle

    Palle PEC-Methusalem (Rang 12) PEC-Top-Poster

    Registriert:
    03.05.2015
    Zuletzt hier:
    27.05.2018
    Themen:
    28
    Beiträge:
    4,082
    Zustimmungen:
    10,432
    Punkte für Erfolge:
    10,230
    PE-Aktivität:
    14 Jahre
    PE-Startjahr:
    2003
    Körpergröße:
    180 cm
    Körpergewicht:
    92 Kg
    BPEL:
    20,0 cm
    NBPEL:
    18,0 cm
    BPFSL:
    21,0 cm
    EG (Base):
    18,0 cm
    EG (Mid):
    17,0 cm
    EG (Top):
    17,0 cm
    @aezget79 , Glückwunsch für die Gains, schöner Erfolg.
    Ich würde in deiner Stelle auf @Cremaster hören und auf seinen Vorschlag eingehen.
    Aber ich würde den Phallo erst noch im Schrank lassen. Ich würde dein jetziges Training etwas forcieren, und in den nächsten 2 Wochen sehen, ob das
    "case into strech" was bringt.
    Damit würdest du Cremi und vielen anderen einen Gefallen tun.
    Es liegen noch zu wenig Erfahrungen vor. Erst recht bei Neueinsteigern.
    Ich bin überzeugt, du wirst es nicht bereuen.
    Vielleicht gefällt es dir so gut, das du 4 Wochen durchziehst.(Mit Steigerung)
    Dann den Phallo dazu, das wird enorm.
    Denn besser wie mit den case into stretch kann man sich auf den Phallo nicht vorbereiten.

    Grüße und weiterhin fette Gains...Palle
     
  9. adrian61

    adrian61 PEC-Methusalem (Rang 12) Vertrauensperson

    Registriert:
    05.11.2016
    Zuletzt hier:
    22.05.2018
    Themen:
    15
    Beiträge:
    8,777
    Zustimmungen:
    22,781
    Punkte für Erfolge:
    12,280
    PE-Aktivität:
    Einsteiger
    PE-Startjahr:
    2012
    Körpergröße:
    181 cm
    Körpergewicht:
    79 Kg
    BPEL:
    14,6 cm
    NBPEL:
    13,5 cm
    BPFSL:
    16,6 cm
    EG (Base):
    13,8 cm
    EG (Mid):
    13,2 cm
    EG (Top):
    12,8 cm
    Moin mein Freund - da hat sich aber ordentlich was getan bei Dir so untenrum - vor allem im Einsteigerprogramm auch an Penisdicke zu gainen, ist eine tolle Sache! :) Mit einer leichten Steigerung und 3 Stunden Phallo bist Du sicher gut beraten.
    Gruß Adrian
     
    Hanauer, Palle und aezget79 gefällt das.
  10. Hanauer

    Hanauer PEC-Fachmann (Rang 5)

    Registriert:
    27.02.2018
    Zuletzt hier:
    26.05.2018
    Themen:
    4
    Beiträge:
    175
    Zustimmungen:
    513
    Punkte für Erfolge:
    405
    PE-Aktivität:
    Einsteiger
    Körpergröße:
    174 cm
    Körpergewicht:
    81 Kg
    BPEL:
    17,5 cm
    NBPEL:
    14,5 cm
    BPFSL:
    18,0 cm
    EG (Base):
    14,0 cm
    EG (Mid):
    14,0 cm
    EG (Top):
    13,5 cm
    Yay, tolle Gains!!! Hast ja auch fleissig dran gearbeitet.
    Die Altehrwürdigen haben dich ja schon mit Tipps versorgt, ich möcht mich eher Palle anschließen, mein Gefühl sagt, den PF, wenn überhaupt, sehr wohldosiert einzusetzen und eher die Easy Stretches zu machen. Ich hab in den letzten 10 Wochen den PF dreimal getragen, je 1-2 Stunden, und mir hinterher gedacht, dass ich es besser gelassen hätte, denn mein Penis hat danach seine geschmeidige Stretchbarkeit für ein, zwei Tage eingebüsst. Probiers aus, wirst ja sehen, ob Dir aktuell der PF gut tut.
    Auf weitere Gains!!! LG, der Hanauer
     
    Cremaster, Palle und aezget79 gefällt das.
  11. Callmemario

    Callmemario PEC-Kundiger (Rang 4)

