A-Stretch, warum gefährlich?

Ichotolot1977

PEC-Kundiger (Rang 4)
Thread starter
Registriert
25.07.2018
Themen
6
Beiträge
171
Reaktionspunkte
237
Punkte
211
PE-Aktivität
12 Jahre
PE-Startjahr
2005
Körpergröße
175 cm
Körpergewicht
82 Kg
BPEL
19,0 cm
NBPEL
17,5 cm
BPFSL
19,0 cm
EG (Base)
14,5 cm
EG (Mid)
14,0 cm
EG (Top)
13,0 cm
Hi Leute...ich habe in der Wissensdatenbank nichts zum A-Stretch gefunden, nur, dass er sehr gefährlich sein soll. Eine Erklärung, warum, habe ich nicht dazu gefunden. Kann mir das einer erklären? Wenn ich den mache, dann verdreht sich der Penis so, dass der Zug oder der Druck nicht gleichmäßig wirkt. Kann das der Grund sein?

Zumal dieser relativ effektiv die Tunika dehnen soll, siehe Link unten.

Exercises to increase the member (complex) for trained
 

MaxHardcore94

PEC-Legende (Rang 11)
Teammitglied
Moderator
Registriert
25.09.2016
Themen
12
Beiträge
3,340
Reaktionspunkte
10,924
Punkte
9,580
Trainingslog
Link
PE-Aktivität
4 Jahre
PE-Startjahr
2016
Körpergröße
190 cm
Körpergewicht
74 Kg
BPEL
22,6 cm
NBPEL
19,5 cm
BPFSL
24,0 cm
EG (Base)
16,0 cm
EG (Mid)
16,0 cm
EG (Top)
14,5 cm

Bomber99

PEC-Experte (Rang 6)
Registriert
28.11.2017
Themen
13
Beiträge
227
Reaktionspunkte
414
Punkte
500
PE-Aktivität
Einsteiger
Körpergröße
186 cm
BPEL
17,5 cm
NBPEL
14,8 cm
BPFSL
17,0 cm
EG (Base)
13,8 cm
EG (Mid)
13,4 cm
EG (Top)
12,7 cm
Also ich denke alles wird erst gefährlich wenn man die Vorsicht beiseite legt.
Wenn du nach einigen Monaten PE dich VORSICHTIG an den a Stretches versuchst sollte dir nichts passieren.
 

Hanauer

PEC-Koryphäe (Rang 9)
Registriert
27.02.2018
Themen
5
Beiträge
652
Reaktionspunkte
2,151
Punkte
1,810
Trainingslog
Link
PE-Aktivität
3 Jahre
PE-Startjahr
2018
Körpergröße
174 cm
Körpergewicht
85 Kg
BPEL
18,5 cm
NBPEL
15,5 cm
BPFSL
20,0 cm
EG (Base)
15,0 cm
EG (Mid)
15,0 cm
EG (Top)
13,0 cm
Wenn du nach einigen Monaten PE dich VORSICHTIG an den a Stretches versuchst
Aufpassen/Vorsicht hilft wohl nicht wirklich, weil man nicht gleich merkt wenn es brenzlig wird, immerhin hatte der User schon ein Jahr PE auf dem Buckel.
Zurückhalten ist eher die Devise. Und erst loslegen, wenn man wirklich viel PE-Erfahrung hat und schon im Ansatz spüren kann wenn eine Übung zu heftig ist.
Viel Glück, und vor Beginn nochmal den Beitrag lesen: Verletzungen durch Fulcrum-Stretches (bzw. HR-, U-, V- und A-Stretches) um einen eventuellen Übereifer zu besänftigen.
 

Ichotolot1977

PEC-Kundiger (Rang 4)
Thread starter
Registriert
25.07.2018
Themen
6
Beiträge
171
Reaktionspunkte
237
Punkte
211
PE-Aktivität
12 Jahre
PE-Startjahr
2005
Körpergröße
175 cm
Körpergewicht
82 Kg
BPEL
19,0 cm
NBPEL
17,5 cm
BPFSL
19,0 cm
EG (Base)
14,5 cm
EG (Mid)
14,0 cm
EG (Top)
13,0 cm
Ok...das überzeugt mich und ich lasse es denn erstmal sein, obwohl bei mir die A-Stretche richtig gut gehen und auch nicht weh tun. Schade..
 

Rollo_82

PEC-Experte (Rang 6)
Registriert
16.12.2019
Themen
7
Beiträge
376
Reaktionspunkte
687
Punkte
710
Trainingslog
Link
PE-Aktivität
Einsteiger
Körpergröße
187 cm
Körpergewicht
136 Kg
BPEL
19,1 cm
NBPEL
15,0 cm
BPFSL
20,5 cm
EG (Base)
13,6 cm
EG (Mid)
12,8 cm
EG (Top)
12,7 cm

MaxHardcore94

PEC-Legende (Rang 11)
Teammitglied
Moderator
Registriert
25.09.2016
Themen
12
Beiträge
3,340
Reaktionspunkte
10,924
Punkte
9,580
Trainingslog
Link
PE-Aktivität
4 Jahre
PE-Startjahr
2016
Körpergröße
190 cm
Körpergewicht
74 Kg
BPEL
22,6 cm
NBPEL
19,5 cm
BPFSL
24,0 cm
EG (Base)
16,0 cm
EG (Mid)
16,0 cm
EG (Top)
14,5 cm
Aufgrund der Vielzahl der Beiträge von @BuckBall: Welcher Beitrag ist das denn?
Nach über 2 Jahren(Schande auf mein Haupt) kann ich mich da ehrlich gesagt nicht mehr dran erinnern.
Musst dich wohl oder übel durch den verlinkten Thread graben. Das wäre zumindest meine erste Anlaufstelle.
 
Oben Unten