    Registriert:
    12.02.2018
    Zuletzt hier:
    26.05.2018
    Themen:
    5
    Beiträge:
    72
    Zustimmungen:
    170
    Punkte für Erfolge:
    130
    PE-Aktivität:
    Einsteiger
    Körpergröße:
    180 cm
    Körpergewicht:
    67 Kg
    BPEL:
    16,0 cm
    NBPEL:
    14,0 cm
    BPFSL:
    16,9 cm
    EG (Base):
    13,0 cm
    EG (Mid):
    11,5 cm
    EG (Top):
    11,0 cm
    Glückwunsch zu den gains! Ein Steigerungsprogramm mit ease into Stretch ist auf jeden Fall eine Option! Viel Erfolg noch beim Training! Ich werde auch in zwei Wochen messen!
     
    Cremaster, aezget79 und Palle gefällt das.
  12. MaxHardcore94

    MaxHardcore94 PEC-Orakel (Rang 10) Mitarbeiter Moderator

    Registriert:
    25.09.2016
    Zuletzt hier:
    27.05.2018
    Themen:
    5
    Beiträge:
    1,392
    Zustimmungen:
    4,293
    Punkte für Erfolge:
    4,580
    PE-Aktivität:
    Einsteiger
    PE-Startjahr:
    2016
    Körpergröße:
    190 cm
    Körpergewicht:
    72 Kg
    BPEL:
    20,2 cm
    NBPEL:
    18,0 cm
    BPFSL:
    22,1 cm
    EG (Base):
    15,0 cm
    EG (Mid):
    15,5 cm
    EG (Top):
    13,5 cm
    Glückwunsch zu den Gains
     
    Cremaster und aezget79 gefällt das.
  13. Froggy

    Froggy PEC-Kundiger (Rang 4)

    Registriert:
    11.03.2018
    Zuletzt hier:
    26.05.2018
    Themen:
    11
    Beiträge:
    114
    Zustimmungen:
    153
    Punkte für Erfolge:
    175
    PE-Aktivität:
    Einsteiger
    Körpergröße:
    176 cm
    Körpergewicht:
    94 Kg
    BPEL:
    14,0 cm
    NBPEL:
    12,0 cm
    BPFSL:
    14,0 cm
    EG (Base):
    13,0 cm
    EG (Mid):
    12,5 cm
    EG (Top):
    12,0 cm
    Super!!! Freut mich sehr.
    Du bist je sehr bescheiden, du hast bei BPFSL 0,8 mm und BPEL nen halben Zentimeter in NUR 3 Monaten rausgeholt!!! Außerdem hast du fast überall gegaint, nicht nur Länge, nein auch Dicke. Wenn man das berücksichtigt, dann solltest du wohl in der ersten Gain-Liga mitspielen.

    Aber geht ja hier nicht um „besser sein als der Andere“, sondern um seine persönlichen Erfolge und Zufriedenheit.

    Wie lange hattest du pausiert für die Messung?

    Hast du dich jetzt für einen Plan entschieden?
    Rein theoretisch könntest du ja monatsweise das Einsteigerprogramm weiter machen, mit etwas erhöhten Zeiten. 3 bis 6 Monate wird ja empfohlen und du hast ja Gains rausgeholt, also scheints bei dir gut zu funktionieren. Kennst ja den Spruch: „never change a running system“.

    Ich wünsche dir weiterhin good gains!!!
     
    Zuletzt bearbeitet: 16 Mai 2018
  14. PangerLenis

    PangerLenis PEC-Kundiger (Rang 4)

    Registriert:
    11.02.2018
    Zuletzt hier:
    26.05.2018
    Themen:
    2
    Beiträge:
    59
    Zustimmungen:
    165
    Punkte für Erfolge:
    130
    PE-Aktivität:
    Einsteiger
    Körpergröße:
    170 cm
    Körpergewicht:
    70 Kg
    BPEL:
    16,5 cm
    BPFSL:
    18,0 cm
    EG (Base):
    12,4 cm
    EG (Mid):
    11,5 cm
    EG (Top):
    12,3 cm
    Glückwunsch zu deinen Gainz mein lieber:)
    Haben uns beide ja recht ähnlich entwickelt. Weiter so bin ma gespannt wo das noch so alles hinführt:D
     
    aezget79, GreenBayPacker und Cremaster gefällt das.
  15. Cremaster

    Cremaster PEC-Orakel (Rang 10)

    Registriert:
    05.09.2015
    Zuletzt hier:
    27.05.2018
    Themen:
    8
    Beiträge:
    908
    Zustimmungen:
    3,371
    Punkte für Erfolge:
    2,665
    PE-Aktivität:
    3 Jahre
    PE-Startjahr:
    2014
    Körpergröße:
    174 cm
    Körpergewicht:
    73 Kg
    BPEL:
    19,9 cm
    NBPEL:
    18,7 cm
    BPFSL:
    20,2 cm
    EG (Base):
    15,1 cm
    EG (Mid):
    14,5 cm
    EG (Top):
    14,5 cm
    Interessant.
    Wie hoch war die Zugstärke?
    @aezget79 :
    Wegen deinem Plan:
    Ich finde den Input von @Palle immer besser.
    Du könntest in der Tat erst das manuelle Strechen intensivieren mit "ease into strech".
    So viel mehr Netto-Zeit muß es gar nicht sein, denn immerhin hast du in 3 Monaten 0.8 cm BPFSL gegaint - die Welle kann man schon versuchen komplett abzureiten.
    Ich hätte da eine Idee für eine Änderung, die bestimmt gut "reinhaut" ohne mehr Zeit zu beanspruchen:
    -Bleib bei 16 min Netto-Strechzeit
    -Streche anstatt in 9 Richtungen in 4: oben,unten,links,rechts (reicht in meinen Augen völlig aus; ich habe selber nie in 9 Richtungen gestrecht)
    -Daraus folgt bei 4 Richtugen und 16 min : 2 min pro Strech, 2 Streches pro Richtung und:
    -Führe mal das "ease into strech" mit der Phalloglocke aus! @jelqen123 strecht so, und ich finde die Idee sehr gut: Du hast immer im Blick mit wieviel Zugkraft du arbeitest, und kannst sehr gut kontollieren wie und um wieviel du nach jedem "release" die Zugkraft erhöhst.
    So kannst du winderbar das Prinzip "ease into strech" verinnerlichen und kannst schon ein wenig den Phallo benutzen - ich finde die Idee wirklich sehr gut, und laut Jelqen123 kannst du so besser greifen, bzw. den Zug über die 2 min halten (angenehmer als 2 min oder länger Ok-Griff) sagt Jelqen123....kann ich mir vorstellen.Ich finde dieses Vorgehen sehr innovativ und gut nachvollziehbar/Kontrollierbar!
    Wenn ich selber einen Phallo forte hätte würde ich das selber auch machen (bis auf die Bundles, da wird es nicht funktionieren), aber ich habe ja das "Uralt-Modell"....:cool:
    -Jelqen rauf auf 15 min...fertig!
    Lies dir am besten nochmal den kompletten Thread
    "ease into strech" - Yes we can!
    durch, und starte mit dem Versuch im ersten Post, damit du ein gutes Feeling dafür bekommst.
    Mittlerweile ist in dem Thread wirklich viel lesenswerter Stoff zusammengekommen, und auch die Idee von Jelqen123 wird da verschiedene male erwähnt und erklärt.
    Überlege dir das mal, und gib Feedback für was du dich entscheidest, bzw. wie das Training von den ersten Eindrücken her läuft!:love01:
    Den Phallo dann "richtig" für längere Zeit zu nutzen bleibt dann für die nächste Etappe auf jeden Fall ein gute Option - läuft nicht weg.;)
    Bin gespannt was du machst und wie es funktioniert.
    Bless,
    Cremaster
     
    MaxHardcore94, aezget79, Palle und 2 anderen gefällt das.
  16. Hanauer

    Hanauer PEC-Fachmann (Rang 5)

    Registriert:
    27.02.2018
    Zuletzt hier:
    26.05.2018
    Themen:
    4
    Beiträge:
    175
    Zustimmungen:
    513
    Punkte für Erfolge:
    405
    PE-Aktivität:
    Einsteiger
    Körpergröße:
    174 cm
    Körpergewicht:
    81 Kg
    BPEL:
    17,5 cm
    NBPEL:
    14,5 cm
    BPFSL:
    18,0 cm
    EG (Base):
    14,0 cm
    EG (Mid):
    14,0 cm
    EG (Top):
    13,5 cm
    Das war Mitte/oberes Drittel vom grünen Bereich. Sollte eigentlich nicht zu viel gewesen sein. Eigentlich.
    Trotzdem war mein Penis etwas 'verstimmt' deswegen, ich erklär mir das mit der fehlenden Wärmezufuhr resp. Minderdurchblutung durch den Dauerstretch. Jedenfalls war er nicht mehr so stretchwillig/elastisch wie gewohnt. Vielleicht ändert sich das ja noch wenn ich mal ein Jahr PE auf dem Buckel habe.
     
  17. Cremaster

    Cremaster PEC-Orakel (Rang 10)

    Registriert:
    05.09.2015
    Zuletzt hier:
    27.05.2018
    Themen:
    8
    Beiträge:
    908
    Zustimmungen:
    3,371
    Punkte für Erfolge:
    2,665
    PE-Aktivität:
    3 Jahre
    PE-Startjahr:
    2014
    Körpergröße:
    174 cm
    Körpergewicht:
    73 Kg
    BPEL:
    19,9 cm
    NBPEL:
    18,7 cm
    BPFSL:
    20,2 cm
    EG (Base):
    15,1 cm
    EG (Mid):
    14,5 cm
    EG (Top):
    14,5 cm
    Stimmt....
    Den Phallo tragen die wenigsten mit Wärmezufuhr, und so etwas höre ich zum ersten mal, bzw. du bist vielleicht der erste der darüber berichtet.
    Ich kann mir gut vorstellen, das da noch irgendetwas mit der Anbringung/Fixierung der Glocke suboptimal ist!
    Hast du in deinem Log schon darüber geschrieben?
    Bless,
    Cremaster
     
    Hanauer und aezget79 gefällt das.
  18. aezget79

    aezget79 PEC-Veteran (Rang 7) Threadstarter

    Registriert:
    14.02.2018
    Zuletzt hier:
    23.05.2018
    Themen:
    3
    Beiträge:
    548
    Zustimmungen:
    743
    Punkte für Erfolge:
    780
    PE-Aktivität:
    Einsteiger
    Körpergröße:
    176 cm
    Körpergewicht:
    63 Kg
    BPEL:
    16,5 cm
    NBPEL:
    14,2 cm
    BPFSL:
    17,7 cm
    EG (Base):
    12,0 cm
    EG (Mid):
    12,0 cm
    EG (Top):
    12,0 cm
    Hey danke erstmal für deine Ratschläge und dein engagement - sehr cool werde das so machen - probier das mal mit der phallo Glocke, da das aber immer etwas blöd is mit meiner Vorhaut glaub ich dass mir das zu viel Gefummel is bei jedem Training - ich hoff dassich die 2 minuten auch mit der hand schaffe sollte aber schon klappen denk ich
    Daran dacht ich auch, passt perfekt
    Ich glaub den möcht ich jetzt dann wieder einsetzen, täglich schaff ich sowieso nicht und dann so ca drei Stunden
     
    Cremaster und Palle gefällt das.
  19. aezget79

    aezget79 PEC-Veteran (Rang 7) Threadstarter

    Registriert:
    14.02.2018
    Zuletzt hier:
    23.05.2018
    Themen:
    3
    Beiträge:
    548
    Zustimmungen:
    743
    Punkte für Erfolge:
    780
    PE-Aktivität:
    Einsteiger
    Körpergröße:
    176 cm
    Körpergewicht:
    63 Kg
    BPEL:
    16,5 cm
    NBPEL:
    14,2 cm
    BPFSL:
    17,7 cm
    EG (Base):
    12,0 cm
    EG (Mid):
    12,0 cm
    EG (Top):
    12,0 cm
    Hey Kumpel. Danke für deine Glückwünsche. Bin auch voll gespannt.
     
  20. aezget79

    aezget79 PEC-Veteran (Rang 7) Threadstarter

    Registriert:
    14.02.2018
    Zuletzt hier:
    23.05.2018
    Themen:
    3
    Beiträge:
    548
    Zustimmungen:
    743
    Punkte für Erfolge:
    780
    PE-Aktivität:
    Einsteiger
    Körpergröße:
    176 cm
    Körpergewicht:
    63 Kg
    BPEL:
    16,5 cm
    NBPEL:
    14,2 cm
    BPFSL:
    17,7 cm
    EG (Base):
    12,0 cm
    EG (Mid):
    12,0 cm
    EG (Top):
    12,0 cm
    Danke auch dir für die Glückwünsche. Sehr cool
     
    Palle gefällt das.